Sei gegrüßt, Aktuelle Events
×
Aktuelle EventsCaBa CHaT Caba Kalender CaBa Forum
DatumCaBaeVeNT
29.09.2018
Strong Viking 60 KM Edition 2018 (29.9.2018)
PLATZHALTER




25.09.2018
Half Marathon des Sables Fuerteventura
Hallo liebe Mit-CaBaNauTen, 
kam irgendwie über die Fressenbuch Timeline rein.

https://www.marathondessables.com/en/marathon-des-sables-fuerteventura/race

Die erste Ausgabe war jetzt erst im September. 
Hier mal ein paar Eckdaten:
Ist so eine Art MdS light @CaBa: Vielleicht kannst du mal den Link zu Deinen Videos von damals posten.

If you’re excited while looking at the MARATHON DES SABLES pictures, but you do not dare…
The HALF MARATHON DES SABLES FUERTEVENTURA is made for you !

3 Etappen mit insgesamt 120 km und einigen Höhenmetern. 2 Etappen mit ca. 20-25 km und eine lange  mit ca. 66 km

Es wird günstiger, wenn man sich als Team anmeldet. Kostenpunkt bleibt aber bei etwas 1000 Euronen.  Achja irgendwie ein Attest mit EKG braucht man auch noch...

Ich hab mir die Bilder angeschaut und finde es Hammer. 
Hier mal ein Appetizer:
https://youtu.be/MpMNTGeMvX0

Ich hätte total Bock drauf. Mein Problem ist nur, dass der Lauf wahrscheinlich außerhalb der Schulferien sein wird. Also muss ich mir noch gute Argumente einfallen lassen, warum Papa Itchy einfach mal für eine Woche auf die Kanaren fliegen darf, während die Family malochen muss. 




09.09.2018
Il gatto a nove code ( PussyRun Numero 9)
La Ragazza che sapeva troppo aka CLD und meinereiner möchten nächstes Jahr zum neunten Mal den
 (Alp-)Traumpfad, der mit den lustigen Katzenschildern versehen ist, abtraben.
Damit's nicht langweilig wird haben wir Altbewährtes mit kleinen Fiesematenten aufgepeppt.
Um die Anreise stressfreier und die PreRacePachty etwas chilliger zu gestalten ist der Lauf auf Sonntag, den 9.9.'18 gelegt worden. Das PussyRunHeadquarter in Zerkall steht von Freitag bis Montag Morgen zur Verfügung. So kann man irgendwann zwischen Freitag Abend und Sonntag Morgen aufschlagen und vorher nach belieben abhängen, feiern, o.ä. Für Pasta, Gonzator und co. wird gesorgt sein. Vielleicht kriegen wir auch endlich mal ein Lagerfeuer hin und grillen Marshmallows. Struppi und ich werden Euch zum Einschlafen vielleicht auch ein paar Horrorgeschichten aus der Eifel vorlesen.  Sonntag Morgen um neun wird dann in üblicher Manier in Monschau Höfen gestartet.     Um etwas Würze ins Spiel zu bringen ist allerdings abends um neun Zielschluß! Egal wo wir dann sind!               Primäres Ziel ist es natürlich, die Strecke in neuer Bestzeit zu packen und dann auch in Zerkall zu sein.              Das setzt ein gutes Zeitmanagement und etwas Disziplin voraus, denn bislang haben wir immer so zwischen 12:30 und 14 Std. gebraucht, wenn ich mich recht entsinne. Es soll aber trotzdem kein stressiges Rennen werden, sondern ein entspannter Lauf unter Freunden bleiben. Also muss ich nur fleißig Hügel trainieren, um die leichteren Steigungen durchlaufen zu können. Müsste eigentlich langen. Also hier der Aufruf an die üblichen Verdächtigen: malt Euch ein Kätzchen in den Kalender und blockt das Wochenende.

13.08.2018
Von der Ritze in die Alster - Ironman Hamburg 2018
Von der Ritze in die Alster.....sagt schon alles.

Ironman Hamburg 2018.
Die Erstauflage wird im August 2017 erfolgen, es geht aber um 2018....

Ein Vögelchen hat mir gezwitschert, da es einige interessierte CaBa's gibt, die u.U. dort einen Start im Auge haben. Wie schauts aus? Vielleicht finden sich ja ein paar verrü ....ähm....interessierte Irre Sportler...

Bin dabei.

Haut rein!

23.07.2018
0
0
1
SKYRUN IN KÖLN [23.07.2017]
Joh Leute.
 http://www.koelner-treppenlauf.de/
In Kölle ist mal wieder Skyrun und mein Ingomann meinte, da könnten wir mal wieder was reißen. Nachdem beim ersten Versuch ohne Trai...ein Treppchenplatz herausgekommen ist, wollen wir dieses mal mit Trai....starten. Ist eine tolle Veranstaltung. Die Jungs vom Kölner Club legen sich mächtig ins Zeug und auch Nicht-Feuerwehrleute sind dort gern gesehen. Wer also an dem Tag kurz Zeit hat und die Anfahrtsdaten stimmen, sollte einen Stacht in Betracht ziehen. Ist zwar nach so 3-4 Minuten alles vorbei aber trotzdem, nä. Würde mich riesig freuen, den ein oder die andere dort zu sehen. Herzlichst, euer Diesel.

16.06.2018
ZUT 2018 - Nervenhugos Rache
Nachdem ich bekannterweise beim ZUT 2017 nach km 64 aufhören bzw. abbrechen musste,
folgt 2018 der erneute Versuche diesen 100er erfolgreich ins Ziel zu schaffen.
Kann doch nicht sein, dass ich mich von den paar Bergen verarschen lasse. Hömmaaa ?!
Der 100 km Lauf findet am 16. Juni 2018 statt.
Also, wer ist dabei ? Brauche jemanden, der mich da durch schleift und ab und zu in den Arscht tritt.
Ansonsten laber ich wieder zu viel mit meiner Cam und rede mit noch ein, dass mir schlecht werden kann.

Der Lauf ist von der Natur echt grandios und die Orga super ! ! !

 :) 

 

01.06.2018
2
0
0
Ninja Warriors 2018
Hey, welche Thekenschlampe oder welcher Camocojünger <span>:bier:</span> hätte Lust, 2018 beim Ninja Warrior mitzumachen? Wenn jemand sich entscheiden würde, würde ich meinen k(n)ackarsch <span>:frauenpopo:</span> in Wallung bringen und anfangen was dafür zu tun. Z.B. Weniger futtern, mehr saufen oder so ähnlich, ihr wisst, was da Sushi meint, oda? Kennt misch ja  :prinzessin2:  :axt:  :aufsmaul:
Aaalso, Watt Is los nu??? ...mal ehrlich, im Gegensatz zu uns sind die anderen Kandidaten doch langweilig!!!  :cooler:

06.05.2018
Bilstein Ultra 2018
Grinsbacke und ich laaaaaaatschen den Ultra. :knuddeln:
Jemand lustig mitzumachen ?

01.03.2018
3
0
1
12 Crazy CaBa Marathonse!!! (CCM 2018)

12 Crazy CaBa Marathonse!!! (CCM 2018)




Jeden Monat einen CaBaWaHNSiNNS Marathon* durchziehen!! :hurra:

(*mindestens! :zunge: )


Fuck... muss ja jetzt schon beginnen mit Planungen fürs NichtChillJahr 2018... :shock: :lol:

Als mich Hugo durch Österreich und Slowenien folterte, kamen wir NATÜRLICH auf diese schräge Idee... :lol:

Wir wollen die aus der Vergangenheit guten Marathon Ideen, wie z.B. Marathon umme Stripstange, auf nem Containerschiff usw. endlich mal umsetzten!!! :hurra:

Hugo und mir sind beim Fahren noch andere Ideen eingefallen... HUGO, SAG WAS... hab alles vergessen... :lol:

Es sollte ausschließlich NEUE bzw. VERRÜCKTE IDEEN sein, kein Standard den man buchen kann, sondern von uns erdachter Müll... :hurra: :lol:

ALSO. HER MIT EUREN IDEEN!! Ich poste i.L.d. Woche auch noch das, was ich habe... :thumbs:


LET THE PACHTYJAHR 2018 BEGIN!!!! :hurra:  :safersex: :yau:






27.01.2018
Rodgau Ultra 2018

Wollte ich schon immer Mal laufen.
Jemand Bock nach Rodgau mitzukommen ?

24.12.2017
7
0
0
CaBa's WeihnachtsSong 2017

CaBa`s WeihnachtsSong 2017


JAAAA!!!! :lol:
Es ist wieder soweit!!! :hurra:

Alter... ich muss erstmal meinen Synthesizer abstauben... :lol:
Also.... WER IS DABAI??? :yau:

DABEIT EUCH!! :thumbs:




11.11.2017
2
0
0
Pussy-Run back-to-back..."denn sie wissen nicht, was sie tun "
Nachdem die üblichen Verdächtigen am vergangenen Samstag das Bild des 100-Meilen-Pussy-Runs wieder ein bisschen schärfer gezeichnet haben, möchte ich hiermit meine Therapie stachten, um vom AnkündigungsministerderdieFresseaufgerissenhatundjetztnichtliefernwill wieder zum ernsthaften Ultraspochtler zu werden. Mit CLD, der öcher Lauf-Guerilla und dem schiffsdiesel haben sich bislang vier hochqualifizierte Therapeuten gefunden, die mich auf diesem schweren Weg begleiten wollen. 
Bei einem solch miserablen Krankheitsverlauf könnte ich aber bestimmt noch ein paar vertragen!
Der Anfang vom Therapieende wird irgendwann zwischen Mai und September '17 sein.
Ende Juni wäre wahrscheinlich optimal.
Als Therapiezentrum bietet sich Gemünd an, da man somit eine acht laufen könnte (ist immerhin die achte Ausgabe) und ein Logistikzentrum hätte (Schwimmbad, Jugendherberge, Nationalparktor, Kurhaus, etc.).
Das klassische Pussy-Run-Headquarter zu mieten macht wenig Sinn, da in Laufschuhen geschlafen wird und die 30 bis 36 Therapiestunden auch sonst nicht besonders pachtylastig ausfallen werden.

An Psychopharmaka werde ich hochdosiert mit 169km einsteigen und sicherheitshalber morgens und abends jeweils noch 4.500 Hm im Auf- und Abstieg nehmen.

Sollte die Therapie erfolgreich verlaufen, wird man dies schon von weitem an meiner neuen Gürtelschnalle erkennen.




04.11.2017
David Hasselhoff – The Official World Fan Cruise 2017!!!!!!

JA LECK MISCH AM HASSLEHOFF!!! :shock: :shock: 
:hurra: :hurra2: 
:hurra: :hurra2: 



Momentan zum Schnäppchenangebot für nen HUNNI WENIGER!!!!!! :shock: 

WERS DABAI???? :lol: :lol2: :loldoppel: 




01.10.2017
KÖLN MARATHON 2017

KÖLLE MARATHON 2017

am 1.Oktober 2017
Webseite


23.09.2017
1
0
1
O`zapft is!! Partyzug nach München!! Oktoberfest.. ;)

PARTYZUG AUF DIE WIESN!!! :hurra:



Wollte ja nen kompletten Tisch für die Wiesn reservieren... aber die Dinger sind soweit vorreserviert, dass das fast unmöglich ist... :shock:

Aber DIESE IDEE is ja fast noch besser!!! :shock:
Wir steigen alle in den Zug, FEIERN bis dort hin, FEIERN DORT UND AUF DEM RÜCKWEG!!!! :shock: :lol:

ACHTUNG!!! DIRNDL IST FÜR ALLE PFLICHT!!! :shock: 


Last uns die biederen Bayern in den WAHNSINN TREIBEN!!!! :lol: :hurra: 


DABEIT EUCH!! Ich bin fest dabei... :cooler:  


Zustiegsorte

23.09.17
Münster, Haltern am See, Essen, Duisburg, Düsseldorf, Köln, Bonn, Koblenz, Mainz, Heidelberg

23.09.17 / Zubringer
Trier, Wittlich, Cochem

30.09.17 / Zug 1
Dortmund, Essen, Duisburg, Köln, Bonn, Koblenz, Mainz, Frankfurt/M

30.09.17 / Zug 2
Hamburg, Hamburg-Harburg, Bremen, Hannover, Göttingen, Kassel-Wilhelmshöhe, Fulda

Preise

Hin- und Rückfahrt ab 69,90 EUR

Weitere Infos : Webseite



12.09.2017
Ich bin dann mal weg....

Bin wie bereits vor einiger Zeit mal angekündigt ab Anfang September drei Monate mit dem Rucksack (und entgegen der Ankündigung ohne Fahrrad) in Asien unterwegs.

Treffe mich anschließend mit CLD in Neuseeland, um dort die CaBa-Weltherrschaft zu verbreiten.

Aber vorher halt Backpacking mit Start in Bangkok, Weiterreise in Thailands Norden, durch Laos Richtung Nord-Vietnam, dann die Küste runter und anschliessend nach Kambodscha.                                             Falls noch Zeit über ist noch in den Süden Thailands. Ansonsten direkt nach Singapur. Von da aus geht´s dann Anfang Dezember rüber nach Christchurch.

Falls jemand Bock hat mich ein Stück zu begleiten: einfach melden! One-way-Flüge nach Asien gibt´s für kleines Geld. Hab für ´nen Direktflug Köln - Bangkok knapp über 200 € gelöhnt.



10.09.2017
X Gardaman
Am Gardasee ist was los ... Cross Triathlon vom Feinsten ... Wer im Juni  (18.06.17 --> olympisch und Sprint -Cross) oder September (10.09.17 Vertical3 = nomen est omen) zufällig am See ist - unbedingt mitmachen!!! 
hier Informationen und mein Film von 2015 ...

09.09.2017
STRONG MAN RUN 2017


STRONG MAN RUN 2017

Mehrere Termine... :gruebel:
Webseite




02.09.2017
8 Große Weserrunde
Wat für kurzentschlossene. 
http://www.weserrunde.de/de/home/

Mache da auch mit. Trainigsfrei und nicht fit mal 300 km genüsslich an der Weser Radeln.

Organisation ist da Top und verhungern muss man auch nicht. 

02.09.2017
Tanzinsel 2017

TANZINSEL 2017 !!! WERS DABAI?? :hurra: :huldigen:

https://www.youtube.com/watch?v=hxyY5CA5ij0

:hurra: 
:hurra: :hurra: :hurra: :hurra: 
:hurra: 
:hurra: :hurra: :hurra: :hurra: 
:hurra: 
:hurra:
:hurra: :hurra: 
:hurra: 
:hurra: 
:hurra: :hurra:
:hurra:
 :hurra:
:hurra: 
:hurra:
:hurra: 
:hurra:
:hurra: 
:hurra:
:hurra: 
:hurra:
:hurra: :hurra: 
:hurra: :hurra: :hurra:      :hurra:
:hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra:      :hurra:





14.08.2017
VERDAMMTE SHAIZE

VERDAMMTE SHAIZE, VERDAMMTE.


Das musste ich  einfach mal loswerden. Niemand war gemeint oder soll sich gemeint fühlen.

EINFACH NUR EINE VERDAMMTE SHAIZE. SO



13.08.2017
1
0
0
Mauerweglauf
Mahlzeit!
Da nun endlich mein Urlaub genehmigt wurde, wird es langsam ernst. Am Wochenende möchte ich zum ersten Mal 100 Meilen laufen. Das ganze in Berlin, den Mauerweglauf. Leider sieht es so aus, das meine Fahrradbegleitung wohl nicht fahren kann, da sie sich verletzt hat. Eine Genesung bis zum Wochenende ist fraglich.
Hätte von euch jemand Lust mit mir am Wochenende durch Berlin zu sporteln und sich 24 Stunden lang mein genöle anzuhören?
Über CaBas an und auf der Strecke würde ich mich natürlich auch freuen.

04.08.2017
1
0
0
NATURE ONE!! Kleines Marathönchen am Festival? ;)

NATURE ONE!! FEST DES TECHNOS UND DER LIEBE!!! :hurra:


Wers Dabai? Ich würde mir n Ticket für ALLE Tage kaufen...  dann können wir auch nen Marathon dort laufen!! :hurra: :yau:

https://youtu.be/uD_lDaxdUUQ

WEBSEITE
Tickets


MITMACHEN!!! :hurra: :yau:







03.08.2017
da Yeti rockt den Deutschlandlauf!
Hey Leute.

Wie ich gerade aus zuverlässiger Quelle erfahren habe, hat da Yeti soeben den Olymp der Ultraläufer betreten und ist nach 19 Tagen und 1300km auf der Zugspitze ins Ziel geschwebt.
 WAS FÜR EINE LEISTUNG.
Mein allerfettester Respekt! 

30.07.2017
1
0
0
Radeln, bis der Br(ain)exit kommt
https://www.youtube.com/watch?v=7kTIAn1IufA

London Edinburgh London 2017 - 2017 route revealed!

... The new route is 1433km long and has 11,128m of climbing. It is broadly similar to the route in 2013, starting in north east London and heading north through the east of England to the ...

Aus der FAQ

Start / Ziel: Sonntag, 30.07.17, schätze, in Laughton, nordwestlich von London
Ende: nach maximal 116 Stunden und 40 Minuten oder nach 100 Stunden, je nach Startzeit
Startkosten: GBP 319,00, incl. Verpflegung an Kontrollen, Rep.service, Duschen, Schlafplätze ....
Anmeldung: ab MORGEN, 20.01.17, 18:00 Uhr in Wellen

---

Für die Anspruchsvollen unter Euch gibts haufenweise addons, um ein Mitwirken schmackelig zu machen:

  • das bekannt stabile, warme Klima
  • der fluffige Zwang, immer links fahren zu müssen, ein Highlight, besonders, wenn das Delirium zunimmt
  • das endlose Grün an der Strecke, von Dunkelgrün über middelgreen bis Hellgrün und ab und an helle Flecken (das sind Regentropfen auf der Brille, Schafe auf der Straße, Nebelwölkchen auf der Brille oder der Kreislaufkollaps)
  • Entspannung und Freude danach

Mich jedenfalls hatte das am 22.09.15 für sechs Minuten bei der Anmeldung unglaublich motiviert! :D :hurra: :lol: :dafuer:
Danach vergaß ich die Geschichte mit Hilfe einiger handelsüblicher Nervengifte.

Bis vor vier Wochen ... da wurde ich gebeten, den Rest für die fünftägige SadoMasositzung zu bezahlen :dagegen: :'(

Aber wat mut, dat mut. Gentlemen, who joins this ride?




30.07.2017
LEL
Yeahhh! Dabei!! Am 30.07.2017 geht's in der Nähe von London los. Mit dem Rennrad muss man/ frau innerhalb 126h nach Edinburgh und wieder zurück nach London. Kann mir vorstellen, dass die 11.000 Hm gepaart mit Wind und Regen ganz schön hart werden ... Aber ich wollte es ja nicht anders ... und für Hermann ist die LEL sowieso recovery ... - er macht ein paar Wochen zuvor noch die 999 mit, eine Rando von 999 Meilen, also 1600 km, Start von Rom in Richtung Süden ... Crass ... mit über 20.000 Höhenmetern ... 
Ist noch jemand zufällig angemeldet? Klar, es sind mit Hermann und mir weitere 1498 Leute aus aller Welt dabei ... aber gibt es auch Cabanauten??
LG Lumi

https://de.londonedinburghlondon.com/


29.07.2017
1
0
0
CaBaNauTeN beim WOMENS RUN IN Frankfurt!!! ;))))

WOMENS RUN IN Frankfurt!!! :hurra:


Commerzbank Arena  •  29. Juli  •  12:00 Uhr
Webseite

Ich glaube, dazu muss ich nich viel sagen!! :hurra:

LOS MÄNNER!!! DRESS UP UND DABEIEN!!! :hurra: :yau:
:prinzessin2: :prinzessin2: :prinzessin2: :prinzessin2: :prinzessin2: :prinzessin2: :prinzessin2: :prinzessin2: 




23.07.2017
3
0
0
DIRNDLSPRINGEN 2017 !!

DIRNDLSPRINGEN IN ASCHAFFENBURG!!  :hurra:



JA WAR DAS GEIL!!! :lol:
Als "EUROPAMEISTER" fühle ich mich natürlich verpflichtet, den Titel zu verteidigen... :lol:
WER IS DABAI?!?! Immerhin kam damals ne gute Spende dabei raus... vielleicht kalppts jetzt wieder... :hurra:

Wann: 2.Juli. 2017
Webseite




01.07.2017
1
0
0
Brähmer Brückenlauf mit High Heels Run und Unterwäschelauf
Am 1. Juli veranstaltet ein Freund in Bremen einen neuen Halbmarathon, den 1. Bremer Brückenlauf. Für CaBas und andere normale Leute gibt es auch einen High Heels Lauf über 100 Meter und einen Unterwäschelauf über 5 km. 
Ich werde or Ort sein, Sushi bestimmt auch und ich hoffe noch viele Weitere von euch.
https://bremer-brueckenlauf.de/


24.06.2017
1
0
0
24H Lauf Hanau - Spatz ohne ende
:cooler: http://www.24hanau.de/ :klatsch:

Sodele, liebe Cabanauten. Jetzt gibt es keine Ausreden mehr.
Dabeit euch und lasst uns dieses Event volle Kanne rocken.
Eine super Veranstaltung mit tollen Menschen, klasse Verpflegung und natürlich alles für einen guten Zweck.
Hier zwei Filmchen von mir wie es da so aussieht.


https://www.youtube.com/watch?v=LQL84xv7wXE

https://www.youtube.com/watch?v=rOaav9lM9qk


17.06.2017
Ruckizuckispitzi 2017 - Jo lecks mi om oarschl !

Jemand Bock oder Ziege HIER sich mit mir zu dabeien ?
Also isch hab da volle Kanne Lutscher drauf !
 :cooler: 



11.06.2017
1
0
0
Long Distanz Hangover (11.6.17)
11.06.17 puh, dies wird meine allererste Langdistanz...  :shock: es wird pöse, doch eine riesen Herausforderung!!!
Es ist soweit ich sehen konnte die günstigste Langdistanz in Deutschland!  :thumbs:
  • bei Anmeldung bis zum 31. 03. 2017: 129 Euro
  • bei Anmeldung bis zum 31. 05. 2017: 149 Euro
http://www.wasserstadt-triathlon.de/zeitplan.html
Dabeit Euch! Oder hat jemand vielleicht  Lust auf Support?  :klatsch: 


25.05.2017
2
0
0
Nervenhugos Montenegro Tour 2017
Moin zusammen  :grins:

Lade euch herzlichst zu einer besonder Tour mit mir nach Montenegro ein.
Fünf Länder belaufen und erleben in 4 bzw 5 Tagen.
Natur, Kultur und wunderschöne, erlebnisreiche Trails.

Kurze Tour Info:
- 25.05.2017 Start mit kleinem Läufchen um Hugohausen herum.
Anschließend Fahrt mit Auto über Österreich und Slowenien (jeweils kurzer Halt für ein Läufchen) nach Kroatien.
Zwischenstopp mit Übernachtung in/um Zagreb. Läufchen mit erfahrenem Guide (Weltklassesportler).
- 26.5.2017 Läufchen Zagreb Teil 2 bzw Weiterfahrt nach Kotor/Montenegro und eventueller Stopp unterwegs für ein Läufchen.
Bei Ankunft kleines Läufchen von Dobrota nach Kotor (UNESCO Weltkulturerbe).
- 27.5.2017 Marathon von Dobrota/Kotor (Meereshöhe) hinauf in die Berge und zurück. Kann auch ein Ultra werden.

Anzahl und Länge der Läufe individuell anpassbar.

Vor Ort (Montenegro) kostenlose Wohnung und natürlich Auto zur Verfügung ! ! !

Rückflug am 28. oder 29.5.2017 von Podgorica nach Frankfurt.

Mehr Infos und eventuelle Touränderungen nach gemeinsamer Absprache natürlich möglich !

 :thumbs: 


Hier noch zwei Filmchen der ersten Tour vor zwei Jahren.

https://youtu.be/lf7WbFLsLwk

https://youtu.be/DUFGple_8LU


20.05.2017
7
0
1
Hasehirn MiniUltra 2.0
Infos und Details demnächst. :D

30.04.2017
CLD läuft 195k's in 24h!!
Leute! 

Guck ich grad in die Ergebnisliste vom Seilersee und sehe CLD hat 195km geschafft.
5. Platz gesamt und PLATZ 2 bei den Damen.
WAHNSINN!!!
:huldigen:
Allerherzlichster Glückwunsch. 

23.04.2017
Hamburg Marathon (23.4.17)
Ein Marathon mit einer Wahnsinns Stimmung, viel Publikum durch die schöne Altstadt... 23.04.17 :hurra2:
http://www.haspa-marathon-hamburg.de/
Bin dabei, wer noch? ...lasst uns die Reeperbahn rocken... :cooler:

09.04.2017
2
0
0
Hangover Marathon (9.4.17)
Hey, wer ist in Hangover City, der Heimat von Etlichen Cabanauten mit dabei?  :cooler:
am 09.04. ist es soweit, im letzten Jahr war es der Hammer! ...mein erster Marathon seit Jahren...  :shock:
http://www.marathon-hannover.de/home.html
Ich freue mich schon so !!!  :hurra:

26.02.2017
3
1
2
7.Maschsee Faschingslauf 2017
Bild knnte enthalten Text

WebFaceBookSeite

Wegen Anfrage frag ich mal hier nach.... :zunge:
Geht jemand hin??


04.02.2017
Captn's Dschungel Camp
Es ist feucht und es ist heiß!


04.02.2017
2
0
0
mAMa 2017
Liebe Leute,

auch 2017 wird es den mAMa wieder geben. Am 04.02. in Aachen. Alles Wissenswerte gibt es hier:

https://pfadsucher.wordpress.com/mama-2/3-mama-2017/

Wer Lust hat meldet sich hier oder direkt bei mir!

Cheers!


03.02.2017
Trans Talamanca Trail 2.0
Wer einmal den Dschungel erlebt hat, den lässt er nicht mehr los!
Es geht also wieder nach Costa Rica.
Das Ziel? Wenn der Spruch, "der Weg ist das Ziel" auf irgendwas zutrifft, dann auf den TTT.
Nachdem wir vor knapp 4 Jahren am Atlantik gestartet sind, werden wir dieses Mal von West nach Ost laufen. Wenn alles klappt, treffen wir also nach einigen Tage auf bekanntes Terrain, wo wir uns schon "auskennen".
Wir, das Trail Team sind:
ganz sicher Pflegefall und ich,
so gut wie sicher Loki und DocShorty,
ziemlich sicher Untergang und CLD
und ganz vielleicht Nervenhugo und CaBa.
Natürlich geht es über den Cherro Chirripo, den höchsten Berg der Talamanca, von Westen. Dann steigen wir einfach in Richtung Osten ab und tauchen in den Dschungel ein. 5 - 7 Tage nachdem wir den Gipfel überschritten haben spuckt uns die Wildnis wieder aus, hoffentlich.
Soweit der Plan!
Um seinen Kram kümmert sich jeder selbst, es gibt keine Check Points, keine Verpflegungsstellen, keinen Sanitätsdienst und keine Sonderprüfungen.
Nur überleben und ankommen zählt. 
Captn



29.01.2017
1
0
1
Tough Guy 2017. Der letzte Tough Guy?!
Auf der Facebook Seite von Tough Guy ( https://www.facebook.com/ToughGuyHQ ) wurde gerade angekündigt, dass die 2017er Ausgabe von Tough Guy die letzte Ausgabe vom Tough Guy sein wird.:shock: :'( Ein Statement von Mr. Mouse, dem Hauptorganisator, würde noch folgen. 

Da werde ich wohl ein letztes Mal den Weg nach Wolverhampton bzw. Birmingham planen müssen. 

"All things must end! 
Join us for the very last Tough Guy® 
30 years on from where it all began we bow out.
The world of obstacle running has changed and not for the better.
We no longer wish to be a part of it!
Statement from Mr Mouse will follow shortly. 
Always remember the good times in the mud, water, snow & ICE! 
We love you"

Seite: www.toughguy.co.uk





28.01.2017
1
0
2
24 h Schwimmen Wuppertal inkl Totenkopf Schwimmen
Übers Fressenbuch kam bei mir die Ausschreibung zu diesem schönen Event rein.
http://www.schwimmverband-wuppertal.de/images/veranstaltungen/Flyer-2017.pdf
Ich meine wir waren da mal mit mehreren CabaNauten vor äh 3-4 Jahren ? Fuck ist das schon wieder lange her.
Gibt es jemanden der dabei wäre?

 

01.01.2017
Sportjahr 2017 von Sobraemml

Die ersten vier Wochen des Jahres 2017 sind rum und meinen ersten Wettkampf mit dem Daywalker (https://connect.garmin.com/modern/activity/1526765803) habe ich bereits in der zweiten Woche erledigt. Hierbei konnte ich bei teilweise widrigen Bedingungen mit circa 30 cm Neuschnee sogar den Sieg erringen. War ne harte Nummer.

Als weitere Wettkämpfe habe ich dieses Jahr  bisher den Rennsteiglauf im Mai, den Zugspitz-Ultra im Juni und im November den KILL50 geplant. Weiterhin werde ich just for Fun im April neun Tag wieder Malle erradeln. Eventuell kommt im September noch die Tour de Geant und im August ein Überraschungsevent dazu. Den Rest werde ich mit Training füllen.



24.12.2016
7
0
0
CaBa WeihnachtsSong 2016 ;)

CaBa WeihnachtsSong 2016 ;)


In dieser dunklen Zeit des Trumpismus, Putinismus und Erdoganismus, wird es Zeit für ein aufmunterndes Liedchen... :hurra: :yau:


WERS DABEI??? :hurra:



13.11.2016
SWIM THE BIG BLUE
Total Verruck'.  http://www.followmychallenge.com/live/swimthebigblue/
Der Typ schwimmt von Afrika nach Amerika!!! 



29.10.2016
6
0
1
STRONG VIKING 42KM EDITION [29.10.2016]


Hier  für die Wahnsinnigen unter euch.
 http://strongviking.com/de/ 
Mein Kumpel sucht 3-4 Mitstreiter für einen Hindernissmarathon mit 100(!) Hindernissen. Der Lauf ist in der Nähe von Frankfurt.
Ich hab gesagt: wenn er überhaupt jemanden findet, dann HIER!
Also was jetzt? 
Dabei oder DABEI....

29.10.2016
3
0
1
Hell's Camp (Training Sushi)
Hey, für den 42 km Wikingerlauf muss gezugt werden, allein habe ich echt keine Lust!!! :lol2:  wer hat Böcke mitzumachen? :yau: Jeder so wie er kann/Lust hat, auch wenn jemand mitkommen möchte und helfen, Pflaster kleben oder Bier reichen möchte, gerne! :bier: 
Bei mir zu Hause bietet sich ein Höllencamp mit auf der Farm super an, da ich alles, was man so braucht eh da habe.
Flüssig- und Festnahrung bitte selbst mitbringen oder wir schauen dann mal, wie wir es jeweils organisieren. :hurra: 

28.10.2016
Abschiedsfeier Arnold
Hallo meine lieben CaBaNauTeN,

ihr habt alle sicherlich mitbekommen, dass Arnold am 5. Oktober von uns gegangen ist und jetzt den grünen CaBa Himmel unsicher macht, den Biersong vor sich hin trällert, einen CaMoCo trinkt und uns alle sicherlich ein wenig vermisst.

Die Abschiedsfeier findet morgen in der Itterstr. 116 in Düsseldorf-Holthausen statt.

Ich denke er würde sich freuen, wenn einige CaBaNauTeN, die mit ihm gelacht, gesungen, gegessen, getrunken haben, die sich mit ihm bei der Wildsau, beim Tough Guy, Bieg Katorznika durch die Kälte und den Matsch gekämpft haben, die mit ihm bei der grünen Hölle, beim Untertage-, Insel- oder Kölnmarathon, an der Kette in Würzburg, beim Medoc in Frankreich hunderte von Kilometer hinter sich gelassen haben, die sich mit ihm gefreut haben, geflucht haben, sich verfahren, verlaufen haben, die auf der Isomatte neben ihm geschlafen haben, sich ein Zimmer in der Jugendherberge geteilt haben und mit ihm den Vaselinetopf geleert haben, den Weg dorthin finden!





14.10.2016
6
1
2
Das verflixte 7. Mal (Pussy-Run back-to-back)
Auf vielfachen Wunsch :lol: hin gibt´s bei der siebten Auflage des Pussy-Runs ein besonderes Schmankerl! Wer samstags noch nicht die Schnauze voll hat von der Rennerei kann sonntags wieder mit nach Höfen rennen und das Auto holen (Edit: Zeitplan und Richtung geändert!). Warum sollte man sich das antun? Darum: wer reichlich 100 Meilen mit gut 4.500 Höhenmetern durchhält kriegt ´ne fette Pussy-Gürtelschnalle designed and homemade by schiffsdiesel & Untergang!
Ansonsten wird´s für "Normal-Bekloppte" wie immer ein kleiner feiner Einladungslauf von Monschau-Höfen nach Zerkall mit 84 km, über 2.000 Hm und dem bewährten Rahmenprogramm im Pussy-Headquarter.
Ob der Lauf am Sonntag auch in der Gruppe gelaufen wird glaube ich eher nicht. Wahrscheinlich wird sich da jeder nach seinen Möglichkeiten durchschlagen. Vielleicht treib´ ich zusätzlich zum Verpflegungsmobil noch eine Radbegleiter auf. ´schaunmermal...
Interessenten für "back-to-back" bislang: Tim & Struppi, da diesel und meinereiner.
Das Datum ist (fast) völlig willkürlich gewählt und deshalb noch verschieb- und verhandelbar.

03.10.2016
Niebüller Amboss Rennen
Im Rahmen des Triple Ironman in Lehnsahn wurde ich vom Veranstalter angesprochen, dass es nun auch im hohen Nord Deutschlands ein Hindernissrennen gibt und dies ja auch was für die Cabanauten interessant wäre. Leider habe den Flyer vor Lauter, Lauter verlegt und jetzt erst wieder gefunden. Die Ausgabe im Jahr 2015 fand am 03.10.2015 statt und nächstes Jahr wird es auch wieder ein Veranstaltung geben. Vielleicht es ja etwas für euch.

Link:
http://www.amboss-rennen.de/index.php/event-informationen






02.10.2016
Kölsch Marathon
Moin!
Dieses Jahr bin ich Botschafter für den Köln Marathon. Was bedeutet das für euch, nun, ich habe einen ganzen Arsch voll Rabattkot. Also falls jemand dort laufen (oder saufen) möchte und ein bisschen bei der Anmeldung sparen möchte, einfach bei mir melden. Das Angebot zählt nur für den Marathon.

11.09.2016
15
3
0
Kettenmarathon in Münster 2016
https://www.volksbank-muenster-marathon.de/marathon/index.php?rubric=news

01.09.2016
IBIZZAAAAaaaaaa !!! Vom 1.9. bis 9.9. 2016

ITS PACHTY TIME!!! :hurra:  :hurra: :saufen: 


Das wird mein ALLERERSTER BESUCH auf IBIZA sein!!! :hurra: 

Wer hat BOCK mitzukommen??
wir sind in s'Argamassa... keine Ahnung ob es da gut, oder schlecht ist... wurde fremdgebucht... :hurra: :lol:
Ich würde gerne FEIERN, aber auch die Gegend mit Laufschuhen, odder Bike erkunden.. :thumb:

@ Pflege: die insel ist im Gegensatz zu Korfu RUND... :shock: 
wie wärs also mit EINER RUNDE!?!?! :lol:

Weiß jemand wie viel KM eine Runde sind?? :gruebel: 

Also, wer BOCK hat auf ne verlängerte Pachty/ZUGn Woche... MELDE ISCH!! :hurra: 
:titten: :maennerpopo: :saufen: :applaus: 









27.08.2016
1
0
0
Lake Run
Kurz und knapp:

Wer ist dabei?

Die CaBaNauTeN bekommen wieder 50 % auf den offiziellen Startpreis.  Da wäre es doch cool wenn jeder 5 Euro erübrigt und wie dies an ein Tierheim spenden in der Nähe vom Lake. 

9 Leute (die Weltherrschaft rückt immer näher!!!) habe ich schon einschl. mir zusammen für die 15 km...
Mehr CaBaNauTeN  wäre aber lustiger :dafuer: 

Loooos... Dabeien!  :) 

Liebste Grüsse - die Böse :) 


25.08.2016
7
2
0
1. Cabanischer NOLHTAIRT - Amsterdam isch komme (lechz, stöhn)
Hossa ! 

Wird mal wieder Zeit ein Cocktail aus Spaß, Wahnsinn, Abenteuer und totaler Selbstüberschätzung zu mixen.  :shock:
Vielleicht gab es das Folgende schon oder zumindest in ähnlicher Form. Wenn ja, mir egal, ich hab` sowas von Bock drauf.
Also, hier die Idee von Käptn Hirni alias Nervenhugo

Wir machen den ersten CabanautenMegaUltraDödelTriathlon und starten in Frankfurz.  :)
Mit dem Radl geht es ab nach Amsterdam, dort nutzen wir dieses oder ein ähnliches Angebote und laufen am nächsten Tag
einen lustischen (Ultra)Marathon durch die City. Anschließend werden am gleichen oder am darauf folgenden Tag
ein paar Kanäle durchgeschwommen ! Somit hätten wir einen in der Reihenfolge etwas anderen (Ultra)Triathlon !
Zurück geht es dann mit dem Zug in die jeweilige Heimat (nach Hause, Spital, Irrenanstalt).  :thumbs:
Na, wie schaut`s aus ?
Termin ? Keine Ahnung. Vielleicht irgendwann in den warmen Monaten.
Also ich werde es auf jeden Fall machen ! ! !  :cooler:
Dabeit euch und wartet nicht so lange, sonst fallen einem noch 1000 Ausreden ein es nicht zu machen.
 :D 



17.08.2016
Regensburger Herausforderung oder kann der Itchy auch Langdistanz?
So also vorweg: Die Anmeldung zur Challenge Regensburg ist noch offen: http://challenge-regensburg.com/ Der Lima ist schon gemeldet.

Ich weiß auch nicht was mich letztlich geritten hat. Der Gedanke an Langdistanz Triathlon geistert irgendwie schon länger durch meinen Kopf. Ich glaub einige Tage vorher kam über den Facebook Feed ein Bild von der Challenge Roth mit dem Text:
One Day, you will wake up and there won't be any time to do the thingy you always wanted to do. 
Die Moment der Anmeldung war dann eigentlich ziemlich merkwürdig. Ich habe einen Produktionsversuch bis 22:00 im Werk betreut und der Versuch lief nicht so toll. Eigentlich hatte ich einen ziemlichen Tiefpunkt. Wenn man 12 h + X am Rödeln ist und am Ende nur ein Riesen-Haufen schwarzer Abfall rauskommt, ist man genervt. Vor allem, wenn das schon fast das ganze Jahr so lief.
Ich hatte bis dahin, seit dem Morgen, keine Möglichkeit auf meine Handy zu schauen. (Handyverbot in der Produktion). Jedenfals hatte ich die Mail bekommen, dass die Anmeldung jetzt offen ist. Also Link angeklickt, erst mal Daten eingegeben passiert ja noch nix, mal Zahlungsinformationen eingegeben, einmal kann ich ja noch auf weiter klicken, ...., jaja akzeptiere ich alles, ...., oh Mist angemeldet. 
Toll fand ich dann was seit dem in 2015 schon mal gemacht/organisiert habe. Ich hab mir für 1000 € ein schickes Schnäppchen Zeitfahrrad ergattert, mit dem ich ein paar Touren mit 80-100 km gefahren bin. Eine 100 km Tour fast sogar mit 30 km/h im Schnitt, wenn ich nicht am EC-Automaten angehalten hätte, um Geld zu ziehen. Außerdem haben wir uns einen Fahrradträger besorgt. Dann habe ich mehr oder weniger spontan am Breisgau Triathlon teilgenommen. Das ist eine Mitteldistanz mit 1020 hm auf 80 km Radstrecke und die Laufstrecke hat nochmal 340 hm. Wegen den warmen Temperaturen war Neoverbot und ich war vorher ganze zwei mal schwimmen. Am Ende musste ich durch strömenden Regen und Gewitter laufen. Außerdem war ich letzter meiner AK.  :'(  Aber das hat mich auch wieder motiviert, weil das angesichts meines Trainingszustandes eine respektable Leistung war. Außerdem habe ich trotz allem nicht aufgegeben. 
Danach war ich noch im Trainignslager auf Lanzarote äh Familienurlaub. Dort hatte ich ein Leihrennrad und bin schön durch Timanfaya und über die halbe Ironmanstrecke gefahren. Total genial da, wer die Gelegenheit hat soll da unbedingt mal hin und Rennrad fahren. 
So nun ist 2016 und ich fürchte es wird so langsam ernst. Vom Konzept her werde ich einen Minimalansatz verfolgen d.h. Hauptsache finishen. 

So reicht erst mal. Im nächsten Eintrag kann ich ja mal berichten, was ich so plane bis Regensburg.





16.08.2016
1001 - die mythische mille miglia - läppische 1000 Meilen im Sattel ...
http://www.1001migliaitalia.it/index.php?lang=en





14.08.2016
Allgäu Panorama Marathon
Servus Leute,
ich wollte nur mal kurz Fragen ob wer, außer mir, heuer beim Allgäu Panorama Marathon starten wird?

Ich habe mir dies für die 10. Ausgabe spontan vorgenommen. Das wird für mich nicht einfach aber es ist dennoch machbar.
Ich rede vom Marathon :)

http://www.allgaeu-panorama-marathon.de/



11.08.2016
Open Flair Festival 2016 Eschwege

Hahaaa..... Fetivals, Festivals... :hurra:
Hier noch eins... war da vor n paar Jahren, plane mit ein paar Leutchen dort wieder zu zappeln... :cooler:



Webseite
Wo? Eschwege
Wann? 11.August 2016

Zelten kann man dort auch, müssen uns nur frühzeitig anmelden!! :cooler:
Auch hier: wir können ja hinradeln... :hurra: :lol:


07.08.2016
1
0
0
Cabanaut(ch)en rocken Kuala Lumpur

Aufi geht`s nach MALAYSIAAAAAAAAAAA  ! ! !  :cooler:
Na, wer ist dabei ?  :D
Ein bissi schwitzen, nebenbei eine Multikultimetropole bewundern und
mit Menschen aus aller Welt den größten Spaß des Tages haben.  :klatsch:

Voll geilomat, wir haben endlich mal Glück und ein LaufEvent fällt in unsere Urlaubszeit.
Als krönenden Abschluß unseres Urlaubs (Rückflug nach Germanski ein Tag später)
werde ich die 42 km rumeiern und die Kids 1 bzw 3 km (mehr dürfen die leider nicht).
Grinsbacke macht den "Ole-Ole Supporter" und vielleicht auch ein paar Bilder.

Freu mich schon wie doof !  :hurra:



04.08.2016
WACKEN 2016


SAME PROCEDURE AS EVERY YEAR!

Bei mir klappt das diese Jahr leider nicht, aber dafür hat jetzt einer die Chance noch ein Ticket zu ergattern!
Ich habe ein Ticket WOA 2016 3-Day-All-In abzugeben, zum Originalpreis.
Wer zuerst kommt malt zuerst, wenn es hier keiner haben will, gehts ab Juni per ebay weg.

Captn



04.08.2016
0
0
1
LOVE FEST 2016

Bin zu diesem Fest eingeladen worden... :cooler:
Hab gefragt, ob ich noch 20 bis 30 CaBaNauTeN mitbringen kann... die Antwort hieß JA!! :hurra: :lol:




Webseite
WANN? 4-6 August 2016

WO? in Vrnjacka Banja SERBIEN!!!
Kosten? Ab 25€ für die Pachty
Übernachtung? Je nachdem wie viele mitmachen, muss ich das klären... :cooler:

Warum nicht? Können ja bis dahin Radeln, oder so!!! :hurra: :yau:

Wenn ein paar von Euch mitkommen, dann mach ich auch mit!! :cooler:
Alleine pack ich das nich... zu viele bedürftige Mädels!!! :shock: :lol: *DuckUnWech* :lol:
 

04.08.2016
Biete 4 Startplätze für Schlaflos im Sattel 2016 (4.8-6.8)
Hallo CaBa's,
wir haben vier Startplätze für Schlaflos im Sattel und können leider nicht starten. Hat jemand von euch Lust teilzunehmen?

Viele Grüße
Capt'n

09.07.2016
24 Stunden MTB Rennen München
So Leut,
wer noch Lust auf was Lustiges hat.
Würd mich freuen wenn vielleicht ein paar kommen würden :)

http://www.sog-events.de/category/24h-race-muenchen/

Ich starte natürlich als Einzelstarter



07.07.2016
1
0
0
Caba Triple Ultra Triathlon Megastaffel.
http://www.lauffestival.com/ultratri.html





Hab was Interressantes gefunden und es schon mal bei Facebook gepostet.
Es gibt schon einige die darauf Bock haben ein 10 oder 12 er Team zu machen.

Heisst grob.
11,4 km Schwimmen evt.1 schwimmt den ganzen scheiss oder zwei .a5.7 km.

Danach Radfahren 540 km .evt.6 Radfahrer die jeweils 90 km abkacheln.

zum schluss noch 126 km Laufen evt. auch 4 die jeweils 30 km Laufen.

Es finden sich bestimmt auch noch andere konstellationen für welche die sich dabei noch mehr abschiessen möchen .Oder wenns klappt und wir sind so viele Leute das wir vielleicht ein zweites Staffel Team finden.
Dann könnten wir Caba Team 1 gegen Caba Team 2 machen.

Es dürfte auf jeden Fall ein Spass werden.

Wir hätten genug Cabanauten vor Ort zum anfeuern Party und sonst was.
Und wenn wir es relativ locker angehen lassen dann hätten wir bestimmt 40 Stunden Sport Party Spass garantiert.

Es würden sich bestimmt auch zb.eine 12 Caba Staffel finden lassen und eine Caba Hardcore staffel mit zb nur 6 Leuten oder sowas.
Ihr seht.Hier wäre für jeden was dabei.


18.06.2016
Einfach mal umme Ostsee düsen

Nach der Allgäu-Orient-Rallye 2012 und der Dresden-Dakar-Banjul-Rallye 2014 tauchte heute ein neues Event auf bei dem das CaBa-Racing-Team (http://www.caba-racing-team.de/) mal wieder teilnehmen könnte.

Die nördlichste Rallye des Erdballs....

Die "Baltic Sea Circle" -Rallye

Die Regeln sind einfach :
- mindestens 20 Jahre alte Autos fahren einmal um die Ostsee!
- keine Autobahnen
- keine Navis

-für einen guten Zweck !!!

 

Das sind 8000 Kilometer Spaß und 10 Länder in den 16 Tagen.

Hier die Veranstalterseite : http://balticrally.superlative-adventure.com

und hier ein Video eines Teams dazu :
https://www.youtube.com/watch?v=AAPpNDg_1j8



18.06.2016
10
0
0
Marathon du Vignoble d'Alsace 2016

Marathon du Vignoble d'Alsace



Wie schon in meinem Bericht von diesem Jahr angekündigt, will ich 2016 wieder Laufen wie Gott in Frankreich

http://www.caba.de/CaBaFoRuM/index.php?p=/discussion/2862/laufen-wie-gott-in-frankreich-marathon-du-vignoble-dalsace/p1

Ähnlich, wie in Medoc gibt es einen Marathon im Elsass. Das tolle ist im Gegensatz zu Medoc ist das praktisch bei mir um die Ecke. Ich wohne nur 55 km von Molsheim entfernt. Hier die Homepage:

http://www.marathon-alsace.com/

Die Anmeldung öffnet im November. Ich würde Bescheid geben. 
Ich möchte 2016 den ganzen Marathon laufen. 
Das Angebot, dass CaBanauten bei mir übernachten dürfen steht nach wie vor. Je nachdem, ob und wie viele kommen können wir überlegen, ob wir zumindest nach dem Marathon dort bleiben. Alternativ brauchen wir einen "designated driver" für den Heimweg, der dann keinen Wein trinken darf. Das sind dann aber schon die Detailplanung. 
Eine Sache schreibe ich schon mal. In Frankreich braucht man ein ärztliches Attest zum Marathon laufen. Mein Hausarzt hat mir das Attest, nachdem er den Blutdruck gemessen hat und mich abgehört hat, nach 2 Minuten ausgestellt. :lol: Es ist nicht schwer das zu bekommen, man muss halt vorher dran denken. 






18.06.2016
1
0
1
24h Lauf München
Liebe Cabanautinnen und Cabanauten,

ich bräuchte die Hilfe von euch ALLEN.
Bis auf 2015 hat der 24H Lauf in München die letzten Jahre statt gefunden. 2016 ist es leider noch in der Schwebe ob eine Anmeldung überhaupt möglich ist. Grund sind einfach die immer mehr zurück gehenden Teilnehmerzahlen.
Wer könnte mir in den nächsten 7 Tagen den mal sicher sagen ob er nächstes Jahr lust hätte (Staffel oder Einzelläufer) beim Münchner 24H Lauf mitzumachen?.
Der Lauf kostet natürlich auch Anmeldegebühren und Anfahrtskosten, aber es wäre schade das dieser Lauf in München nichtmehr stattfinden würde. Es ist egal ob er im Olympiapark oder sonst wo in München stattfindet.
Es wird vom Essen und der Leistung echt viel geboten. Für München ist echt schlimm mit den Preisen :)

Wer hätte lust? Bis jetzt war er meistens irgendwann im MAI oder JUNI glaube ich. BItte bei fehlerhaften Informationen berichtigen.

Gruß Klausi


11.06.2016
0
0
1
Frankfurter Triple Crown

Wenn das ma nix für Chantalle und Ihre Schwestern ist!!! :klatsch: :prinzessin2:



https://www.adticket.de/Frankfurter-Triple-Crown.html

Hab s gesehen... bin begeistert.... und hab eben  festgestellt das am gleichen Wochenende eines der legendääärsten Freiluftvolleyballturniere des Jahres ist. Auf dem ich schon gemeldet bin  :'(  :'( . 
Bin mir aber sicher das sich einige Hier durch die Beschreibung des Events durchaus motiviert fühlen!!!  :cooler:
(und wenn ich Ersatz für s Turnier finde stoße ich Sonntag noch dazuuuuu  :hurra: :klatsch:)



11.06.2016
2
0
1
2. Aschaffenburger Dirndlspringen + Arschbombenwettbewerb

2. Aschaffenburger Dirndlspringen & Arschbombenwettbewerb 2016


Qualle

Haha... wie geil..... 2 meiner Lieblingssachen in einem... :hurra: :hurra2: 

Samstag, 11. Juni, 14-18 Uhr, Stadtbad Aschaffenburg mit Bayerischem Nachmittag

Webseite

Ich glaub ich lass mir das nich entgehen.... :cooler: :lol:

29.05.2016
Wettlauf Mensch gegen Maschine
Gerade bekomme ich eine Info vom NLV:

Am 29. Mai treten im Landkreis Diepholz maximal 600 Läuferinnen und Läufer auf einer 7,8 km langen Strecke von Bruchhausen-Vilsen nach Asendorf gegen den Lokführer des parallel verkehrenden Dampfzugs an. Wer zuerst am Zielbahnhof ist, gewinnt!

Gestartet wird in zwei Gruppen mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten: Um 13:30 Uhr nehmen beim AOK-Wettlauf Freizeitläufer mit durchschnittlich 6:30 min/km den Vergleich auf, ab 15:00 Uhr wetteifern dann ambitionierte Athleten beim Speedy-Wettlauf bei rund 5:00 min/km gegen die Maschine.

Für nähere Informationen werfen Sie einen Blick auf http://www.wettlauf-mensch-maschine.de



28.05.2016
1
0
0
24-Stunden Pachty Mud-Masters
Jo Leute , jetzt wirds echt ernst. :cooler:

24 Stunden Hindernispachty !!!!!!!

Vom 28. auf den 29. Mai 2016 in Weeze.

Eine trillion Hindernisse immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer wieder...

Infos hier : http://www.mudmasters.de/

Wer hat Böcke? :hurra:






28.05.2016
2
0
0
Aua!!!
Vorausgesetzt dass nächsten Samstag gutes Wetter herrscht (es sieht einigermaßen danach aus), würde ich gerne zum grillen einladen und 'ne Kiste Bier auf zwei töten.
Aaaaber: so ohne Schmerz und Pein wär's nicht CaBa-like.
Ein paar Meter von hier gibts 'nen Hügel im Wald, den ich schon seit längerem mal auf 'ner Mülltonne runterrauschen wollte. Tonne, Helm und Lederkombi stelle ich zur Verfügung.
Wer macht mit?

Das Krankenhaus ist auch direkt umme Ecke.... :shock:

15.05.2016
5
0
1
Beer Lovers Marathon - Laufen und saufen


Endlich gibt es wieder eine seriöse Sportveranstaltung, den Beer Lovers' Marathon im Herzen Lüttichs. An der Strecke soll es unter anderem 15 belgische Biere geben. Wer kann bei so einer netten Bierprobe schon nein sagen? Also mal abgesehen von mir, ich bin an dem Tag bei der Tortour de Ruhr unterwegs...


www.beerloversmarathon.be



14.05.2016
24std world-Klapp Estafette in Schopp
Platshalter oder so.
:cooler:

Blackadder


14.05.2016
Mammutmarsch Berlin
Weil mutige Selbsüberschätzung und Wahnsinn ja ein wichtiger cabanautischer Treibstoff ist, will ich mal wieder als Superschleiche unterwegs sein und habe mich  :shock: zum Mammutmarsch gemeldet ... geht anders geht besser als geht gar nicht  :cooler:
Sind noch mehr Cabas vor Ort..?

14.05.2016
E.T.Superschleiche

Okeeee.... nachdem ich eigentlich immer nur eine Winzigkeit Schups zum Texten brauche und der Meister höchstselbst  mich bestärkt hat, schreibe ich mal über die merkwürdigen Wege, die mich zum MAMMUTMARSCH bringen sollen.  :cooler: Da ich ja eher bei den Para-Cabalympics unterwegs bin, ( ich nenne das rechte gerne mein "Arschlochbein "), sieht meine Woche wahrscheinlich anders aus, als bei euch echt harten coolen Sportlern  :gott: 
Ich habe immer so eine bunte Mischung von Maschine am Laufen halten, allgemeine moderate Muskulaturstärkung incl Dehnen und Entspannung . Und Kopf/Humortraining, ohne das bin ich verloren  :D
Momentaner Stand: Knie summt nur manchmal vor sich hin, Hüfte ist frei, Ischias hält dank zunehmender Pilates-Muskulatur endlich mal die Schnauze  :D Ich konnte diverse Verkürzung ( die sich gehässigerweise einstellen, wenn man fit für den ersten Halbmarathon ist und erstmal NIX mehr machen darf) abbauen und es hinkt nur noch superselten an sehr platten Tagen.
Ergo- der Wunsch mal wieder etwas total Beklopptes zu machen.Und da Selbsüberschätzung ein wichtiger cabanautischer Antrieb ist.... :cooler:
Eine typische Woche besteht aus mindestens 3 Märschen mit diversen Viechern, dienstags Pilates, freitags Schwimmen. Dazu kommen wundersame Dinge wie Abäppeln im Lehmmatsch, Wasserpumpen, Putzhilfseinsätze.....Ich hab ehrlich KEINE AHNUNG, ob das irgendjemand interessiert, aber vielleicht nützt es jemandem, der auch gerade nicht in Marvel Form ist  :thumbs:
GEHT ANDERS GEHT BESSER ALS GEHT GAR NICHT!!!!
Begleitet mich, ich brauche jede Unterstützung und jeden billigen Trick, den ich kriegen kann :lol:  (Das Einzige, was ich nicht mache- mich komplett mit Schmerzmittel zudröhnen. Ich will mein neues Ich händeln, nicht ignorieren.)
Horridooo eure Eusebia



14.05.2016
1
0
0
TorTour de Ruhr
Mahlzeit!
Mal zur Übersicht, wer läuft denn Pfingsten alles mit nach Duisburg? Oder fährt, oder schwimmt, oder schiebt Hot Dog Wagen vor sich her?

08.05.2016
3
0
0
Maiinz feiert FASCHING nach!!! UND WIR SIND DABAIII!!!! ;))))

Mainz feiert FASCHING nach!!! UND WIR SIND DABAIII!!!! ;))))



Geil... Fasching bei bestem SommerWetter... :hurra: :hurra2:

Mainz holt zum Rheinhessenjubiläum am 8.Mai den Rosenmontagszug nach, der ja aus "Unwetter gründen " nicht stattfinden konnte... :lol:
Das heißt für uns, dass dies eine EINMALIGE CHANCE ist FASCHING nochmals zu feiern und das fast im Sommer... :lol:
Hammer... ich gehe da auf jeden Fall hin... schwanke noch zwischen "Engel der Liebe" und "Chantalle"... :lol:

WER KOMMT MIT!?!?! Wird bestimmt ein OberGoil :hurra: 

DABEIT EUCH!!! :aufsmaul: :thumbs: 





07.05.2016
2
0
0
STRONG VIKING HILLS EDITION – OBSTACLE RUN FRANKFURT
Beim NoMercyRun letztes Wochenende habe ich Blut Matsch geleckt und richtig spaß gehabt.
Leider durfte man pro Runde nur einmal durch das Matschloch. Deshalb will ich nochmal.

http://strongviking.com/de/obstacle-run-frankfurt-hills-edition/

Die Gelegenheit: Der Strong Viking in Wächtersbach am 07. Mai.
Bei der Distanz richte ich mich gerne nach der Mehrheit der Cabanauten.
Der Veranstaltungsort liegt 20km von mir entfernt.
Deswegen biete ich Unterkunft und Verpflegung am Vorabend für Umme an !

Am Tag drauf gehe ich mit John zum "nachholtermin" vom Rosenmontagszug in Mainz. (40km von mir entfernt).






01.05.2016
3
0
0
THe GooD THe BaD aND To MaNy ZoMBieS

Es wird Zeit, weiter an der Weltherrschaft zu arbeiten :cooler:
Wir es uns gelingen die dunkle Seite der Macht in die ewigen Jagdgründe, oder doch zumindest in den Main zu stoßen?


Das Datum ist erstmal nur ein Platzhalter!

Die Spielidee:
Ein sonniger Samstagnachmittag in der Bummelzone. Eine Gruppe ganz normaler Leute sitzt in einer Außengaststätte zusammen. Aus Seitengassen und und dunklen Ecke lösen sich seltsame blutige Gestalten die langsam und mühselig von allen Seiten auf die Gruppe zustreben. Passanten werden angefaucht und zurückgetrieben.
Als die ersten der kleine Gruppe bemerken, was sich abspielt, ist es schon fast zu spät. Wie elektrisiert springen alle auf, Stühle und Tische fallen um, Panik macht sich breit, schrille Schreie hallen durch die Straßenschluchten.
Die Flucht gelingt um Haaresbreite, doch zwei aus der Gruppe wollen sich nicht einfach in Sicherheit bringen. Sie haben einige der Zombies als alte Freunde erkannt und wollen sie nicht ihrem Schicksal überlassen.
Doch gibt es eine Erlösung für Zombies die nicht in einer Enthauptung endet?

Jetzt seid ihr dran!

Ein paar Ideen hab ich noch, aber die Geschichte ist ja auch noch nicht zuende.

Vielleicht gibt es noch einen Superhelden, einen verrückten Doktor, eine heiße Krankenschwester und ...


Das ganze könnte so ne halbe Stunde wilde Jagd durch die Bummelzone geben, anschließend werden die "Leichen" in den Fluss entsorgt

Captn  

@ CaBa wenn du noch ne geile Grafik oder ein passendes Foto aus dem Hut zaubern könntest geb ich dir die Nummer der Krankenschwester  :thumbs:

28.04.2016
Einmal um die... SEYCHELLEN!! ;))

Obergeile Angebote für Flug auf die Seychellen!! :hurra:




Der Flug geht aus Paris... 
WER HAT BOCK DIE SEYCHELLEN ZU UMKREISEN?? Zu fuß, oder Bike... weiß ja nichmal wie groß datt is... :lol:

Ich würde natürlich vom 28.4. bis 13.5 für 341€ nehmen!! :cooler:

Hotel kostet, z.B. Hilton für die Tage 255€... muss aber nochmal gucken, scheint mir etwas zu billig... :gruebel:

 
AUF!! SPONTAN!!! JETZT!!! Diese Angebote bleiben üblicherweise nich lange!!!

 



15.04.2016
2
0
0
Istria100 - Der lange Cevapcici-Marsch

Was in 2015 aus Zeit- und Geldmangel bei mir leider nicht klappten wird,
wird nun im Jahr 2016 gedingst.

http://www.istria100.com/en/
(natürlich der 100 Meiler, was sonst ?)

Termin und Infos, wer mit oder ohne wen und überhaupt und so ... demnächst !



13.04.2016
Bangkok Songkran Festival 2017

Warum nicht?? so 40 CaBaNauTeN ab nach Bangkok... :joint: :lol:


Was ist das?

Songkran ist das Thailändische Neujahrsfest. Dies erstreckt sich meist über 3-4 Tage (je nach Region unterschiedlich) und wird ausgelassen gefeiert.

Vor allem in Bangkok eskaliert die Lage regelrecht. Während auf dem Lande Songkran traditionell und eher beschaulich mit religiösen Zeremonien begangen wird, verwandelt sich ganz Bangkok und die beliebten Touristengebiete in eine riesige Partyzone.

Da Songkran im April auf die heißeste Jahreszeit fällt, wird ausgelassen mit Wasserpistolen umhergespritzt. In der Menge eine willkommene Abwechslung. Songkran in Thailand wird immer zur Zeit um den 12-15 April zelebriert.

https://www.youtube.com/watch?v=uv_3dmm0yp4

DAS, gepaart mit ner schönen Laufrunde wäe geil... :hurra:

Na dann... wollema jetzt schon buchen?? :lol:



10.04.2016
9
1
2
Hannover Marathon 2016
Wer will. Icke bin dabei. 

20.03.2016
Venloop 2016 (aka Orange trägt nur die Müllabfuhr aka längster Zieleinlauf von Welt)

Aloha Cabanauten,


es ist noch lange hin und trotzdem ist der Venloop schon ausgebucht. Hab es verpennt mit der Anmeldung... ^^


Falls jemand von euch gebucht hat aber jetzt schon weiß, dass er/sie/es nicht antreten kann: ich suche 2 Plätze für den Halbmarathon.


Greez & so


DeineEx

 



20.03.2016
1
0
0
Welt-Down-Syndrom-Tag Stundenlauf 2016

Habe mich soeben angemeldet und freue mich schon volle Kanne darauf.
Wollte ich schon die letzten Jahre machen, kam aber immer was dazwischen.
Wer ist noch in Fürth dabei beim

Welt-Down-Syndrom-Tag 6H Lauf ?




12.03.2016
4
0
0
6 Stunden kreiseln und krieseln !!
Wer ist denn beim WELTREKORD dabei !!!

 Round and round!

Dabeit euch und meldet euch an :o)


12.03.2016
7
0
0
Braveheart-bottle
Traditionen wollen begöllert werden! :D :D Wer is noch am start?

27.02.2016
A State of Trance... Techno, Trance in Utrecht 2016

A State of Trance... Techno, Trance in Utrecht



Am 27.2.2016!!
Webseite

Wer hat BOCK? Also ich hätte... :yau: 
Wenn jemand Bock hat, müssten wir die Tickets schon JETZT kaufen... ein Teil ist schon ausverkauft... :kopfwand:


27.02.2016
7
0
0
Gemütliches Runde(n)drehen an der Lahn

Wie siehts aus?

Am 27.02. gibts im netten Marburg den netten Lahntallauf. Gemütlich 5 Runden traben (jeweils 10 km), das nette Wetter und die frische Luft genießen, Blumen pflücken, Namen tanzen,... was man halt auf 50km so alles macht... :klatsch:

Mehr Infos HIER


07.02.2016
5
2
0
Faschingslauf Maschsee
Letztes Jahr war es lustig wer will nochmal Beginn 11:00 am Nordufer

06.02.2016
Nunc est bibendum!

 http://www.brugsbierfestival.be/en/home-230.html



06.02.2016
mAMa 2016
Liebe Leute,

hier gibt es die Ausschreibung zum mAMa 2016 am 06.02.2016:

https://pfadsucher.wordpress.com/2-mama-2016/

Wenn euch das wie eine gute Idee vorkommt, könnt ihr euch gerne hier oder bei mir melden!

Cheers!

01.02.2016
Tonnentauchen 2016... vielleicht klappts ja doch... ;)

Jaja... :shock: :lol:




Als wir TonnenTauchen eingeführt haben, gab es noch MÄNNLICHES WETTER dazu!!! :cooler:
Und? Guckt jetzt mal aus dem Fenster... :shock:
Überlege gerade ob ich in den Supermarkt mit Shorts, oder doch im Bikini gehen soll... :kopfwand: 
AJAJAAAAJJ!!!! :aufsmaul: :axt: 

TROTZDEM mach ich mal den TonnenTauch Fred auf... man kann ja nie wissen... :yau:
Vielleich bekommen wir kurzfristig nen -40 Grad Blizzard oder so... :applaus: :lol:

ALSO SEID BEREIT, FREUNDE DES KULEN WASSERSPORTES!!!! :yau: :hurra: :zunge: 

Hier noch etwas aus der Vergangenheit... mit viel Schneeee..... :cry: :lol: 







31.01.2016
0
0
1
Tough Guy (31.01.2016)

In 2016 ist wieder Tough Guy in England, ein megageiles Event!

http://www.toughguy.co.uk/#!tough-guy/cn36

Ist jemand dabei?



23.01.2016
1
0
0
Iceman (8h MTB Race)

http://www.bikedorado.com/ausschreibung-iceman-.html

8 Leggere Stunden durchn Modder Biken! Das ganze muss natürlich mit ner Fetten Pre and after Party verfeinert werden.

Wer hat Bock?



21.01.2016
Jeden Monat ein CaBaViDeo 2016... und monatlich grüßt das Murmeltier... :)


Jeden Monat  sucht J. CaBa nach vielversprechenden Nachwuchsbands aus der ganzen Welt... 

Durch die Veröffentlichung auf CaBa.de fördern wir durch ein Millionenpublikum neue, unverbrauchte und herausragende Künstler.



17.01.2016
2
0
0
2. Hochbunkermarathon
Jo, die zweite und hoffentlich letzte Auflage für den Hochbunkermarathon steht an.
Viele Stufen, einige Höhenmeter und keine Aussicht....
Es gibt noch einige wenige Startplätze für dieses geile Event.
Anmeldungen gehen hier : http://my5.raceresult.com/18845/?lang=de

Den 1. Hochbunkermarathon haben wir schon gefeiert. Ein geiles Event.
Hier gibts von Frank das gewohnte Video dazu : https://www.youtube.com/watch?v=8BpoHi2xtZU

Also , wer kommt noch mit?????


16.01.2016
1
1
0
24 h in der Wupper rumschwimmen
http://www.schwimmverband-wuppertal.de/index.php/2-uncategorised/7-24-stunden-schwimmen-2015

http://www.schwimmverband-wuppertal.de/images/daten/24_Stunden_Schwimmen_2016

Das letzte ist schon wieder zwo Jahre her und war doch sehr amüsant! :grins: 
Ein Revival wäre genau das Richtige. 

Nur so schaffe ich es, mir eine Badehose aus den ganzen Totenkopfstickern nähen zu lassen. Oder für Chantalle einen Zweiteiler...   :shock:


02.01.2016
2. Paderpiratenspendenmarathon
Hab grad gesehen das für dieses Event noch gar kein Fred vorhanden ist....



Ok, dann jetzt ....

Die Paderpiraten starten als erste offizielle Marathonveranstaltung im neuen Jahr wieder ihr 6 Stunden Charityevent.

Start ist 10:00 Uhr in Paderborn an den Fischteichen. Ende 16:00 Uhr. Lauft so viel ihr wollt ( eine Runde sind ca. 2 km)

Hier der Link zum Veranstalter :http://www.paderpiraten.de/index.php/de/

Hier ein Videolink zweier Teilnehmer :
https://www.facebook.com/extremeverlaufing/videos/211776969158550/




01.01.2016
Heppi Xmas änd ä merry Neujahr 2016!!! ;)

ICH KANN NUR SAGEN :danke: , DASS ES EUCH GIBT!!! :yau: :titten: :bussi: 

einige... nein... ALLE meine Knochenbrüche und Narben habe ich mir mit EURER TATKRÄFTIGEN UNTERSTÜTZUNG verdient... :lol: :kopfwand: :dagegen: :lol2:

Seit 13 JAHREN ( :shock: ) verunsichern wir die Sportwelt... :lol:
mal mehr, mal weniger... alles OHNE DRUCK... :axt: :lol:
Wir sind ja kein Sportverein, in dem man ZUGn und FLUGn muss!! :aufsmaul: :lol:
Wir kommen wenn wir Böcke haben und lassen es, wenn keine Ziege in der Nähe... :gruebel: :lol: :loldoppel: 

ICH LIEBE EUCH ALLE DAFÜR!!! :maennerpopo: :bussi: 

EIN RIESENBUSSI AN ALLE, EUER

JOHN CaBa... :saufen: :bier: :bussi: :lol2: 


31.12.2015
4
0
3
Musik-Marathon 2015 [Dauerlauf]

Riesendödel



31.12.2015
HARDROCK-TOUR auf Malle [Felsklettern]

Riesendödel-Penispumpe



24.12.2015
17
0
2
CaBaNauTeN Weihnachstsong 2015 !!!


Hahaaa!!! Hättet ihr bestimmt nich gedacht, dass ich sooo FRÜH damit anfange... :yau: :cooler:

ich auch nicht... :lol: deswegen erst einmal die Frage:


HABT IHR BOCK? Wollen wir wieder mal nen wundergeilen SONG produzieren??


https://youtu.be/WIjH-SYP1No

https://youtu.be/UvpvmodV__I

https://youtu.be/2I9TyAQ9paY

:titten: :titten: :titten: :titten: :titten: :titten: :titten: :titten: :titten: :titten: :titten: :titten: 
:maennerpopo: :maennerpopo: :maennerpopo: :maennerpopo: :maennerpopo: :maennerpopo: :maennerpopo: :maennerpopo: 

Alle Infos unter:
www.Weihnachten.CaBa.de




19.12.2015
German Death Race 2015
KRAAAAASSSSSSSer Shaiz. :shock:
Wer will nochmal, wer hat noch nicht?
 http://trailshredder.de/german-death-race/




05.12.2015
Getting Töff 2015
In einem Anflug geistiger Umnachtung habe ich mich dieses Jahr wieder bei http://www.gettingtough-race.de/ angemeldet.
Letztes Jahr blieb meine Anmeldung ungenutzt, da sich meine Achillessehne von der Belastung vom KiLL50 noch nicht erholt hatte.
Die Scharte gilt es auszuwetzen. :roll: 

Wollten nicht noch andere übliche Verdächtige mitkommen? @Pflegefall @Rosa ???
Ich habe das was in Erinnerung... :grins: :grins: :grins:

:cooler:






31.10.2015
Welde-Bierathlon
Hey Ho, warum les' ich hier eigentlich nix vom Welde-Bierathlon???
Das Video sieht jedenfalls sehr vielversprechend aus...




25.10.2015
Röntgenlauf Jubiläum - 100km

http://www.roentgenlauf.de/index.php/c-cat

 

Hatte ein kurzes Blackout und auf einmal war ich angemeldet... keine Ahnung wie das passieren konnte mein erster 100er...

Hat noch jemand Böcke mitzulaufen?



22.10.2015
2
1
0
La Diagonale des Fous (Grand Raid de la Réunion)

http://www.grandraid-reunion.com/



17.10.2015
The Spine Race

http://thespinerace.com 268 Meilen mit 11759 Höhenmeter!!!!!! Angemeldet!!!!!!!!!!!!!



11.10.2015
Treppenlauf in Köln [11.Oktober 2015]

Platzmops. 

http://www.treppen-lauf.de/



03.10.2015
Treppenlauf
Platzhalter.
:hurra:


27.09.2015
2
0
0
3. Herzlauf 2015 - 27.09.2015

 Der Herzlauf-Hilden geht in die 3. Runde und die Anmdeldung wurde eröffnet:
http://my5.raceresult.com/37384/registration?lang=de

In den ersten zwei Jahren konnten wir zusammen knapp 50.000 Euro sammeln - was geht dieses Jahr?
Dabei?



20.09.2015
XGARDAMAN
Wer hat am kommenden Wochenende noch nichts vor und Lust auf einen off road triathlon???? Ja? Dann nichts wie hin an den Gardasee!!! 2 Distanzen und ich hoffe viel Action und Spaß
http://www.xgardaman.com/?lang=de

https://www.youtube.com/watch?v=zcN5bDlcg8A

Ich, Lumi,  mache die lange Distanz mit ...



13.09.2015
Bier Triathlon Alzenau
Also - ich hab am Wochenende mal ausprobiert, ob man mit einem Fass Bier einen Triathlon machen kann.....es geht!
Da ich auch noch Alzenau auf dem Zettel habe, wäre es cool wenn noch ein paar CaBa´s dazu stroßen und wir unseren internen Wettkampf mit Handicap (also alle in Dirndel und mit Fass Bier) veranstalten!....Wer ist dabei????


12.09.2015
5
1
0
Pussy-Run 6.0

Zum 5-jährigen Jubiläum

Pussy-Run 6.0

Calamity Cat

Am 12. September 2015 geht es nach dem Motto

"Quer durch den Wilden Westen mit Calamity Cat"

auf den Spuren der Wildkatze über den Wildinstrail durch den Nationalpark Eifel.
Es erwarten Euch 85km, reichlich Höhenmeter und noch mehr Spass.

Kein Wettkampf! Keine Massenveranstaltung! 

Die Pussy Run Webseite



12.09.2015
Eierbaden in Hodenhagen - Survivalrun 2015
Hey zusammen, 
ich war ganz erstaunt, dass es noch gar keinen Thread dazu gibt. Daher jetzt. :) Unser ursprünglicher Plan, auch dieses Jahr daran wieder teilzunehmen, musste leider einer geistigen Umnachtung weichen. Ich Dummerchen habe meiner Schwester zum gleichen Termin zwei Tickets für das Lollapallooza Festival in Berlin geschenkt und nun muss der Run leider dran glauben (nein, nicht der schnieke Doppel-Ironman ... :D )  --> viele Grüße und herzlichen Glückwunsch euch beiden an dieser Stelle!!). 
Somit biete ich zwei Tickets zum Verkauf an. 
In dem Fall einfach eine PN an mich. Allen anderen wünschen wir ganz viel Spaß!! :) 
Liebe Grüße aus Osnabrück...
SinGin

05.09.2015
Kazbegi Trail Marathon (Georgien)

Wer hat Lust mal im schönen Georgien einen gepflegten Trial zu laufen?
Der Vodka-Trainer organisiert dort dieses Jahr eine Tour drumherum.
Infos findet ihr auf dem Flyer.

 

Georgien

 

An dem Preis kann man noch was drehen. Er würde uns einiges erlassen, wenn wir diesen Betrag dann auch direkt an die örtliche Kinder-Leukämie Hilfe spenden würden.

Das ganze ist eine Charityveranstaltung.

 Als wir vor drei Jahren mit der Allgäu-Orient-Rallye da durchgefahren sind hab ich es als DAS Urlaubsland unterwegs empfunden. Ein Besuch lohnt sich auf alle Fälle.



04.09.2015
2
0
0
Bodyrafting

 

Ein neues Cabaevent, a la cheese rolling?

http://www.bodyrafting-challenge.eu/

Wo andere nicht mal mit dem Schlauchboot durchfahren, wird einfach geschwommen...

https://www.youtube.com/watch?v=P0pAsI2DB6I



24.08.2015
Koh Phangan Ultra 2015 - Isch mach disch feddisch ... oder so


 



23.08.2015
3
0
0
Hochbunkermarathon

Wer dieses Jahr jetzt keinen Startplatz mehr im Knast bekommen hat kann dennoch die ein oder andere Runde hinter dicken Betonmauern laufen.

In einem alten Hochbunker in Hamburg gilt es die Marathondistanz zu absolvieren.

 

Die Anmeldung ist seit gestern offen und die Startplätze fast schon wieder weg.

Hier gehts zur Anmeldung : http://my2.raceresult.com/18780/?lang=de

Noch n par lustige Bilders ....


 

11390295_1058730274140203_2370416324468843971_n

1619134_1058729850806912_384088808629293999_n

11390043_1058729814140249_3279458491163351619_n

11377261_1058729817473582_4002504870461535921_n

11036212_1058730434140187_1635379174425475120_n



22.08.2015
3
0
0
PARTY URLAUB... 2000 KM und ein bisschen feiern.. ;)

 

IT'S PACHTY URLAUB & ZUGn TIME!!!! 

Interceptor, Pflege und ich wollen an den GOLDSTRAND, BULGARIEN!! :yau:

Pachty, CaMoCo, Wackelpudding (siehe oben :shock: :lol: ) und natürlich ZUGn sind angesagt!!

WER WILL MIT??

WER WAR SCHON DA UND KANN UNS TIPPS GEBEN!?!?

Reisezeitraum wäre 8.8. bis 16.8. !!!

 

 



16.08.2015
3
1
0
Paris - Brest - Paris
http://www.paris-brest-paris.org/index-en.php

16.08.2015
PBP

Wer ist dabei bei der legendären Paris-Brest-Paris????



15.08.2015
3
0
0
Mauerweglauf Berlin 2015 - 100 Meilen

..............



08.08.2015
Mit Vierrerrädern den Mainfrankentriathlon aufmischen

Hallo Ihr Wilden,

auf dem Doppelultra hatten wir die Idee, dass es mal wieder Zeit ist normale Sportler zu schocken!

Beim Mainfrankentriathlonhttp://www.mainfrankentriathlon.de/ kenne ich den Veranstalter gut und würde es durchbekommen, dass wir mit vier - Mann Rädern starten könnten http://main-bike.jimdo.com/kontakt/

Wer hat Bock?.....ich habe den Bikeverleih bereits mal angefragt, ob er uns die Räder sponsert......



07.08.2015
1
0
2
Bieg Katorznika XI, 2015. Schlamm und tortuur.

Platshälter :-)

Blackadder



01.08.2015
Schlaflos im Sattel

Wie jedes Jahr, ich glaube dazu muss nix gesagt werden MTB, geile Strecke, geile Pachty Muss am 1.1. melden!

Untergang  und CLD sind mit weiteren acht Kumpels am stacht. Anaconda, Schnorrest und Rosa auch.

@Pesthund ?

@Dampfsocke ?

@Killa ?

Wer hat noch interesse?



01.08.2015
WILD SAU DIRT RUN

http://www.wild-sau.com/

Platzhalter



01.08.2015
MiniRadlDödlTour
Wer hat Bock `ne kleine Radtour am ersten August WE mitzumachen ?
Start ist entweder in HugoCity oder Cabatown (falls John sich dabeit und einverstanden ist)
Gemütlich mit Improvisation, Cabatismus und dem normalen Wahnsinn,
geht es ein paar hundert Kilometer durch den Vorspessart oder wo anders lang.

Anschließend könnten man chillig grillen oder was auch immer machen.
Dusch und Schlafmöglichkeiten sind vorhanden.
Und ? Wollemer oder wie oder was ?
:D


01.08.2015
135+ km Spendenlauf 2015
Hallo zusammen, 
dieses Jahr habe ich einen Spendenlauf über 135+ km organisiert. Start in in Weeze am Niederrhein, Ziel wird das Kinder- und Jugendhopiz Regenbogenland sein. Dort gehen entsprechend auch 100% der Spendengelder hin. 
Fur verpflegung und Übernachtung ist gesorgt. Und vermutlich haben wir auch schon die spendensumme von 10.000€ überschritten. Was mir noch fehlt sind einige Teilnehmer, da das starterfeld noch recht dünn besetzt ist. 
Also meldet euch an und macht mit! 
Www.km4kids.de 

wir laufen vom 1.8.-03.8. (Sa-Mo) 50,50,35km. (Zzgl Umwege). 

Falls iemand and kurzzeitig pausieren möchte, haben wir sanis und Begleitfahrzeuge dabei, die sich um
euch kümmern. 

Also so macht mit und unterstützt den guten Zweck. 

Www.km4kids.de 

pflegefall und wiki sind u.a. Auch dabei! 

29.07.2015
WAAACCCKKKEEENNN

Wer bei dem ganzen ernsthaften spochteln mal die Birne freigeblasen kriegen will, der sollte sich das mal dringend antun :cooler: 


WACKEN 2015


Der Loki, die Walküre, ein paar weitere Freunde und ich sind dieses Jahr wieder in Holy Land.

Wir haben noch zwei Karten abzugeben!

Also ran an den Speck! Schickt mir ne pn
Eventuell kriegen wir sicher auch ne Mitfahrt organisiert.

Captn


26.07.2015
1
0
0
Auf nach Greetsiel (Schlickschlittenrennen 2015)

 

 Moin Moin !!!

Ich wollte mal Vorabinformation zum nächsten Schlickschlittenrennen geben, welches nächstes Jahr stattfinden wird.

Der Termin wird der 26.07.2015 sein. Das ist ein Sonntag. Anmelden kann man sich erfahrungsgemäß irgendwann im Februar. Ich werde dann nochmal bescheid geben, wenn's soweit ist. 

www.Schlickschlittenrennen.de

image



19.07.2015
RattenLäufer (Rats-runners) 2015
httpwwwrats-runnersde
http://www.rats-runners.de/index.html

Eine Mischung aus Strongman-Run, Cross-Hindernislauf und Trail Run auf echten 10 Kilometer Kursen, das erwartet Dich bei den Events zum Rats-Runners Cup! Dabei soll der Laufsport genausowenig hinten anstehen, wie Spaß&Action.
8 Klassen, wahlweise 10/20 km, wahlweise 1,2,3 oder 4 Events


18.07.2015
1
0
0
24h Kelheim

http://www.race-24.de

Dabei!

Solo 



18.07.2015
Bubble Balls... Fußball mal anders... ;)

Running Sushi hat mich spontan zu "Bubble Balls" eingeladen... :yau: :cooler: 

Voller Vorfreude ging ich zum Treffen, unten frisch rasiert und gewaschen... :shock: :lol:
Aber siehe da.... es erwartete mich was GANZ ANDERES,,, :shock: :cooler:

https://youtu.be/SvIU8BXNeNI

:titten: :maennerpopo: :applaus: :lol:



12.07.2015
Ice Trail Tarentaise 2015

Gudn Tach, der Heckmäck meldet sich auch mal wieder zu Wort und Bild. Lana hatte mich gebeten einen kleinen Bericht vom Ice Trail zu schreiben, dem komme ich hiermit gerne nach.

Ich hatte einen günstigen Flieger nach Genf bekommen und bin von dort mit nem Mietwagen (Poloklasse bestellt und fetten Benz Neuwagen bekommen goil) weiter nach Val d‘Isere.  Ein Ort der als Skigebiet bekannt ist.

Ein paar Eckdaten zum Ice Trail Tarentaise:

http://www.icetrailtarentaise.fr/

Der ITT ist Teil der Skyrunningserie und der höchste Lauf in Europa mit dem höchsten Gipfel während einem Lauf in Europa, dem Grande Motte 3653m



5000 Höhenmeter auf 65 km sind nicht ohne und man ist fast den ganzen Lauf über in Höhen zwischen 2500 – 3000m unterwegs.

Ich bin Freitagnacht in Val d‘ Isere eingetrudelt, meine Unterkunft war zum Glück nicht weit entfernt vom Start. Parken in der Tiefgarage für lau und WLAN war for free. Samstag fand noch ein anderer kürzerer Lauf statt . Ich habe den Start verfolgt und bin danach mit ner Gondel hoch um oben weiter zu zuschauen. Die Fahrt mit dem Lift kostete auch nichts. Emelie Forsberg, Queen of Trailrunning war auch dort um eine Freundin anzufeuern. Als sie dann kam ist sie kurz danach noch einmal vorgelaufen um sie noch einmal anzufeuern. Die Frau hat Beine das ist unglaublich wie die abgeht und immer ein Lächeln auf den Lippen 8) <3.

Wo sind eigentlich die ganzen Smileys geblieben?

Bin nach ner Weile chillen und Aussicht genießen wieder runter.


Es waren ein paar Buden um den Start aufgebaut, aber nichts spektakuläres. Habe meine Startunterlagen abgeholt, sage meinen Namen Herr Hecke und nur fragende Blicke. Nix deutsch, nix Englisch, Franzmänner halt. Die wollten meine Startnummer haben, die ich nicht wusste und dann auf einem Plan heraussuchen sollte. Gesagt getan und dann hat es auch geklappt. Dann gab es noch eine Vorstellung der Elitestarter, ich wurde zur Überraschung nicht aufgerufen.. und danach das Briefing. Bla Bla da oben kann das Wetter umschwenken, alle vorgeschriebenen Sachen dabei haben, bla bla und viel Spaß.

Nach dem Briefing habe ich mir etwas zu Essen organisiert und dann waren es auch nur noch ein paar Stunden bis gegen 2:30 Uhr der Wecker klingelte! Start war um 4:00 Uhr. Beim Eingang zum Startbereich kurzer Check des Equipments, das nur ein lockeres drüberfliegen war. Dann pünktlich um 4:00 Uhr der Start. Es ging mit Stirnlampenbeleuchtung los, anfangs noch ein flaches Stück aber schon bald schlengelnde Serpentinen immer weiter hinauf, es wurde mit der Zeit geröllhaltiger bis die Gletscherzunge erreicht wurde und es hieß Schneeketten (Yaktraks) anziehen. Auf den Skipisten ging es dann weiter stetig bergauf. Von weitem sah man wo es noch ganz hin geht




Bald kamen mir die Führenden bereits wieder entgegen. Einen Stau gab es dann noch kurz vorm Gipfel da es eine Gletscherspalte zu überwinden galt, über die eine Leiter gelegt war.



Technisch besonders anspruchsvoll war es nicht, bzw. hätte von mir aus mehr sein können da ich Offtrails mag und gerne auch Kletterei mit dabei sein kann. Also alles gut zu meistern, wenn man nur die Puste für die ganzen Höhenmeter hat ;)

Dann endlich der Gipfel, mit toller Aussicht. 3653m so hoch wie noch nie. :hurra:





Jetzt kam der Downhill die Skipiste herunter, jiihaaa auf den Poschi und ab dafür.

Bei dem Lauf ist das Zeitlimit recht eng und da noch der Stau dazu kam und ich auch gerne Fotos zwischendurch mache und nach dem Motto no sports, just fun unterwegs bin, habe ich nun versucht nicht zu sehr rumzueiern.
Als ich wieder in gerölligen vom Schnee befreiten Gebieten war, war es richtig heiß und die Anstiege haben mich immer langsamer werden lassen. Mein Akku wurde leerer und leerer. Die Landschaft aber war immer wunderschön, man ist in einer anderen Welt, ein Traum.


Dann passierte es, keine Ahnung wo ich mit meinen Gedanken war, aber ich wusste du hast einen Freiflug gewonnen, die schönen spitzen Steine kamen immer näher und ich bin beim lockeren herunterlaufen auf meiner Kniescheibe gelandet. Eine weiche Landung sieht anders aus und habe schon mit dem schlimmsten gerechnet. Nach ein paar Sekunden des liegenbleibens, Bestandscheck und vorsichtig versucht das Bein zu bewegen und zum Glück außer vieler Schürfwunden nichts schlimmeres passiert. An einem Bach provisorisch die verstaubten blutigen Wunden gereinigt und weiter. Endlich ein Verpflegungsposten, an denen auch meistens die Startnummer gescannt wurde und weiter ging es. Aber leider nicht besser, denn Magenprobleme kamen hinzu und es war zwischendurch nur ein Geschleppe, ich war kurz vorm Spucken. Besonders die Anstiege waren ein geschlürfe und wie ne wandelnde Leiche kombiniert mit Gefluche was der ganze Scheiß hier soll und was ich hier mache. Mit Hitze habe ich es einfach nicht so. Dann war da auch noch ein Verpflegungspunkt gestrichen und ich hatte keine Flüssigkeit mehr. Ein Rettungshubschrauber kam, es hatte wohl jemanden schlimmer erwischt und ist in meiner Nähe gelandet. Habe schon überlegt zu fragen ob ich mit kann :smile:, denn ich hatte zu dem Zeitpunkt echt keinen Bock mehr. Aber was solls es muss ja irgendwie weiter, ein nicht enden wollender Anstieg noch und dann runter zum 45 km Punkt. Ich hatte mir schon länger innerlich gesagt da steigst du aus. Am 45 km Punkt angekommen konnte ich mich einigermaßen erholen und hätte die fehlenden 20 km wahrscheinlich auch noch irgendwie hinter mich gebracht, aber ne ich war glücklich über das erreichte und war auf jeden Fall schon über dem Zeitlimit, man konnte aber trotz überschreiten des Zeitlimits weiterlaufen wie es aussah. Ich habe auf den Busshuttle gewartet, auf der Fahrt die Aussicht noch einmal genossen und war froh über die Entscheidung. Im Ziel kriegt man übrigens nur ein Souvenier in die Hand gedrückt, keine Medaille.

Ende gut alles gut, zwar ein DNF aber das stört mich hier irgendwie überhaupt nicht. Ein toller Tag in wundervoller Natur der sich gelohnt hat.  :thumbs: :thumbs: :thumbs: :thumbs:

So und watt nu??? Für dieses Jahr hab ich nix mehr im Kalender stehen. 

Fehlende Schlagwörter die in diesem Bericht fehlen müssen einfach noch erwähnt werden. Vaseline, Riesendödel und Penispumpe

Ende

Ach ne noch nicht ganz, hier ein Video Best bei dem man einen guten Einblick bekommt.

https://youtu.be/SRBdXa2kSNI


https://www.youtube.com/watch?v=mLM9jbONvrs



04.07.2015
1
0
0
Zermatt Ultra 2015 - Wenn`s scheeeee macht ... !

Ja leck misch die Wand ! Wolle mer oder wie oder was ?

Bin angemeldet und hoffe auf Begleitung.
Einer muß mich doch abknallen, wenn ich am Berg zusammenbreche.

Egal, freu mich schon volle Pulle !

Aufi geht`s Cabanauten !



27.06.2015
1
2
0
24 Stunden Hindernispachty (Schweden)

Na, wer hat Böcke mal nach Schweden auszuwandern?

24 Stunden lang 15 Hindernisse zu überwinden.....

Wieder und wieder und wieder und wieder und wieder und wieder und wieder und wieder .........

 

Das Ganze scheint ein Staffellauf mit 4 Leuten pro Team zu sein.

Hier gibts Infos : http://www.toughest.se/toughest-24h-xtreme/



27.06.2015
Sella Ronda Hero

Wahrscheinlich mein härtester Tag in diesem Jahr ...

SELLA RONDA HERO ... jetzt bin ich eine HEROINE ... 

Wer mag, hier weiter lesen ... und nächstes Jahr nachmachen!!! (Termin: 18.06.2016, Infos hier: http://www.sellarondahero.com/
 

lumi



25.06.2015
1
0
0
Celtman- ähhhh KALTMAN

CELTMAN 2015


Swim 3.8 K in Loch Shieldaig

Ride 202K on incredible Highland roads

Run 42K over two Munros

Webseite



21.06.2015
0
0
1
CaBaNauTeN-Sommersonnenwende in der Schweiz

Die Schweiz ist ja von den meisten hier ein paar Kilometers wech.

Dennoch haben die ja das ein oder andere schöne Event zu bieten. Cool das davon dieses Jahr zwei aufs gleiche Wochenende fallen !

Das WE der Sommersonnenwende. 20.6. - 21.6.

Der Zugspitz Supertrail am Samstag und das Reusschwimmen am Sonntag!!!

http://www.zugspitz-ultratrail.com/Strecken/Supertrail.aspx

https://www.youtube.com/watch?v=uRs2YnArDtw

http://www.reussschwimmen.ch/index.htm

https://www.youtube.com/watch?v=VGxJeEzUdYc

Dazwischen liegen nur 300 km....

Einen Tag ein bissl laufen und am näxten Tag einfach mal treiben lassen.......

PAAAARRRRTTTTYYYYYYYYY !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


 

Was meint ihr, lohnt sich das?



21.06.2015
Laufen, wie Gott in Frankreich - Marathon du Vignoble d'Alsace

Also bevor einer "Dabei" schreit. Der Lauf war schon und das ist nur ein Bericht drüber.

Tja der Itchy hat sich ganz klammheimlich zu einem tollen Lauf angemeldet. Das nächste Mal mach ich wieder einen Fred dafür auf. 

Wie vielleicht der ein oder ander mitbekommen hat, bin ich mit Kind und Kegel nach Baden gezogen und arbeite bei einem namhaften Hersteller für Klebebänder. 

Jedenfalls waren wir letztes Jahr mal wieder in der alten Heimat d.h. München und haben am M-Lauf teilgenommen. Auf der Marathon Messe haben wir einen Flyer für den Marathon du Vignoble d'Alsace in die Hand bekommen. Wir haben festgestellt, dass wir nur ca. 55 km von Molsheim entfernt wohnen. Witzigerweise mussten wir nach München fahren, um das rauszufinden.Jedenfals haben Itchy-Frau und ich uns für den Halbmarathon angemeldet.

Ein Besonderheit muss man bei Läufen in Frankreich beachten. Man braucht ein ärztliches Attest. Wobei das Erlangen dieses Attestes eine Farce war. Ich hatte keinen Hausarzt am neuen Wohnort. Also bin ich zum örtlichen Arzt. Der hat Blutdruck gemessen und mich abgehört. Nach einer knappen Minute war ich mit Attest wieder draußen. Also mir war das recht. Ich habe dann aber doch an der Sinnhaftigkeit dieser Vorschrift gezweifelt. 

So nun komme ich aber endlich mal zum Lauf an sich. Also der Lauf wird als Le Marathon le plus festif angekündigt. Neben der üblichen Sportverpflegung gibt es Wein und unterschiedliche Dinge zum probieren. Hier mal die Liste vom Marathon.

Dorlisheim Bretzel & Sylvaner 2,5 km
Mutzig Kougelhopf & Pinot Blanc 5 km
Molsheim Choucroute & Riesling 9,5 km
Ergersheim Tarte Flambée & Rosé 14 km
Dahlenheim Saucisses grillées & Pinot Blanc 18 km
Scharrachbergheim Stolle confiture* & Pinot Gris 21 km
Marlenheim Harengs & Riesling 26 km
Wangen Knacks & Riesling 29 km
Traenheim Fromage Munster & Gewurztraminer 31 km
Dangolsheim Pâté en croûte & Pinot Gris 37 km
Wolxheim Pain d’épices & Muscat 39 km
Molsheim Mignardises & Crémant 41,5
 
Außerdem erhält jeder verkleideter Läufer ein Geschenk.
Am Samstag haben wir also die Kinder mit der Oma allein zu Hause gelassen. Unser Großer hat die Gelegenheit gleich mal genutzt und hat die Nachbar Mädchen zu einem Video Abend einzuladen. Am Samstag haben wir unser Startnummern abgeholt und kurz bei den Bambini Läufen zugeschaut. Ich glaube es hätte noch eine Spätzleparty gegeben. Wir waren dann aber bei einem Italiener essen. 
Am Sonntag haben wir noch den Start vom Marathon angeschaut. Am Start haben wir zwar auch ein paar "ernsthafte" Sportler gesehen. Die Mehrzahl der Läufer war aber verkleidet. Ein Gruppe hatte auch einen Bollerwagen mit Zusatzverpflegung dabei. 
Nach dem Start sind wir dann mit Shuttelbussen zum Start des Halbmarathons nach Scharrachbergheim gefahren. Der Transfer war gut organisiert und klappte problemlos. Im Startberreich wurde Kaffee und Brioche (Hefegebäck) angeboten. Der Anteil an verkleideten Läufern war beim Halbmarthon noch höher. Da wir in einem der ersten Busse waren standen wir ein ganze Weile rum. Mit der Zeit wurde es immer voller. Die Stimmung war gut. Bei den Verkleidungen waren die "üblichen" Modelle dabei. Es gab Baströcke, Neanderthaler, Anzüge, Trachten,..... Eine Gruppe von drei Läufern hatte eine wirklich coole Idee. Alle drei waren als Totengräber verkleidet und sie hatten einen mannsgroßen Pappsarg dabei. Ein Bild habe ich angehängt. Ich bin nur gerade zu doof es in den Beitrag einzufügen. Irgendwann sind wir dann zum Startbereich. Für die Marathon Läufer war die linke Straßenseite abgetrennt. Während wir dann in der Startaufstellung standen kamen die ersten Marathonläufer. Die ersten kamen so mit ca. 1h 25 min, also ganz ordentlich. Dadurch, dass der Start 2h nach dem Marathon war, kamen bis zum Start einige Läufer durch. Die Stimmung im Startblock war toll. Jeder Marthonläufer wurde beklatscht und mit Allez Rufen begrüßt. Durch die personalisierten Startnummern, wurde jeder quasi persönlich angefeuert. 
Irgendwann ging es dann auch mal mit dem Halbmarathon los. Der Veranstalter hat sich bei der Streckenführung richtig was gedacht. Die HM Strecke und die Marathon Strecke haben sich erst nach einigen hundert Metern an einer breiten Stelle vereinigt, so dass es zu keinen großen Beeinträchtigungen oder Staus kam. 
Die erste ravitaillements "gastro-viniques"  kam dann recht schnell. Es gab Hering und Riesling. War echt lecker. An dieser Station sind dann die Sargträger gleich mal länger stehen geblieben und ich habe sie später nicht mehr wieder gesehen. 
Die Strecke führte dann leicht profiliert durch die Landschaft. An ein paar Stellen sind wir dann richtig durch die Weinberge (waren keine richtigen Berge, aber keine Ahnung wie das heißt wenn es flach ist) gelaufen. Der Ausrüstungfetischist in mir, möchte an dieser Stelle anmerken, dass Trailschuhe teilweise nett gewesen wären, es aber mit Straßenschuhen gut zu laufen war. 
Ich will jetzt nicht jede einzelne Station aufführen. Es gab aber immer leckeren Wein und gutes Essen. Die Strecke ging immer wieder durch Ortschaften und überall waren Menschen am Streckenrand und haben die Läufer gefeiert. 
Irgendwann waren wir dann aber im Ziel. Ich glaube Itchy-Frau hat im Ziel entweder "nie wieder" oder "ich will Marathon laufen" gesagt. Ich muss da nochmal nachfragen.
Im Ziel gab es dann Finisher Shirts, mein Geschenk für die Verkleidung, für jeden eine Flasche Wein und Zielverpflegung. Außerdem konnte man sich in der Stadthalle noch ein Essen und ein Getränk holen. Ich hab mal die "Ausbeute" fotographiert und angehängt. 
Eine Sache hat mich dann doch etwas erschreckt. Ich hab in der Schule jahrelang Französisch gelernt. Dabei habe ich zwar null Talent gezeigt (Note 4-5). Es ist aber fast nichts mehr da. Dabei erinnere ich mich an haufenweise nutzloses Zeug z.B.: Songtexte, Simpsons Folgen, Mittermeier Texte,.... Verstehen tue ich noch den ein oder andern Satz auf Französisch. Aber ich kann nichts mehr sagen. Keinen einzigen geraden Satz. Auch kann ich mich nicht erinnern, dass ich im Französich Unterricht etwas sinnvolles gelernt habe z.B.: Was sagt man im Hotel, Restaurant,.... 
So nun aber zurück zum Lauf:
War eine klasse Veranstaltung. Ich habe keinen einzigen Kritikpunkt. Das nächste Jahr will ich den ganzen Marathon laufen. Der Lauf verbindet drei Sachen die ich sehr gerne mache. Laufen, Wein trinken und Essen. 
Ich stelle auch diesmal einen Fred im Forum ein. Wie eingangs erwähnt, wohne ich nur 55 km weg und hab Platz auf dem Dachboden und im Keller. 
 
 
 
 

 

 

 

 



20.06.2015
4. Hanauer 24H SpendenLauf
:hurra:

20.06.2015
WILD SAU DIRT RUN

http://www.wild-sau.com/

Platzhalter



15.06.2015
Ein Läufchen in und um BARCELONA.. ;)

barcelopna

Ja verdammte Tofuwurst.... Frankfurt, Kölle usw. nach Barcelona, HIN UND ZURÜCK mit dem BUS für INSGESAMT 2,5€!!!! :shock: :cooler:

WER wäre für nen kurztripp JETZT im Juni bereit? Runterfahren, chillen, mal alles stressfrei erlaufen und wieder zurück??

WER Dabei ist, BITTE SOFORT MELDEN, das Angebot für 2,5€ Nach Barcelona ist mit Sicherheit schnell wech!!! :shock: :cooler:



14.06.2015
1
0
0
Harzer Keiler Run - Die Säue sind los

Ach, schon wieder kein Eintrag für eine geile Veranstaltung.....

Am 16.6. findet der nächste Harzer Keiler Run statt.

http://www.harzerkeilerrun.de/

Am Abend vorher gibts diesmal sogar neben einer Feuershow von uns bekannten CaBas auch noch Live Mukke von drei Bänds.....

Da die Anmeldung bereits nach wenigen Minuten geschlossen wurde sind wohl nur die dabei die dabei sind... Also Nachmelden iss nicht.

Da sach ich einfach mal  : HABT IHR ALLE PECH GEHABT.

Ich freu mich auf ein neues geiles Event im Harz......



12.06.2015
5
1
1
Doppel Ironmäääääännnn in Emsdetten
http://doubleultratriathlon.de/de/


Aufzeichnen234


Sodele.Also 3 Cabanauten sind hier schon angemeldet(Sidejoebob,Run,und Arnold.Aber auch für Support werden noch Partywillige gesucht.




Am 13. und 14. Juni 2015 findet zum zweiten Mal der Internationale Double Ultra Triathlon Germany in Emsdetten statt. Insgesamt sind 452 Kilometer zu bewältigen, die sich auf 7,6 Kilometer Schwimmen, 360 Kilometer Radfahren und 84,4 Kilometer Laufen aufteilen. Ausgetragen werden die drei Disziplinen auf kurzen Rundstrecken, die immer wieder am Tenniscenter an der Blumenstraße vorbei führen. Hier befindet gleichzeitig der zentrale Ort der Veranstaltung. Die Rundstrecken sind aus logistischen und sicherheitstechnischen Gründen relativ kurz gehalten, was für Ultrawettkämpfe üblich ist. Die Athleten absolvieren 152 Bahnen à 50 Meter im Waldfreibad Emsdetten, 76 Runden à 4.749,36 Meter auf dem Rad und 60 Runden à 1.414,49 Meter auf der Laufstrecke. Der Höhenunterschied der ebenen, flachen Rad- und Laufstrecke liegt unter einem Meter. Das Zeitlimit vom Start bis zum Zielschluss liegt bei 34 Stunden.


12.06.2015
3
0
0
Bieler Hunni 2015

Sodele, ratzifatzi heute angemeldet und gespannt, wie ich diesen Hunni ohne Vorbereitung schaffen soll.

Obwohl, der Knastmarathon war ja letzte Woche und ... egal ... das wird `n Spatz !




31.05.2015
3
0
2
Knastmarathon 2015

Die Anmeldung ist seit dem 1. November offen.

Aufi geht`s - lasst uns wieder ein paar entspannte Runden in der JVA drehen !



20.05.2015
4
0
0
Spendenlauf für Erdbebenopfer in NEPAL

*** Ergänzung vom Admin******

Unter

http://www.Charity.CaBa.de

findet Ihr alle notwendigen Infos... 

Hier ein kleines ErklärBär Video:

https://youtu.be/ltoqcKz3p9I

***********************************************

 

Hallo Mädels und Jungs,

 

 

lange nix mehr von euch gehört....und der Grund warum ich mich jetzt noch mal melde ist auch nicht der schönste.....aber ihr seid mir da sofort wieder in den Sinn gekommen!!!!

Wer kennt sich mit Spendenläufen aus? Was kriegen wir da ziemlich schnell organisiert?

Sternförmig aufeinander zu....von Stadt zu Stadt.....

Wer hat Ideen bzw weiß wies läuft?

Sollte möglichst schnell gehen!!!! Vielleicht hat ja sogar jemand Kontakte da unten und weiß wo man Zelte, Klamotten, Schlafsäcke.....hinschicken kann?!

 

Liebe Grüße...der Bob

 

 



17.05.2015
1
1
0
URBANIAN RUN FRANKFURT 2015 Chantallisieren.. ;)))

Yo, Brüda und Schawesta!!! Is jemand beim URBANIAN RUN FRANKFURT 2015 dabei?? 

sind zwar nur 10km, aber hätte mal wieder Bock auf albernes Benehmen... :lol: 

Chantalle ruft ihre Schwesterlein nach FFM!! 

WER HAT BOCK im ROCK?? :lol:

Wenns ein paar anständige Mädels mitmachen, dann lasst und das Wochenende von FR bis SO SPAß haben!!! 

 

 



14.05.2015
1
1
0
Kalkmineløbet (DK) an Vaddertach

Kinners, ich laufe an Vaddertach den Kalkmineløbet mit. Für Genießer nehme ich den Frühstart um 11 Uhr. Wäre das nicht ein schöner Lauf für ne CaBaÄktschen?

Startgebühr + Gebühren inkl. Shört 400 DKK, das sind etwas über 53 €.

Also, wer kommt auch?

www.kalkmineløb.dk



03.05.2015
Wings for Life

Hat mir Itchy-Frau empfohlen:

http://www.wingsforlifeworldrun.com/de/de/news/was-ist-der-wings-for-life-world-run-1175/

Bei dem Lauf gibt es keine Ziellinie. Nach 30 min startet ein Catcher Car mit 14 km/h. Dann beschleunigt das Auto stufenweise. 

Wer überholt wird ist raus. 

Laut Homepage gehen 100% der Startgelder in die Rückenmarksforschung. 

Wir werden zu 90% in München teilnehmen. Gibt den Lauf aber auch in Darmstadt.

 

 

 

 



26.04.2015
6
0
1
Hermannslauf 2015

Zusammenfassung: 31,1km quer durch Ostwestfalen - 568 Höhenmetern positiv  und 774 Höhenmetern negativ - sprich: es geht quasi nur bergab. :D

Start am Hermannsdenkmal Detmold, Ziel Sparrenburg Bielefeld

Kosten: 42 €

Streckenprofil: http://www.hermannslauf.de/images/p1/profil.jpg

Weitere Infos: http://www.hermannslauf.de/index.php/aktuell/allgemeine-infos/willkommen-beim-hermann

 

Gibt es jemanden, der daran teilnehmen wird? (Und vielleicht genau so lahm sein wird wie ich? ^^) Anmeldung ist am 6.1.15 geöffnet- und ich schreibe bewusst am und nicht ab, da die 7.000 Plätze immer binnen einiger Stunden weg waren...



04.04.2015
WILD SAU DIRT RUN

Platzhalter.

http://www.wild-sau.com/



04.04.2015
Urwaldsteig

CLD und meinereiner sind am Oster-WE am Edersee und Umgebung in Nordhessen unterwegs. Wollen ein paar Radtouren machen, aber auch mal laufen.

Am Sa. ODER So. laufen wir auf dem Urwaldsteig eine Runde um den See. 68 km mit 750 Hm in ca. 10 Std.

Falls jemand Lust und Zeit hat: einfach melden!



22.03.2015
9
0
0
Venlo Halbmarathon 22.03.2015
Anmeldung ab heute freigeschaltet:


Wer ist noch dabei????


15.03.2015
1
0
0
Drachenpfad
Ich will mal wieder 'ne Runde joggen gehen. Ca. 50 km, 1650 Höhenmeter. Wer kommt mit? http://www.meldelaeufer.de/dragon-ultratrail-2015/

15.03.2015
1
0
0
Cape Epic 2015
Dieses Jahr hat es geklappt!

http://www.cape-epic.com/

Eine Woche Mountainbiken mit Oggrock in Südafrika(15-22 März 2015).

Jetzt muß ich nur noch wieder meinen Kadaver auf Vordermann bringen. In Südamerika sind einige Pfund an mir hängengeblieben.
Hab jetzt zumindest ein Ziel worauf ich hintrainieren kann.

:hurra2:




07.03.2015
10
0
0
Braveheart Battle 2015
So, da Pesthund hat's verbockt.
Nachdem ich in den letzten Monaten unter einem nach dem anderen körperlichen Gebrechen gelitten hatte, habe ich ganz vergessen mich anzumelden. :(
Schlimmer ist aber, es ist schon wieder ausgebucht - so wird das nix mit dem 5. BHB und der Afterparty... :( :( :(

Gibt's noch Geheimtipps, um an einen Startplatz zu kommen? Gerne per PM! :D

:booze:


01.03.2015
Trans Gran Canaria
http://www.transgrancanaria.net 125 Km mit 8500 HM Wer geht mit???????

16.02.2015
1
0
0
WeiberFasching in MÜNSTER!!!!

 

Münster2015

Hey... Weibsbild Fasching in MÜNSTER!!!! :yau:

Das ist PERFEKT, denn es ist gleich der Montag nach dem Maschsee Marathon!!! :yau: (16.2.15)

Wer ist dabei?? Würde ein 8Bett Zimmer in der Jugendherberge buchen, 16€ pro Nase... :yau:

Sagt SCHNELLSTMÖGLICH BschD, ansonsten ist die Hütte wech!!!

ITS PARTY TIME!!!!

8 Chantalletten VS Münster!!! :shock:

Die Siegerinnen stehen schon JETZT fest!!! :lol:

DABEIT EUCH!! :thumbs:



15.02.2015
8
2
0
Achtung!! Wir TUNEN den 5. Maschsee-Faschingslauf !! ;)))

10922526_10205859239227212_5587508914012080326_n

Pam hat mich gerade angeschrieben und mich für diesen Lauf eingeladen! :yau: :cooler:

Hab mir dann die Ausschreibung angesehen und mit erschrecken feststellen müssen, DASS DAS 6 KM SIND!!! :shock: :shock:

DIES KÖNNEN WIR NICHT SO STEHEN LASSEN!!!! :aufsmaul:

WER IST BEIM TUNING DABEI?? Ihr seid doch alle aus der Ecke da!!! :yau:

LASST UNS WAS ABGFAHRENES MACHEN!!! ES WIRD WIEDER ZEIT FÜR NE GOILE CaBaPaCHTY!!! 

DABEIT EUCH!!!



01.02.2015
4
0
0
Tough Guy 2015
Hallo,
erstmal Danke für die geile Tough Guy FAQ Erklärung, sehr aufschlussreich ... :D Ähm ja nun meine Frage, wir ( also mein Freund , ich und der gute Freudn von uns ) wolen doch irgendwie am Tough Guy 2015 teilnehmen, obwohl wir es bis dahin immer vehement abgestritten haben, sowas machen zu wollen. Wir hatten versucht, über 2 Gruppen da mitzukommen, aber die haben keine Plätze mehr frei ...
Fahrt IHr da auch hin, ode rkönnt IHr mir mal so ne grobe Kostenübersicht mit ein paar INfos zu dem Rennen geben ?

LG Annette :)


01.02.2015
1
0
0
Thermen-Marathon Johannesbad Bad Füssing

Bin am Start. Wer noch? Kollegen hat es nach einer Verkleidung gedürstet.



17.01.2015
4
1
1
Pussy-Run 5.0 "Für eine Handvoll Katzenscheisse"

.

orr



17.01.2015
Des Captns neue Pantoffeln, Hokas oder nicht Hokas

Da bin ich schon älter als ein Schwein je wird, aber gelernt hab ich immernoch nix!

Der Pussy-Run 5.0 kam wiedermal völlig unerwartet auf mich zu und drei Tage vorher stellte ich fest, dass ich eigentlich keine gescheiten Schuhe hatte. Also noch schnell zum Rolli nach Wattenscheid.

Die meisten von euch wissen ja, dass ich alle Distanzen fast ausschließlich über den Vorfuß laufe und am biebsten leichte direkte Schuhe trage. Mein Favorit für alle Trails ist der x-talon 212 von Inov8. Nun hat sich die Trailszene in letzter Zeit gespalten, die einen setzten weiter auf die kompromisslosen harten Knochen und die Weicheier schurfen nun mit den Pantoffeln von Hoka durch Wälder und Berge.

Da die paar Jahrzehnte Erfahrung nicht reichen, beschloss ich spontan, selbst zu probieren, was denn dran ist an dem angeblich so fluffigen Laufgefühl

mafate

So standen sie da, etwas booty, schauten traurig und fragten mich: "Zu dir oder mir?"

Okay spät in der Nacht brachte ich die Mafate Speed Trail heim.

Drei Tage schlich ich immerwieder nur um sie rum, zum Laufen kam ich nicht wegen Klettern, Boxen, Hausreparaturen und andere dummer Ausreden.
Schwupps war der Samstag da. Klamotten an, alles an Equipment in die große Tasche und auf nach Zerkall, bis kurz vor Düren ging das ganz prima, dann hab ich mich ne knappe Stunde in den Stau gestellt und ein bisschen mit Untergang gesmst.
Als ich endlich auf dem Parkplatz ankam, ware natürlich alle anderen längst fertig. Schnell in die jungfäulichen Schühchen geschlüpft, Weste über, Lampe an und Route gestartet. 
Die ganze Nacht, die halbe Eifel und 85 km liegen vor uns   LEIDER GEIL!

Schueh einlaufen wir ja völlig überbewertet - dachte ich.
Bereits nach 5 k treten Gelenkschmerzen in beiden Fußballen auf.
"Das wird auch wieder weggehen" danke ich noch die nächsten 5 k. Wollte aber nicht werden, im Gegenteil es wurde immer schlimmer.
Bei knapp 20k kurze Pause und die Schmerzen lassen nach, wenn ich nur stehe. Weiter gehts bis Mariawald so um km 26. Die Aussicht auf heißen Tee und etwas Entlastung der Fußballen macht es fast erträglich. Insgeheim spiele ich schon mit dem Gedanken, einfach auszusteigen um die Hokas an eine schweren Stein zu knoten und sie im Rursee auf ewig zu versenken. Das einzig Gute was ich an den Pantoffeln empfinde ist die konkurrezlose Wattiefe, Selbst 5 cm tiefe Pfützen machen gar nix. langsam verschiebt sich das Schmerzbild von links nach rechts, der rechte Fuß läuft ganz gut, nur links ist neben dem Hauptballen auch der kleine Zeh betroffen. Kurz vor Gmünd muss einmal kurz den quälenden Klotz vom Fuß entfernen und die Zehen durchkneten, dann geht es weiter. In Gmünd warten Nikki und Freenation mit einer Verpflegungsstation, nur die Aussicht auf die Pause lässt mich immer weiter laufen.

Gmünd, letzte Chance auszusteigen, danach sind es noch 45 k bis zum Bäcker in Höfen, ohne die Chance nachts aus der Wildnis rauszukommen. Ich glaube ich hab den Gedanken daran einfach nicht zugelassen und bin unter Schmerzen wieder angelaufen. Nun wurde auch das Tempo geringer und die trotz richtig schöner Trails sind wir auch leichte Anstiege fast immer gegangen. Das hat definitiv meinen Füßen gut getan. So ungefähr ab Vogelsang wurde es immer besser und kaum dass wir 12 Stunden unterwegs waren, hatte ich eigentlich kaum noch Schmerzen. 

Der Rest war easy! Die Füße haben mir noch drei Tage wehgetan, fluffig ist anders!

Captn



11.01.2015
0
2
0
Extrem Kurzstreckenswimming im Januar

Na, wer möchte mitten in der aktuellen Tonnentauchsaison nicht nochmal sein CaBa-Käppchen in ein eiskaltes Becken tauchen?

Das Wochenende vom 9.1. bis zum 11.01. 2015 bietet sich da an.

Die German Open im ICE SWIMMING stehen an.

http://www.ice-swimming.eu/

 

 

ice

Wettkampflänge :

-25m

-50m

-450m

-1000m

 

Das Ganze ist leider wieder am Arsch der Welt. Aber mal gucken was geht.



11.01.2015
2
0
1
42,195Km in Kevelaer (alles hat ein Ende - Die Wurst Part 2)

Ok, ein ganz schneller noch ( heute Abend 23:59 Uhr ist die Anmeldung FIX zu ).

Marathon in Kevelaer ...

http://www.kevelaer-marathon.de/index.php

 

Da Lana, der Clown und Jeff gestern so wenig Hot-Dogs gegessen haben (der Laufgott hat sich super gehalten) haben wir noch Restmaterial im Wurstwagen.

Das würden wir bei nächster Gelegenheit in der Menschheit versenken.

Diese Gelegenheit ist am kommenden Sonntag.

Also : Wer hat noch Böcke auf nen umsatzreichen Wurstmarathon. Wir brauchen noch tüchtige Verkäufer.....

 

p1030094



03.01.2015
4
1
0
Paderborns erster Marathon

Die Paderpiraten starten ihr erstes großes Event zugunsten von "Gegen Gewalt an Kindern".

Es ist ein 2 Kilometer Kurs der beliebig oft wiederholt werden kann.

Start 03.01. 11:00 Uhr

Ende 03.01. 17:00 Uhr


Na, wer hat Böcke da mit zu laufen?
 



01.01.2015
Ich kaufe ein A und möchte lösen: Bockwurst (Lima)

2015 ist mittlerweile auch schon wieder ein paar Tage alt, und TADAAAAA, Neujahrsvorsätze halten immer noch! Training läuft so regelmässig und konstant wie noch nie, Jahreshighlights und andere Schandtaten sind gesteckt, kann los gehn

 

07.03.15 6h Lauf Nürnberg

27.06.15 24h Lauf Reichenbach

12.07.15 Challenge Roth

 



24.12.2014
19
0
0
CaBa's WeihnachtsSong 2014 !!!!

logo 2014


 

Na? Habt ihr Böcke mal wieder zu SINGEN und zu TANZEN??? :yau: :lol: 

Die letzten 2 waren ja nich so schlecht:

http://youtu.be/WIjH-SYP1No?list=PL8F087D34B5BD1775

http://youtu.be/UvpvmodV__I?list=PL8F087D34B5BD1775


HABT IHR BOCK AUF RUNDE DREI???? JAAAAA!!!!!



22.12.2014
2
1
0
GORILLA-TOUR 22.12.2014 [Dauerlauf]

- Start: 07:30 Uhr in Düren (bei Untergang)

- Ziel: Düsseldorf (bei schiffsdiesel)

- Sonnenaufgang: 08:33 Uhr; Sonnenuntergang: 16:26 Uhr

- Länge: ca. 75km (+/-)

- Betreuung unterwegs: nicht vorgesehen, aber derer auch nicht abgeneigt.

- Verpflegung: Wegesrand/Tankstelle/Rucksack/das Übliche

- Strecke: Zu Beginn entlang der Erft, Rest z.Zt. noch in Planung

- Drop-Bags: Spätestens (!) am Abend vorher einfach am Start abgeben, danach im Ziel in Empfang nehmen

 

(Information wird ständig erweitert) Bei Fragen: einfach fragen!

 

P.S. WER SICH NICHT DABEIT, AUF DEN WARTEN WIR FOLGLICH AUCH NICHT.

(wir würden es aber trotzdem tun, wenn wir wenigstens Bescheid wüssten. Also gebt uns `ne Chance)

 



21.12.2014
2
1
0
Fucking hel van Kasterlee 2014....der dritte Versuch...


Mir fehln für das Ding langsam die Worte.
Kasterlee

21.12.2014
De Hel van Kasterlee

http://www.winterduathlonkasterlee.be/?/pages/



13.12.2014
Jägerstein Ultra
http://www.meldelaeufer.de/j%C3%A4gerstein-ultra-2014/

70 Km mit 2200 Höhenmeter

Angemeldet
:cooler:

06.12.2014
2
0
0
Getting Töff the Race am Nikolaustag - 06.12.2014
So Leute,
nachdem letztes Jahr nur ein paar versprengte CaBa hier teilnahmen, könnte es dieses Jahr ja mal besser ausschauen.
Wie ich schon hier schrieb: Ich fand's goil! Ausfallquote von um die 25 %, wenn ich nicht irre... :D :D :D
Deswegen bin ich jetzt schon DABEI!!!!  :yau:

Hier die Tarife - und ich finde jeden Cent wert.
  • Frühlingstarif (bis 30.4.): 59,00 EUR pro Teilnehmer
  • Sommertarif (bis 31.8.): 69,00 EUR pro Teilnehmer
  • Herbsttarif (bis 30.11.): 79,00 EUR pro Teilnehmer
  • Last Minute Tarif (am 5./6.12.): 100,00 EUR pro Teilnehmer
Und für die Groupies gibt's auch Rabatt:
  • 5%: 5 Teilnehmer
  • 10%: 10 Teilnehmer
  • 15%: ab 15 Teilnehmer
Hier noch ein Appetizer:
https://www.youtube.com/watch?v=C_WE9gC7I-k

@Lana0815
Als 29-jährige und erfahrene Langzeitschwimmerin, wäre doch so ein Totenkopfabzeichen im Rudolstädter Schwimmbad ein Klacks, oder? :D

:booze:



23.11.2014
1
1
0
Eisenmänner in Hannover 2014


So, neues Drecksevent als Erstlingswerk.

http://www.eichels-event.com/steelman/

Der Veranstalter macht die "großen" Marathons und triathlons hier in Hannover. Mal sehen was die nächsten Monate passiert. Die Seite gibt derzeit noch nicht viel her.



12.11.2014
CaBa goes Thailand... Phuket > Bangkok mit dem Bike (1000 km !!!)

na, was will der CaBaSaCK in thailand?? :joint:

ich weiß... viele tippen jetzt auf sex mit nem thaielephanten, aber falsch gedacht... :joint:

erläuterung:

am 11.11. hab ich meinen anhang los und kann dan machen, watt isch will... :poppen: :yau: :lol:

folgende auswahl und bräuchte mal eure hilfe

1. gedacht war eigentlich, VOR dem desaströsen marathon, von khao lak nach bangkok zu laufen... ja.. klar... :lol:

das wären 750 km, laut gugl... :kopfwand:

2. jetzt kam mir die idee in phuket n bike zu kaufen und dann nach bangkok zu treten... ca 850 km... :gruebel:

das hört sich viel an, aber ich hätte ja zeit... :kopfwand: :lol:

wenn ich jeden tag 100 km schaffen würde, wäre ich in 8 tagen dort.. das passt... :joint:

3. ich lass den scheiß und geh nach phuket abfeiern und nehm auch noch die berühmte "full moon pachty" mit... :poppen: :yau:

was mir fehlt:

kann mir mal jemand die bikestrecke als gpx oder ähnliches zuschicken? oder mir zumindest sagen kann, wie viele höhenmeter das sind? davor hab ich am meisten bammel... :kopfwand:

sollte noch jemand wissen, wie ich günstig an nen bike in phuket komme, um so besser... :thumbs:

rent-a-bike komt ja nich infrage... dem sein gesicht würde ich trotzdem gerne sehen wollen, wenn ich frage ob er ne zweigstelle in bangkok hat... :lol: :lol:

vielleich fällt euch ja auch was anderes ein?? lasst uns mal etwas rumBrainStormen, am 11. gehts los... was auch immer eure kranken hirne ausbrüten... :yau: :bindafür: :lol:



 

1415428086749



09.11.2014
2
0
0
2. Platinman (09.11.2014)
image Am Sonntag dem 09.11.14 findet die 2. Auflage des Platinman in Hennef statt. Meinereiner und the uncredible Hecke werden diesen Lauf mal testen wollen. Gelockt hat uns in erster Linie die 52% Steigung. :cooler: :cooler: :cooler: Eckdaten: Sonntag 09.11.2014 Ca. 25Km und 815m Gesamtanstieg. In 53773 Hennef (Köln/Bonn-Bereich). http://www.platinmann.de image AUF...NACH HENNEF !!!!!!! :hoplit-sword1: :hoplit-sword1: :hoplit-sword1:

09.11.2014
2
0
0
UltraSteinhart 666

Joker und ich werden da sein, sonst noch jemanden?

http://www.steinhart500.de/index.php?id=65



08.11.2014
2
0
0
Rallye Dresden-Dakar-Banjul 2014


ddb-Logo
So, unsere Planungen laufen und jetzt der passende Fred dazu...

Die Rallye Dresden-Dakar-Banjul ist eine weitere Charity-Veranstaltung. Maximal 50 Fahrzeuge a 2-3 Leute brechen 2 mal im Jahr auf um von Dresden nach Gambia zu reisen.
Die Fahrzeuge sowie freiwillig mitgenommene Hilfsgüter bleiben dann dort, werden versteigert und der Erlös fließt in 6-7 verschiedene Projekte direkt vor Ort.
Die Spendenprojekte werden durch eine eigens dafür gegründete Spendenorganisation verwaltet. Das ganze macht alles einen sehr seriösen Eindruck.

Die Lokere Schraube und ich werden dieses Jahr als CaBa-Racing-Team mit dabei sein. Unser Auto hab ich heute geholt.... alle Weichen stehen auf go !!!

Wenn sich weitere Fahrzeuge anschließen wollen : Immer gerne...

Hier einige wichtige Eckdaten die das Teilnehmerfeld ziemlich schnell einschränken : Dauer ca. 3,5-4 Wochen / Kosten pro Teilnehmer ca 2500 €

Hier ein paar Eindrücke :
https://www.youtube.com/watch?v=jZ8RQSlqZEc



01.11.2014
3
0
0
Rothenburg ob der Tauber - Lichterlauf
Hi Leute :)

auch ich habe dieses Jahr noch Ziehle. Selbst wenn Sie mit viel Glück und Gedult nur zu erreichen sind, möchte ich es versuchen.

Wer ist 2014 beim Rothenburger Lichterlauf mit dabei?

http://www.rothenburgerlichterlauf.de/

Meine Idee :)
Ich kenne da jemanden der könnte uns sein neu gebautes Haus, zum Party/Onanieren/Sexual spiele oder sonstige Sachen, zur verfügung stellen :).

CLUB 23 wartet auf uns.


26.10.2014
7
0
1
Röntgenlauf 2014

Moin Cabanauten

Am 26.10.2014 isses nu endlisch soweit: Der Rööööööööööööntgenlaufilein

Nachdem meine Olle und ich letztes Jahr verletzungsbeding absagen mußten,

probieren wir es dieses Jahr erneut und haben uns den Uuuuuuuuuuuuuuultraaaaaaaaaaaa vorgenommen.

Es ist Grinsbackes erste Teilnahme an einer Langdistanz. Ich werde ihr Bodyguard sein und sie so gut es geht unterstützen, motivieren, nerven, ...

Mal schauen, wie`s wird.

 

Sind eigentlich noch weitere Cabanauten dabei ?



18.10.2014
Wild-Sau HELLSKLAMM AUTUMN 18.10.2014

HELLSKLAMM AUTUMN

WO

Hellsklamm

Klamm
A-3053 Brand-Laaben

WANN

Der Wildsau Dirt Run Hellsklamm Autumn wird am Samstag, den 18.10.2014 stattfinden.

Der Dirt Run wird um 11h gestartet. Der Start erfolgt in Wellen. Ihr werdet rechtzeitig informiert werden, wann die genauen Startzeiten für die unterschiedlichen Bewerbe sein werden.

BEWERBE

Ihr habt die Wahl zwischen einer 10 km und einer 20 km Strecke. Ihr könnt euch als EinzelstarterIn oder als Teil eines Teams anmelden.



13.10.2014
Wo ist der Clown?

 

AUSLAND

 

13. Oktober 2014 | 20.49 Uhr

Kalifornien

Mysteriöser Clown verschreckt Bewohner von Kleinstadt

 

 

Das ist der mysteriöse Clown von Wasco

Wasco. Spätestens seit Stephen Kings Roman "Es" sind Clowns vielen Menschen nicht mehr so ganz geheuer. In einer kalifornischen Kleinstadt erleben Anwohner mit Clown-Angst (dafür gibt es sogar einen Fachbegriff: Coulrophobie) derzeit ihren schlimmsten Albtraum.

 

Eine Gestalt mit zotteliger Perücke und gelbem Overall, die entfernt an das Maskottchen einer bekannten Fast-Food-Kette erinnert, zeigt sich regelmäßig im 30.000-Einwohner Städtchen Wasco und Umgebung. Und der mysteriöse Clown hat sogar einen Instagram-Account. Dort veröffentlicht er Fotos seiner Auftritte und spielt ein Katz-und-Maus-Spiel mit den Einwohnern von Wasco: Er gibt Hinweise auf seinen Aufenthaltsort und fordert die Menschen in Wasco und Umgebung auf, ihn dort zu suchen.

 

Die Einwohner der Kleinstadt rätselten, was hinter den Clown-Sichtungen steckt und ob nur eine oder mehrere Menschen in das bunte Kostüm schlüpfen. Einige spekulierten, dass die Aktion in Zusammenhang mit der bevorstehenden Halloween-Nacht stehe, in der sich die Amerikaner bekanntlich traditionell gern gruseln. Andere vermuteten einen Werbe-Gag.

 

Ein lokales Nachrichtenportal will den Fall jetzt aufgeklärt haben: In einem Interview erklärte der Clown (der anonym bleiben will), es handele sich bei der Aktion um ein Kunstprojekt. Seine Frau fotografiere ihn ein Jahr lang immer wieder im Kostüm an verschiedenen Orten. Inzwischen soll es Trittbrettfahrer geben, die sich ebenfalls einen Spaß daraus machen, als Clown verkleidet hier und dort aus dem Nichts aufzutauchen.

 

Die Polizei von Wasco bleibt dem Bericht zufolge gelassen. "Ich weiß von keinen Verbrechen, die von Clowns begangen wurden", wird ein Polizeibeamter zitiert. "Es gibt keine Berichte zu Übergriffen durch Clowns und es wurden auch keine Clowns festgenommen, seit ich hier arbeite.

 

Leute lügt mich nicht an jetzt.....WO IST "UNSER" CLOWN???



12.10.2014
5
0
1
Herzlauf-Hilden die 2 te
Ausschreibung folgt noch :-) Anmeldung wird bald generiert :-)  Aber wer kommt den alles von euch :-) Diesmal macht der Herzlauf eine After Race Party die sich gewaschen hat. Den das Bad im See seid Ihr mir schuldig wegen dem Schwebebalken voller Blut :-)Herzlauf Hilden Logo (neu) Und der Gewinn geht wieder ins Kinderhospiz Regenbogenland. Also lasst euch was nettes einfallen :-)

11.10.2014
1
0
0
Spartan Race

header-logo-reebok

Webseite



11.10.2014
1
0
0
ElbaKolossal
Wo? Elba - Start bei Capoliveri
Wann? 11. Oktober
Was? Extrem-Triathlon: :triathlet:
  1. 3 km Schwimmen der Küste entlang :kraulen:
  2. 40km/ 1100Hm Mountainbike auf der Halbinsel bei Capoliveri, zum Teil in ganz coolem Minengelände auf den Spuren des MTB-Weltcups :shock: :shock: :shock: :rennrad:
  3. 120km/ 2600 Hm Rennrad rund um Elba :rennrad:
  4. 30km/ 760Hm Crossläufchen
Cool, gell?
Hab mich schon angemeldet, trotz :shock: :shock: :irre: :gruebel: der MTB-Strecke - bin nämlich ein Feigling ...
DESHALB: Kurzurlaub auf Elba - Streckensichtung ... und? Ist garnicht so schlimm!!! Auch ich muss nicht kilometerweit zu Fuß wandern :hurra2:
Hier mein Filmchen  vom Mountainbikesplit - vielleicht bekommt ja noch jemand Lust  im Oktober nach Elba zu fahren ... sind nämlich erst 11 Gemeldete ... vermutlich gibt es zu wenig "Verrückte" ... :irre:
Die Website: http://www.elbakolossal.it/?lang=de_de
Mein Film: HIER KLICKEN




04.10.2014
Wild-Sau RAABKLAMM AUTUMN 4.10.2014

RAABKLAMM

Gutenberg an der Raabklamm ist ein besonders malerischer Platz in der Steiermark. Kein Ort ist geeigneter für den Schmerz einer Wildsau! Die Raabklamm ist unsere neue Location, ganz in der Nähe von Graz gelegen aber auch von Wien, Klagenfurt und Linz schnell erreichbar. Von Graz in einer Viertelstunde erreichbar, aus den anderen Ballungszentren bist du in einenhalb Stunden in Gutenberg.

Denk an die Wildsau Cup-Wertung und komm in die Steiermark!

WO

Schloss Gutenberg an der Raabklamm

Klamm
A-8160 Gutenberg an der Raabklamm

WANN

Der Wildsau Dirt Run Raabklamm Autumn wird am Samstag, den 4.10.2014 stattfinden.

Der Dirt Run wird um 11h gestartet. Der Start erfolgt in Wellen. Ihr werdet rechtzeitig informiert werden, wann die genauen Startzeiten für die unterschiedlichen Bewerbe sein werden.

BEWERBE

Ihr habt die Wahl zwischen einer 10 km und einer 20 km Strecke. Ihr könnt euch als EinzelstarterIn oder als Teil eines Teams anmelden.



04.10.2014
5
0
0
6 Std Lauf Münster in Meppen (Trail) 2014

Also, der eine ist gerade Fertig und der nächste in Planung.

Ich habe mich schon angemeldet  :D

http://www.6h-lauf-muenster.de/ausschreibung.html



03.10.2014
0
1
0
Lima sucht n Buddy

 

Lima darf ein Wochenende in Ruhpolding Biathlon spielen und sucht ne neue Begleitung.

Hier die knallharten Hardcore Fakten:

Freitag, 03.10. (Feiertag!) Treffen 19.00h im Hotel „Zur Post“ (Hauptstraße 35, 83324 Ruhpolding)

Samstag 04.10. Stadionführung in der Chiemgau Arena, Mittagessen, anschliessend kleiner Schnupperwettkampf, abends gemütliches Beisamen sein *woistderBierSmiley?*

Sonntag 05.10. Frühstück, Abreise

Gebucht ist ein Doppelzimmer im Hotel mit MIR

Und das beste: Fast  Alles für UMME

"Im Preis sind alle Übernachtungs-, Biathloncamp- sowie die angegebenen Verpflegungskosten enthalten. Die Reisekosten sowie weitere Verpflegungskosten oder private Ausgaben sind selbst zu übernehmen."

Also wer will mit?

First come, first served!!



03.10.2014
1
0
0
Xtreme Oktoberfesting in Münster... ;)

Yeah... da ich München leider verpennt habe, bin ich auf drängen zweiwr Plondinen auf das Oktoberfest in Münster aufmerksam gemacht worden... :yau: :cooler:

das letzte mal war mit Hugo und es war einfach nur hammeä!!! :lol:

also, DIRNDL ist natürlich pflicht, und wenn sich 10 CaBaNauTeN finden, die den spaß mitmachen, dann bin ich auch dabei!!! :yau: :joint:

also, MELDET EUCH, DABEIT EUCH !!!

Würde dann auch den rest organisieren, karten, übernachtung, CaMoCo... :joint:

BITTE SCHNELLSTMÖGLICH DABEIEN, damit ich das alles gebacken bekommw... :thumbs:

Hehe... 10 Chantalletten beim oktoberfest... das KANN NUR GUT SEIN!!! :lol: :yau:

ach ja... ist Freitag UND samstag!!! :shock:

volle dröhnung... :lol:



28.09.2014
2
0
0
Über die Wupperberge.....

Der Wupperberge-Marathon bzw. Ultra steht an.

Ein sehr gut organisiertes Event im kleinen Rahmen auf Einladungsbasis.

Marathon-Strecke oder den Ultra mit 75Km.

 

Würde dieser Lauf dieses Jahr offiziell stattfinden fände man hier bestimmt die Ausschreibung : http://www.wupperberge-marathon.de/

Der ein oder andere ist ja schon gemeldet....



27.09.2014
1
0
0
Goldsteig Ultra Race 2014
Ganz nach dem Motto von Kay kündige ich auch mal mein diesjähriges Großprojekt an. Weiß selber nicht ob ich es schaffe, aber ich werde es versuchen. Steffi Praher, Michael Wedemeyer und weitere Sportverückte sind auch mit von der Partie.


Goldsteig Ultra Race
http://www.meldelaeufer.de/goldsteig-ultralauf-2014/informationen-zum-rennen/
661km mit 23.500 positiven Höhenmetern
Start: 27.09.2014 um 12.00 Uhr in Marktredwitz
Ende: 05.10.2014 in Neunburg vorm Wald
Zeitlimit: 192 Std

Streckenkontrolle:
Mit Hilfe des Smartphones werden QR Codes auf der Strecke zu finden und zu scannen sein. Die Software dazu wird mittels einer kostenfreien App auf das Smartphone geladen. durch das Scannen der QR Codes weist der Läufer nach, dass er den Streckenabschnitt bewältigt hat. Es wird ca. 50 Checkpoints entlang der Strecke geben. Somit haben Angehörige als auch Beobachter die Möglichkeit sich ziemlich aktuell über den Stand der Dinge beim Event auf dem Laufenden zu halten.



21.09.2014
1
0
0
Rock.Race Würzburg 2014
Hallo Ihr Lieben.....wie die meisten wissen veranstaltet Jürgen dieses Jahr endlich den Rock.Race.....er hat uns eingeladen ein Caba Hinderniss mitten in der Stadt aufzubauen :yau: ....wie schauts aus???....Container können gratis gestellt werden....habt ihr Bock?

20.09.2014
3
3
0
Früh-Füchschen Lauf 2014 [20.09.2014]



Datum:
                       
20. September 2014

Treffpunkt:                  8:00 Uhr
im Hofbräuhaus Früh, Am Hof 12-18, 50667 Köln

Briefing:                      zwischen den Röggelchen, also irgendwann von 8:00 Uhr - 9:30 Uhr

Start:                           9:30 Uhr

Ziel:                             Brauerei Füchschen, Ratinger Strasse 28, 40223 Düsseldorf

Streckenverlauf:        So nah es geht
am Wasser des Rheins entlang!

Strecke:                     
GPS Track wird noch erstellt und später hier zur Verfügung gestellt.   
         
Verpflegung:              1 VP in Höhe der Stadt Zons (nur Wasser!)   

Gepäcktransport:       muss noch geklärt werden

Startgebühr:               keine

Haftung:                      keine

Sponsoren:                 keine

Presse:                        keine

Urkunde:                     Ja

Medaille:                     Nein


Tach Leutz. Mein Kumpel -da Polarbasti- plant den Früh-Füchschen Lauf für das Jahr 2014. Was geht? Es wird morgens nach dem Frühstück am FRÜH-KÖLSCH in Köln gestartet. (die öffnen ca. 8:00 Uhr) Dann gehts immer schön nah am Rhein entlang auf der linken Stromseite "runter" Richtung Düsseldorf. Nach erfolgreicher Bewältigung der Distanz wird dann nach Ankunft zünftig in der FÜCHSCHEN BRAUEREI in der Düsseldorfer Altstadt gespeist. (Haxe ist dort sehr empfehlenswert) Startgeld ist nicht vorgesehen, also zahlt jeder seine Zeche selbst. Ebenso wirds wahrscheinlich auch keine VP´s oder andere Bemutterungsstellen unterwegs geben. [edit: 1 VP!] Geschätzte Streckenlänge ca. 65-75Km (ohne Gewähr) Er/wir haben die Strecke noch nicht vermessen, sind uns aber vollkommen darüber einig, dass das Dingen definitiv abgerockt wird. Also: seid ihr DABEI oder was? Mit sportlichem Gruß, euer Diesel (i.A. Polarbasti)

Zusatz: Bitte tragt euch im Dabeier oben ein wenn ihr mitlauft, damit für jeden ein Platz reserviert werden kann und ihr eure Ziel-Haxe mit dem Bier nicht im Stehen essen müsst.



20.09.2014
2
0
0
Fischbrötchentour zu Herbert

Am Tabernak kann ich leider nicht nicht teilhaben, terminlich passt das nicht so gut.Herbert schmiert uns sein Brötchen mit Fisch

Nun hab ich auf dem Ostseeradweg 14 Tage lang soviel Fisch gefuttert, dass ich süchtig geworden bin. Da hab ich so gedacht - vebinde doch einfach das Unvermeidliche mit dem Unheimlichen und fahr nach Hamburg zum Herbert in seine gleichnamige Straße und iss ein Fischbrötchen. Wenns die da gibt, ich weiß das aber nicht. Das ist einfach (aus Rad setzen und Trampeln), geht rasch (24+ Stündchen) und hat so gut wie gar keine Kalorien, jedenfalls nicht unterm Strich.

Also - wer ist dabei?

Köln Düsseldorf - Hamburg um den 20.09.14 -  mit dem Dreirad, Liegerad oder Rollator. Gut, ein RR geht dann auch, wenns sein muss. Strecke ist o.k., so gut wie keine HM. Das Ganze geht wie ein Brevet ab, also wie Schmitzens Katze: fahren, jammern und futtern, was die Straße so hergibt. Zurück gehts mit der Bahn oder so. Überfallartige nächtliche Besuche bei auf der Strecke wohnenden Cabanauten (u.a. @Pflegefall)  sind fest vorgesehen.

 

Steinharte Fuckten (werden ständig ergänzt):

  • Streckenlänge: zwischen 450 420 km und 530 480 km, hängt von einigen Schlenkern und dem Startort (Köln, Düsseldorf) ab
  • Höhenmeter: weniger als tausendsechshundert, verteilen sich aber auf das erste Drittel
  • Streckenbeschaffenheit: wird rennradtauglich sein, dafür etwas weniger rural und etwas weniger wellig
  • Abfahrt: Nähe Düsseldorf, 19.09.14, 20.00 Uhr oder sehr früh am 20.09.
  • Fahrtzeit: geplant sind 30 26 Stunden + / -
  • Ziel: Hamburg, Davidstraße / Ecke Herbertstraße
  • Rückfahrt: Sonntag 21.09.14, 08.32 Uhr ab HH-Altona, DB/ reservierte Plätze + Radmitnahme; alternativ HKX (Tipp von @Prinzesschen, HKX bei Yelp)
  • Geschwindigkeit:  sollte man auf jeden Fall mitnehmen . 18,5 km/h bis 20,7 km/h incl. Pausen
  • Versorgung: selfie. Aus dem Säckel (Gel, Bifi, Riegel ...), 2 x große Radwasserflasche p.P. o. Trinkrucksack. Und vom Feinsten in Imbissbuden, 24-h-Tanken, Mekkes & Co., vom Wegesrand
  • Hygiene: och ja. Wir müssen mal gucken, ob man bei einem Diplomargraringenieur (Bauer), Tank & Rast, oder auf St. Pauli irgendwo nett duschen kann (nutzt allerdings wenig ohne frische Klamotten ...)
  • Rad & Stuff:
    • ::: persönlich: Helm, Regenkleidung, 1 Ersatzgarnitur evtl. wärmer incl. Socken/Handschuhe, Radbrille empfohlen, große / kleine Plastiktüten (sind immer gut), Telefon/Ersatzakku, Warnweste / Reflektoren, Klopapier, Kohle satt & Münzen (für Automaten) & evtl. EC-Karte, Krankenkassenkarte, Ausweis
    • ::: Rad: Licht vorn (Dynamo oder Ersatzakku!), Licht hinten, Pumpe, Ersatzschlauch (zwei sind besser), gute Mäntel (z.B. Schwalbe four seasons)
    • ::: Absprache unter Mitfahrern: Werkzeug, 2 x Navi insgesamt (hab selbst ein bewährtes GPSMAP62 mit Akku / Ersatz, getestete Laufzeit 48 Stunden), 1 x Radkarte (incl. Hamburg), Notfallpack Erste Hilfe, Miniroadbook

 



13.09.2014
1
1
2
Marathon du Médoc 2014
marathon du medoc

13.09.2014 Motto: Le thème de déguisement retenu pour 2014 est : "Les Pays du Monde et leurs Carnavals"

Das motto des Laufs 2014 iist die Länder der Welt und ihr Karneval In Südfrankreich in de Nähe von Bodeaux gibt es den genialsten Marathon der Welt! Le Marathon du Médoc.

Le marathon le pllus long du monde heisst es so schön, der längste Marathon der Welt. Klar, während des Laufes kann man schön Wein trinken an den Verpflegungsstationen, die auch bestückt sind mit jeder Menge Leckereien und regionalen Produkten.

Die Strecke verläuft durch die malerischen Weinanbaugebiete, vorbei an den sehenswerten Schlösschen des jeweiligen Weinguts. Die Strecke ist eine einzige Party, man läuft beispielsweise durch ein Partyzelt mit Band, bleibt eben dort, feiert ein bisschen und läuft dann weiter. So genial!

Oder geht zwischendurch eben Baden, versenkt sein IgelPhone... Oder verliert sein HT und c... Jaja... Der Wein der Wein... Caba, Shorty, Smily und ich waren schonmal dabei!

Wichtig für das nächste Mal, wenn wir mitlaufen fänd ich z.B.wichtig, die Pasta Pachty mitzumachen bei der ein gourmetmenü serviert wird und auch das Rahmenprogramm nach dem Marathon mit kleinen oder größeren Wanderungen mitzumachen. Aber das muss man natürlich nicht.

Das einzige Ding ist, dass der ganze Spass nicht billig ist, was hatten wir noch ausgegeben? Aber wenn man es mit Urlaub verbindet, passt der Preis...

Ab Februar ist die Anmeldung offen, nur 8500 Läufer sind zugelassen und da es der 30. Marathon ist, wird er wahnsinnig schnell ausgebucht sein und man kann von Glück sagen, überhaupt eine Karte zu bekommen.

Um hier nochmal mitlaufen zu dürfen, würde ich so einiges geben!

Aber wirklich Spass macht es ja nur, wenn noch mehr dabei sind. Wer will mit? Wo sind die smilies? Kann hier grad nichts einfügen... 



13.09.2014
16
3
0
Hodenbaden Jubiläum 13.09.2014

10603504_740083046040051_5160074802747491873_n

AUSSCHREIBUNG 5. SURVIVAL-RUN POWERED BY PUMA

Am Samstag, den 13. September 2014 ist es wieder soweit

der SURVIVAL-RUN POWERED BY PUMA geht in die fünfte Runde.
Dann heißt es wieder: „Lass dich nicht fressen!“ und stell dich
den Herausforderungen auf der abwechslungsreichen Strecke im und um den
Serengeti-Park Hodenhagen. Wie in den Jahren zuvor hast du die Wahl zwischen
der 8-Km- oder 16-Km-Strecke, die mit ca. 20 künstlichen und natürlichen Hindernissen gespickt ist.
Und diese Kombination hat es wieder in sich!
Natürlich werden wir dich beim SURVIVAL-RUN 2014 auch wieder mit neuen Hindernissen und
einer leicht modifizierten Streckenführung überraschen.
Neue Herausforderungen sind in Planung, aber der Schwierigkeitsgrad von 2013
wird nicht weiter erhöht. Schließlich sind wir der
Hindernis-Fun-Run für Jedermann!
Wie schon in 2013, so hast du auch in diesem Jahr die Möglichkeit, für Freunde, den
Fanclub oder den Sportarzt bis zu vier Eintrittskarten für den Serengeti-Park zu einem
Sonderpreis von 15,00 Euro je Karte (anstatt regulär 27,00 Euro)
entweder bei der Online Anmeldung zum Lauf oder zu einem späteren Zeitpunkt (über davengo)
zu bestellen. Mit diesen Karten können zwischen 9.00-18.00 Uhr selbstverständlich auch alle Attraktionen des Parks genutzt werden.
Eine gute Möglichkeit für sportliche Familien...
Wir freuen uns darauf, dich beim diesjährigen SURVIVAL-RUN POWERED BY PUMA als
Teilnehmer begrüßen zu dürfen. Lass dich nicht fressen...

DAS SURVIVAL-RUN ORGA-TEAM



13.09.2014
0
0
1
Vulkaneifel MTB Marathon
Für jeden die passende Distanz dabei :cooler:
Hätte wohl Bock mir noch paar Trails in die Beine zu schrauben :hoplit-sword1:

http://vulkanbike.de/  


08.09.2014
4
2
4
TABARNAK (aka Tripper nach Paris)! 2014



 


 

Der x-te Versuch! Hab letztens nochmal mit Pflege drüber gesprochen. Habe mit dem o.g. Projekt noch ´ne Rechnung offen, da schon mehrfach verschoben.

Worum geht´s? Möchte binnen 24 Std. von Düren nach Paris radeln, am Eiffelturm einen Kaffee schlürfen und dann mit dem TGV zurückdüsen.

Also eine Hau-ruck-Aktion mit wenig Planung. Zahnbürste, Geld, RR oder Tandem, Kurs WSW und los.

Zieh´s zwar auch alleine durch, aber so mit einem bis max. fünf Mittätern ist´s vielleicht schöner. Hat jemand im September Bock und Zeit?



07.09.2014
2
0
0
Ausbrechen für Anfänger .....
Jo, der näxte neue Hindernisslauf steht an.

Klingt ganz nett.
Ich hab mich mal angemeldet....  :cooler: 



http://www.breakoutandrunfree.com/


30.08.2014
9
0
0
Lake-Run 2014
Nanu ... 3 Wochen vor dem Event und noch kein Fred hier ??? :shock:

www.lake-run.de


Lake-Run

Die Piraten kümmern sich gerade um eine Unterkunft. Wie in den letzten Jahren versuchen sie Dave die Turnhalle aus dem Kreuz zu leiern. Mal sehen obs klappt.

Ich habe von Mr. Lake-Run eine handvoll Ermäßigungscodes erhalten. Die haben einen Wert von je. 23,50€ und gelten für die 15km und die 20km Strecke.
Somit haben wir wieder einen 50% CaBaRabatt !!!!

Die Codes findet ihr in der Tabelle. Schreibt einfach euren Namen hinter den Code den ihr benutzt habet, dann sehen wir welche schon vergeben sind....





23.08.2014
4
2
0
CaBa goes Mega Ultra super fucking Triathlon
Hallo Mädelz - Bei ein paar Gläschen CaMoCo haben John, Interceptor und ich endlich mal Sargnägel mit Köpfchen gemacht, um den ersten CaBaTrIaThlOn durchzuzecheiehen
:devil: :angel2: :devil2:
Was kostet das ganze?
:cash: :my2cents: :snob:...NIX...denn Ihr dürft Eure Verpflegung gefälligst selber schleppen und ansonsten gibts auch nix dafür außer nem Mega ordentlichen Muskelkater und ner selbstgebastelten Urkunde
:group3g:
Streckeninfos;
Gezeltet und Prepchty gibts als erste Disziplin direkt am Main in Volkach auf der Grünen Wiese!
Nach einem ausgiebigem Frühstück jagen wir Euch um 6:00 Uhr morgähns in den Altmain, den Ihr bei mäßiger Strömung Flußabwärts ballert und dabei ein bis zwei Schlauchboote mit Verpflegung mitziehen dürft (und zur Not zum Festhalten, wenn die Prepachty zu heftig war und Euch schwindelig wird)....geschwommen werden rund 10 Km....aber die gehen ratzi fazi wegen der Strömung....bis Sommerach, wo der für die Schiffahrt gesperrte Altmein endet.
Dort ist die Wechselzone für das Rad: (na ja fast...denn Ihr müsst erst die 10 Km zurück zum Zeltplatz rennen - samt der mitgeführten Schlauchboote versteht sich - ist ja schließlich ein CaBaVenT
:sm: :alien2: :sm:)
Die Radstrecke verläuft vollkommen eben am Main entlang auf Radwegen 50 Km nach Ochsenfurt - und von dort aus natürlich auf selben Wege wieder zurück zur Zeltstelle zu Wechselzone Laufen (die 10 Km vorher zählen nicht...das fassen wir als Ausstieg aus dem Wasser auf...muharharhar!)
Die Laufstrecke führt Euch auf etwas "welligem" Profil über die Weinberge nach Würzburg (ca 30 Km) ...und Ihr habt es geahnt....auf selben Weg wieder zurück!
Am Ende des Tages habt Ihr also rund 10 Km Planschi (was aber wirklich easy ist), 100Km Rad und 70-80 Km Rennirenni auf der Uhr und jede Menge Fun.
Das Rennen kann sowohl ambitioniert, als auch easy in der Gruppe stattfinden - wir bleiben komplett auf Radwegen (ausgeschildert) und beim Laufen auf Wanderwegen (zum Teil etwas Trail dabei)...eigentlich sollte eine Einweisung ausreichen, aber ein paar Schildchen stellen wir wohl auf, so dass jeder seinen Weg auch ohne austrassierung und Streckenposten findet.
Das ganze ist natürlich kein offizieller Wettkampf und es gibt auch keine Zeitnahme...nur einen feuchten Händedruck für jeden, der es überlebt....apropo - jeder läuft auf eigene Gefahr und ertrinkende werden nicht gerettet!!!
Sonst noch was?
Nö - zuviel Planung wäre nicht CaBa!
Es wäre geilomat, wenn sich so ca 20 Leute finden, die sich Dabeien....aber wir ziehen das ab 3 Teilnehmern durch.....


15.08.2014
1
0
0
Gigathlon Niederlande 2014

Plätchenhalter.

Erste infos bei http://www.gigathlon.com/home/page.aspx?page_virtual_url=netherlands_de

 

MsG Blackadder 



09.08.2014
13
0
0
Tough Mudder Rhein-Main 2014 (Wildcards!!!!)

Tough Mudder Rhein-Main 2014



 

EventTitle_Rhein-Main_20141
(Sa. 9. August & So. 10. August 2014 )

Dient nur zur Vervollständigung der ganzen Matschläufe... :shock:

Verdammt teuer... sogar die Zuschauer müssen zahlen!!! :shock:

Einzelpreis Frühbucher 85€

Zuschauer 10€ :shock:

Der einzige Vorteil bei diesem Lauf: is bei mir ummse Ecke... :yau:

Hat jemand Pläne den zu machen?

Also wenn 20 CaBaNauTeN mitspielen, dann spiel ich auch mit... ansonsten biete ich, sollte ich nich irgendwo im Urlaub rumgammeln, mein Support + pennen an... :yau:


 


 



03.08.2014
2
0
1
OstseeMan Glücksburg 2014
3,8 km Swim, 180,0 km Bike, 42,2 km Run
Deutschland, Glücksburg, Ostsee


Wunderbar familiäres Event.
Und preiswert. Und beste Versorgung. Und frische Seeluft.
Einzige LD in Deutschland mit Meeresschwimmen - schön durch die Quallenteppiche ;-).

Auch wenn die Anmeldung geschlossen ist, einige springen immer ab und - wie ich aus 2013 weiß - eine Ummeldung geht ganz entspannt über die Bühne.

Mindestens ein CaBANauT ist noch dabei.
Noch jemand ....?

Infos:
OstseeMan



02.08.2014
1
0
0
Green Hell Triathlon 2014
Moin, dabei! http://www.greenhell-triathlon.de/544.0.html Überlege noch ob Medium oder Long.....

02.08.2014
SchlaflosimSattel; Untergang braucht´n zwoten CaBaNauTeN

Die beste Stokerin aller Zeiten ist für kommendes WE bei SiS leider ausgefallen. Suche dringend jemanden, der so bescheuert ist sich auf meinem Tandem-Rücksitz die Nacht um die Ohren zu schlagen. Optimalerweise solltest Du nicht zu schwer und ziemlich schmerzfrei sein. Wenn Du dann noch´n bisschen Schmalz in den Beinen hast wird´s bestimmt ein schönes Rennen.

Also ran an den Speck! Das Rennen ist absolut kultig und normalerweise sind Startplätze heiss begehrt und seltener als ´n Sechser im Lotto.



31.07.2014
7
1
1
Turnbeutel's Spendenlauf 2.0! 2014

Nach dem der 135 km Spendenlauf im Sommer 2013 sehr gut ankam und wir annähernd 7000 € für das Kinderhospiz Regenbogenland in Düsseldorf zusammen brachten, wird es am 31.07. 2014 einen 210 km Spendenlauf für das Kinderhospiz Balthasar in Olpe geben.

 

Geplant wird zur Zeit ein ca. 210 km langer Lauf mit 4000 + Höhenmeter in 5 Etappen über den Rothaarsteig von Brilon bis Dillenburg und dann weiter nach Olpe. Das Kinderhospiz wird uns dann am 04.08.2014 in Empfang nehmen.


Des Weiteren wird es für Nordic Walker einen Walking Tag am 30.07.14 geben. Dieser findet ebenfalls auf dem Rothaarsteig statt.

Alle Informationen sowie die Voranmeldung gibt es auf www.135km.de 
Bitte Voranmelden, ich weis das ist für CaBa's schwer aber es erleichtert mir ungemein die Arbeit und vor Allem viel Zeit!

 

Ausschreibung und weitere Informationen wird es an dieser Stelle Ende Januar 2014 geben! 



31.07.2014
MEET ME IN WACKEN FOR A BEER....
Alles weitere vor Ort....
MUAHARHARHARHARHAR


24.07.2014
Alpine Quattrathlon
Leider schon vorüber... aber ich will euch mit dem Bericht an meinen Erlebnissen bei diesem tollen Event teilhaben lassen: Vier Tage - vier Disziplinen - vier Länder 
Guckt mal hier rein, vielleicht habt ihr das Glück bei einer anderen Tour mal einen Startplatz zu bekommen ... https://www.experience-tour.com/
LG Lumi


20.07.2014
1
0
0
Schlickschlittenrennen (20.07.'14)
Falls noch jemand Lust und Laune auf 'nen Haufen Matsch hat, dann hab ich was für Euch. Allerdings ist das schon bald und auch noch auf einen Sonntag. Aber watt solls. Am Sonntag dem 20.07. findet die 31. Ausgabe des Schlickschlittenrennens in Upleward bei Greetsiel statt. Falls jemand nicht weiß, wo das ist....einfach auf die Cabakarte schauen. Ist eingepflegt. Mann kann sich für Wattfußball, diverse Sprints und natürlich das Rennen mit dem Schlickschlitten anmelden. Direkt angrenzend ist ein Campingplatz, wo auch wir von Samstag bis Montag hausen werden. Minimum an Leuten pro Team sind drei. Falls ihr Wattfussball dazuwählt, braucht ihr 6 Leute. Ich bin schon im bestehendem Team "Ritterhuder Watt Neck's". Schaut mal rein in die Seite. http://www.schlickschlittenrennen.de

20.07.2014
RTF in Kölle

http://www.tsv-immendorf.de/sportarten/radsport/condor-flug/index.php#1235789fc40bcb316 

 



20.07.2014
IRONMAN ROTH 2014
Unser Run350 hält sich sehr sehr tapfer :)

http://datev-challenge-roth.r.mikatiming.de/2014/?pid=tracking

und hier schon die ersten Gesamtwertungen:
http://www.challenge-roth.com/cockpit/index.html

Mach weiter so RUN. LOS!!!!!!!!!!!!
140km sind schon gefahren.

Ich verfolge dich schon seit 5:30/6:30.

Hier noch die CUT-OFF Zeiten: http://dcr.challenge-roth.com/files/challenge/content/downloads/Offizieller%20Wettkampfzeitplan%20fu%CC%88r%20Einzel.pdf


19.07.2014
2
0
0
Radevormwalds 2. MTB 12 Stunden Team-Marathon für Jedermann 19. - 20. Juli 2014
Wär das was ? !!!

Wenn jemand Interesse hat, würde ich gerne ein 4er-Team aufmachen / anmelden.

Night on Bike 2014

Das einmalige Abenteuer für jeden Mountainbike-Fahrer.

Vom Hobby-Mountainbiker bis hin zum Profisportler kann hier jeder seine ganz persönliche Leistungsgrenze austesten. Auf einer einmaligen Naturstrecke durch das schöne Bergische Land absolvieren 1-, 2-, 4- und 6-er Teams in 14 Stunden Renndauer so viele Runden wie möglich. *

  • Art: 12-h-MTB-Rennen
  • Datum: 19.07.14 - 20.07.14
  • Ort: Marktplatz Radevormwald
  • Website: http://www.night-on-bike.de

AV8P1310AV8P1518IMG 3845

* hier teilweise Originaltext der Veranstaltungs-Website übernommen



15.07.2014
1
0
0
Nimwegen-Marsch 200km in 4 Tagen (15.07. - 18.07.2014)
Der Nutzer und alle zugehörigen Inhalte wurden gelöscht.

13.07.2014
1
0
1
Zugspitz Xdream Berghoch gerenne! 2014
Bin zum Zugspitz Extreme Berglauf gemeldet. Sonst noch wer dabei? Hat jemand Erfahrung mit dem Berg? :gold:

07.07.2014
Ketogen Essen Sidejoe testet.
Hab diese Ernährung vor Jahren schon mal gemacht als ich noch mehr Kraftsport gemacht habe.

Aber ok.Was ist Ketogen oder was ist Ketose.

Aufgenommenen Kohlenhydrate werde vom Körper in Glucose umgewandelt.
Glucose ist die Abbaustufe der Kohlenhydrate die im Körper zur Energiegewinnung herangezogen werden kann.
Die Glucose die momentan im Körper nicht zur Energiegewinnung benutzt werden kann, wird in Glykogen umgewandelt. Hierbei werden zwei Molekühle Glucose zu einem Molekühl Glycogen. Und in die Glycogenspeicher ( Muskeln und Leber ) des Körpers eingelagert. Der Gesamtspeicher des Körpers für Glycogen ist ca. 500 Gramm. Alles was zusätzlich an Glycogen im Körper vorhanden ist wird durch das ausgeschüttete Insulin in die Fettzellen eingelagert.
Gleichzeitig verhindert Insulin, dass der Körper Fette zur Verbrennung heranzieht,
da ja die Speicherform der Kohlenhydrate ( Glycogen ) zur Verfügung steht.

Jedes Hormon hat einen Gegenspieler.
Beim Insulin ist es Glucagon.
Dieses Hormon ist dafür verantwortlich Fette aus ihren Speichern zu transportieren und dem Körper zur Energiegewinnung zur Verfügung zu stellen.

Insulin = Glycogen wird in den Fettzellen gespeichert

Glucagon = Fette werden in Glycogen umgewandelt und dem Körper zur Energiebereitstellung zugeführt.

Beide Hormone sind als „Gegenspieler“ zu sehen.
Werden Kohlenhydrate aufgenommen und Insulin ausgeschüttet, wird Glucygon reduziert und so die Fettverbrennung abgeschaltet.
Werden keine Kohlenhydrate aufgenommen kann das im Körper vorhandene Glucagon dafür sorgen das Fette zum Energiestoffwechsel verwendet werden können.

Bei einer kohlenhydratreichen Ernährung ist das Glucagon kaum vorhanden,
da bei jeder Nahrungsaufnahme durch die Kohlenhydrate Insulin ausgeschüttet wird.
Dadurch wird die Freisetzung von Körperfett zur Energiebereitstellung unterdrückt.
Nur in Zeiten kohlenhydratarmer Ernährung kommt es aufgrund des Anstieges von Glucaogn zu einer erhöhten Körperfettverbrennung.




Positive Aspekte der Ketose

Du hast weniger Hunger!
Ketonkörper haben eine hungerstillende Wirkung.
Anfangs hast du sicher noch Appetit auf Kohlehydrate, was sich allerdings schon nach kurzer Zeit einstellt.

Du hast bessere Cholesterinwerte!
Ja es ist wahr das "schlechte" Cholesterin LDL sinkt und das "gute" Cholesterin HDL kommt auf einen optimalen Wert.

Du bekomst bessere Blutzuckerwerte!
Da du keine Kohlenhydrate isst die den Insulinspiegen ungünstig beeinflussen. Die Ketonkörper halten den Blutzuckerspiegel konstant im optimalen Bereich.

Du hast eine positive Auswirkung auf deine Hormonelle Lage!
Dein Insulin sinkt und dein Glucagon-Spiegel steigt.
Weiterhin wirkt sich die Ketose positiv auf deine Wachstomshormone STH und Testosteron aus.


Hab mittlerweile einen Triathleten kennegelernt der schon seit 1 Ketogen isst.
Er hat mir erzählt das er einen Ultra von 67 km gelaufen ist und das nur mit Wasser und Salztabletten.

Eine andere Triathletin die Krebs hatte .Hat mit dieser Art der Ernährung zusätzlich geschafft den Krebs zu bekämpfen.(Man Nimmt dem Krebs oder Entzündungen im Körper die Nahrung durch die fehlenden Kohlenhydrate)
Es hört sich jetzt vielleicht komisch an.Aber Sie hat mir erzählt das sie im Wettkampf anstatt Gels und Riegel(Kohlenhydrate).Flüssige Schlagsahne zu sich nimmt als Treibstoff.

Der Vorteil liegt auf der Hand.Unter Ketose hat man keine Blutzuckerschwankungen mehr.

Die Ernährung muss sich wie folgt zusammensetzen:

  • 60-70% Fett
  • 30-40% Eiweiß
  • weniger als 30 Gramm Kohlenhydrate



06.07.2014
3
0
0
Ajrönmähn in Bembeltown 2014

im

Tschakalaka, jetzt gibbet kein zurück mehr. :applaus: Heute angemeldet, gezittert, Schlodderanfälle ohne ende, gejauchzt vor Freude und jetzt schon hibbelisch wie `n aufgedrehter Zitzenmolch. 8O Ja lecko mio am Popolino. Was habe ich mir denn da nur wieder angetan. :help: :irre: :trage: :cooler: :hurra2: :yau: Nervenhugo ist beim IRONMAN in Frankfurz dabei ! :yau: :hurra2: :cooler: Schweineteuer - ich weiß :roll: Abzocke - habt ja recht :/ Gibt bessere Trias - kann sein :nixweiss: ... und dennoch wollte, nein mußte, ich mich für Frankfurt melden. ;) Liegt fast vor meiner Höhle und meine Liebsten habe ich an der Strecke. :cuddle: Ach Leute, ich kann es nicht fassen. Jippiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii :jump: HURRGAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA ! ! ! :hoplit-sword1:

 

29.06.2014
1
0
0
Transalp Tour 2014
Meister Sobraemmel + Onkel Bums sowie Papa Bums + Mitfahrer sind schon am Start.

Ich würde gerne ein 2. mal mitmachen und suche daher noch einen Teampartner :).

http://www.tour-transalp.de/?id=835

http://www.tour-transalp.de/de/strecke/bstrecke-gesamtb/

Wer würde sich anbieten mit mir ein TEAM zu bilden?

Meine Reverenzen.
2x Öztaler versuche ohne Finish
1x Transalp-Tour 2013 mit Finish in 48h
seit 2012 ca 8000km  gefahren

LOS :) Kostenpunkt ca 900 Euro.

GRUß Klaus


28.06.2014
1
1
0
Nochmal nass werden 24 Std lang!! 2014

Es gibt in Anröchte nochmals die Möglichkeit nass zu werden, und das 24 Std lang  (wo sind jetzt die Smileys?)

Wer macht mit ?!?!?!

http://www.anroechte.de/kultur/veranstaltungen/veranstaltungskalender.php?get=event&event_id=34606&active_timestamp=1403906400&page=7

 



28.06.2014
5
0
0
CaBa's Chantalletten beim Fußballturier 2014!!! JAAA!!!!

chatallefußball

Suche 5 Chantalletten, die mit mir in Bad Homburg für nen Guten Zweck an einem Fußball Turnier teilnehmen!!

Startgeld übernehme ich, pflicht sind nur Perücke und DICKE TITTEN!!! MUAHAHARR!!!

:lol:  :lol:  :lol:  :lol:  :lol:  :lol:  :lol:  :lol:  :lol:  :lol: 

Also, DABEIT EUCH!!! Wenns mehr CaBaNauTeN werden, auch nich schlimm, dann gibts noch Cheerleader dazu!!! :yau:

Weitere Infos HIER:


1901183_10202615514776484_492582574_n

28.06.2014
7
0
0
Schlauchboot Downhill 2014
So da isses wieder. Anmeldung offen am 1. MAI.Screenshot_2014-03-31-14-28-16 http://jgv-dreiborn.de/schlauchbootrennen.html




https://www.youtube.com/watch?v=dbEfl0uUaZA


21.06.2014
0
0
1
swissman 2014

platzhalter

swiss

21.06.2014
1
0
0
"Drebber Lauf" (Marathon) am 21. Juni 2014
Moin Moin,

habe beim surfen gerade den "Drebber Lauf" am 21. Juni 2014 entdeckt (www.drebber-marathon.de). Kennt den jemand?
Drebber liegt für die norddeutschen CaBaNauTeN recht zentral (PLZ 49457).
Dort werden Distanzen von 5 km bis Marathon angeboten sowie Halb- und Marathonstaffel - sollte also für jeden was dabei sein.
Nach dem Lauf gibt es laut Ausschreibung eine "After-Race-Party" und auf einem der Bilder ist ein Jägermeister-Banner zu sehen!!! :D
Wär' das nix???


20.06.2014
2
0
0
Zugstumpfe Ultra-Mini-Mikro-Trail 2014
Einige scheinen ja schon dabei zu sein...
Zugspitzultratrail in diversen Strecken- und Höhenvarianten.

http://www.zugspitz-ultratrail.com/

Ich würd wohl bei der Kinderdistanz (35,9 / 2060Hm) mitmachen. Schlimmstenfalls würd ich mich an eine schlecht trainierte nicht trainierte Gruppe für die Supertraildistanz (60,7 / 2973Hm) mit anhängen.




19.06.2014
Griechenland: Korfu längs durchjoggen :)

 ist mir gerade aufgefallen, dass das ja garnichmal soo lang ist... :joint: laut NSA.maps sinds fußweg rund 75 km... Hat jemand zeit/bock? Wir sind ab 19.6. für ne woche dort.. :thumbs: de.m.wikipedia.org/wiki/Korfu



15.06.2014
7
0
0
Harzer Keiler Run 2014

Mit Party und Übernachtung IM ZELT. Sonntag dann der Lauf.



14.06.2014
Ahrathon
http://ahrathon.de/

mir wurde gerade dieser Link "empfohlen".
Kennt jemanden diesen Lauf? Ich glaube es gibt dort grundsätzlich auf der Strecke viel Alkohol, Kostüme und Spaß....ähnlich wie beim Medoc
auch einen Flossen- und Stöckelschuhlauf kann ich in der Ausschreibung erkennen.




08.06.2014
TorTour de Ruhr 2014

CLD & Untergang haben die 230Km soeben gerockt. :yau:


daigang

:respekt:



06.06.2014
6
0
0
Weltrekord "Laufband mit HighHeels" 2014 (in Your FACE, Heidi... ;)) )



Na dann legen wir mal mit der Planung los... :cooler:

Dieser Rekord fällt uns CaBaNauTeN als nächstes zum Opfer:

"Farthest treadmill distance in high heels by a team in one hour"

Auf Hessisch:

"Furz MilliVanNilli inhalliere isch bin High inner Stund" :lol:

Deutsch: "Die längste Distanz eines Teams auf einem Laufband in Stöckelschuhen in einer Stunde"

Zu schlagen sind die TopTussies von Hannelore Klump... :joint:


Habs bei Guinness angemeldet.... UND mir auch letztens, als das im Gespräch war, die Regeln angeguckt... da steht nix von Topmodels, es ist ne reine Teamwertung!!

NATÜRLICH sind wir geiler als die TopSchicksen, aber da wir ja eher auf die INNEREN WERTE Wert legen, werden wir uns hässlicher machen UND ALS TOPMODELS VERKLEIDEN!!! :lol: :yau: 

WAS IST ZU SCHLAGEN:

265.6 km in EINER STUNDE

WIE VIELE SIND IM TEAM:

Das ist, laut meiner Recherche, EGAL!! Können auch 100 sein... :lol:

WAS BRAUCHEN WIR DAFÜR?

CaBaNauTeN bekommen wir bestimmt genug zusammen... es fehlen die Laufbänder und die Stöckelschuhe!! Den Rest kann sich jeder bei Mama ausleihen (Minirock, BH und Sexy Höschen... :eek:) :lol:


Hier ein paar Rechenbeispiele (auf 270 KM ZielDistanz):

10er Team

10 Laufbänder

27 KM pro CaBaNauT!

---------------------------------------

20er Team:

20 Laufbänder

13,5 KM pro CaBaNauT!

--------------------

30er Team:

30 Laufbänder

9 KM pro CaBaNauT!

-------------------

Ihr seht, das ist LÄCHERLICH!!! Das packen wir während ner KloSession!!! :lol:

DAS PROBLEM:

WIR BRAUCHEN LAUFBÄNDER!!!! Ich glaube 20 wären IDEAL!!

Theoretisch können sich auch 2 CaBaNauTeN ein Laufband teilen, aber DAS wäre der Wahnsinn... :eek: also auch GUT FÜR UNS!!! :lol:

KENNT JEMAND JEMANDEN, DER JEMANDEN KENNT, DER NE LAUFBANDFIRMA HAT?!?! :gruebel: :thumbs:


Vorschlag wäre noch, dass bei einem Großevent zu machen (Stadtmarathon oder so), damit die Laufbandfirma/HighHeelsFirma darüber etwas Werbung hat... :thumbs:

Na dann... wir haben Zeit...

wer sich zuerst anmeldet ist DABAI!!! :yau:

p.s.: HIER die Diskussion vom letzten Jahr..



01.06.2014
Rothenburg ob der Taube - Halbmarathon
Kurz entschlossen und durch Berichten meines Stiefpapas Laufen wir nun in Rothenburg den Halbmarathon :).
Ich bin natürlich nur die Begleitung bzw. der Motivator für seinen 3. Halbmarathon.

Wer hat Lust auch am 01.06.2014 nach Rothenburg ob der Taube zu kommen?

www.rothenburger-halbmarathon.de


31.05.2014
3
0
0
Wir lassen uns das gottverdammte Laufen nicht verbieten - abgesagter ET trotzdem laufen
Das der Eulenburg Trail für dieses Jahr leider abgesagt wurde, hält mich und einige Andere nicht davon ab da zu laufen. Ich werde Samstag um 8:00 Uhr zu zwei Runden starten. Vielleicht hat ja jemand von euch Lust mich zu begleiten.


29.05.2014
1
2
1
Einmal die Wartburg sehen und sterben oder "Flash Allemagne 2014"
Jemand Bock?

Wir brauchen wenigstens drei Verrückte mit Leder zwischen den Beinen.
Nach oben ist Luft (mehrere Teams möglich).
Wir müssen wenigstens 360 km fahren.
Nach oben ist Luft (...).
Abfahrt aus Großraum Rhein / Ruhr.


Aufi, das ist wie ein Jodeldiplom.
Wunderbares Wetter, nachts sieht einen keiner, 24-Stunden-Tanken sind obergoil.
Nickerchen am Busstop inclusive.

Und die Beine werden wohl nicht abfallen.
Zumindest merkt man das nicht mehr.

Der Dabei-Pinnoppel ist da oben.


Ps:
Ach ja ... die lieben Infos fehlen ja noch:
Hier ist der Anfang von allem:

Flèche Allemagne - die Sternfahrt der Randonneure

Holdrido!!!!
No more much time no no!
Anmeldung bis einschließlich 20. April 2014.

Dort komplett. Mit Namen, Unterschriften, Haftungsausschluss und Route.



25.05.2014
3
0
0
Renn-Fietsen-Radl-Runde am Sonntag
Hab das mal aus meinem eigenen Fred rausgezogen.
Dabeier bitte w. Treffpunkt, Anfahrt, Route und Biertransport oben eintragen.



---
Obwohl ich im Moment beim Wort "Rad" Ohrenbluten bekomme - Sonntag, der 25.05. steht!

Habe für Euch folgende Auswahl:

1) Tour nur unter uns, also den CaBas, rund 155 km - Köln -> Eifel und retour. 1000 HM. Selbstverpflegung. Wir würden mit GPS fahren, was sehr gut klappt. Start Sonntag morgen zwischen 08.00 und 09.30 Uhr.

2) Schöne RTF, ebenfalls Köln -> Eifel, ebenfalls 155 km oder sogar 205 km. Diese RTF würde ich bevorzugen. Kurs ist beschildert, es gibt VPs, also kann man sich auch mal zurückfallen lassen oder etwas anziehen, ohne Rücksicht auf die anderen. Start Sonntag morgen zwischen 07.00 und 08.00 Uhr, die 205-km-Tour zwischen 06.30 und 07.30.

Beides sind keine Rennen! Warum Köln? Ist gut erreichbar und relativ mittig.

Wer ist definitiv dabei und welche Tour wollt Ihr fahren?

Ich mal mal eine old school Liste:


Prinzesschen ?
Nervenhugo ?
Run ?
Muddi ?
Pflege ?
Schiffsdiesel ?
Jambo

Würd mich freuen, wenn noch einige mehr mitfahren wollten. Wird ne loggere Sache.
Die RTF (Nr. 2) kann man auch kürzer fahren, ab 40 km, aber einen großen Teil davon gemeinsam mit denen auf den längeren Strecken. Alle ist möglich.

Da warens nur noch ...

X Prinzesschen ?
X Nervenhugo ?
X Run ?
X Muddi ?
X Pflege ?
X Jambo

-- Schiffsdiesel



18.05.2014
4
1
0
Knastmarathon 2014

Convicts-in-chains

Da meine letzte Inhaftierung in die forensische Klinik verlegt wurde, zieht es mich zurück in den Knast :-) Knastmarathon 2014 in der JVA "Darm" statt, wird bestimmt witzig :-D 



17.05.2014
6
0
1
Mudmasters Obstacle Run 2014
Das wäre was für uns.Ein Matsch Hindernisslauf.
Es gibt eine Strecke von 18 Km,  12 Km, 6 Km (jeweils eine groβe Runde) und sogar eine Marathonstrecke, die 2,3 Mal die 18 Km-Strecke umfasst.

Maaaaraaathon .Hindernisslauf.Wie Geil oder.42 km .Hindernisslauf.




http://www.mudmasters.de/event-info/17-mai-airport-weeze/strecke/

10.05.2014
9
2
0
Angler's Freund Starkmannlauf 2014


Salve!

Wollte mir ja eigentlich über ne Voranmeldung nen Platz sichern, aber mir wurde gesagt, ich soll's lassen.
Weiss irgendjemand was von Wildkarten? Würd da schon ganz gern mal n Ründchen drehen,
is aber schon komplett ausgebucht.


09.05.2014
13
4
1
Pussy Run 4.0 - Über die Pussy-Lane zum Muskelkater 2014


Zückt schonmal den rosafarbenen Textmarker und markiert euch das Wochenende 9.-11. Mai 2014.


Mehr Infos in Kürze.
  :cooler: :cooler: :cooler: 

03.05.2014
4
1
2
2. HASEHIRN ULTRA-MINI-MARATHON 2014
Das Angedrohte wird wahr !
Keine Gnade !
Kein Mitleid !
Keine Ahnung !

... ähm, was wollte ich eigentlich schreiben ? ... ach ja ... 

Die zweite Auflage des HasehirnMiniUltraMarathons ist in Planung !

Alle weiteren Infos demnächst


27.04.2014
4
0
1
Wir laufen Kette....am 27.04.

 Minikette

HALLO LEUTE...es haben sich ca 20 Leute zusammengefunden, die am letzten April Wochenende in Würzburg ein Revival an der Kette zelebrieren werden....wer ist noch dabei???



12.04.2014
1
0
0
Keep on running - Alzenauer PupsiTrail 2014
Sodele, hab mich mal für alle 3 Tage angemeldet und frage mal in die cabanautische Runde:

Machste mit ? Oder wie oder was ?

Hier der Link zur Veranstaltung !

Liegt bei mir fast um die Ecke. Biete Ratz und Mampfgelegenheit an.


10.04.2014
2
0
0
Madeira Island Ultra Trail 2014

http://madeiraultratrail.com/pten/index ... 5-eng-2013



05.04.2014
Wild-Sau HELLSKLAMM SPRING 5.4.2014

WO

Hellsklamm

Klamm
A-3053 Brand-Laaben

WANN

Der Wildsau Dirt Run Hellsklamm Spring wird am Samstag, den 5.4.2014 stattfinden.

Der Dirt Run wird um 11h gestartet. Der Sart erfolgt in Wellen. Ihr werdet rechtzeitig informiert werden, wann die genauen Startzeiten für die unterschiedlichen Bewerbe sein werden.

BEWERBE

Ihr habt die Wahl zwischen einer 10 km und einer 20 km Strecke. Ihr könnt euch als EinzelstarterIn oder als Team anmelden


29.03.2014
12
3
1
Venloop ´14

Venloop Halbmarathon 2014


Webseite des Veranstalters

Kurzbeschreibung:

"Der Venloop ist ein Halbmarathon, der seit 2006 jährlich in der niederländischen Stadt Venlo ausgetragen wird. Im Rahmen der Veranstaltung werden auch ein 10-Kilometer-Lauf sowie kürzere Distanzen für Kinder und Jugendliche angeboten."

(Quelle: Wikipedia)



29.03.2014
4
1
0
Ibbenbürener Klippenlauf 2014
:D :D :D

23.03.2014
0
0
1
Cape Epic 2014


Gooooood vibration :hellsehen2: :hoplit-sword1: :hoplit-sword1: :kopfwand:

620x413

22.03.2014
2
0
0
1. Frankfurter DödelNightMarathon


hr3

Qualle

Willkommen zum

1. Frankfurter DödelNightMarathon am Samstag, 22.03.2014
:titten: :knackarsch:

Leck misch am Ohrläppchen, bin ich hackedicht. Egal, alles wird gut !

Aufi geht`s, kommt nach Bembeltown und lasst es mit uns in der City krachen.
Orgie und Muskelmuschi zum Nulltarif !

P A C H T Y Y Y Y Y Y Y Y

 :el: :hurra3: :laola: :sex3: :headbash: :cooler: :booze: :hurra2:  

16.03.2014
2
0
1
ECCO - Indoor Trail
Die Mädelz die letztes Mal dabei waren haben viel pozitives über dieses Event berichtet.
http://www.indoortrail.de/news.217425.htm

Ich war bisher noch nich indoor unterwegs und sollte mal damit starten.

Das ganze Event zieht sich über 3 Tage.
Samstag und Sonntag sind die Hauptläufe.



15.03.2014
6
1
1
6h Lauf Münster 2014

6std

Hat jemanden Lust mit zu machen?

Frage ich zum zweiten Mal !


http://www.6h-lauf-muenster.de/startseite.html 

08.03.2014
11
1
0
BraveheartBattle - 08.03.2014

bhb14

RIESENDÖDELAUFPUMPMASCHINEN-Platzhalter

wollte ich schon immer mal schreiben.... Datum: 08.03.2014 



01.03.2014
3
0
0
Tonnentauchen 2014

Boah ... is das wahr, das bis heute keiner einen Fred eingestellt hat ? Das Wetter wir besser, die Temperaturen fallen


Tonnentauchen 2014 steht an....

http://www.youtube.com/watch?v=_yIn6Zx-eKg

Macht euch schon mal nackisch ....





27.02.2014
0
1
0
CaBaFaSCHiNG 2014 !!!!!!! Kölle, wir KOMME!!!! ;)))

Platzpupser

CaBaFaSCHiNG 2014 !!!!!!! 


Kölle, wir KOMME!!!! :hurra2: :hurra2: :hurra2: :cooler: :cooler: :cooler: :yau: :yau: :applaus: :applaus: :applaus: 



22.02.2014
Die Schlacht am Hahnenkamm / Streif 2014

challenge

Warum immer nur den Berg runter? Warum nicht mal rauf....:hurra2: :hurra2: :hurra2:

Am Samsttag, den 22. Februar 2014 startet das Verticalup in Kitzbühl. 3312 m lang bei 860 Höhenmetern mit bis zu 85% Steigung :D :D :D :D

Weitere Infos unter http://www.verticalup.at



22.02.2014
9
1
0
Schneewittchen jagt den Eisenzwerg 2014
Am 22.02. ist ja der Schneewittchen-Trail. Kurze Anfrage......Wer kommt??? :D :D :D Momo&Coco dabei :thumbs:

15.02.2014
4
1
0
8. Kristallmarathon im Erlebnis Bergwerk Merkers 2014

Na, wer möchte noch mal unter die Erde, Orgs jagen und ein bissi Spatz haben ?

Soeben angemeldet !



08.02.2014
0
2
0
Brocken Challenge 2014


http://www.brocken-challenge.de/



26.01.2014
0
2
0
Tough Guy 2014

Hey Jungs & Mädels,


ich bin aus Österreich und habe mich nach einem genialen Wild-Sau Dirt Run 2013 in meiner grenzenlosen Euphorie gleich auch für den Tough Guy UK 2014 angemeldet! Wollte daher mal in die Runde fragen, ob es hier auch noch andere Wahnsinnige gibt, die dort mit von der Partie sind ;-)!

Toughe Grüße aus Wien
Isabell


18.01.2014
25
2
3
Dodenkopf-Schwimme im Januar 2014
  • Was: 24-Stunden-Schwimmen, mindestens aber einen Riesendödel (Totenkopf) ergattern und / oder bitte, bitte auch supporten!
  • Wann: 18.01.14, 12.30 Uhr - 19.01.14, 12.30 Uhr
  • Wo: Heinz-Hoffmann-Bad Schwimmsport-Leistungszentrum, Küllenhahner Str.130, 42349 Wuppertal (Hahnerberg / Cronenberg Schulzentrum SÜD)
  • Mitfahrgelegenheiten: siehe oben in der "Tabelle"
  • Treffpunkt: Vor dem Bad ab 18.30 Uhr. Früheres Eintreffen / Anschwimmen ab 12.30 Uhr ist völlig freigestellt.
  • Teambahn: Reserviert ab 20.00 Uhr für "Cabas CaBaNauTeN". Teamname unbedingt auf Startkarte eintragen lassen.
  • Ausrüstung: Schwimmsachen, Schwimmbrille, Badelatschen, 2 Handtücher, ordentlich zu trinken, evtl. Salztabletten w. Krämpfen, energiehaltige Verpflegung (evtl. Gels, Riegel), Unterlage/ Decke / Schlafsack, Klopapier, warme Kleidung zum Drüberziehen, Ohrstöpsel & Schlafmaske / Mütze fürs Ratzen, wasserdichte Tasche / Tüte
  • Supporter: Lana0815, Eusebia, Handicap, karijambo. Einige Tel.nummern kommen per PN in 3. KW
  • Gemeinschaftsbuffett: gerne was zu futtern, Kuchen, Bananen, Süßes, heiße Getränke, Wasser - halt was Ihr so beisteuern möchtet
  • Stuff: Anfeuerungsinstrumente, cabanautisches Equipment und Maskerade sollten außerhalb des Beckens möglich sein ;-)
  • Dodekopp: am Eingang könnt Ihr für die beabsichtigte Schwimmzeit die Unterlagen erwerben
  • Details zum Schwimmen: hier und hier und hier
  • Website: 24-Stunden-Schwimmen Wuppertal (Schwimmverband Wuppertal)
  • Ausschreibung: PDF mit weiteren Infos

Nachträge haben diese Farbe!

scull



31.12.2013
1
2
0
Die letzte Pachty des Jahres
So Leute.... die Zeit ist reif für die letzte Pachty des Jahres.

SILVESTERPACHTY 2013/14 IST ANGESAGT !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Wer hat Böcke nach dem Silvesterlauf in Werl/Soest dort in der Kaserne unweit dem Ziel die cabanautische Silvesterparty 2013/2014 zu verbringen? Wenn wir mehr als 20 feste Zusagen haben, sollte sich der Aufwand lohnen und die Kiste steigt. Also los........ Dabeit euch !!!!
Es gibt da Pennmöglichkeiten und Sanitäre Dingense einen Block weiter. Wenn wir den Bunker unversehrt(mehr oder weniger) verlassen, dann lässt uns Ingo da feiern.

:D :cooler: :hurra2:

23.12.2013
3
1
0
CaBa's WeihnachtsSong 2013;)


JAAA!!! TAGELANGES WARTEN HAT SICH GELOHNT!! HIER IST EURE VERSION DES SONGS!!!!! :lol:

AAALLSOO:

Es handelt sich natürlich um eine stark vereinfachte Version, denn es soll ja AUCH FÜR EUCH ne Überraschung werden, was da letztendlich rauskommt... :cooler:

Wie gehts jetzt weiter?

1. An alle die ne künstlerische, Kokainverseuchte Ader haben: Macht was draus... :yau:  

Ihr könnt nen Text frei draufhauen, ihr könnt frei singen, wichtig sind die Parts STROPHE, REFRAIN und RAP (sind im Song durch roboter Stimme gekennzeichnet!)

2. Rapt Euch die Seele aus dem Leib!!

3. Macht ein paar Choreos zu dem gegebenen Takt... tanzen, Akrobatik, selbstanzündungen... alles erwünscht... :joint:

Das ist die absolut pure Version für die Kreativen unter Euch... ich werde noch ein Video nachliefern mit Gesang und Elementen, die ich UNBEDINGT noch dazu brauche!!

LASST EUCH NICHT ENTMUTIGEN oder von diesem super Song ABSCHRECKEN, das Endprodukt wird GOIL SOIN!!!! :yau: :thumbs: :lol:

Das werde ich wohl so bis Montag, Dienstag fertig haben... dann habt Ihr Zeit bis zum 20.12.2013 (und keine Sekunde länger) mir Eure Videos aus den Server zu hausen!!

BITTE, BITTE benutzt ne Kammera oder Hendi, die in midestens 720P aufnehmen!!! Das machen wohl alle, die nach 2010 gekauft wurden... :lol:

Solltet ihr keine haben, dann LEIHEN!!! (und wieder zurückgeben!! :aufsmaul: :lol: )

Weitere Details folgen...

UND NOCHMALS: DER SONG OBEN HÖRT SICH SO NATÜRLICH SCHEIßE AN!! :shock: DATT IS MIR KLAR!!! :yau:

TROTZDEM brauch ich euren vollen KÖRPEREINSATZ, denn am Ende wird das alles GOIL... :cooler: 

aber das hängt letztendlich von Euch ab... :thumbs: 



07.12.2013
6
3
0
Santa Claus Fire Run 07.12.2013
Tach auch!
Vielleicht haben es schon einige mitbekommen...
Knut und ich veranstalten am oben genannten Datum einen kleinen Fackellauf.

(kopiert von fb :-P):


Termin: 7.12.2013 Start 18:00
Ort: Bad Laasphe - Fischelbach (Sohl)
Unkostenbeitrag: 12,50 €
Frühstück bei Bedarf 2,50 €

Im Unkostenbeitrag sind enthalten:
Fackeln, Essen und wer möchte die Übernachtung (Isomatte und Schlafsack mitbringen!) Platz ist genug!
Wir werden uns in dieser Woche um eine Lokation kümmern (Vereinsheim oder so) von wo aus wir Starten und wo wir auch wieder ankommen und wo die Party stattfindet! Dort kann übernachtet werden! Der Lauf wird zwischen 10 und 15 km lang sein! Für Essen, Fackeln und Getränke sorgen wir! Um die Kosten für die Hütte raus zu bekommen werden wir je Getränk 1,00 € berechnen (bleibt was über so spenden wir es an den ansässigen Kindergarten)

Für eine Tonne zum lustigen Tonnentauchen sowie für eine Feuershow ist gesorgt!

Organisation durch Knut Turnbeutel und Haudegen
Verbindliche Anmeldung per PN! Die Unkostenbeitrage werden bitte vorher an Haudegen überwiesen, Kontodaten bekommt Ihr nach der Anmeldung!

Anreise für Leute von weiter weg ab 14.00 Uhr

Der Lauf bekommt den Namen
SANTA CLAUS FIRE RUN
Es darf also gern als Osterhase gelaufen werden!

ES WERDEN NUR ERNSTHAFTE SPORTLER ZUGELASSEN DIE WERT AUF LAUFEN, SPAß UND PARTY LEGEN

Also teilen, und melden!

Ps: Die Läufer die weitere nicht laufende Personen mitbringen müssen die auch anmelden! Hier liegt der Unkostenbeitrag 5,00 € (ohne Fackeln)

Der Text ist schon ein paar Tage alt und es gibt n bisschen was neues.
Location: steht (Skihütte Fischelbach auf dem Sohl)
Die besten 3 Läuferkostüme werden ausgezeichnet.
Es gibt VODKA-ICE á la Club 23

:shock: :shock: :shock:

und natürlich CaBa-LiKe...
TONNENTAUCHEN!!!!
:cooler: :cooler: :cooler: :kalt: :kalt: :kalt:



01.12.2013
15
2
1
Herzlauf Hilden 2013

So Leute wir haben es geschafft die Anmeldung ist eröffnet :booze: Ihr könnt euch alle für den Herzlauf anmelden. Alles ist dabei 1km 5km 10km 21.2 km Für die die etwas weiter anreisen setzte ich Hebel in Bewegung das Ihr einen Schlafplatz bekommt. Also http://www.herzlauf-Hilden.de Alles kommt Den Kinderhospiz Zugute. Von der Startgebühr geht lediglich ab die Gebühr der Zeitabnahme. Die liegt bei 2€ Pro Mann. Die sind uns da sehr entgegen gekommen. Also wer ist dabei? :herzen4:

  

29.07.2013
135 km bis zum Regenbogenland

135km

In Zusammenarbeit mit den Machern vom Herzlauf-Hilden werde ich einen 135 km langen Spendenlauf von Bad Laasphe zum Kinderhospiz Regenbogenland in Düsseldorf absolvieren!

Die Strecke wird in vier Etappen gelaufen. Auf den einzelnen Etappen werde ich von einigen Läufern begleitet! Mein Dank gilt jetzt schon: Carsten, Alex, Micha, Ela, Jürgen, Jochen, Lana, Wiki, Per und allen die sich noch entscheiden einen Teil der Strecke mit mir zu laufen!

Wir möchten mit den Spenden, die wir bei dem Lauf zusammen bekommen, das Kinderhospiz Regenbogenland unterstützen! Das Kinderhospiz Regenbogenland finanziert sich zu 75 Prozent aus Spendenmitteln.

Jeder Betrag ist wichtig und bringt das Regenbogenland dem Ziel ein Stück näher – glückliche Stunden zu schenken. Mit dem Spendenlauf möchten wir Euch dazu animieren jeden der 135 gelaufenen Kilometern mit einer Spende zu belohnen!

Wie funktioniert das? Ihr könnt eine Euch beliebige Summe pro Kilometer spenden (z.B. 5ct/km = 6,25 € oder 10ct/km = 13,50 €). selbstverständlich bekommt Ihr auch eine Spendenquittung!

Dazu füllt Ihr bitte unser Onlinespendenformular aus oder druckt Euch das PDF-Formular unten auf der Seite aus und sendet es ausgefüllt an:

Björn Schäfer Königstr. 49 57334 Bad Laasphe oder eingescannt an: bjoernschaefer76(at)web.de

Die Spende wird nach absolviertem Spendenlauf von dem Team des Herzlauf Hilden auf das Regenbogenland Konto binnen 14 Tagen eingezogen (1. - 14. August 2013).

Die Spendenquittungen werden Ihnen danach automatisch zugestellt. Oder spendet Direkt auf folgendes Konto Kreissparkasse Düsseldorf Inhaber: Kinderhospiz Regenbogenland Konto Nr: 207 855 8 BLZ: 301 502 00 Verwendungszweck: 135 km Spendenlauf Info's zur Strecke etc findet Ihr hier http://163705.webhosting63.1blu.de/135km-Spendenlauf/!



23.06.2013
CaBa's Supertalent, 2. Versuch... ;) (Vorcasting Oberhausen)

  Tja... ihr habt das schon vergessen, dass wir ne Anfrage vom Supertalent letztes Jahr bekommen hatten... die aber nicht.... :joint: :cooler: :cooler: :reib: :hurra2: :hurra2:

Eben gerade bekam ich die Anfrage Nr.2:  "Hi John! Habt ihr euch für dieses Jahr schon was überlegt? ;) ;) ;) "

Also, Girls... was geht?? Machen wir da mit und zeigen der Welt, dass nicht nur die Sikhs einen an der Birne haben, sondern auch die CaBaNauTeN in der Lage sind, sich Mediengerecht umzubringen?? :hurra2: :hurra2: :cooler: :cooler: :reib: :reib: :reib: :yau: :yau: :bindafür: :bindafür: :bindafür: :bindafür: :bindafür: :herzen4: :herzen4:

Also, schreibt Eure Meinung dazu.... :booze: :bindafür: :thumbs: :thumbs:



03.01.2013
Trans Talamanca Trail [Costa Rica] 2013

Vom 3.1. bis 17.1.2013 :applaus: :applaus: :applaus: :applaus: :applaus: :applaus: :applaus: :applaus: :applaus: :applaus: :applaus: :hurra2: :hurra2: :hurra2: :hurra2: :hurra2: :hurra2: :hurra2: :hurra2: :hurra2: :hurra2: :hurra2: :hurra2: :hurra2:

Trans Talamanca Trail Webseite

Bericht von john CaBa



01.01.2013
Sportjahr 2013 von Sobraemml
Übertag vom 31.12.2012
Mo 20 km in 2:03h Laufen

Woche 01.01.2013 - 06.01.2013

Di
Mi 33km in 3:21h Laufen
Do 23km in 1:59h Laufen
Fr 25km in 2:21h Laufen
Sa 11km in 1:03h Laufen
So 32km in 3:12h Laufen
-----> 144 km in 6 Einheiten Laufen

20.05.2012
CaBa's Kettenmarathon (Guinness Weldrekord 2012!!!)

WWW.Kettenmarathon.de http://piratenpad.de/p/kette  

kette2012

Schönes Bild, Muddi :thumbs:

Erster.... :shock: :shock: :kopfwand: :kopfwand: :kopfwand: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:  

Na? Wer hat noch nicht, wer will noch mal??? :cooler: :cooler: :cooler: :cooler: :cooler: :cooler: :cooler:  



25.08.2010
Tomatina 2010


Tomatina 2010 

 Am 25. August 2010, Buñol, Spanien...

Die Tomatina ist ein Fest, welches jedes Jahr am Mittwoch der letzten Augustwoche in Buñol (9.000 Einwohner) in der spanischen Region Valencia stattfindet. Bei dem Fest, zu dem Tausende (ca. 30.000) aus aller Welt herbeiströmen, werden überreife Tomaten in einer harmlosen Schlacht durch die Straßen geworfen. Die bereits überreifen Tomaten werden tonnenweise von LKW in die Straßen von Buñol gekippt, so dass nach der Schlacht regelrechte Flüsse aus Tomatensaft durch die Straßen laufen. Die Besucher sind meist keine Spanier, sondern kommen als Touristen von allen Kontinenten dieser Erde, aus Europa, Amerika oder Australien. (mehr) Wir werden Tomatina 2010 einen  Besuch abstatten und es in ein CaBaFeST verwandeln.... :cooler: :cooler: :cooler: :D :D :D :D



25.05.2009
Gloucestershire Cheese Rolling 2009

Gloucestershire Cheese Rolling 2009, am 25.MAI 2009 !!!

Wattn Datt? Na das da:

http://www.youtube.com/watch?v=ZC5ykhXDDbo

Also auch SEEHR GEFÄHRLICH!!!!!! :help: :help: :irre: :irre: :irre: :shock: :shock: :shock:

Weitere Infos hier!!

Die Seite des Veranstalters Diesen Event aus der Liste hatte ich ja ganz vergessen... :D das passt aber noch in dieses Jahr!!!!

Also, wer fliegt mit??

ACHTUNG!! Diesmal mit TV Team Begleitung!!!! :gott: :gott:

Also, ihr Medienprostituierten... Handmeldungen, aber sofort!!! :thumbs: :thumbs: :thumbs:

 Meldungen bitte bis spätestens morgen abend!!!!!!!



01.01.2009
Jahrestrainingsleistung inklusive Wettkämpfe

Jahr 2009

 

Laufen 1827km / 168:20h/ 104 Einheiten

Rennrad 2056km/ 69:58h/ 31 Einheiten

Trekkingrad 2946km/ 124,04h/ 112 Einheiten

Schwimmen 241km/ 106,00h/ 84 Einheiten

Geräte-/Hanteltraining 2,00h/ 2 Einheiten

Gesamt 7700km/ 469,48h/ 333 Einheiten



07.06.2008
K.I.L.L.50 äähhh H.I.L.L.50 ...... 50km Ultralauf!

HILL50 ----> Hildesheimer Landschaftslauf über 50km am 07.Juni 2008

Ausschreibung:

Der Hill50 soll ein besonderer Freundschafts- und Erlebnislauf werden, bei dem wir in vier Gruppen starten, um möglichst gemeinsam anzukommen. Es ist kein Wettkampf in dem Sinne, daß es darum geht, zu ermitteln, ob Du der Schnellste bist. Auch wenn auf der Urkunde die Zeit vermerkt wird, stehen der Spaß an der schönen Strecke und den teilweise atemberaubenden Ausblicken in den Hildesheimer Pott im Vordergrund. Die Strecke ist auch für Soldaten der Reserve und aktive Soldaten interessant, die die 50 km marschieren wollen. Aber Vorsicht.  Der HiLL50 mit seinen über 1.200 Höhenmetern wird kein Spaziergang. Lange Rampen und steile Anstiege werden von Deinen Beinen und von Deinem Kopf alles fordern. Im Juli kann zusätzlich noch das Wetter gnadenlos sein. Und auch wenn der Weg überwiegend im Wald verläuft, mußt Du in der Mittagshitze aufs offene Feld hinaus. Aber der Anblick der unter Deinen Füßen liegenden Stadt wird Dich für jeden Sonnenstrahl (oder auch Regentropfen) entschädigen.

Die Strecke verläuft auf der hälfte der letzten Kilometer auf der Originalstrecke des STUNT100, also schön was zum eingewöhnen oder abgewöhnen des Gedanken jemals das machen zu wohlen! :kopfwand: :kopfwand:

Strecke Es wird eine große Runde gelaufen 80% Waldwege und Single Trails. Unvermeidlich sind hier bei uns einige auch andauernde Passagen auf Asphalt. Diese Km halten sich jedoch in Grenzen. Nicht zu unterschätzen sind die Höhenmeter die gerade auf den ersten 10 und dann noch mal bei km 35 auf euch warten. Es gibt aber noch eine ausführliche Streckenbeschreibung  Für mehr Infos.... KLICKSTE HIER!!



27.01.2008
TOUGH GUY 2008

Tough Guy 2008




01.11.2007
Xtreme Tonnentauching 2007

Xtreme Tonnentauching 2007

Die Idee zu diesem Wettbewerb entstand im TOUGH GUY FORUM und war als Kältetraining gedacht ...aber die Idee ist so unglaublich bescheuert, dass es schade wäre diese nur als Trainingseiheit zu "degradieren"... :mrgreen:

Gesagt, getan..... Hiermit bieten wir ALLEN FRAUEN, MÄNNERN UND UNENTSCHLOSSENEN, die Spass an Abhärtung und XTREME KNEIPING haben, sich hier EISWASSERZUDUELLIEREN und sich in die Analen der CaBaToPLiSTeN zu verewigen... :mrgreen:

Um was gehts hier eigentlich:

Du Kaufst ne Regentonne, füllst diese mit Wasser voll, stellst die vor die Haustür, wartest bis diese UNTER 10 GRAD HAT und.... SPRINGST REIN!!!

Für OUTFIT und STYLE, bzw. WIE Du in die Tonne steigst oder das alles drumherum, bekommst Du punkte von den anderen Verrückten TonnenTaucher... :mrgreen:  

WAS MUSST ICH TUN:

1. Kauf Dir ne Regentonne... :mrgreen:
2. Wenn keine Regentonne vorhanden, dann irgendwas vergleichbares, z.B. See, Bach, Wirlpool mit Eiswasser, tiefe Pfütze... usw... :)
3. Regeln sind einzuhalten:
DIE REGELN HIER
5. Du wirst unheimliche KÄLTE erfahren... also sei ja GESUND!!!
6. Wenn watt unklar ist, melde Dich hier im Forum....

DIE TOPLISTE HIER



04.02.2007
STRONGMANrun 2007

STRONGMANrun 2007

Nur Poppen, ohne Matsch hinter den Ohren, ist was für Luschies... :doppellol:

Termin: 04.02.2007 Startzeit: 12:00 Uhr

Ort: Truppenübungsplatz der Lützow Kaserne

Mail: mailto:strongmanrun@fishermans-friend.de

Strongman run scheint eine Deutsche Alternative zum Tough Guy zu sein... mal gugge ob datt stimmt... :mrgreen:

Dies ist ein Auszug aus der Ausschreibung für den Strongman Run. Alle wichtigen Daten und die Orginalauschreibung findet Ihr auf der Homepage des Veranstalters.

1. Teilnahmebedingung

Jeder ist teilnahmeberechtigt, sofern er zu dem Zeitpunkt der Veranstaltung volljährig ist. Die Mitgliedschaft in einem Leichtathletikverein ist nicht erforderlich. Es sollten keine ärztlichen Bedenken gegen eine Teilnahme vorliegen. Startgeld 15,- Anmeldung Teilnehmer können sich unter http://www.fishermansfriend.de anmelden. Meldeschluss ist der 19.01.2007 . ChampionChip Teilnehmer des Laufes benötigen einen ChampionChip. Entweder verwendet der Teilnehmer seinen eigenen Chip, oder er erwirbt diesen vor der Veranstaltung für 28,-. Der Chip kann zukünftig weltweit bei allen Veranstaltungen mit Chip-Zeitmessung eingesetzt werden. Athleten, die noch nicht im Besitz eines eigenen Chips sind, können diesen bei der Veranstaltung gegen ein Pfand von 28,- ausleihen. Bei Rückgabe des Chips am Wettkampftag werden 25,- erstattet. Startunterlagen Die Startunterlagen und der ChampionChip werden nach der Anmeldefrist per Post an die Teilnehmer versendet.

2. Strecke

Die Länge der Strecke wird ca. 12 km in zwei Runden à ca. 6 km betragen und führt querfeldein über verschiedene Hindernisse. Hindernisse Es müssen 11-12 Hindernisse jeweils zweimal bewältigt werden. Neben Geschicklichkeit, Klettern und Springen steht natürlich auch Schnelligkeit auf dem Programm. Eine detaillierte Beschreibung der Hindernisse findet man unter http://www.fishermansfriend.de und versenden wir auch mit den Startunterlagen. Zeitlimit Teilnehmer, die über 2,5 Stunden für die Strecke benötigen fallen aus der Wertung. Reglement Wird ein Hindernis nicht bewältigt, gilt der Strongman Run als nicht geschafft. Streckenposten an jedem Hindernis überprüfen den reibungslosen und regelgerechten Ablauf. Die Strecke ist so aufgebaut, dass möglichst keine Wartezeiten entstehen. Zeitnahme Die Zeitnahme erfolgt über einen ChampionChip und wird von unseren Partnern von Mika Timing durchgeführt.

3. Umkleidemöglichkeiten

Sammelumkleidemöglichkeiten werden in beheizten Zelten vorhanden sein. Duschmöglichkeiten werden voraussichtlich in Duschcontainern angeboten. Verpflegung Verpflegungsstelle nach ca. 6km. Die Verpflegung an allen Verpflegungsstellen beinhaltet Wasser, Tee, im Ziel Bananen,Äpfel etc. Ärztliche Versorgung Rettungswagen. Sanitätszelt sowie Sanitäter an neuralgischen Punkten der Strecke sorgen für eine ausreichende ärztliche Versorgung der Teilnehmer. Siegerehrung / Preise Zu gewinnen gibt es neben Sachpreisen für die fünf Erstplatzierten nur eins: Ruhm und Ehre. :mrgreen: Die Siegerehrung wird direkt im Anschluss an das Rennen im Start- und Zielbereich vorgenommen. Ergebnislisten Die Ergebnisliste finden Sie direkt nach dem Lauf unter http://www.fishermansfriend.de und unter http://www.mikatiming.de.

4.Parkplätze

Parkmöglichkeiten sind vorhanden. Detaillierte Informationen werden mit den Startunterlagen verschickt. Haftung Für den Fall meiner Teilnahme erkenne ich den Haftungsausschluss der Veranstalter für Schäden jeder Art an. Ich werde weder gegen die Veranstalter und Sponsoren noch gegen die Anrainergemeinden oder deren Vertreter Ansprüche wegen Schäden und Verletzungen jeglicher Art geltend machen, die mir durch meine Teilnahme entstehen könnten. Ich erkläre, dass ich für die Teilnahme an diesem Wettbewerb ausreichend trainiert habe, körperlich gesund bin und mir mein Gesundheitszustand ärztlich bestätigt wurde. Ich bin damit einverstanden, dass die in meiner Anmeldung genannten Daten, die von mir im Zusammenhang mit meiner Teilnahme gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen - Filme, Videokassetten etc. - ohne Vergütungsansprüche meinerseits genutzt werden dürfen. Ich erkläre mich einverstanden, dass meine Daten zu Werbezwecken genutzt werden können. Ich versichere, dass mein angegebenes Geburtsdatum richtig ist und dass ich meine Startnummer an keine andere Person weitergeben werde. Mir ist bekannt, dass ich disqualifiziert werde, wenn ich die offizielle Startnummer in irgendeiner Weise verändere, insbesondere den Werbeeindruck unsichtbar oder unkenntlich mache. Ich anerkenne, dass sich der Veranstalter das Recht vorbehält, mich bei nachgewiesenem Verstoß gegen obige Verpflichtungen von der Veranstaltung auszuschließen. (Hinweis lt. Datenschutzgesetz: Ihre Daten werden maschinell gelesen) Bei Fällen höherer Gewalt kann der Veranstalter Fisherman's Friend nicht für entstandene Schäden haftbar gemacht werden. Eine Erstattung der Anmelde- und Leihgebühren bleibt hiervon selbstverständlich unberührt. Die Anmeldung allgemein und die Abbuchung der Kreditkarten werden von MaxFun.cc GmbH auf und für Rechung des Veranstalters durchgeführt.   strong man run



06.04.2006
CaBa and the Marathon des Sables 2006.. in 7 Wochen!

Marathon des Sables 2006

Tja... wie es aussieht wird das wohl klappen.... momentaner Klapptfaktor = 80 % !!!! Genug um ein extra Fred zu öffnen.... OUGH... MaMa..... 7 Wochen....mir is total Flau im Magen... :cry:

Hier die wichtigsten Aussagen von der Marathon des Sable Webseite:

Marathon del Sable... einer der härtesten läufe der Welt! Die Strecke 243 KM durch die Sahara Wüste und ist in Tage/Etappen aufgeteilt ( 25, 34, 38, 82, 42 und 22 Kilometern) . Die Läufer müssen alles tragen, was sie während der Dauer des Wettbewerbs benötigen (Nahrung, Kleidung, medizinische Versorgung, Schlafsack usw.).

Wasser wird an jedem Prüfpunkt rationiert und ausgeteilt. Mittagstemperaturen von 120 Grad Fahrenheit ( 48.8 Grad Celsius (!!!)) sind an der Tagesordnung. Der Weg führt über Steiniges, gerölliges Gebiet, 15-20% der Strecke führen über Sanddünen. SANDSTÜRME nicht vergessen ! :cry:

Durch die Strecke, Hitze und Distanz können Traumata enstehen, wenn keine korrekte Ausrüstung genutzt wird ! (Also nix mit rosa TüTü... :cry:) ! Mentale, geistige Stärke.. BlaBla... datt habe ma doch, odda !?!?... :mrgreen:  

Am 4. Tag geht es 82 KM durch die Wildniss... nur wenige schaffen diese Strecke bis zum einbruch der Dunkelheit... einige kommen auch erst AM NÄCHSTEN TAG ABENDS AN ! Anschliessend ist eine Marathonstrecke von 42 KM zu bewältigen... sagen Sie nicht wir hätten Sie nicht gewarnt!

Kosten Die Kosten betragen ca. 3000 Euro (!) nur für die Anmeldung !! Dazu kommen die Kosten für Flug, Equippment, Nahrung und Training.. (hehe... Training... :mrgreen: ) Carity Wenn ich das richtig verstanden habe, gehen 50% der Anmeldekosten an http://www.facingafrica.org ,!?!?!

raff datt aber noch nicht ganz... muss das noch klären... oder kappiert das einer von euch !?!? :oops: :oops: :oops: Soviel zu den erstinformationen.....  

UPDATE:

Marathon des Sables 2006 Trainingsbuch und Brainstormingliste

CaBa's Finisherbericht zum 21. Mds 2006