GORILLA-TOUR 22.12.2014 [Dauerlauf]

- Start: 07:30 Uhr in Düren (bei Untergang)

- Ziel: Düsseldorf (bei schiffsdiesel)

- Sonnenaufgang: 08:33 Uhr; Sonnenuntergang: 16:26 Uhr

- Länge: ca. 75km (+/-)

- Betreuung unterwegs: nicht vorgesehen, aber derer auch nicht abgeneigt.

- Verpflegung: Wegesrand/Tankstelle/Rucksack/das Übliche

- Strecke: Zu Beginn entlang der Erft, Rest z.Zt. noch in Planung

- Drop-Bags: Spätestens (!) am Abend vorher einfach am Start abgeben, danach im Ziel in Empfang nehmen

 

(Information wird ständig erweitert) Bei Fragen: einfach fragen!

 

P.S. WER SICH NICHT DABEIT, AUF DEN WARTEN WIR FOLGLICH AUCH NICHT.

(wir würden es aber trotzdem tun, wenn wir wenigstens Bescheid wüssten. Also gebt uns `ne Chance)

 

«1

Kommentare

  • Ja was? Ihr seid neugierig? Ja, ICH AUCH!!!

    -da U-Gäng-, der Zeremonienmeister 1er Klasse und meinereiner sind da was am planen am dransein.

    -Laufen. 

    -Punkt zu Punkt

    -Düren/Düsseldorf oder umgekehrt.

    Später Meer....

     

  • Gorilla  statt Guerilla . Auch gut . Hauptsache laufen !

    Bei Riesendödel muß ich wohl passen ....

  • Ich will mit.... Biiiiitte!

    aber der Termin passt nicht

  • Ja, wann täte er denn passen? 

  • 20.12.? Aber seit wann nimmt man Lady´s mit auf Herrentour ?

    Ich schlepp´ ja auch kein Holz in´nen Wald ...

     

     

  • edited 21:11 (3.12.14)

    Oh Oh....

    MUAHARHARHAR

    Sorry aber der 20.12. ist zum Weltretten reserviert. Da wären dann noch 21.,22., und 23.12.?

    Sonst wirds doch ne Herrentorte Herrentour.

     

     

  • Also mir passt zwischen 16. und 24.12. eigentlich jeder Tag, falls Kasterlee (21.) nix gibt (wonach es z. Zt. aussieht). Macht Ihr mal...

  • CLD....komm, sach et....

  • Super Jungs!

    ich kann an allen 3 Terminen.

    lasst uns doch den 21.12.14 nehmen..

    freu mich..

  • Unter diesen Gegebenheiten wäre mein absoluter Wunsch dann der 22.12. Damit ich abends vorher ausgeruht zu euch kommen kann und wir möglichst früh morgens aufbrechen können. Sonst komme ich ja erst um 7:00 Uhr vom Dienst. Sorry hab ich nicht dran gedacht als ich die Termine rausgehauen hab...

  • edited 16:05 (4.12.14)

    Von mir aus kann die Pachty am 22. steigen!

    Falls Kasterlee was gibt (was immer noch nicht so aussieht) wird das ein strammes Pensum.

    Aber wie sagte schon Charles Bukowski? "Find what you love and let it kill you."

    Wo laufen wir denn lang? Wenn Du nach DN kommst hat sich die übliche Samstag-Abend-Frage ("Zu Dir oder zu mir?") ja schon geklärt.

    An der Erft lang wäre evtl. eine Option. Oder Luftlinie +/- 100m!

    Indem man wegen des Tagebaus die A4 verlegt hat könnte man auch ein Stück über die alte Autobahn laufen.

  • Termin steht..

    strecke.... Das lieg dran, ob Ihr einen langen oder lieber einen kurzen wollt

  • edited 18:10 (4.12.14)

    Also Diesel meint immer "Dick muß er sein, lang kannsten ziehen."

    Google Mops meint, daß es auf der kürzesten Strecke ca. 65 km wären. Ich fände es schöner an der Erft langzudackeln. Dann käme man max. auf 75 km.....

    @ diesel: Ist das eigentlich ´ne geschlossene Gesellschaft oder dürfen da noch Leute mit. Ich mein´ ja nur. Jetzt wo wir selbst CLD mitschleppen....

     

    P.s.: Dabeit Euch mal.

  • Dann sach ich mal: 75km GENG-BENG PACHTY entlang der schööönen Erft.

     

    -Steht! Dat Dingen-

  • Super -da Jonny-

    Komm. Grübel nicht so viel, davon kriegt man graue Haare.

  • DABEI DICH ENDLICH DU WILLST ES DOCH AUCH.

  • @ CaBaMäN: Hmmm ja oder hmmm doch? Wenn Du am Vorabend aufschlägst: Halbpension zum Nulltarif ist natürlich inclusive.

  • ...draußen nur Kännchen. Bei mir gibts auch nur HP.

  • edited 14:34 (5.12.14)

    Bald haben wir Dich eh weich. Also zick jetzt bitte nicht so rum

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.