Pussy Run 4.0 - Über die Pussy-Lane zum Muskelkater 2014

image

Zückt schonmal den rosafarbenen Textmarker und markiert euch das Wochenende 9.-11. Mai 2014.


Mehr Infos in Kürze.
  :cooler: :cooler: :cooler: 
«1345678

Kommentare

  • edited 11:52 (26.11.13)

    :thumbs: notiert :thumbs:
  • edited 19:42 (28.11.13)
    Frei nach dem Motto "Weder Mensch noch Tier" sind Eure Trail-Pussys Gonzo und Untergang übrigens am 18.1. auf 'm Zeltinger-Konzert im Musikbunker in AC. @Capt'n: könntest mal wieder Dein Frank'nFurter-Kostüm ausführen... :cooler: :cooler: :cooler:
  • edited 00:04 (29.11.13)
    Ich wusste gar nicht, dass es den noch gibt.
    Wann ist er rausgekommen? :thumbs:

    Bock hätt ich schon, aber das Publikum war damals schon strange, naja, dann eben mit analstöpsel!

    Captn
  • Er bleibt halt seinem Motto treu: schwul, pervers und arbeitsscheu!
  • Bin unterVorbehalt dabei! Nicht zu diesem Psycholauf, aber für Gonzos Bier!!
    :joint: :cooler: :cooler: :cooler: :yau: :booze:
  • @U'gang: Kollidiert die Glatze nicht mit dem Tortenkopf in Wupperdaal?
  • @Schmäcks: So'n 24h-Schwimmen wird man doch wohl mal für'n paar Stündchen unterbrechen dürfen. Hier geht's schließlich um Hochkultur...
  • am 10. Mai is doch grüne Hölle angesagt (vorausgesetzt wir kriegen irgendwoher wildcards :gruebel: )
  • edited 14:13 (1.12.13)
    Der Nutzer und alle zugehörigen Inhalte wurden gelöscht.
  • handicap schrieb:
    Besteht auch die Möglichkeit zwischendurch auszusteigen? Für die volle Distanz wird es bei mir noch nicht reichen.
    Klaro! Wir treffen ca. alle 20km auf unser Verpflegungsfahrzeug.
  • Der Nutzer und alle zugehörigen Inhalte wurden gelöscht.
  • edited 20:20 (2.12.13)
    Diesmal wird rechtzeitig vorgemerkt und das mit dem Verpflegungsfahrzeug klingt super :) Darf ich mitspielen :roll:
  • Sicher Hecke, darfst mitspielen. Dann machmal den Dabeier.
    :cooler:
  • Das Trainingsläufchen wird mir meine Unschuld nehmen. :booze:
  • War da nicht eine Nacht-Katze geplant? Ich sag mal vorsichtig ja. War eine feine Aktion dieses Jahr.
  • Watt' n datt' n ? Hörtsch goil an. Ich brauch FREI ICH BRAUCH FREI ICH BRAUCHFREI ICH BAUCH FREI...
  • Habe mir gedacht, es wird jetzt doch langsam mal Zeit, sich mit den guten Vorsätzen, die ich mir für dieses Jahr so ausgedacht habe, auseinanderzusetzen. Die letzten Monate im alten Jahr war ich doch mehr mit Extremsportarten, allen voran "Xtreme Hose Spanning" beschäftigt.

     

    O.k. - Schluß mit Ausreden! Ein ausgeklügelter Trainingsplan muß her! Immerhin will ich im Mai den Pussy-Run laufen.

     

    Phase 1: Erst mal die Körperteile trainieren, an die man nicht direkt denkt.

     

    Also Hände und Augen. Am besten geeignete Sportart: Surfen. Computer an, Gugel und los gehts! Erstaunlich, was man bei der Bildersuche alles finden kann, wenn man die Wörter "Pussy" und "Run" eintippt. Komisch, zwischen all den Bildern mit viel Haut und wenig Haar, taucht immer wieder mal das Bademützen-Bild von Jimmi auf. Echt goil! Noch erststaunlicher ist, da hat sich einer ans Werk gemacht, ne Pussy-Run Homepage zu basteln.

     

    www.pussy-run.de

     

    Könnte was werden, scheint aber noch nicht ganz fertig zu sein. Habe den Eindruck, da steht auch noch viel Blödsinn. Ihr könnt ja auch mal schauen. Schickt mir ne PN, falls es was zu meckern gibt. Ich reiche dem Kerl das dann gesammelt rein.

  • Also mir gefällts... :yau: :thumbs:
  • Ich würde auch gerne wieder mitspielen wenn ich darf!
    War letztes Jahr eine super Sache und würde dieses Jahr gerne wieder mindestens eine Etappe mitlaufen.

    Ach ja, die Seite gefällt mir auch gut (wurde noch nie auf einer "wall of fame" verewigt ;) ) :thumbs:
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.