Helmkamera / ActionCam / SportDigiCam

13567

Kommentare

  • So hab mir jetzt mal die GoPro HD HERO 960 geordert.Werd das Teil beim Strongman Run mal testen.
  • Das Ding ist echt der Hammer ! :thumbs:
    Glückwunsch und viel Spaß beim Filmen !!! :cooler:

    :herzen4:
  • So hab heute mal was damit ausprobiert.Ist ja nicht das beste Äktion Fideo aber egal.
    Um das langweilige getrampel beim Laufen zu übertönen ,hab ich da Mukke von einem euch Bekannten Künstler drauf getüdelt. :doppellol: :doppellol:

  • Extremer Fisheye Blick und ganz schön am Wacklen. Überzeugt mich nicht.
    Ich hasse Tiere, Menschen und Pflanzen. Auch die Steinwelt ist fürn Arsch. Nur Grenzsteine sind OK
  • Das ist doch extra so gewollt.Ist ja auch ne Aktion Cam.Die Cam soll ja auch einen grossen Blickwinkel liefern.Und das das Bild so wackelt liegt daran das ich mit dem Teil gelaufen bin als es an meinem Kopf festgeschnallt war.Naja fliegen kann ich noch nicht über den Boden. :ohm: :ohm:







    So das zweite Video ist auch mit einer Gopro gefilmt worden beim Braveheart Battle.

  • Ich meinte das nachwackeln. Die normale Wippbewegung des Kopfes ist normal und gewollt. Aber die Cam scheint bei jeder Bewegung nach zu wippen.
    Ich hasse Tiere, Menschen und Pflanzen. Auch die Steinwelt ist fürn Arsch. Nur Grenzsteine sind OK
  • So hab noch mal mit der GoPro 960 ein wenig rumprobiert.
    Hab se mal laufen lassen als ich mit dem Mountainbike nen Berg runter bin.

  • So hab noch mal mit der GoPro 960 ein wenig rumprobiert.
    Hab se mal laufen lassen als ich mit dem Mountainbike nen Berg runter bin.

    sieht doch gut aus :applaus: :thumbs:

    ach nee oder doch - naja ........


     

  • Hmmmmm... günstige Action Cam... hört sich interessant an... :thumbs: :thumbs:

    Action-Camcorder: ACME FlyCamOne HD


    Technische Daten
    Abmessungen: 9,5 x 4,0 x 1,9 cm
    Gewicht: 58 g

    Zoom
    Sensor: 5 MP
    Linse: 55°, austauschbar gegen 170°-Weitwinkel-Linse
    Videoauflösung: 1280 x 720 Pixel (720p)
    Modi: Video, Foto, Serienbild, extern
    Kopf: 180° neigbar
    Display: 1 Zoll, OLED
    Speicher: microSDHC, bis zu 32 GByte
    Speicherbedarf: ca. 60 MByte pro Minute Videoaufnahme
    Anschlüsse: 1x Mini-USB 2.0, 1x AV-Ausgang, 1x I/O-Port (10 Pin)
    Akku: 600 mAh, Lithium-Polymer, 90 Minuten Aufnahmezeit
    Material: ABS (Kunststoff)

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • so hab noch mal ein video mit meiner gopro hd gemacht vom heutigen lauf.habs natürlich schneller laufen lassen und mit der unschärfe das kann man in den video tool noch einstellen aberich raff das noch net so richtig.

  • Die ist schon echt geil, SJoe.... :cooler: :cooler: :cooler: :applaus: :applaus:
    Das einzige, was mich etwas gestört hatte war der Sound... aber Du sagtest, das liegt am Wasserfestem Gehäuse??

    Der gute Weitwinkel der Cam bringt auch angenehmere Laufbilder, die dann nicht so verwackelt sind wie z.B. bei meiner Cam... hmmm.... muss mir das echt mal überlegen, wobei die Lumix FT-3 sogar noch teurer ist als Deine.... :gruebel: :gruebel: :gruebel:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Seh ich das richtig?? Sind das nich einfach 2 in einem Gehäuse zusammengefasst??? :gruebel: :gruebel:

    Hmm... 3d... weiß nich, was ich davon halten soll... :gruebel: :gruebel:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • @ Sidejoe: um sicher zu gehen... ist das diese Cam?

    und warum ist diese wesentlich teurerer?? :gruebel: :gruebel: :gruebel:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Die eine ist Teuerer weil die Full hd macht 1080p.

    Aber ich würd in dem GoPro Laden bestellen .

    http://www.camforpro.com/GoPro-HD-HERO- ... l_121.html

    Auf der Startseite bekommst du noch wenn du dich für ein Newsletter anmeldest 10€ Gutschein,somit ist die Cam dann 10€ billiger und Versandkostenfrei ist es auch noch .

    Aber die Unterschiede zu der teueren Cam wird auf der Seite auch gut erklärt.
  • Baah... so ne schlechte Gerätebezeichnung hatte ich das letzte mal bei Prozessoren... :stick2: :aufsmaul: :aufsmaul: :D :D

    Also:

    1. GoPro HD Hero ist die beste und full HD und auch 60 fps capable...
    2. GoPro HD HERO 960 kann max. 960p, keine 60 fps in HD...
    3. All diese "Helmet", "Surf", "Naked" sind Ausstattungspakete

    Hmm... scheiße... 60 fps wären ne geile sache... aber mehr als n hunni teurerer... :kopfwand:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • 60 Fps und HD kann meine Playsport auch.
    Die sieht halt nur etwas komisch aus, wenn man sie auf dem Helm hat. :doppellol: :doppellol:

    Kostet nur knapp über 100 Teuros und ist auch wasserdicht bis 3m. Ich bin zufrieden mit der Cam.

    Hier nochmal ein Schnäppchenlink: Kodak Playsport

    Flippy
  • 60 Fps und HD kann meine Playsport auch.
    Die sieht halt nur etwas komisch aus, wenn man sie auf dem Helm hat.
    Hm hier gehts ja auch darum das man die Kamera nicht in der Hand halten muss.
    Ausserdem hat die Go Pro.

    170 Grad Weitwinkellinse
    Was bringt uns HD wenn sich unser Blickfeld nicht auf die Knie, die Skier oder etwa den Lenker ausweitet… oder die Köpfe und Beine deiner Kollegen? Vergiss das enge Blickfeld der herkömmlichen Kameras und freue dich auf dass 170 Grad Weitwinkel-Blickfeld, dass dir die TRUE HD bietet. Nur von GoPro...

    Das Blickfeld mit einer Gopro ist schon wesentlich grösser als mit so ner normalo Cam.

  • Hm hier gehts ja auch darum das man die Kamera nicht in der Hand halten muss.
    Für den Helm oder das Bike habe ich einen Action mount holder

    Hab den auf Malle am Lenker vom Rennrad gehabt, da sind die Vibrationen mit 8,5 bar harten Rennradreifen aber zu stark, weil die Straßen nicht glatt genug sind. Auf dem Helm geht das, sieht für die entgegenkommenden aber etwas lustig aus. Ich wollte mir schon selber eine Halterung bauen, hatte aber noch nicht die Zeit. Im Baumarkt gibt es Kunststofftafeln die man mit einem Heißluftfön super bearbeiten kann. :thumbs:

    Ausserdem hat die Go Pro.

    170 Grad Weitwinkellinse
    Was bringt uns HD wenn sich unser Blickfeld nicht auf die Knie, die Skier oder etwa den Lenker ausweitet… oder die Köpfe und Beine deiner Kollegen? Vergiss das enge Blickfeld der herkömmlichen Kameras und freue dich auf dass 170 Grad Weitwinkel-Blickfeld, dass dir die TRUE HD bietet. Nur von GoPro...

    Das Blickfeld mit einer Gopro ist schon wesentlich grösser als mit so ner normalo Cam.
    Dafür gibt es das:


    Alles hat Vor- und Nachteile. :ohm:
  • Hmmm... auch nicht schlecht.... :gruebel: :gruebel: :gruebel:
    @Flippy: hast Du auch eigenes Material?? Ich hab einiges auf UTube gefunden, würde aber gerne mal sehen, wie das Teil sich bei aktiven Laufen verhält... :thumbs: :thumbs:

    Das wäre diese Linse... hmm... magnetischer Aufsatz.... ob das hält?? :gruebel:







    Vorteile:
    -günstig
    -Sound ist besser (GoPro ist im Gehäuse und somit das Mikro auch)

    Nachteil:
    -Halterung?
    - Fisheye magnetisch

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Hmmm... auch nicht schlecht.... :gruebel: :gruebel: :gruebel:
    @Flippy: hast Du auch eigenes Material?? Ich hab einiges auf UTube gefunden, würde aber gerne mal sehen, wie das Teil sich bei aktiven Laufen verhält... :thumbs: :thumbs:

    Das wäre diese Linse... hmm... magnetischer Aufsatz.... ob das hält?? :gruebel:

    Ich hab mir die Cam gekauft um meine Schwimmtechnik zu verbessern und hab sie noch nicht zum laufen benutzt.
    Die Fischeye lens habe ich auch noch nicht, weil die für die Unterwasseraufnahmen beim Schwimmen eher kontraproduktiv ist.
    Beim Radfahren auf Malle hab ich die auf´m Helm gehabt, aber das ist eher langweilig, weil das ja kein Radrennen war.

    Beim Laufen wird das Problem die Halterung sein. Wie will man sich das Ding an die Rübe tüdeln? :gruebel: :gruebel:
    Vielleicht mit Duct Tape. :doppellol: :doppellol:
  • Hmm... am liebsten wäre mir ja ne ActionCam im Format der Contour HD... die wäre perfekt, wenn die nich so ne schrottige Qualli hätte... :( :(

    ou mann... echt schwierig


    Beim Preis gewinnt die Kodak Playsport, auch die QUalli scheint gut... Nachteil wäre das Magnetisch befestigte Fischauge und die Halterungsmöglichkeiten
    GoPro HD ist eigentlich genau das, was ich suche, jedoch happiger Preis (für die 1080) und, was mir wichtig ist, der TON ist durch das Wasserdichte Gehäuse schlecht.. :(

    Wäre da noch die Panasonic Lumix FT-3..... auch teuer, kein Fisheye, geiler Sound, aber ich hab noch Akkus für die... :D :D

    Najaaa... hab ja noch ein bischen Zeit... :D :D

    Aber danke Jungs für die Vorschläge.,.. :thumbs: :thumbs:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Im Tour Forum verkauft jemand eine Epic - HD Action Video Cam Helmkamera
    Auch HD und Weitwinkel, aber nur 30 fps, dafür handlich und klein.
    Wasserdicht bis 6,1 m

    NP: 239,- Euros hier

    Er verkauft für 175.- Euros hier

    Vielleicht noch eine Alternative? :stick2: :stick2:
  • Die EpicHD scheint qualitativ nicht der Hammer zu sein... hier im direkten Vergleich mit SideJoes Gopro:





    und, wenn ich das richtig gesehen habe, ist die auch nur mit Gehäuse wasserdicht, was wieder den Sound begrenzt.. :(

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Ou mannnnnnn!!!! Hab die Kodak Playsport ZX3 (Achtung! gibt 2 Versionen, ZX5 ist die neuere!) für unglaubliche 69 Euro gefunden... :shock: :shock:

    Der Unterschied? ZX5 hat besseren Sound, aber fest eingesetzte Akkus.... Videomäßig eher keine Verbesserung...

    Ne Wasserdichte OutdoorCam für 69.- Teuros.... ich hadere immer noch mit der Bestellung, weil der normale Preis ja ab ca. 100 Euros anfängt.... und ComTech.de mir eher unbekannt ist....

    Ach scheiße... ich habs mir mit Paypal gekauft (Geld zurück Garantie)... ich weiß schon jetzt, dass ich mir in den Arsch beißen werde... :( :( :D :D :lol: :lol:
    :reib:

    Gesamtkosten 74,99 inkl. Versand...

    Tests folgen dann... :cooler: :cooler:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Du hast aber schon gesehen das es eine generalüberholte cam ist oder. :shock: :shock:
  • WAS??ARGHHH!! WO??? Neeiinnn.... :kopfwand: :kopfwand:

    Fuck... naja... ich lass es mir liefern... kann mir das ja trotzdem angucken...
    Manchmal werden auch neue in solchen Deals gelifert, weil alte Ver. :gruebel:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Und da ist das Kodak Playsport ZX3 Prachtstück für rund 70 Euro:

    Verpackung:
    [attachment=4]IMG_3538 (Medium).JPG[/attachment]

    Lieferumfang:
    [attachment=3]IMG_3539 (Medium).JPG[/attachment]

    Von vorne:
    [attachment=2]IMG_3540 (Medium).JPG[/attachment]

    Von hinten:
    [attachment=1]IMG_3541 (Medium).JPG[/attachment]

    Größenvergleich:
    [attachment=0]IMG_3544 (Medium).JPG[/attachment]



    Absolut Neuwertig!! Keine Gebrauchsspuren oder sonstiges... :cooler: :cooler:

    Die ersten Testbilder und Vids sehen schon mal gut aus.... werde, wenn ich etwas Zeit habe, mal nn Vergleich mit ner anderen Cam machen... Stiftung CaBaTeST mäßig... :cooler: :cooler:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Muss mich heute mal ein bisschen ablenken...

    Hier der Playsport Test... die Aufnahme ist GRAUSIG im Gegensatz zum Original Footage der Cam....
    Die Cam ist für 69 € OK... :thumbs: :thumbs:


    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Wer braucht schon Ton bei so ner Cam .Du machst doch da eh immer andere Mucke auf die Videos.Ich schwör trotzdem noch auch meine Gopro.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.