Absurdistan, Paranoidistan und ein bischen Gutes ;)

12357160

Kommentare

  • Bei sowas bekomm isch Galle... :motz: :motz: :irre: :irre: :aufsmaul: :aufsmaul: :aufsmaul:

    Abramowitsch lässt Mega-Yacht zu Wasser

    Der russische Milliardär zahlt 340 Millionen Euro für sein neues Spielzeug, das in Hamburg bei Blohm+Voss gebaut wurde. Ausgestattet mit Mini-U-Boot und Raketen-Abwehr, Pools und Disco dürfte es den Gästen auf der 170 Meter langen "Eclipse" nicht so schnell langweilig werden. Platz ist für 24 Gäste - und deren 70 Bedienstete.


    ich weiß, is ne alte Story... trotzdem Galle, besonders wenn man sowas ließt....... :aufsmaul: :motzschild: :bindagegen: :motz: :motz:
    (Mehr....)

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Bei sowas bekomm isch Galle... :motz: :motz: :irre: :irre: :aufsmaul: :aufsmaul: :aufsmaul:

    Abramowitsch lässt Mega-Yacht zu Wasser

    Der russische Milliardär zahlt 340 Millionen Euro für sein neues Spielzeug, das in Hamburg bei Blohm+Voss gebaut wurde. Ausgestattet mit Mini-U-Boot und Raketen-Abwehr, Pools und Disco dürfte es den Gästen auf der 170 Meter langen "Eclipse" nicht so schnell langweilig werden. Platz ist für 24 Gäste - und deren 70 Bedienstete.

    Bei welchem Teil davon ?
    Ich denke beim Bau wurden viele viele Tausend Arbeitsstunden bei Normalverdienern mit Familie dafür verbraten. Die Arbeitnehmer und Zulieferer der Werften sind sicher froh über solch ein Hobby ! :stick2:
    Da kommt dat Geld wenigstens wieder in Umlauf.

    Was mich mehr stört : Wieso hat "EIN MANN" überhaupt so viel Kohle ? :motz:
    Da steckt doch der Wurm drinn ......

    Und der Bohrstopp is auch schon wieder aufgehoben in good old Amerika und das Öl sprudelt immernoch :kopfwand: :kopfwand: :kopfwand:
    Aber immerhin wird der Erlös der bis zu 25% von BP aufgefangenen Umweltkatastrophe gespendet :irre: :irre: :irre: :aufsmaul: :aufsmaul:
    :( :( :(
    It's never to late for a happy childhood ....
  • Na sag ich doch die ganze Zeit.... statt über Mindestlöhne zu diskutieren, sollte man über Maximallöhne reden.... jeder z.B. max. 1 Mio.... den Rest in Entwicklung sauberer Energien, Medizin, Wissenschaft, Kultur, Bildung, Sexspielzeug... usw.... :cooler: :cooler:

    Das System stinkt momentan.... ich hoffe, wir kriegen noch die Kurve... :gruebel:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Ich denke, wenn wir eine komplett durchstrukturierte Vorgehensweise an den Tag legen können,
    da können wir logger ne eigene Pachtei an den Stacht bringen :roll:
    Und dann scheizzen wir auf den Rest.........
    :abstimmen: :abstimmen: :abstimmen: :abstimmen: :abstimmen: :abstimmen: :abstimmen: :abstimmen: :abstimmen: :abstimmen:
    It's never to late for a happy childhood ....
  • Ou man... da hätt ich voll Bock drauf!!! Wichtig wäre:

    1. Zusammenarbeit mit dem Bund der Steuerzahler
    2. Politiker ausmisten, Wasserkopp killen
    3. Gesetze wieder auf normalmaß schrauben...
    4. Geld von erster Stelle verbannen, den Menschen an erste Stelle rücken
    5. Dieses scheiß Parteiensystem, wo jeder gegen jeden arbeitet abschaffen und eine Grundlage schaffen, bei der alle Parteien verpflichtet sind MITEINANDER zu arbeiten, immer zum Wohle des Menschen
    6.usw.

    Ich meine... scheiße nochnmal... wieso müssen wir so ein enormes Lebenstempo hinlegen, bei dem alle Werte wie Lebensqualität, Freunde, Familie usw. auf der Strecke bleiben!?!?!? Wie wärs mal mit ein bischen Tempo rausnehmen!?!?! :motz:

    Durch die Einschränkung der Maximallöhne gäbe es meiner Meinung erhebliche Verbesserungen im Gegensatz zu möglichen Verschlechterungen.... und ein möglicher Weg aus dem MaximalKapitalismus!!!



    Aber das geht leider nich lokal (DE), das muss global passieren (Welt)...

    Also, CaBaNauTiNeN und CaBaNauTeN.... wir brauchen die WELTHERRSCHAFT!!!!! :hoplit-sword1: :hoplit-sword1: :hurra2: :hurra2: :hurra2: :applaus: :applaus: :applaus: :yau:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Ich meine... scheiße nochnmal... wieso müssen wir so ein enormes Lebenstempo hinlegen, bei dem alle Werte wie Lebensqualität, Freunde, Familie usw. auf der Strecke bleiben!?!?!? Wie wärs mal mit ein bischen Tempo rausnehmen!?!?!
    CaBa, du sprichst mir aus der Seele!!!! Ich glaub es würde jedem besser gehen wenn er einfach mal nen Gang zurückschalten würde und net immer nur höher, schneller, weiter geht (net nur sportlich gesehen!) :ohm: :ohm: :ohm: :thumbs:

    Ich glaub mit den Zielen und der Ideologie von der CaBa-Partei und den damit sicherlich verbundenen Anhängern könnten wir die großen "Volks-Parteien" glatt vom Thron stoßen wenn dort net die Vetternwirtschaft noch vorherrschen würde!

    Also, rock'n'roll, übernehmen wir die Weltherrschaft! :hoplit-sword1: Aber immer schön langsam und in aller Ruhe! :D
  • Militante Demonstranten randalieren auf G-20-Gipfel

    Zerstörte Autos, Brandbomben, Steine: Nach friedlichen Demonstrationen gegen den G-20-Gipfel ist es in Toronto zu schweren Krawallen gekommen. Die Polizei sprach von einem nie gekannten Ausmaß an wahlloser Gewalt und nahm mindestens 150 Randalierer fest.


    mehr....

    Ich wundere mich, warum die sich immer noch wundern, dass die Gewalt zunimmt????? :aufsmaul: Ein Mensch kann nur ein gewisses maß an Ungerechtigkeit vertragen.... kein Wunder, dass heut zu tage immer mehr Menschen die Stirn runzeln und die Faust ballen.... :aufsmaul: :aufsmaul:

    Menschen hungern und der tuckert mit seiner 250 Mio. Luxusyacht durch die Gegend... :shock: :motz: :motz: :motz: immer noch Galle.... :D :D :D :aufsmaul: :aufsmaul: :motz:

    Gewalt ist nie eine Lösung (außer die Frau an den Herd mit Kette binden... :lol: ), ich fürchte aber, dass diese zunehmen wird.... die Schere zwischen arm und reich wird irgendwann brechen und dann habbema den Salat.... :help: :motzschild:

    Themen, die mich noch beschäftigen:

    Grönland darf zukünftig auch Buckelwale jagen

    Large Hadron Collider

    FIFA-WM: Deutschland fiebert England-Spiel entgegen

    Kein erfolg bei Frauen, zu hässlich? :D :cooler:

    Maskulismus

    Cuno Bock "In Paris" (5of12) (klickt den kleinen Fußball unten rechts!!!! :cooler:

    Scheiße... hab zu viel Zeit..... und drücke mich vor Mucke machen..... :help: :help: :( :(

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Bildungspolitik in Hessen:

    Bildung für alle, aber bitte nur für alle die genug Geld verdienen...

    http://www.spiegel.de/unispiegel/studium/0,1518,704879,00.html


    Und das ganze geht dann auch auf Bundesniveau:

    http://www.spiegel.de/unispiegel/studium/0,1518,705532,00.html


    Da wird mir irgendwie ganz schwummrig, wenn ich an die Zukunft dieses Landes denke...Aber Hauptsache, der Geldadel bleibt unter sich... :kotz:
  • Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Unglaublich... :shock: :shock: :shock: die Ami's sind endlich im 21. Jahrhundert angekommen... zumindest ein bisschen... :D :D :D

    Let's say fuck again!

    Ich glaube ers wird in Kürze einen riesen Ansturm auf CaBa.de geben... bei uns sind Fick, Bums, Fuck, Piss, Nelke, Vaseline, George W. Bush Standard.... :booze: :booze: :cooler: :cooler: :hurra2: :hurra2: :aufsmaul: :aufsmaul: :applaus: :applaus:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Abartig.... :motz: :motz:

    Die Brokkoli-Revolte

    Lassen sich Pflanzen und Tiere patentieren? Darüber tobt ein heftiger Streit, da sich immer mehr Agrarkonzerne die Rechte daran sichern wollen. Jetzt wird an einem Präzedenzfall geklärt, wem die Lebewesen gehören.

    mehr...

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Erster Erfolg für die CaBaNauTeN!! :cooler: :cooler: :cooler:
    Na? ließt Bill Gates heimlich unser Forum? :thumbs: :D :D :D

    40 Superreiche spenden Hälfte ihres Vermögens

    Das ist ein erster Schritt.... mal sehn, was daraus wird... :gruebel:

    WIR BEOBACHTEN EUCH!!!!! :aufsmaul: :aufsmaul: :aufsmaul: :aufsmaul:
    :yau: :yau:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Wie macht ihr es mit Gurgles Street View??
    Also, ich beantrage die Anonymisierung. Einfach aus Protest :D Die Hausfassade ist nichts spektulär aufregendes -falls ich nicht bei der Aufnahme grad nackig vor der Garage stehe- aber ich finde nicht, dass das bei Google stehen muss.
    :D :D
    image
    Beer. Bikes. Boobs. Burritos.
  • Woooww... geile Schlampelinchen... :shock: :shock: :applaus: :applaus: :lol: :lol:
    Hehe.... wenn das seine Frau wüsste... äähh... weiß sie ja jetzt.... :applaus: :applaus: :applaus: :lol: :lol: :lachtot: :lachtot:


    "Neun von zehn Deutschen fordern neue Wirtschaftsordnung"

    image

    Die Krise scheint überwunden, doch sie hat die Einstellung der Deutschen nachhaltig verändert: Eine große Mehrheit sieht den Kapitalismus laut einer Umfrage inzwischen äußerst skeptisch - und sehnt sich nach einer neuen Wirtschaftsordnung.

    mehr...

    CaBaNauTeN haben mit dem Gemecker gegen die Ausuferung des Kapitalismus angefangen... jetzt zieht die Gesellschaft nach.... :hurra2: :hurra2: :thumbs: :thumbs: seht ihr?? Ich wusste, dass wir obercool sind... :cooler: :cooler: :joint: :joint: :D :D
    Ich HOFFE WIRKLICH, dass sich was ändert... aber da müssen wir ALLE was tun und die Welt auch vor unserer Haustür ändern... :applaus: :applaus: :thumbs: :thumbs:
    Wie gesagt, GELD wieder nach hinten, MENSCHLICHKEIT nach vorne!!! :reib: :cooler: :cooler: :cooler:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Greenpeace hat im Streit mit der Großmolkerei Müller endgültig gesiegt: Die Umweltorganisation darf laut Bundesverfassungsgericht die Milch des Konzerns als "Gen-Milch" bezeichnen - weil die Kühe gentechnisch verändertes Futter bekommen.
    Mehr...

    Hab ich schon erwähnt, dass ich Müller boykottiere? Aber aus nem anderen Grund... :D :aufsmaul: :D :aufsmaul:

    Hajajaj... wenn das mit dem boykottieren so weitergeht, hab ich in Kürze nix mehr zu essen...

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Ich ess auch schon lang keine Boykot-Tiere mehr, eigentlich nur noch Rind, Schwein, Hühnchen... :D
  • Poliertes Teakholz, üppige Lederpolster, blubbernde Motoren - während Normalverdiener von einem Mittelklasse-Auto träumen, ergötzen sich Milliardäre an den Details von Luxusyachten. In Monaco zeigt jetzt eine Messe, was der exklusive Markt zu bieten hat.
    Mehr...
    Meine Meinung dazu kennt ihr... :motz: :motz: :motz: :irre: :irre: :irre: :kopfwand: :kopfwand: :kopfwand: :bindagegen: :bindagegen: :bindagegen: :bindagegen:

    p.s.: "Verbrauch: 1800 Liter auf 20 Kilometer" :shock: :shock: :shock: :irre: :irre: :irre: :irre: :bindagegen: :bindagegen: :bindagegen: :aufsmaul: :aufsmaul: :aufsmaul: :aufsmaul:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden


  • p.s.: "Verbrauch: 1800 Liter auf 20 Kilometer" :shock: :shock: :shock: :irre: :irre: :irre: :irre: :bindagegen: :bindagegen: :bindagegen: :aufsmaul: :aufsmaul: :aufsmaul: :aufsmaul:
    Hm...Gegenfrage: Was glaubst Du, was so ein kleiner Flug nach Spanien zur Tomatina (oder sonstwohin) an Sprit durchbringt?
    Ich verstehe ja was Du meinst, aber das eigene Verhalten muss man eben auch mal reflektieren.

    Und um Spaß gehts sowohl Dir auls auch den Jungs auf Ihrer Yacht, da hat nicht einer das Recht dazu, und der andere nicht.

    Oder kaufst Du regelmäßig für jeden Flug den Du machst CO2-Ablaßbriefe?http://www.atmosfair.de/

    Nix für ungut. :kuss:
  • Jep, guter Einwand... darauf hat mich schon Untergang beim Hinflug aufmerksam gemacht... :ups: :ups: :ups:
    Naja... es ist immer gut auf solche Sachen aufmerksam gemacht zu werden, weil auch das so "normal" im Leben integriert ist, dass man sich keine Gedanken mehr darüber macht... :ups: :ups: genau so wie die gewaltigen Ursachen beim Fleischverzerr.... :shock: :shock: :shock: :help: :help:

    Keiner ist perfekt... auch ich nicht.... ich behaupte das nur bei den Mädels im Bett....und zwar nur deswegen, weil die ständig "OH GOOOOTTT!!!" zu mir sagen..... :D :D :lol: :lol: :lol: :yau: :yau: :yau: :lachtot: :lachtot: :lachtot:
    Gegenmaßnahmen zu zukünftigen Flugreisen habe ich aber schon eingeleitet... so ähnlich wie Dein Vorschlag.... weiteres demnächst... :thumbs: :thumbs:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • genau so wie die gewaltigen Ursachen beim Fleischverzerr.... :shock: :shock: :shock: :help: :help:
    Da bin ich ja ganz bei Dir. Da ich aber nicht komplett auf Fleisch verzichten will, wohl aber sehe, was der ungehemmte Verzehr desselbigen so anrichtet, habe ich meinen Fleischkonsum auf das Wochenende reduziert, und auf möglichst "gutes" Fleisch. Immerhin besser als nix.
    Keiner ist perfekt... auch ich nicht.... ich behaupte das nur bei den Mädels im Bett....und zwar nur deswegen, weil die ständig "OH GOOOOTTT!!!" zu mir sagen..... :D :D :lol: :lol: :lol: :yau: :yau: :yau: :lachtot: :lachtot: :lachtot:
    Oh Gott....ARGH!!!!! :kopfwand:

    Gegenmaßnahmen zu zukünftigen Flugreisen habe ich aber schon eingeleitet... so ähnlich wie Dein Vorschlag.... weiteres demnächst... :thumbs: :thumbs:
    Da ich ja Deine kreativen Ideen schätze, bin ich schon mal gespannt. Ich hoffe, es ist zur Nachahmung geeignet. :gold:
  • Vorsicht bei Reiserücktrittsversicherungen!!! :kopfwand: :motz:
    Verbraucherurteil NWZ 28.09.10
    "Bucht ein Mann für seine Frau und für sich sowie für die Kinder eine Reise in die USA und schließt dabei eine Reiserücktrittskostenversicherung ab, so muss die Versicherung nicht leisten, wenn ein "alter" Bandscheibenvorfall der Frau kurz vor Abreise wieder auftritt und zur Stornierung der Reise für die ganze Familie führt. Dass die Frau zwischendurch phasenweise komplett beschwerdefrei war und sogar im Skiurlaub gewesen ist, könne zu keinem anderen Ergebnis führen. Der Mann blieb auf Stornokosten von 2000€ sitzen (AmG München, 242 C 29669/09)"
    Also - Arzt bestechen und Grippe diagnostizieren lassen... :irre: :irre: :irre: und wenn man sowas schonmal hatte??? :gruebel: :irre:
  • Dann brauchen ja zumindest CaBa, Joker und meine Wenigkeit nie mehr ne Reiserücktritt abschließen :irre: :irre: :irre:

    Ich sag's ja immer wieder: Vor Gericht und auf hoher See...

    Diese Winkel-Advokaten gehen mir manchmal schon echt gewaltig auf den Sack!!! Grad in Sachen "Verbraucher vs. Versicherung" ist teilweise auch die höchstrichterliche Rechtssprechung sowas von einseitig zu Gunsten der Versicherungen, dass es auf keine Kuhhaut mehr passt!

    Übel übel, sobald vorhanden wander ich aus ins CaBa-Land, da gibt's so nen Mist net! Da gibt's nur Love, Peace and Rock'n Roll, Friede, Freude, Eierkuchen und Gruppenkuscheln mit Vaseline-Eimerchen... :D :D :D
  • Angesicht der FleichVegetarierdiskussion habe ich beschlossen:

    "Ich werde Halbvegetarier"

    Ich esse ab heute nur noch Tiere die sich vegetarisch ernähren oder vegetarisch ernährt werden.
    Ich hasse Tiere, Menschen und Pflanzen. Auch die Steinwelt ist fürn Arsch. Nur Grenzsteine sind OK
  • Angesicht der FleichVegetarierdiskussion habe ich beschlossen:

    "Ich werde Halbvegetarier"

    Ich esse ab heute nur noch Tiere die sich vegetarisch ernähren oder vegetarisch ernährt werden.
    He DV, Halbvegetarier ist schon ein besetzter Begriff!
    Seit meine älteste Tochter und ich kein Fleisch mehr essen reklamiert meine jüngste (9 J.) für sich Halbvegetarier zu sein,
    sie isst nur noch das Fleisch, was sie mag :lachtot:


    Captn
  • Hab gerade das Ende von Independence Day gesehen, ein Virus rettet die Welt äähh sorry, unsrere Welt!

    Ganz nebenbei geht da eine Meldung fast unter, dabei erleben wir gerade den Beginn einer neuen Ära:
    http://www.handelsblatt.com/technologie ... fe;2664580

    Ich glaube es ist so ungefähr 65 Jahre her, da hatten in Los Alamos einige Leute auch das unbestimmte Gefühl eine neu Ära einzuläuten!

    Oder sehe ich das zu dramatisch?


    Boah, ich guck mir jetzt lieber den Tarantino an, nicht wirklich gut, aber so schön entspannend bei ein / zwei Wein :joint:

    Captn
  • ARGHHH!! CaBaNauTeN!!! Unsere LETZTE BASTION der Sexuellen Freiheit ist BEDROHT!!! :shock: :shock: :shock: :shock:

    Berliner Bezirksamt prüft Internet-Pranger für Freier

    :lol: :lol: :lol: :lachtot: :lachtot: :lachtot: :lachtot: :lachtot: :lol: :lol: :lol: :lol: :yau: :yau: :reib: :reib:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Langzeitstudie: Fürsorgliche Menschen leben glücklicher

    Menschen können ihr Glück selbst in die Hand nehmen - sie sind nicht die Sklaven ihrer Gene. Das hat eine Auswertung von Fragebögen Zehntausender Menschen aus 25 Jahren ergeben. Egoismus schadet demnach der eigenen Zufriedenheit. Andere Faktoren verbessern das Befinden. mehr...

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Jetzt weis ichendlich warum es Su und mir so gut dabei geht 8 Ultras im Jahr für andere zu organisieren ;)
    Ich hasse Tiere, Menschen und Pflanzen. Auch die Steinwelt ist fürn Arsch. Nur Grenzsteine sind OK
  • Lobbywächter kämpfen gegen mächtige Strippenzieher

    "Es ist eine neue Offensive gegen dreiste Lobbyisten: Die Organisation LobbyControl startet ein Web-Portal, auf dem Nutzer Verstrickungen von Politik und Konzernen anklagen können. Doch gerade wegen des hehren Anspruchs ist fraglich, ob die Initiatoren ihren Ambitionen gerecht werden können."
    (mehr...)

    Besser ein Versuch als nichts... :thumbs: :thumbs: lesenswerter Artikel... :thumbs: :thumbs:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Das Schwarze Buch des Bundes der Steuerzahler

    "Der Bund der Steuerzahler klagt an: Trotz Rekord-Defiziten verschwenden Bund und Gemeinden Milliarden für zweifelhafte Projekte. Die krassesten Fälle."
    (mehr...)

    Immer wieder Krass, wie viele Millionen in den Sand gesetzt werden... die Konsequenzen? Fast nie werden die Verantwortlichen wegen Inkompetenz geschasst!!! Einfach unglaublich... :gruebel: :gruebel: :gruebel: :motz: :motz: :motz: :aufsmaul: :aufsmaul:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.