Juni

edited Juli 2005 in Instant RothHaut 2004
So Leute. Lgee, die Kampfsau, war und ist zwar immer noch erkältet. Da der Puls in Ordnung war, hat mich triefende Nase und andere erkältungstechnische Nebensächlichkeiten nicht vom Training abhalten können.

Freitag: mit Rad von Krefeld nach Köln (habe mein Auto stehen lassen um die Umwelt zu schonen...) 87 km in 3:20 h. Danach noch 3,7 km geschwommen.

Samstag: Frühmorgens wollte ich mit Luke´s sizilianischer Kampfratte laufen gehen, aber die war wohl noch zu müde, so dass ich sie nach 10 Minuten entnervt wieder ins Bettchen zurückbrachte (in dem sich Luke auch noch befand...). Joggte dann schön locker 15.5 km. Danach lange und ausgiebig gefrühstückt um dann 143 km durchs bergische Land zu radeln im 28er Schnitt. Wetter war super und die Strecke auch.
Abends in Krefeld mit den Nachbarn gegrillt.

Sonntag sind wir nur kurz mal aufs Rad gestiegen und sind flach 67 km im 30,4er Schnitt gefahren.

Montag gings zum Krefelder Pfingstlauf, wo ich Laufpate für den 2 Stundenlauf sein sollte. Danach hing ich noch eine gute Stunde dran und kam so auf 31 Kilometer.

So, das war das Pfingstraining. War ganz in Ordnung.
Heute ist Ruhetag.... :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

@ Baum: 14 Minuten pro Kilometer: Hältst Du das auch 3,8 km durch???

@ CABA: sehr sinnvolles Training: 4 mal am Tag laufen...... :lol:

@ Killa: weiterhin gute Besserung - und viel Spass mit Deiner Lieblingschwester beim Baden heute... :lol: :lol:
«1345

Kommentare

  • Liebstes LGee,

    Caba trainiert nach der sagenumworbenen CabaPhilosophie. Inzwischen dürftest Du doch mitbekommen haben, das diese Trainislehre mit nichts bisher Bekanntem vergleichbar ist. :lol: :lol: :lol:
    Aber genau das macht unseren Caba ja so unberechenbar. Das ist auch mit ein Grund warum unsere Caba mein persönlichlies Vorbild und Idol ist. :P :P

    So langsam nähere ich mich den gesteckten Zielen: heute morgen 2,4 km schwimmen, davon mal 400m in 1:28 Schnitt und die obligatorischen 1000 Meter in 14:10; allerdigns mit Paddels. By the Way: Darf man eigentlich auch auf dem Wettkampf mit Paddels starten? Diese SadoMaso Latex-Fetischanzüge sind ja auch (in meinen Augen unbegründeterweise) erlaubt.....

    Ich schwimme im augenblick generell nie voll. Das heißt, wenn ich das 1000 Meter durchhalte, dann auch (wenn auch mit Abstrichen) diese 3,8km.

    Aus Gründen der Cabaphilosophie bin ich ja immer noch davon überzeugt, daß unsere Killa am 3.Juli - zurück aus dem Geheimtrainingslager mit mentalem Training und warmen Gedanken als Vorbereitung - auf der Matte steht und seien Ansprüche geltend macht... oder so....

    :wink: :wink:
  • Gestern:
    Bike paarund30 KM in ca. 2 Std

    Heute:
    10KM laufen, ca 54 Minuten


    So leute jetzte mal TACHELES...

    Baum, Luke... was für Zeiten glaubt Ihr ereichen zu können ?

    Also bei mir wird's *schäm* ca. 4 Stunden... :(


    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • By the Way: Darf man eigentlich auch auf dem Wettkampf mit Paddels starten? Diese SadoMaso Latex-Fetischanzüge sind ja auch (in meinen Augen unbegründeterweise) erlaubt.....
    quote]

    Au ja, schwimm doch bitte mit Paddles, dann wirst Du wahrscheinlich spätestens an der Wende disqualifiziert und ich habe dann schon meine Wette gewonnen... :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:


  • So leute jetzte mal TACHELES...

    Baum, Luke... was für Zeiten glaubt Ihr ereichen zu können ?

    Also bei mir wird's *schäm* ca. 4 Stunden... :(
    Da Luke mal wieder nicht antworten kann, tu ich es einfach mal für ihn. Träumen tut er von 5:15 h, es werden aber meiner Meinung nach eher 5:30 h werden. Wahrscheinlich liegt die Wahrheit irgendwo dazwischen.

    @CABA: hab ich da nicht was in Erinnerung mit "unter 3 Stunden"?????? :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:


  • @CABA: hab ich da nicht was in Erinnerung mit "unter 3 Stunden"?????? :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
    Ts, Ts, Ts... aber LGee... ich machs wie Churchill und sage :

    " Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern ?"

    Wie Du siehst ist auch Churchill ein Verfechter der CaBaPHiLoSoPHie... :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:


    OK, alsooo... isch 4 Std. Luke im schlimsten Falle 5:30 macht 9:30 Std. fehlt nur noch Baum...
    @ LGee und was waren nochmal deine Zeiten ?? Würde es Dir nich mehr Spass machen einfach noch 6 Wochen krankzufeiern ?!?!?
    :) :) :)

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden



  • @ LGee und was waren nochmal deine Zeiten ?? Würde es Dir nich mehr Spass machen einfach noch 6 Wochen krankzufeiern ?!?!?

    Warum 6 Wochen??? Bis Roth sinds nur noch 4,5 Wochen!!!
    Meine Zeiten:
    Schwimmen: 1:15
    Wechsel 1: 5 Minuten
    Rad: 6 Stunden
    Wechsel 2: 3 Minuten
    Lauf: 4:15 bis 4:45 h

    Zusammenrechnen musst Du selber!!!

    Bin gestern in strömendem Regen 18,5 km gelaufen in 1:42 h.

    Was ist eigentlich nun mit dem Logo????
    _________________
    LGEE beats CaBa - Team. Yeah...)))
    Kein Sex bis zum 04. Juli 2004 (abends) (((
  • Meine Wenigkeit träumt von einer Zeit unter einer Stunde. Obs dafür reicht werden wir am 4.Juli sehen.... .

    :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
  • Meine Wenigkeit träumt von einer Zeit unter einer Stunde. Obs dafür reicht werden wir am 4.Juli sehen.... .

    :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
    Träum mal schön weiter.... :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

  • Warum 6 Wochen??? Bis Roth sinds nur noch 4,5 Wochen!!!
    Kluges Kerlchen... :)

    Sach mal LGee... wieviel Vorsprung müssen wir da noch mitrechnen ?? Habs verdrängt... :)

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Ich glaube es sind 90 Minuten!
    Ist also überhaupt kein Problem für mich.... :lol: :lol: :lol: :lol: :P :P :P :P :P :P :P

    Bin gestern 66 km Rad gefahren: Schnitt 30,9 (alleine ohne Windschatten von Luke)

    Luke: kannst Dich warm anziehen.... :lol: :lol: :lol: :lol:
    Langsam kommt der Raddruck zu Lgee zurück.

    Am Sonntag werde ich meinen ersten Triathlon - Wettkampf in diesem Jahr bestreiten. Da ich am Samstag noch die Ardennen - RTF (150 km) fahren werde, kann ich den bloss als Trainings - Wettkampf mitnehmen. Volle Leistung ist nicht möglich - aber die möchte ich auch erst am 04. Juli demonstrieren... :lol: :lol: :lol: :lol: 8) 8) 8) 8) 8)
  • Heute morgen wieder Badespaß im Freibad: 2,3 km

    davon wieder ein 400er in 5:50 und 1000 Arme in 13:50. So langsam nähere mich meinen Zielen :D :D :D :D :wink:
  • Heute morgen wieder Badespaß im Freibad: 2,3 km

    davon wieder ein 400er in 5:50 und 1000 Arme in 13:50. So langsam nähere mich meinen Zielen :D :D :D :D :wink:
    Au Mann, sind das auch wirklich 25m - Bahnen. Ist ja unglaublich.
    Heute fängt doch die DM im Schwimmenn an. Machst Du da mit???

    Wird wohl doch unter einer Stunde werden, bei Dir.... :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:
  • Nö ich trainiere grundsätzlich nur auf 50m Bahnen. Da ist schon ein Unterschied; zwar net so groß wie von 50m Bahn => Kanal aber man spürt es leider :cry: :cry: :cry:
  • Nö ich trainiere grundsätzlich nur auf 50m Bahnen. Da ist schon ein Unterschied; zwar net so groß wie von 50m Bahn => Kanal aber man spürt es leider :cry: :cry: :cry:
    50 m Bahn?? Dann bist Du ja auf 25 m noch schneller!!!
    Ich werd wohl auch mit Paddles in Roth an den Start gehen (müssen)
    :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:
  • Meine Erfahrung ist aber, daß Triathleten (ich wll hier keinem zu Nahe treten) überhaupt net mit den Wenden zurecht kommen. Auf ner 25m Bahn nehme ich Dir über 100m (=>3 Wenden, 1 Abstoß) alleine bei den Wenden bestimmt 5,6 Sekunden ab. Frag mich da immer was Ihr da so macht:

    - Badehose zubinden
    - Schminken
    - Brille ausleeren
    - Fußnägel schneiden
    - Frisur richten
    - .....

    Das heißt aber auch, daß ich im Kanal einen gigantischen Nachteil Dir gegenüber habe :cry: :evil: :evil: :evil:
  • edited Juni 2004
    HarHar... LGEE Babe... :) ich glaube es reicht wenn wir BAUM ALLEINE an den Start bringen.... und was sind schon 90 Minuten ??

    Waddma, isch reschne...

    aalso... 45,67 +45% /abs(gX) / 7..... querschnitt.... tetrapack... octogonale Verwindung... Sublimationshybride stillrennNeigung...

    DATT MACHT :

    1. im besten Falle für LGEE : 11:33 Stunden
    2. im schlimmsten Falle für die RothHautBoyz 10:30 Stunden + 1:30 Stunden Vorsprung, macht insgesamt

    LGEE = 11:33
    RHBoyz = 12:00

    HAHAHA... LGeee... Du bist Vergangenheit !!!! In einem schwachen Moment dachte ich Du wirst gewinnen...

    Aber doch nich mit läbbischen 27 Minuten Vorsprung !! HarHarHar...
    Daaaa... ääähh... nemm isch n paar Hormonhämmer, sehe dann aus wie die Schwimmerinnen aus de DDR, UND MACH DISCH PLATT !!! ts, ts... 27 Minuten... läscherlisch... :)

    So, LGEE... jetzt gugg mal wech...

    OK, Jungs... wir werden ABKACKEN.... gnadenlos ABLOOSEN... :( datt kann ja wohl nich sein, odda ? Haben wir die falsche Taktik gewählt ? hätten wir doch trainieren sollen ? War unser Gruppenkuscheln doch umsonst? Hätte ich meine Penisverlängerung doch NACH dem Wettbewerb machen sollen ?

    Hülft mir Jungs... mir fallen keine Ausreden mehr ein.... :):)

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Gestern:
    Bike paarund30 KM in ca. 2 Std

    Heute:
    10KM laufen, ca 54 Minuten


    So leute jetzte mal TACHELES...

    Baum, Luke... was für Zeiten glaubt Ihr ereichen zu können ?

    Also bei mir wird's *schäm* ca. 4 Stunden... :(


    5 Std. 20min maximal 5.30h( Bestzeit auf der Strecke im Triathlon 5.40h)
  • hmmm... leute .... datt wird escht eng... enger als Julia.... :)
    Yo, Luke... kipp Ihr doch mal was ins Trainingsfläschen... was weis isch.... z.B. Liquid Hasch oder so... LSD soll auch gut sein... :)


    Heute wieder mal typisch CaBa... in Geiß-Nidda ein Dorflauf... punkt 18:30 gings los... ich war aber in Büdingen mit 2 "Guten Freundinen" und hab mir Dali reingezogen.... jep .... ohne Scheiss... Salvador Felipe Jacinto Dalí y Domenech.... gugg hier : http://www.dali-buedingen.de/ beeindruckend... ich liebe diesen Typen (rein Platonisch natürlich... :) )

    Nach längerem Rummtrödeln fuhren wir dann Home und ich merkte langsam das datt knapp wird.... also, wie gesagt, punkt 18:30 fing das an und ich rannte noch zur Anmeldung hoch, meldete mich um 18:28 an, rannte wieder zum Start, machte n Stripp und schon gings los... wow ....meine HF war dementsprechend scheisse... :(

    also 10 KM Laufen in 47:11 ( http://www.oberhessencup.de/html/ergebnisse.html , ganz unten...)

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden



  • also 10 KM Laufen in 47:11 ( http://www.oberhessencup.de/html/ergebnisse.html , ganz unten...)
    Immerhin, du besserst dich Cabalein.
    Ich meinerseits habe beim Triathlon in Kamen mal LGee gezeigt wo der Hammer hängt. Zum Vergleich: 40,7km Rad LGee 1.18h -Luke 1.09(mit Wechsel) ....9min auf 40km ergibt dann nach Eva Zwerg 9 mal 4,5= 40 min auf LGee. Der Einbaum macht dann nochmal 40 min gut, schon ist der Caba in Sichtweite, da rennt er dann wie der Hund mit der Wurst vor der Nase!!! :P :evil:


  • also 10 KM Laufen in 47:11 ( http://www.oberhessencup.de/html/ergebnisse.html , ganz unten...)
    Immerhin, du besserst dich Cabalein.
    Ich meinerseits habe beim Triathlon in Kamen mal LGee gezeigt wo der Hammer hängt. Zum Vergleich: 40,7km Rad LGee 1.18h -Luke 1.09(mit Wechsel) ....9min auf 40km ergibt dann nach Eva Zwerg 9 mal 4,5= 40 min auf LGee. Der Einbaum macht dann nochmal 40 min gut, schon ist der Caba in Sichtweite, da rennt er dann wie der Hund mit der Wurst vor der Nase!!! :P :evil:
    Man kann sich auch alles schön rechnen, gelle.
    Ich werde in Roth nicht unwesentlich langsamer fahren als in Kamen.
    Ihr könnt Euch alle 3 verdammt "warm anziehen".

    Mein Training vom Wochenende:
    Freitag: 7,5 km Laufen - 41 min
    Schwimmen: 3,1 km - 1:20 h

    Samstag: 31 km Rad - 1:07 h
    Laufen: 18 km - 1:42 h

    Sonntag: Wettkampf in Kamen: 1 - 40 - 10 - 2:25 h
    Alles nur Training für Roth!!! :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
  • Mädchen... Du hast doch gar keine Chance... gib auf... mach wieder Sex mit Luke und gut... :)
    Ansonsten wirst Du der Schmach männlicher Hetzchöre ausgeliefert... hehehe....
    :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Mädchen... Du hast doch gar keine Chance... gib auf... mach wieder Sex mit Luke und gut... :)
    Ansonsten wirst Du der Schmach männlicher Hetzchöre ausgeliefert... hehehe....
    :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted:
    DAS RISIKO GEHE ICH GERNE EIN!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :lol: :lol: :lol: :lol:
  • Mal ne Kurzzusammenfassung de letzten Tage:

    Sonntag 10km Laufen, gestern 30 km Radfahren
    heute 2km schwimmen. Lief aber net so gut; vielleicht lags an der Venus? :wink: :wink: :wink:
  • Mal ne Kurzzusammenfassung de letzten Tage:

    Sonntag 10km Laufen, gestern 30 km Radfahren
    heute 2km schwimmen. Lief aber net so gut; vielleicht lags an der Venus? :wink: :wink: :wink:
    Ich hab da mal ne Idee:
    2005 startet der Baum solo in Roth und die LGEE - Staffel wird ihn jagen.
    Wie wärs???? :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

  • 2005 startet der Baum solo in Roth und die LGEE - Staffel wird ihn jagen.
    Wie wärs???? :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
    Im Lewwe net!!!!!

    Haste mal drüwwer nachgedacht, daß ich im Vergleich zu Dir etwa das doppelte an Feischgewordenen Weizenbieren und Worscht mit mir rumschleppen muss? Oder stell Dir vor wir es wäre mit mem Zentner Zement zu laufen, radzufahren oder zu schwimmen...

    nenene, ich bleib (nach zwei triathlons) dem Schwimm-, Fress- und Trinksport treu. Denn merke Dir: Fett schwimm oben!!!! :lol: :lol: :lol: :lol:
  • Am Montag hatte ich zum ersten Mal in meiner "13-jährigen Triathlon - Karriere" einen richtig fetten Rad - Defekt.

    Passiert ist das zum Glück schon nach 12 km, die ich zur Not ja noch hätte zurückschieben können - aber selbst ist die Frau.... :lol: :lol:

    Bin an einer Kreuzung in den Wiegetritt gegangen um anzutreten und auf einmal kracht das gewaltig und nix ging mehr. Ist mir doch voll eine Speiche weggeknickt und die hat sich dann natürlich im Hinterrad verkneult. Das Hinterrad war total verzogen und blockierte an den Bremsen und an der unteren Verstrebung. Ich also die Bremsbacken abgeschraubt und dann ganz langsam mit 20 Sachen zurückgerollt.

    Das wars dann mal wieder mit Training :cry: :cry: :cry: :cry:

    Wenn mir das natürlich in Roth passiert - dann ist alles zu spät :cry: :cry: :cry: :cry:

    Bin dann noch 5,7 km gelaufen - aber die Beine waren noch dick vom Wettkampf - hat nicht wirklich Spass gemacht.

    Gestern waren Luke und ich dann 86,6 km Rad fahren in 3 Stunden.
  • was in gottes Namen wiegst du da beim Schritt ??!?!!?

    :)
    ok, bei mir heute
    20 KM bei Hitze in 1:52:42 oder so... krass... mal abgesehen von CuBa mein erstes Hitzetraining... wenn das so heiss wird wie heute... na dann danke schön... ich weis nich... die letzten Tage bin ich nur Weichei-CaBa... :( vieleicht sollte ich's ja doch mal lassen mit dem übermässigen Sex.. hehe.. :)

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • So, Fahrrad ist dank Luke´s Beziehungen zu einem namhaften Rennradherstellers in NRW wieder repariert.

    Und jetzt haltet Euch fest: Gestern habe ich den letzten großen Test für Roth gemacht. Wollte mit Luke nach Erkelenz zu RTF und von dort aus dann nach Hause radeln (wir schätzten den Rückweg auf 50 bis 60 km) und 110 bei der RTF in Erkelenz.

    Wir saßen gerade im Auto so gegen 8 Uhr, da fing es schon an zu schütten und meine Laune sank gegen den Gefrierpunkt.... :( :( :(

    Warum muss das Wetter immer schlecht sein, wenn man frei hat????
    UNGLAUBLICH.

    In Erkelenz angekommen, regnete es zwar nicht mehr, aber die Strassen waren natürlich entsprechend nass, so dass man trotzdem nass wurde beim Fahren. Wir waren recht flott unterwegs und hatten auch meist einige dabei, die hinter uns herlutschten.

    Die letzte Stunde war es wie doll am regnen, aber das war dann auch egal. Wieder in Erkelenz angekommen hatte es wieder aufgehört, so dass ich dann tatsächlich auch noch den Nachhauseweg per Bike angetreten bin. Mit kleineren Umwegen kam ich dann auch irgendwann zu Hause an und hatte 176 km aufm Tacho!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Ein Glück, dass ich auf dem Rückweg auch Rückenwind hatte. Der bescherte mir dann einen Schnitt von 30,9 km/h.
    Dann erst mal aus den nassen Klamotten raus und die Laufklamotten übergestreift und sofort los. War schon ein komisches Gefühl, aber es ging ganz gut. Hab dann unterwegs einen Jogger getroffen, den ich nach dem Weg zum Stadtwald gefragt habe. Kenne mich immer noch nicht aus in Krefeld!! Es stellte sich heraus, dass das der Lauftreffleiter vom Krefelder Lauftreff ist. Der lief dann auch gleich noch eine Runde mit mir mit und so verging die Zeit um so schneller. Bin dann insgesamt 2 Stunden gelaufen, also ca. 20 Kilometer.

    Jetzt kann Roth tatsächlich langsam kommen. Bin sehr guter Dinge!!!

    Luke ist übrigens 143 km gefahren und hat dann während ich Laufen war Essen gekocht.... :lol: :lol: :lol: :lol: ...lecker Spargel....

    Heute habe ich schon sehr schwere Beine...
    gehe nur schwimmen heute abend.
    Morgen, wenns Wetter mitspielt nochmal kleine Runde Rad und am Sonntag folgt dann Halbmarathon in Leverkusen.

    Nice Weekend, Euch allen und:

    Isch mach Eusch platttttttttttt
  • Mach nur... aber dafür haben wir SEX !!!! HEHEHE..... äääähhhh... mit 1 Ausnahme.... sorry Luke.... :)


    Du glaubst nix ?? dann klick HIER:

    http://www.antra.dk/fuckher.swf


    p.s. Luke, wennsde trotzdem was zum "beissen" brauchst sag bschd und ich organisier Dir n paar groupies... :)



    was da Training für heute betrifft.... hab extra drauf gewartet bis es pisst damit ich ne Ausrede hab nix zu tun...
    ...und es pisste und ich tute nix... :mrgreen:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • und siehe da.... CaBa... bewegt sisch widda...

    1/2 Std. Bodygeshapere und 10 KM Laufen in 49:04 Min.

    MMmaaahhahamammmmm..... heute bin ich xtreme gut drauf... sagt zumindest Jana... auf der war ich nähmlich drauf... hehehehehe..... .)

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.