Mai

edited Juli 2005 in Instant RothHaut 2004
Freitag war zwar noch nicht Mai, aber ich muss das Wochenende kurz zusammenfassen.

Freitag: Lauf 21 km - locker - danach leider Bauchschmerzen - nicht in der Lage ins Schwimmtraining zu gehen!!!

Samstag: Rad 132 km - abgekackt - anscheinend wegen der Bauchkrämpfe gestern??? Bin dennoch ganz gut gefahren - nur nicht mit der schnellen Gruppe
Abends nach Trier zum Absolvententreffen - gefeiert bis 3 Uhr morgens...

Sonntag: 62 km Rad - hinter Luke hergelutscht - 2:04 h
danach 16, 5 km Lauf in 1:35 h (Roth - Wunschlauftempo....)
«13

Kommentare

  • Samstag am Henninger Turm

    Vorgeschichte zur Entschuldigung: Seit Mallo habe ich erheblich Stress durch Arbeit, Umzug und den bevorstehenden Klinik-Termin :( . Ich bin daher in der Zeit fast gar nicht gefahren und wenn auch nur Superkurzstrecke (zur Arbeit) :? . Am Montag Besuch bei Dr. Dracula der einen riesen Haufen von meinem Suppa-Killa-Blut abgezweigt hat. Auserdem habe ich das Mehrgewicht aus dem Winter lange noch nicht weg :cry: .
    Am Freitag bis 1 Uhr nachts gebraucht um halbwegs meine Sachen zu richten und dann am Samstag um 5.30 aufstehen Sachen ins Auto usw. und nach Frankfurt brettern.
    Auf der Fahrt zwischen Stuttgart und Ffm gab es alle möglichen Wetterlagen, Regen, Hagel, bewölkt. Irgendwo zwischendurch schaute sogar mal die Sonne 8) raus. In Ffm gab es nur noch Regen. (Nach Sölden, Mallo und Samstag habe ich eigentlich die Nase voll von Regenfahrten: Ich bin ein Schönwetterfahrer, damit das klar ist!).
    Nach dem Start bis Hofheim fand ich sehr hektisch. Dauernd irgendwelches Positionsgerangel, Versuche noch eine bessere Gruppe zu kriegen usw. In Eppstein stand meine Familie am gefürchteten Schulberg. Eigentlich war ich der Meinung, der sei zwar steil aber kurz und in sofern nicht so schwierig, wie im Vorfeld kolportiert. Leider bin ich aber dort tatsächlich jämmerlich eingegangen. Ganz oben hielt ich kurz an und habe die umstehenden Zuschauer gebeten ein Stück zur Seite zu treten, da mein karges Frühstück gleich auch noch vorbei kommt.
    Meiner höfflichen Bitte kamen alle gerne nach, bis auf einen Hund, der freute sich schon auf die leckere Zwischenmahlzeit.
    In der Folge lief es dann weiter miserabel. An allen Hügeln im Taunus wurde ich weiter durchgereicht. An der Verpflegung in Glashütten ließ ich mir Banane und Wasser reichen und habe recht viel getrunken und gegessen, danach wurde es etwas besser. Ach so geregnet hat es die ganze Zeit und in der Abfahrt nach Schlobo bei etwa 70 km/h fühlte sich das an wie Hagelkörner, die einem ins Gesicht geschossen werden.
    In Kelkheim auf dem kurzen Kopfsteinpflasterstück drehte das Hinterrad im Wiegetritt durch, super. Ab Kelkheim war ich wieder etwas erholt, aber leider lief die Gruppe überhaupt nicht, bzw. die Leute hatten nix mehr drauf. Also durfte ich bis zum Henninger-Turm das meiste von vorne fahren. So habe ich mich über Lutscher sonst noch nie geärgert. Es gab tatsächlich nur einen Kerl, der noch mal mitgemacht hat. Wenn ich nach links rausfuhr, damit mal jemand anders führt, sind die Schweine auch nach links gefahren. Ein anderer ging sofort wider aus der Führung raus und auf meine Nachfrage, kam nur der Komentar, er wäre nicht stark genug für vorne. Ich forderte ihn daraufhin unhöflich auf, mein Sichtfeld zu verlassen. Einige von den Lutschern haute es dann auf dem Museumsufer (Kopfsteinpflaster& Straßenbahnschienen) aufs Maul - mein Mitleid war nicht zu groß. Na ja und endlich Zielankunft. Zeit, Platzierung usw. eher Mittel (31,7 Schnitt, bei 82 km), aber auch egal. Immerhin bin ich durchgefahren, da war ich mir lange nicht sicher.
    Der schönste Teil war dann das Treffen mit Carlos. Am Start haben wir uns noch verpasst, im Ziel kurze Verwirrung über den Standort des anderen, aber dann haben wir uns doch noch gefunden und sofort verliebt. Der Carlos verlässt übrigens bald seine Frau und wir gehen zusammen nach Portugal an die Küste und verkaufen handbemalte Muscheln an die Touris. Ihr seid dann alle herzlich eingeladen.
    Carlos wird die "Frau" in unsrer Beziehung, obwohl er ja mehr Haare an den Beinen und so hat.
    Das wars also am 1. Mai. Der schwule Wettergott machte es am Sonntag viel schöner, also bin ich da noch auf'n Feldberg geradelt und das hat zur Abwechslung mal richtig Spass gemacht.
    Grüße
    Killa-Geschichtenerzähl-man
    Beer. Bikes. Boobs. Burritos.
  • Schöne Story, Killa Man, vor allen Dingen das "Happy End" am Schluss geht einem ja richtig nah.

    Aber Portugal hört sich gut an...

    Aber zurück zum Rennen: Deine Probleme hören sich so ähnlich an, wie meine am Freitag. Vielleicht gabs da einen Magen - Darm - Virus, der uns alle platt gemacht hat.....

    Bei uns hat übrigens die Sonne geschienen am Samstag... HIhihihihihihihih
  • Scheisse... war nich dabei... war in Wien übers WE... habe einer Freundin beim Umsiedeln geholfen tja... Männer sind da um ausgenutzt zu werden... so... jetzt bin ich alleine und Sie is im Club der Schluchtenscheisser... wer tröstet mich freiwillisch ?!?!
    :)
    Aber alle Achtung Männa... geile Leistung :)

    also am 30. April :

    Joggen 10 KM in 51:41 Minuten
    Inlinen rund 30 KM in 02:03:03 Std. also 15 KM

    Heute erst 4 KM in 23:23 Minuten danach
    10 KM in 01:01:39 Std.

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Yo, LGee... du sagtest mal vor langer Zeit du hättest so ne jogging uhr mit GPS...
    Wo kann ich datt kriegen? Ich brauch aber eine mit Bluetooth... hat die sowat??

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Yo, LGee... du sagtest mal vor langer Zeit du hättest so ne jogging uhr mit GPS...
    Wo kann ich datt kriegen? Ich brauch aber eine mit Bluetooth... hat die sowat??
    Frag mal Luke, der kann Dir sicher weiterhelfen....
  • Yo, LGee... du sagtest mal vor langer Zeit du hättest so ne jogging uhr mit GPS...
    Wo kann ich datt kriegen? Ich brauch aber eine mit Bluetooth... hat die sowat??
    Frag mal Luke, der kann Dir sicher weiterhelfen....
    Blaue Kauleiste....hammer nich. Wat willste denn mit sowat!?
  • aj ich dachte das kann ich dann für's laufen nutzen UND fürs Autonavigieren mit meinem BlauZahn PDA... :)
    Da musses doch watt gebbe !??!?!

    Aber jetzte mal ne Geschichte :

    Hatte letzte Woche Dienstag, treffen mit zwei Weibchen, Diana und Tanja... und wir laberten so von XtremeSportArten und da riss ich meine dämliche Klappe auf und sagte : "naja... is langweilisch geworden seit meinem letzten Klippenspringen in Croatien... wir sollten hier mal was Xtremes finden... ohh... gugg mal da... Inlineskater auf dem Weg zum T.N.S.... das wär's doch... wir, zu dritt, jeder ne Pulle ALK, besinnungsloses besaufen inmitten von 1000senden von Inlineskatern... ja datt is Xtreme..."
    Das is ja wohl klar das das n SCHERZ war... doch die 2 jungen schla... ääähhh... Mädls reagierten nicht mit gelächter sondern:
    "Au jaaaaa... *KlatschKlatsch* Ja DAS is doch mal ne geile Idee...dafür vögeln wir dich gemeinsam.. TOLLL....Das macheMa... :)" Der Rest is Geschichte... :(

    Gestern also in Frankfurt beim T.N.S. (Tuesday Night Skating)... nach 2 Jahren abstinenz... ARGHH... jetzt weis ich auch wieder warum ich da nich mehr hin bin... :(

    Erst reisst mich ne Tussi auf den Boden... *Platsch*... da lieg ich so und bewundere in meinem Rausch auf dem Asphalt liegend die Mondfinsterniss... Danach Schob ich 3 Mädls (2 haben wir noch kennengelernt... die haben den ersten Mörderbersch genau wie wir nich geschaft...) hinter der Mäute her.... ich durfte zwar jeder legal an den Arsch greifen und wurde trotzdem noch als Gentleman beschimpft aber nach ca. 20 Minuten gaben die leider auf und ich konnte meine Erektion wieder zurücknehmen.. hehe... ;)

    Doch plötzlich und ganz unferhofft war da eine Bordsteinkannte... und wärend ich auf diese mit meinem Allerwertesten fiel bestaunte ich wieder den wolkenbedeckten dunklen Mond... AAAARRGGHHHHHHHHH.... isch glaub ich hab mir den Arsch gebrochen... :(

    An den Rest kann ich mich danach nur noch schemenhaft erinnern... datt war dann doch zu viel Alk für einen kleinen IronmÄn... :)

    Also, gestern ca. 30 KM Inliner + Pausen usw. na sagen wir mal entspricht 10 KM Joggen !!

    Heute 10 KM Laufen in 55:45 Minuten

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • NUN CABAMan - vielleicht läufst Du besser auf Inline Skatern den Marathon in Roth..... :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

    Ich verabschiede mich jetzt erst einmal für eine Woche ins Geheim - Trainingslager nach Tunesien. Leider kann ich dort kein Rennrad fahren, aber mir fällt bestimmt noch was anderes als Ersatz ein....

    Nur um Euch ein wenig neidisch zu machen.
    Schaut mal nach unter http://www.robinson.de und dort unter Club Tabarka.
    Dort werde ich ab morgen für eine Woche verweilen und es mir richtig gut gehen lassen.

    Heute gehts nochmal in den Forstwald, wo ich versuche an die 20 Kilometer zu laufen. Dann Xtreme Kofferpacking, Kleiderbügeling und von 0 auf 42 gucking (ARD 21:45 Uhr)

    Und Tschüss....
  • Gestern Nacht bin ich mal wieder ein bisschen geradelt - im Regen. :x Das kam so:
    Mein kleiner Kuschelhund sollte eigentlich nur noch mal pullern wurde aber von einer bösartigen Katze abgelenkt :evil: und wollte diese dann verfolgen, weg war er. Jetzt ist die Gegend neu für ihn und ich wollte nicht das der arme kleine Kerl irgendwo orientierungslos und ängstlich umherirrt :( .
    Naja, außerdem ist er nicht ganz so klein.
    Sieht auch ziemlich gefährlich aus.
    Sieht auch nicht nur so aus.
    Er kann mit einem Biss einen Elch erlegen (ungefähr, bei einem großen Elch zwei)
    Er hat einen gewissen Hang zum Blutvergießen
    Es ist da KILLA-DOG :evil:

    Also musste ich schnell los den Scheißköter suchen. Untenrum meine sexy gestreifte Schlafhose, oben eine Gore-Jacke, sah bestimmt super-scharf aus 8) . Und dann eben eine gute Stunde immer kreuz und quer durch die nächste Gegend :? .
    Gefunden habe ich ihn nicht, er kam dann eine weitere Stunde später alleine heim und hatte zum Glück kein Blut aus dem Mund tropfen. Ich gehe also davon aus, daß er niemanden getötet oder zumindest keine Spuren hinterlassen hat :D :D .
    Grüße
    Killaman
    Beer. Bikes. Boobs. Burritos.
  • Gestern Nacht bin ich mal wieder ein bisschen geradelt - im Regen. :x Das kam so:
    Mein kleiner Kuschelhund sollte eigentlich nur noch mal pullern wurde aber von einer bösartigen Katze abgelenkt :evil: und wollte diese dann verfolgen, weg war er. Jetzt ist die Gegend neu für ihn und ich wollte nicht das der arme kleine Kerl irgendwo orientierungslos und ängstlich umherirrt :( .
    Naja, außerdem ist er nicht ganz so klein.
    Sieht auch ziemlich gefährlich aus.
    Sieht auch nicht nur so aus.
    Er kann mit einem Biss einen Elch erlegen (ungefähr, bei einem großen Elch zwei)
    Er hat einen gewissen Hang zum Blutvergießen
    Es ist da KILLA-DOG :evil:

    Also musste ich schnell los den Scheißköter suchen. Untenrum meine sexy gestreifte Schlafhose, oben eine Gore-Jacke, sah bestimmt super-scharf aus 8) . Und dann eben eine gute Stunde immer kreuz und quer durch die nächste Gegend :? .
    Gefunden habe ich ihn nicht, er kam dann eine weitere Stunde später alleine heim und hatte zum Glück kein Blut aus dem Mund tropfen. Ich gehe also davon aus, daß er niemanden getötet oder zumindest keine Spuren hinterlassen hat :D :D .
    Grüße
    Killaman
    Ai, dann guck, dass er in Roth nicht auf meinen Kuschelhund trifft... ich fürchte, dass wird er kaum überleben. Caba und sein Lehrling mussten es im letzten Jahr als sie in Krefeld und Willich waren am eigenen Leib erfahren, was ein rischtischer Kuschelhund so drauf hat in Punkto Blutvergiessen....:twisted:
  • genau... *schnief*... der blöde Köter hat uns vergewaltigt... *rotz*... nich nur anal..... *heul*... auch oral.... *kotz*...
    :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:


    Heute gelaufen bei diesem Pisswetter... :( den einzigen den ich gesehen habe war so n Bauer der zu mir sagte :
    "Wadde Hadde Dudde Da ? Bidde Kompleddo Bublegummi?" (Hesisch, und heist soviel wie "Aj mus das sein bei diesem Regen?")
    Und isch mit nem nassen Lächeln im Gesicht :" aj, training...." ;)



    20 KM, lockeres Tempo, in 01:51:53 Stunden

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Ich hab mal den Gedank-MäN gemacht....
    gibt's eigentlich irgendwo n Marathon in der Nähe (Frankfurt) den ich jetzt mal so aus Spass mitlaufen kann !??!?!
    Dankbar für Info's... :)

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Arghhh.... extreme Rückenschmerzen... fing alles nach dem 20ger im Regen an.... keine Ahnung was das is aber ich kann vor schmerzen nicht einmal mehr richtig Sex machen....aaaahhhh..... :( :(

    heute qualvolle 10 KM in 50:01 Minuten....

    AuaAuaA uaAuaAuaAuaAua AuaAuaAuaAuaAuaA uaAuaAuaAua AuaAuaAuaAuaAuaA uaA uaAuaAuaAuaAuaAua AuaAuaAuaAuaAuaAu aAuaAu aAuaAuaAuaAua AuaAuaAuaAuaAua AuaAuaAuaAuaAuaAuaAuaAuaAuaAuaAua AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA AAAARRRRRRRRRGGGG GGHHHHHHHHHHHHH HHHHHHHH


    image

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Ich hab mal den Gedank-MäN gemacht....
    gibt's eigentlich irgendwo n Marathon in der Nähe (Frankfurt) den ich jetzt mal so aus Spass mitlaufen kann !??!?!
    Dankbar für Info's... :)
    Da wäre noch Duisburg am 6.6., da kannst ja dann bei LGee nächtigen. Liegt ja ganz in der Nähe von FFM! :P :P
  • Ich hab mal den Gedank-MäN gemacht....
    gibt's eigentlich irgendwo n Marathon in der Nähe (Frankfurt) den ich jetzt mal so aus Spass mitlaufen kann !??!?!
    Dankbar für Info's... :)
    ES gibt im zum Beispiel eine gute Seite, wo alle Marathon-Veranstaltungen gelistet sind:
    http://www.marathon.de/marathon2004.html

    Ich hab dir schon mal ein paar rausgesucht:

    http://www.marathonmannheim.de/
    Naja, ist halt Mannheim. Kannste vielleicht im Vorbeigehen dem Xaver eine verpassen.
    http://www.wuerzburg-marathon.de/
    Soll eine recht schöne Veranstaltung sein und ist auch nicht so weit weg.

    http://www.limes-marathon.de/
    Sehr schöner Marathon, den ich auch schon gelaufen bin. Viel Wald und viele fiese Steigungen.
    http://www.tsv-leinfelden-la.de/
    Ist auch hier in der Nähe, und IMHO für ambitionierte Läufer geeignet. Also genau was für dich 8) 8) 8) .
    Huhhuhuhh hahahahahahaha
    Sag auf jeden Fall Bescheid, welchen du dir ausfesucht hast.
    Grüße
    Killa
    Beer. Bikes. Boobs. Burritos.
  • Caba, das ist zu anstrengend für Dich, da kannst Du ja nicht mehr genügend regenerieren bis Roth...LGee macht uns fääääärrrrtiiiiissssccchhhhhh...lass es lieber!

    Nochmal zu Schluss was zum Thema Hund:
    image
  • Ach Scheisse !!!!! Da schreib ich hier n halbes Buch hinein und da kackt dieser kack Browser ab... :(

    na, jetzt mach ich Kurzfassung :

    Also Luke keine Sorge... sogar umoperiert in ne Tussi mit riesen Möpsen, gefesselt und geknebelt, geteert und gefedert und von 6 Jungfrauen durchgenudelt schaff ich LGee noch imma... :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted:

    Also, Killa ich hab mir mal alles genaustens angesehen... WÜRZBURG IST DAS NÄHESTE (am 16.5.04 um 09:00 Uhr)... und leider auch das teuerste... 45 Teuronen... *würg*... aber da ich ja noch nie n ofiziellen Marathon gelaufen bin (kann mich nur an 21KM und IronmÄn erinnern... :) ) dann lauf ich einfach den... :)
    Noch jemand Bock drauf ?? Is auch nur zum Spass.... teuerer Spass... aber davor muss ich ersteinmal mein GruppensexAbend mit Tanja und Diana absagen... :( Mal sehn ob datt klappt... die sind nähmlich gefäääährlisch..... die machen das mit Peitsche, Nadeln, Flammenwerfer und so... absagen is da nich so einfach... ;)

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Heutige Leistung:

    1. Laufen 10 KM in 00:54:41 Minuten
    2. Laufen 18 KM mit Tanja2 als Begleitung in 01: 56:21
    Danach noch n paar KM inline skaten aber das war zu lahm um datt hier mitzurechnen.. .)

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Heutige Leistung:

    1. Laufen 10 KM in 00:54:41 Minuten
    2. Laufen 18 KM mit Tanja2 als Begleitung in 01: 56:21
    Danach noch n paar KM inline skaten aber das war zu lahm um datt hier mitzurechnen.. .)
    CABAAAAA, isch sehe et kommt langsam, wir nähern uns der Kampfsau sekündlich, LGee wiääärrrrr kommen immer näher
  • Baum is back

    sorry liebe freunde des bauch-weg-trainings; herimit melde ich mich zurück. Hatte die letzten Tage (wochen?) einfach zu viel (Schaffenstechnisch) um die Ohrencry: cry: cry: cry: . Und bin eigentlich nur gelegentlich zum Radln bzw. zum laufen gekommen. ASber jetztwird ales anders.

    LGEE: Wieviel Tage sind es noch? Jetzt wirds ernst!

    Heute wieder 20km radln (zum Schaffe) un nachher gehts wieder ins wasser; Yeah! :
  • Baum... na eeeendlisch.... :) isch dacht schon Du kraulst nur noch dei Frau... ;)
    Hasste Bock den Marathon mitzulaufe ? Wir ziehen uns n paar Kostümsche über und machen da Pachty... ;)

    Ich geh als Kondom und Du als Muschi... hehehe... ;)
    und wenn Luke und Killa auch noch Bock haben dann gehen die als Tripper und Sacklaus auch noch mit... HerHerHer... ;)

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • es geht mir so was von auf den Sack, das sich in den Schwimmbädern nur dilettantische Badegäste rumtreiben :twisted: :twisted:

    Junge, Junge, kein Mensch schwimmt im Kreis auf der Bahn; alle irgendwie im Zickzack. Dann habe ich so Grantaten auf der Bahn, die eine traumhafte Schere im Beinschlag und eine Lesebrille auf der Nase haben. Wie um alles in der Welt soll ich denn da mal nur 50m am Stück schwimmen? Zum die sich alle beschweren: Ich würde deren Frisur kaputt machen!!!

    Wo sind wir denn hier!?!?!?

    Hach, ich rege mich zu unglaublich auf.....

    Naja, 2500m irgendwie zusammen gepaddelt.

    Genervt-Man
  • Marathon!?!?!??!?!

    Sonst haste keine Schmerzen? Schlepp Du mal über 100kg durch die Weltgeschichte, da weißte was des heißt. Was glaubste eigentlich warum ich schwimme?

    Fett schwimmt oben!!!! ;-)

    Bussi
    Dickerchen
  • Ach Scheisse !!!!!
    Also, Killa ich hab mir mal alles genaustens angesehen... WÜRZBURG IST DAS NÄHESTE (am 16.5.04 um 09:00 Uhr)... und leider auch das teuerste... 45 Teuronen... *würg*... aber da ich ja noch nie n ofiziellen Marathon gelaufen bin (kann mich nur an 21KM und IronmÄn erinnern... :) ) dann lauf ich einfach den... :)
    Noch jemand Bock drauf ?? Is auch nur zum Spass.... teuerer Spass... aber davor muss ich ersteinmal mein GruppensexAbend mit Tanja und Diana absagen...
    Yo Caba,

    fetten Respekt von mir. In den letzten Tagen haust du ja richtig rein. Viel Spass beim Würzberch Marathon. Ich komm garantiert nicht vorbei - keine Zeit - aber ich könnte zur Not beim Gruppensexabend :P einspringen. Was sind diese Tanja :shock: und Diana :shock: für Hühner?
    Grüße
    Killa
    Beer. Bikes. Boobs. Burritos.
  • Damit da ein wirklicher Gruppensexabend draus wird, bierde ich mich auch mal ganz uneigennützig an......
  • hehe... scheisse... Ihr Männer denkt wirklich nur an das eine... und zwar an mein Wohlergehen beim Marathon in WürzMischBurg...


    LOS TRAINIEREN IHR FAULEN SÄCKE !!! UND NIX MIT GRUPPENSCHNACKERLN... :) das dürfen nur die, DIE TRAINIEREN !!!

    Guggscht Du Bild... hehehehehe... ;)
    :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted:


    image

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • 10 KM Laufen in 54:22 Minuten, danach
    Biken ca 30 KM in ca. 01 Std nochwas... :) (mein Tacho hat gesponnen.. :( )

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Damits was werd mit dem Gruppensexabend:

    laufen 8km - in 40 minuten.

    Des Landtraining tut echt ganz gut, auch ohne wassertraining über läbngere Zeit kann ich problemlos 200m ohne paus durchschwimmen :lol: :lol: :lol:
  • sach ma BAUM.... wann willste mal das Wasser berühren !??!
    Ich mach mir ja schon escht Sorgen das Du's nur noch beim Duschen siehst... :) :twisted: :twisted:

    Aaachhh... scheiss druff, odda ? Wir schaffen LGee auch ohne Training... und wenn nich is auch scheiss egal... dann sind wir eben die moralischen Verlie... äääähhh.. Gewinner... ;)

    :P :P :P :P :P

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • heute Schongang... denn Morgen is Pachty und Saufen angesagt (Song Contest mit MAX) und am nächsten Tag Marathon in Würzburg... uaahh... mal sehn ob ich datt schaffe... :)


    4KM in 22:53 Minuten

    MAX, WIR LIEBEN DISCH... (natürlich rein Platonisch... :) ) DU WIRST GEWINNEN !!! JAAAA !!!
    un mach die Augen auf wie de Smiley da unten... hehehe....
    :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.