Dampfsockes Covid und Bewegungserlebnisse 2021

124

Kommentare

  • John CaBa schrieb:
    Inov8 kenn ich ja hatte mal ein Paar. Aber halte es sonst nicht für nötig da ich zurzeit eigentlich keine Matsch Läufe mache. Und für ein zweimal Schnee  reichen meine Straßentreter. Ab Montag soll es ja tauen :dagegen:
  • Ich hab 2 Paar davon... ich lebe in der Nähe von Hugo... :shock: :cry: :lol: :zunge:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Ja dank Hugo lernst du noch Höhenmeter lieben  :klatsch: :grins: :loldoppel:
  • Icebug. 
    https://icebug.de/laufschuhe-herren
    Mit denen hat man auch auf blanken Eis noch Halt. Die haben allerdings den großen Nachteil, dass man damit auf keinen anderen Untergründen laufen will. 
    Ich hab meine seit ~6 Jahren und brauche die nur alle paar Jahre an wenigen Tagen, dann ist es aber geil. 
  • Und ich hab YAKTRAX Ketten für Universal & 1 Satz von diesen Spikes, äh, wie hießen die noch, die man in die Sohle reinschraubt.....äh..... (Name entfallen) 

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Yaktrax ist ne gute Alternative und günstig. Hier im Flachland ist eigentlich Schnee und Eis ne Seltenheit :kotz: 
  • Gerade vor Kurzem vom Ballonläufer gepostet, vielleicht ist eine Vokabel dabei, die aushilft...

    Geht anders geht besser als Geht nicht
    "Du bist nicht peinlich...du bist doch verrückt"
  • So heute hat mich der Teufel geritten. :irre:
    Der meinte doch echt zu mir wir können bei dem Bombenwetter mal ein bissel weiter laufen :axt:

    So wurde es heute ein HM auf 3/4 Schneebedeckten wegen. :shock:


  • Episch.

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • krass junge!! Läuft!! :yau: :reib:

    Das ist CaBaaaa!!!! 😜

  • edited 16. February
    So leg mich am ..... . :anonym:  Das Tauwetter macht mich fertig. War das ne Strecke heute :dagegen: Also auf getauten Schnee kann man echt Doof Laufen. Eigentlich wollte ich meine Kinderrunde laufen so 6 km und gut ist. :doof:
    Also die beiden :prinzessin4: am Schlafen und ich Sachen an und los. Zack Tür hinter mir zu, was fällt mir auf, Schlüssel und Telefon noch in der Wohnung :shock:
    Also doch Größere Runde, damit die beiden Wach sind, wenn ich Klingeln muss :liebe:
    Aber um die Kiesteiche war durch den angetauten Schnee laufen kaum möglich.
    Immer eingesackt, weggerutscht, Wasser von oben in die Schuhe, echt Supi.
    Die Läuferin die mir entgegen kam fragte ob es besser wird, was ich verneinen musste.
    Sie machte mir auch keine Hoffnung das es besser wird. 
    Also entschloss ich mich,  zurück lauf ich an der Strasse entlang.
    Wer kam mir da entgegen, die gleiche Läuferin, mit der Aussage hier doch besser konnte nur zustimmen :loldoppel:
    Und als ich zuhause war und geklingelt habe waren auch beide wach und ich durfte am Leben bleiben :gott:  So wurden es aber doch ein paar Km.


  • Haha... jaja... immer VORSICHT vor der Mama mit der Keule... :shock: :lol:


    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Da ist was dran :yau:
  • Hey, wenn deine Ladies dich so ganz gewaltfrei zur größeren Runde verholfen haben, war doch alles richtig :lol:
    Geht anders geht besser als Geht nicht
    "Du bist nicht peinlich...du bist doch verrückt"
  • edited 18. February
    Man was für ne Bekloppte Idee heute das Rad zu nehmen. Wind ohne Ende :kopfwand: Strassen an einigen Stellen richtig nass :anonym:
    Fahrradwege nicht passierbar mit dem Rennrad. :kotz:
    So sind es magere 40 km geworden. Naja besser wie nix. 
    Das nächste mal wird es besser :aufsmaul:


  • edited 20. February
    Heute wollte ich es ganz locker angehen und mal wieder bissel den Wald unsicher machen. :pferd: War auch besser so da dort nicht soviele Zweibeiner unterwegs sind. :gott:
    Das andere Problem es gibt da Höhenmeter die ich bis jetzt extra gemieden habe wegen dem  Knie. Berghoch hält es nur Bergrunter muss ich echt langsam machen sonst zwackt und zwickt es.
     Aber sonst war wunderschön und es waren alle Jahreszeiten vorhanden an Untergründen. Schnee,Matsch,Laub und Aspahlt gab es auch noch.

    edit sagt ich habe die 2,8 km vorm Mittagessen unterschlagen wo ich mit Frau und Kind laufen war. Die 21 km gab es nach dem Mittagessen :loldoppel:
  • So heute morgen mini Laufrunde und gerade nochmal 48 km mit dem Rennrad. Macht ne ganz gute Woche. Nächste Woche wieder Arbeiten mal schauen was dann geht.


  • Schönes 2016er Shirt Socke.
    War für mich auch ein schöner Tag da im Langohr-Tal
  • Ganze Woche war doof. Psychisch und Physisch nicht in der Lage zu laufen. Dafür heute eine Doppeleinheit.

  • Moin, lese das jetzt erst... schön, dass es dir wieder gut geht!  :cooler:  was macht der Geruchssinn?
    Sag mal, hatte dich einer der Docs oder die Leute vom Gesundheitsamt auf das Thema stärkere Blutgerinnung bei C... angesprochen?
    die Pathologen sprechen übereinstimmend von einer stärkeren Blutgerinnung, welche LungenEmbolien und Schwere Symptome verursachen sollen. 
    Sie empfehlen daher bei C... die Einnahme von Blutverdünnenden Medikamenten. 
    ...hier hatten auch so viele Leute C... passiert... 🤷‍♀️wie Grippe eben... oder Erkältung... oder noch nicht einmal das... ...wer mal ne echte Influenza hatte weiß, dass das kein Spaziergang ist... :shock:
    Einem komplett symptomlosen (!) und positiv getesteten Landwirt hier um die Ecke haben sie verboten seine eigenen Kühe zu melken. :klatsch:  Und verboten sein Haus zu verlassen. Die Molkerei durfte nicht auf den Hof.
    er hat die Kühe dann heimlich doch gemolken und die Milch weglaufen lassen ansonsten hätten die keine Milch mehr gegeben...und wären erkrankt...  keiner wollte dort Betriebshilfe machen... hätte er seine Viecher verhungern lassen sollen?
    zuvor ist die Oma (96) mit leichten Symptomen und etwas Fieber positiv getestet worden und aufgrund dessen ins KH eingeliefert worden... Alle hatten Angst, dass ihr Schoßhündchen stirbt weil der nicht mehr fressen wollte... und wenn der Hund stirbt will Oma auch nicht mehr... Oma ist wohl wieder komplett fit und meckert fleissig. kriege morgen nen Update...
  • Naja hätte nicht gedacht das ich Covid habe. Hatte eine Erkältung und die habe ich öfters. Arbeite bei Wind und Wetter draussen. Da holt man sich an und zu ein Schnupfen. Meine Frau meinte nur ich war so ausser Puste wie bei keiner Erkältung zuvor. Da lag sie auch richtig. Einkauf eingetragen und war komplett fertig. Musste mich erstmal hinsetzen. Hatte es auch beim Radeln gemerkt. Hatte nach 3000 Meter kaum Kraft die Pedale durchzutreten.
    Und da die kleine ihren ersten Geburstag am 17.1 hatte sollte ich den Freitag am 15 vorsichtshalber mich mal untersuchen lassen. Also bin ich mit Rad ins KKH zum Kassenärtzlichen Notdienst geradelt. Der Doctor war nett und rief Samstag Abend an weil er noch kein Ergebnis hatte. Sonntag Mittag kam das Ergebnis und Sonntag Abend rief der Doc nochmal an wie es mir geht. 
    Geruchssinn viel erst ein paar Tage später aus und ist bis heute nicht komplett zurück. Stört mich aber auch nicht wirklich :loldoppel:

    Wie geht es deinen Zwillingen ? 


    Und ne Schnelle Runde gab es gerade auch noch.
  • edited 28. February
    Edit sagt hier lief was schief    :grins:
  • Sushi schrieb:
    Sag mal, hatte dich einer der Docs oder die Leute vom Gesundheitsamt auf das Thema stärkere Blutgerinnung bei C... angesprochen?
    die Pathologen sprechen übereinstimmend von einer stärkeren Blutgerinnung, welche LungenEmbolien und Schwere Symptome verursachen sollen. 
    Sie empfehlen daher bei C... die Einnahme von Blutverdünnenden Medikamenten.
    C... verursacht unter anderem systematische Gefäß- und Organentzündungen, da sind Thrombosen eine Begleiterscheinung.
    Ungefähr seit Juni bekommen bei uns deshalb stationär aufgenommene C...Patienten Heparin, und selbst das schützt oft nicht zuverlässig vor Thrombosen.

    Ohne Symptome, bzw. schwachem Verlauf, würde ich keine Medis ohne Rücksprache mit einem Arzt nehmen

    Alles, was nicht kontrahiert, ist Fett.
  • edited 4. March
    Montag nix. Dienstag erst knapp 3000 Meter mit Frau und Kinderwagen und danach noch die 10 000 Meter vollgemacht. Da lief es auch gut.  :gott:

    Mittwoch nix :sorry:
    Und heute wollte ich laufen, bin es auch, aber es lief garnicht.
    Maloche zurzeit Körberlich und im Kopf sehr anstrengend, da fehlt nach Feierabend die Kraft. So lief es auch garnicht. Die Beine wollten nicht und es ging nur darum die Runde gut zu beenden. Besser wie nix. Hoffe ja das ich Abends es mal wieder auf RR schaffe das geht besser auch mit schweren Beinen.
    dazu kommen noch bis heute seit Montag knapp 44 km mit dem Rad aber das zählt nicht das es Arbeitsweg ist und man muss ihn so oder so zurücklegen .

    Edit sagt noch Suunto sagt 150 HM  und Strava 215, da sieht man wie ungenau hm Angaben immer sind.
  • 44 km mit dem Rad zählen nicht, da es Arbeitsweg ist - finde ich geil🤣
  • edited 5. March
    Es zählt nur dann nicht, wenn es REGELMÄßIG ist!! :gruebel: 
    Hmm... Obwohl... ich sag mal so: Alles was AUF DER ARBEIT, oder ARBEITSTECHNISCH gemacht wird, zählt nicht.... tB. Eisenträger stemmen, Gehwege im Riesenlager, usw.

    Das Biken hin und zurück würde ich dann schon zählen.... :thumbs:  

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • John CaBa schrieb:
    Das Biken hin und zurück würde ich dann schon zählen.... :thumbs:  
    Kommt halt drauf an, ob es gemütliches Radfahren ist oder knallhartes Biken mit Puls auf 180 ist. Letzteres ist zumindest auf dem Hinweg schwierig, wenn man nicht gleich wieder duschen will und etwas Rücksicht auf die Kollegen nimmt. 
  • Itchybod schrieb:
    Kommt halt drauf an, ob es gemütliches Radfahren ist oder knallhartes Biken mit Puls auf 180 ist.
    Ick freu mir wenn Caba stolz erzählt wie er freitags mit dem Bike ins Kaff fährt und wir ihm einstimmig erklären: "Zählt gar nicht...!" :klatsch:

    Alles, was nicht kontrahiert, ist Fett.
  • lima schrieb:
    Itchybod schrieb:
    Kommt halt drauf an, ob es gemütliches Radfahren ist oder knallhartes Biken mit Puls auf 180 ist.
    Ick freu mir wenn Caba stolz erzählt wie er freitags mit dem Bike ins Kaff fährt und wir ihm einstimmig erklären: "Zählt gar nicht...!" :klatsch:

    Dafür  :grins:
    Manchmal


    So vorhin 5km mit Frauchen gejoggt. Sie ist gejoggt und ich habe den kleinen Teufel verpflegt belustigt und bin dann meiner Frau hinterhergesprintet.  :shock:


  • Die Woche hake ich als Mistwoche ab. 25km Laufen und 3000 Meter Lauf Abc mit Kurzen Sprints. Heute sollte Rad sein bin aber zu Faul. Also Mistwoche. 
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.