CaBa Schraubt sein Bike


Ich verschieb mal das ganze Bikegelaber hier rein... :thumbs:

Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

«134

Kommentare

  • Kann mir mal jemand bei den Pedalen helfen?? :gruebel:
    Für mein MTB... welche kaufen? Und lohnt es sich noch in meinem zarten Alter von 29 noch Klickpedalen zu kaufen?? :gruebel:
    Da gibts doch auch Kombis für beide?? :gruebel: 

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Argghhh... am besten nie was über irgendwas lesen oder recherchieren... :cry: 
    Flat VS Klick

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Ans MTB kommen keine Klickies dran. Wenn überhaupt dann diese Zwitterschuhe mit denen man auch wandern kann. Aber brauchen tut  die keiner wirklich

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Gibts beides, bzw. alle drei.... :kopfwand: :lol:
    deswegen nie gugln... :cry:

    Wie wärs mit diesen? Gute Bewertungen... :gruebel: 

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Dass es ALLES gibt ist ja bekannt. Aber ob man auch ALLES braucht ist doch die entscheidende Frage. Ich guck nicht in den Link und sags Dir so frei raus: kauf Schimpano, das Zeug ist echt preiswert.

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • @CaBa: Klickpedalen machen am MTB auf jeden Fall Sinn. Da hast du einfach besseren Zug, wenn’s mal bergauf geht. Die Schuhe können so auch nicht mehr Abrutschen.
    Mit Klickpedalen fahren kann man selbst in deinem biblischen Alter noch lernen.

    Wenn Du mit deinem MTB aber nur am Main rauf und runter von einem Biergarten in den anderen fährst, reichen die normalen Pedalen.
  • Ich habe auf allen Rädern Shimano SPD A530. Preis / Leistung passt. 
    Fahre mittlerweile echt gerne mit Klickies, muss aber zugeben, dass ich einmal im Jahr auf die Fratz lege, weil ich nicht schnell genug raus komme🤪🙈😎
  • Das GENAU was Grummi sagt, ist auch mir ständig passiert. Und wenn Du dann am Berg absteigen musst, konmste nicht mehr in die Pedale. 

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Hmm... reizen würden mich Klickis schon.. hatte sowas noch nie... :gruebel:
    andererseits kennt Ihr mich und meine Bikeprobleme... ::lol:
    Hätte ich letztens Klickis gehabt, dann hätt ich kein Fuß mehr... :lol:
    obwohl.. wird wohl bei teureren nicht passieren... :gruebel: 
    Aaaaahhcchhh.... immer diese WAHL der QUAL !!! :cry:   
    Ich glaube ich bleibe bei den Flats... :greubel:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • edited 30. June

    Shimano PD-GR500 54,49 €

    der scheint in mehreren Tests so der Preis/Leistungssieger zu sein... :gruebel:


    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • edited 30. June

    Shimano Saint PD-MX80 

    nee, der obere ist der Nachfolger von diesen..

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Blöde Frage... wie ist das mit dem Gewinde? Alles genormt, oder muss ich aufpassen?? :gruebel: 
    Keine Ahnung was ich auf meinem Bike habe... :gruebel: 

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • edited 30. June
    Tendenz, Diese:

    SGODDE Fahrrad Pedalen 26,90 €

    16 Wertungen, alle positiv...
    bei den Shimanos gibts einige negative... wie immer... :gruebel: 
    Gibts Bedenken von Euch? Ansonsten gibts SHOPPING heute Nacht um 00:01 :hurra: :lol: 

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • edited 30. June
    John CaBa schrieb:
    Blöde Frage... wie ist das mit dem Gewinde? Alles genormt, oder muss ich aufpassen?? :gruebel: 
    Keine Ahnung was ich auf meinem Bike habe... :gruebel: 


    Ohne Gewähr, aber ich denke die Gewinde sollten alle gleich sein.
  • So, diese werden es:

    Mama hat mir gesagt, dass ich nicht nur auf Technik, sondern auch auf die OPTIK achten muss,.... :lol: 
    Die Bewertungen sind noch besser, als die von oben, was mir jetzt egal ist beim Preis von 21,88 €
    Wenn keine Einwände von Euch, dann hol ich mir die um 00:01 Uhr.. :hurra: 

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • edited 1. July
    und zwar direkt aus 3 gründen !!!!
    aber zieh das durch :cooler:

    Achja, und... Löcher sind Löcher
  • edited 1. July
    Du hast recht Nossi... :shock:
    die 3 Gründe überzeugen.... :gruebel:
    also hab ich DIESE gekauft... :hurra: :lol: 
    die anderen wären erst im AUGUST geliefert worden... :shock: :cry:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • warum fragst du dann überhaupt hier in die runde ?

    Achja, und... Löcher sind Löcher
  • Hat ja keiner geantwortet... :lol: 
    Hab mich ja gegen Klickies entschieden.. ich hoffe, dass darf ich noch?? :lol: :zunge:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • diesel hat shimano geschrieben.
    aber ok, du hast immer recht und darfst natürlich entscheiden, ich bin raus.

    Achja, und... Löcher sind Löcher
  • edited 1. July
    Jup.. das ist genau so, als würdest Du sagen: Kauf Dir n Mercedes.. :lol:
    Gibt aber viele MODELLE und ich hab keine Ahnung... muss mich dann auf die Beurteilungen im Netz verlassen... :gruebel:
    Und denk daran, meine alten waren irgendwelche Billigteile und haben es bis Kroatien geschafft... :lol: 

    Meinst Du die, die ich bestellt habe sind Mist? Wenn ja, warum?? :gruebel:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Haha.. die Teile sind da:


    DIE DINGER DREHEN SICH NULL!! :lol: 
    Zumindest noch nicht montiert... 
    Und das fühlt sich eher wie EISEN an und nicht wie Aluminium... :lol: :kopfwand:
    Heute mach ich mal ne Tour mit denen.. mal sehn... :gruebel: :lol: 

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Ach ja... Nachtrag zu den Pedalen:
    Funzt.... :lol:
    Drehen sich jetzt etwas mehr von selbst, gibt bestimmt bessere... mal sehn, ob ich andere bestelle und diese als Ersatz behalte... wie ich mich kenne, lass ich diese einfach drauf... :lol: 

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • edited 14. July
    Weiter gehts mit den Zahnrädern... :hurra: 
    Wie gehe ich da vor? :gruebel: 

    Hab alles mal abfotografiert:




    Muss ich den ganzen XT Satz austauschen?? :shock: 
    Soll ich die Zähne messen (Itchy)?
    Grundsätzlich fängt die Kette jetzt überall zu springen... :shock: 
    Also, wer mir auf die Schnelle sagen kann, wie ich beginnen soll, bitte gerne sehr... :hurra: :bussi: 
    Währenddessen guckisch YT... :jedi:



    :lol:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • edited 15. July
    Wenn die Kette springt, ist die wahrscheinlich durch. Höchstwahrscheinlich hast Du das Ding so runtergeranzt, dass du die Kasette hinten auch mit austauschen musst (d.h. falls Du nur die Kette tauschst und die alte Kasette drauf lässt, hüpft die immer noch -> die alte Kasette hat sich zu sehr an die alte Kette ‚angepasst‘). Du könntest theoretisch mit einer Kettenlehre messen, ob die Kette durch ist, aber so wie das aussieht....ist die durch.

    Kann man beides selbst wechseln, ich bring das Rad bei dieser Reparatur aber immer in die Werkstatt. 

    Und das nächste Mal ab und an nen Tropfen Öl auf Kasette & Kette :)
  • Ja, die Kette und die Kassette sind definitiv durch... noch nie gewechselt und tausende KM gefahren... :schaem:
    Meinst Du, dass  wird zu kompliziert es selbst zu machen? :gruebel: 
    Hatte vor zu lernen... :lol:
     

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Also ich hatte das mal versucht und bin daran gescheitert...hat danach alles gewackelt und geknackst. Da es schon gut ist, wenn die Kette sauber läuft, bring ich das Rad dann immer ins Geschäft.
    Ist sicherlich nicht das komplizierteste und liegt wahrscheinlich auch an meinen fehlenden Schrauberfähigkeiten....sollte also auch ohne Radladen zu schaffen sein. 
  • Hab den Thread nicht mehr so verfolgt. 
    Ich würde Kette und Kasette tauschen d.h. alle Zahnkränze hinten. 
    Bei tausenden Kilometer dürfte einfach alles durch sein. 
    Ich hab das bisher zweimal selber am Rennrad nach meinem Schrauberkurs gemacht. 
    Irgendwo habe ich schon mal geschrieben, wie man Eine Kasette tauscht. 
    Du brauchst Eine Kettenpeitsche, einen Kettenabzieher für Dein Ritzelpaket z.B.: https://www.rosebikes.de/shimano-tl-lr15-hgig-und-verschlussmutterwerkzeug-22874?channable=a12062.NDkzMTk4MDA&source=detail&sku=49319800&product_shape=1&article_size=6075&gclid=CjwKCAjwr7X4BRA4EiwAUXjbt1yLRoQ4bmW8B3XxmO-vZW0oFM0PdOyrWQHbrRcIAS_RNVacCKGIXRoCErcQAvD_BwE
    , einen Engländer oder passenden Maulschlüssel (Rohrzange tut es vielleicht auch).
    Für die Kette solltest Du Dir einen Kettennieter besorgen. 
    Kannst Dir halt überlegen jetzt einmal ~50 € für Werkzeug ausgeben oder das machen lassen. 
    Anleitungen, wie man die Kasette dann tauscht gibt es genug und bessere, als ich hier beschreiben kann. 

    Ansonsten überlegt Dir doch mal das Rad zur Werkstatt zu bringen. 
  • Hab das grad hinter mir mit dem Ritzeltausch. Ist echt easy das selbst zu basteln. Utube sei Dank❤️

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Link mal Vid, Diesel... so richtig finde ich da nix.. :gruebel:   
    @Itchybod
    Thx.. :thumbs:
    Joah... muss mir echt überlegen, ob nicht sinnvoller ein Werkstattbesuch wäre.. :gruebel: 

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.