Freitragender Gepäckträger

Fahre ein MTB mit einer brutal fetten Sattelstange von knapp 35 mm Durchmesser. Kennt jemand einen Hersteller der für sowas freitragende Gepäckträger herstellt? Finde nur welche bis max 32 mm.

Kommentare

  • Das ist schonmal nicht schlecht😊 Geiler wäre allerdings noch mit der Möglichkeit zur Befestigung von Satteltaschen :cooler:
  • Loho, Grummi... :lol: :zunge:

    Das??
  • hast du ein fulli oder ein hardtail ?
  • Das ist ein Fully
  • John CaBa schrieb:
    Loho, Grummi... :lol: :zunge:

    Das??
    Super :h:hurra:
    Warum hab ich die immer nur bis 32 mm gefunden? :gruebel:
  • bist du schon mal ein fully mit freitragendem träger gefahren ?
    ich ja, 250km tour an der lahn. mega unangenehm.
    15 kg dort hinten drauf sind wie 30kg mehr fahrergewicht.
    sobald eine bodenwelle kommt, federt und dämpft das fahrrad total verzögert.
    ich empfehle: Thule
  • @CaBanossi Vielen Dank für deinen wertvollen Hinweis :thumbs:
  • Weiß garnich, was Ihr gegen Eigenkonstruktionen habt... :shock: :lol: :zunge:



    :hurra:
    Selbst ist die Frau!! :cooler:

  • War das ne geile Tour !  :cooler:

  • John CaBa schrieb:
    Weiß garnich, was Ihr gegen Eigenkonstruktionen habt... :shock: :lol: :zunge:

    hm, meistens schrecken Sie einen so sehr ab, dass man das NIE wieder machen will. oder ? chance my mind !

    Nervenhugo schrieb:

    War das ne geile Tour !  :cooler:

    könnte man ja nochmal machen, um zu bewesen, wie gut eigenkonstruktionen sind.....

    nur halt, hm, wie sag ich das....etwas durchdacht. so am fluss entlang. ohne berge, ohne straßen, ohne autos, ohne lebensgefahr. ok, hm zu wenig panikzone ?

    von Frankfurt am main entlang nach mainz.
    dann den rhein entlang: bingen, koblenz, köln, düsseldort, duisburg
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.