2019 Schneckenrunde Steinhuder Meer (die längste Kohlfahrt des Nordens!)

13468914

Kommentare

  • Heißt das, lieber Justus, du willst ne Kettlebell mit rumschleppen? :) :grins:
    "Ein kleines Handtuch für Schweiß und Vortechniken ist mitzubringen"...jetzt werde ich neugierig :lol:
  • edited 21:35 (15.01.19)
    Sushi schrieb:
    Gut, dann besorge ich Grünkohl 😊 ...dann wird es jetzt eine echt lange Kohlfahrt! Kennt ihr südlichter überhaupt Kohlfahrten? Das ist norddeutsches Kulturgut 
    Gemäß Wikipedia geht man bei einer Kohlfahrt erst mal umher und danach in ein Restaurant. Man muß den Kohl nicht 35km übers platte Land fahren. :)
    Das Restaurant ist nicht verpflichtend, das gehen schon, traditionsgemäß wird während des gehens ordentlich gebechert und man trägt Schnapsgläser mit Henkel um den Hals. So können Sie ungeachtet des Zustandes des Trägers nicht verloren gehen.
    traditionsgemäss macht man auf dem Weg einige unsinnige Spiele.
    und den Kohl isst man hinterher.
  • Ich bin an dem Tag schon zu nem Läufchen gemeldet. Zur Pre-Pachty würde ich mich aber einklinken....
  • edited 07:09 (16.01.19)
    Dann ist es doch wohl eher ein KOHL-GANG!

    Kohl and the Gang!😂


    Fresh! WIE PASSEND, MUAHARHARHARHAR



  • Sushi schrieb:
    traditionsgemäß wird während des gehens ordentlich gebechert und man trägt Schnapsgläser mit Henkel um den Hals. So können Sie ungeachtet des Zustandes des Trägers nicht verloren gehen.

    wenn alle bechern, wer fährt dann eigentlich ?
    wird das eine neuauflage von "tottaaaaaaal voll durch den morgen....." ?
  • Vielleicht fährt jemand im Bollerwagen, wenn die Getränke leer sind.
    keine Ahnung warum es Fährt heißt :gruebel:
  • edited 17:49 (17.01.19)
    Was ist mit dem Typen der Frau, die der euch das DIXI hinterherfährt? Und eine die der unterwegs für euch frischen Kuchen backt? An die denkt wohl keiner wa'' ?? :lol:

    :zunge:
  • Oooh, habe ich da das Angebot eines Supporters wahrgenommen? :prinzessin4:Frischgebackenen Kuchen hat, glaube ich, noch nicht mal DeVau (der einzige Veranstalter, bei dem man hinter dem Lauf mehr wiegt, als vorher, Zitat eines mir leider entfallenen Läufers...vielleicht weiß Herr Sobraemml mehr, der läuft, glaube ich, alles hoch und runter, DeVau je veranstaltet hat :))
    Habe ich mal erwähnt, das Zielkaffee beinahe das Beste an einem Event ist? :grins:
  • Habt Ihr Eure Schneckenrunde eigentlich auch bei FB veröffentlicht??
    The more, the merrier... :lol: :zunge:

  • Janee, und dann kommt wieder der bekloppte Inselvogt und behauptet, unser Luftzug würde seine Wege abnutzen und er fordert Schotter von uns... :loldoppel:
  • Wo bittschön gibts nen Inselvogt in bekloppt, wenn man UM ein Meer drumherum läuft? :gruebel:
  • edited 06:53 (18.01.19)
    Glaub mir, der (Inselvogt von Wilhelmstein, wir werden  sie aus allen Perspektiven bewundern) schafft das... das Steinhuder Meer liegt quasi in einem DreiländerEck (Mardorf, Steinhude, Schaumburger Land), da kann man schon mal sonderbar reagieren... in diesem Fall (nicht, dass mich jetzt Adelsgeschlecht vor den Kadi zieht), war es allerdings ein Kassandra-Ruf. Hat der Typ doch damals eine junge aufstrebende Sportveranstaltung erfolgreich verhindert...
  • So ein

    KLÖDBOPF :mecker:

  • Heißt das, lieber Justus, du willst ne Kettlebell mit rumschleppen? :) :grins:
    Wenn ich 'ne Kettlebell mitbringe, können wir alle 5km eine Übung damit machen, um das langweilige Gehen etwas aufzulockern. :grins:

    Wie geht eigentlich Boßeln? :gruebel:
    "Ein kleines Handtuch für Schweiß und Vortechniken ist mitzubringen"...jetzt werde ich neugierig :lol:
    Ja, das Handtuch ist noch wichtiger, denn wenn man sein Handtuch bei sich hat, werden andere automatisch davon ausgehen, dass wir auch im Besitz von Zahnbürste, Waschlappen, Seife, Keksdose, Trinkflasche, Kompass, Landkarte, Bindfadenrolle, Insektenspray, Regenausrüstung, Raumanzug, usw. sind.

    Was andere denken werden, ist, dass jeder Mensch, der um ein Meer wandert, ein hartes Leben führt, in die dreckigsten Winkel kommt, gegen schreckliche Übermächte kämpft, sich schließlich an sein Ziel durchschlägt und immer noch weiß, wo sein Handtuch ist - eindeutig ein Mensch ist, mit dem man rechnen muss. :grins:

    Warum machen wir die Handtuch-Wanderung nicht am 25.Mai? :gruebel:

  • edited 14:33 (18.01.19)
    Mea Culpa, der Racedirector hat mich auf einen Fehler aufmerksam gemacht... es war nicht der Inselvogt, sondern die Hofkammer, die querschoss, sorry, das hatte ich falsch gespeichert.
    Und an seiner These, dass ich für den Kuchen einfach zu langsam sei, könnte was dran sein :grins:
  • @Justus Wenn man die Antwort auf alle Fragen wissen will, braucht man auch ein Handtuch. Und einen Daumen :grins:Das weiß ich tatsächlich erst seit letztem Jahr :shock:Dabei gehört das doch zur cineastischen Grundbildung.... :lol:
  • Ich werde schon am Freitagmittag anreisen.

    Habt ihr Empfehlungen in der Umgebung für mich, was ich mir auf jeden Fall ansehen sollte? Museen (alles außer Kunst, bin Banause :grins: ), Tierpark, ausgefallene Restaurants, Rennstrecke, Besonderes, was sonst keiner sehen will ...?  :cooler:

    Bin mit dem Auto da.

    PS: ich mag weder Grünkohl noch Alkohol. Kaffee und laktosefreien Kuchen nehme ich gerne.  :klatsch:
  • edited 22:03 (18.01.19)
    Hey, Maverick, und aus welcher Richtung? In Hannover gibt es Viechmässig natürlich einiges (googel mal Sealife oder Zoo Hannover, letzterer ist böse teuer, aber wartet mit Einigem auf). Orte, die keiner gesehen haben will: der Raschplatz , das ist das Ende von Hannovers Passerelle (nennt sich heute Niki de St Phalle-Passage, man mag es nicht glauben...).Ist kurz hinterm Hbf und wahrscheinlich der dreckigste Ort in H :lol: Die Passerelle selbst ist ganz nett, zieht sich vom Raschplatz bis zum Kröpcke (Hauptverkehrsknotenpunkt für U-Bahn und gern genommener Treffpunkt). Lieber etwas linksalternativ? Hannover Linden/Limmer Straße. Linden ist neben dem Bereich um die Hauptuni die Ecke für Studies, Alternative und co.
    Wenn dir noch Equipment fehlt, am Hbf steht die Ernst-August-Galerie, ein fetter Einkaufskomplex mit unter anderem Intersport. Lieber Wellness? Es gibt in Seelze, nicht weit weg, die KristallTherme. In Garbsen selbst gibt es den Cine Star, dann Niedersachsens teuerstes Rathaus und, genau daneben, ein gehobenes Restaurant, dessen Namen mir entfallen ist (nicht die Rathausterassen, das andere). Für weniger teuer direkt an der B6 das Café del Sol. Wäre Sommer, hätten wir noch den Maschsee (irgendwo mussten die Braunen ja den Sand für die Autobahn hernehmen), da gibt es auch das Neue Rathaus und es ist Teil des Hannover Marathons. Ist ganz easy zum Umlaufen. Ich kann dich natürlich auch aufsammeln, bzw du kommst direkt um ca 15h/15:30h zu mir und schaust mir beim Ackern für den Blonden zu :grins:
    Hui, jetzt hast du wahrscheinlich schon die Schnauze voll... :loldoppel:
  • Super, vielen Dank!

    Ich hab mich für die Kristalltherme entschieden. Werde mir eine 5-Stunden-Karte holen, sodass ich gegen 19:30 Uhr tiefenentspannt zur Party erscheine. :hurra:
    Die Adresse gibt's kurz vorher per PN?
  • Ach so: ich mag Grünkohl nicht, darf ich mir dann etwas anderes kochen?
    Bringt jeder auch für Frühstück und Abendessen selbst etwas mit oder wollen wir gemeinsam für alle für das ganze WE einkaufen?
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.