🚲 Frankfurt Zagreb mit dem MTB!! 2019 🚲

178101213

Kommentare

  • edited 11:18 (31.07.19)
    Wenn ich ehrlich bin, tendiere ich zu 2 x TARP, fertig... :gruebel: die habe ich... nix nochmal Zelt kaufen... :kopfwand:  
    Eigentlich gehts ja nur um die Zeit, die wir in den Alpen verbringen... :gruebel:
    das wären doch MAX 2 Tage, oder? :gruebel: 

    @Itchy: Hängematte hab ich noch aus Costa Rica... war auch beim Brainstörming dabei... :gruebel: 
  • karijambo schrieb:

    Wo wollste denn hin, John Caba?  Karpaten?
    Dann  musst du unbedingt filmen, wie du Bär und Gevatter Wolf mit deinem Sprühdöschen nieder gerungen hast.
    Wenn du Glück hast, steht bei deiner Attacke der Wind falsch, du bepustest dich selbst mit dem Schmonses und sie fressen dich, ohne dass du es richtig mitkriegst. Aber nur in den Karpaten. :loldoppel: 

    Es gibt die Sprays auch als Sprühstrahl, der ist weniger windanfällig.

    Ich hab es mal getestet. Das ist so ähnlich, wie eine Wasserpistole. Ob es jetzt einen ausgewachsenen Grizzly abwehren würde, möchte ich gar nicht so genau wissen. Andererseits wenn ich einem Bären oder Wolf gegenüber stehen würde, hätte ich lieber so ein "Sprühdöschen" dabei.

  • Alles schon angewendet, von feuerlöschergroß bis mini; bin ja auch schon zweimal angefressen worden, allerdings nur von Kötern.
    Mit dem Richtstrahl trifft man deutlich schlechter, wenn ein Tier mit schmalerem Kopf angreift (Ausnahme: Schildkröte) - und schon gar nicht die Nase. Beim Bären könnte es passen - viel Spazz! Film nicht vergessen.  ;) 
  • John CaBa schrieb:
    Alternativ:
    Biwaksack... :cooler:
    den hab ich auch dabei. für den notfall. ansonsten einen leichten sommerschlafsack und einen kleinen hüttenschlafsack.
    John CaBa schrieb:
    Tendiere zu dem:
    s Cardova 1 von Grand Canyon
    ich denke, das sollte gehen. bitte rechtzeitig bestellen und mal testweise aufbauen. ich hab auch mehrere zelte. na und ? jedes für seinen einsatz. aber bitte kein tarp. ich kann mir nicht vorstellen, dass wir genug möglichkeiten finden, um ein tarp festzumachen.
    wieso geht es nur um 2 tage in den alpen ? wo willst du sonst schlafen ? bei regen im freien ? da schauen wir extra das video mit den beiden mädels und du bist noch nicht überzeugt ? sollen wir das nochmal schauen ?
    wann planen wir eigentlich die route ? ist dein pc sehr schnell ? dann würde ich die tage mal vorbei kommen. zum beyond essen und route planen.
  • @Nossi: wie lange hält so ne Gaskartusche?? Kann mein Esbit nich finden... :lol:
  • Ach scheiß drauf, ich nehme Hängematte und 2 Tarps mit... :cooler: :lol:
    Nur die Harten sind die Smarten... :lol: :zunge:

    Hat in Costa Rica ja "gut gefunzt"... :lol: :thumbs: und ist, glaub ich, leichter als 2 KG.. :gruebel:

  • Ach Fuck... brauch unbedingt noch n Schutzblech vorne!! :gruebel:
  • Ich suche nach ner Naturkompatiblen "Rei in der Tube" Alternative... :gruebel:
    So n Stück Seife ist von Transport her nicht so optimal... :gruebel:

  • Das hier ist meins... ich verkneife mir jetzt ein "Hättest du es rechtzeitig gesagt, hätte ich es am Wochenende zu Nossi mitbringen können" und sage stattdessen "Wenn du es dir abholst, leihe ich es dir" :grins:
    Hm, zu den Bären.... frag mal Shorty, wie groß die Gewehre in Spitzbergen waren :lol:Da wäre wahrscheinlich etwas, das Krach macht, sinnvoller, als etwas, was du auf die Nase spritzen willst... wenn dir das Tierchen, ob Bär oder Wolf, schon so nahe ist, ist es auch wurscht, ob du ihm Pfefferspray oder dir Cumberlandsoße drauf machst...

  • John CaBa schrieb:
    Ich suche nach ner Naturko
    mpatiblen "Rei in der Tube" Alternative... :gruebel:
    So n Stück Seife ist von Transport her nicht so optimal... :gruebel:

    Man kann Seife ganz gut in einem Waschlappen transportieren... ansonsten kannst du dir auch Flocken raspeln und in eine kleine Dose tun, dann nimmst du immer nur soviel, wie du brauchst.
  • Was mir grade noch einfällt... in unseren Drogerien (habe es schon bei dm , Müller und Rossmann gesehen)gibt es komisches recht teures flüssiges Zeug, angeblich gut abbaubar, das man zum duschen, Zähne putzen, Wäsche waschen, putzen und bestimmt noch was, das ich vergessen habe, nutzen können soll...schau es dir mal an, wenn das dir zusagt, kannst du ja was abfüllen.
  • edited 21:30 (31.07.19)
    Ja, geile Idee, Eusi... thx... :thumbs:
    Dann brauch ich auch kein Duschgel, usw... und hätte noch nen Waschlappen mit... :hurra:

    Und auch Danke fürs Zelt, aber WAHRE MÄNNER brauchen keins... :lol: :zunge:
  • Stimmt- sie haben Eiskönigin-Bettwäsche :zunge:
  • edited 23:12 (31.07.19)

    Fertig!! :lol:


    Hier das absolute Minimum:


    Ok, fehlt noch n paar Sachen, Zahnbürste PowerBank, usw. aber so grob wäre das das Minimum

    1 ON Bike Klamotten
    2. OFF Bike Klamotten
    3. Schlafsack, 2 Tarps, Hängematte
    4. Kochtopf, MultiGöffel
    5. Brille, Kopflampe
    6. Trinkrucksack
    7. Einfache Regenjacke

    Und das alles muss in die
    8. Biketasche... :shock: :lol:  

    Fehlt noch:
    Der Rest aus der Tabelle


    10. Wäre Luxus:
    Bessere Regenjacke mit Innenvlies
    Luftmatratze
    Wäscheschnur
    Pfefferspray

    Was meinen die Profis? NATÜRLICH gehe ich von Bombenweter aus... und in den Alpen etwas SüttelFririFrost... :kalt: :lol:
  • Gibts auch jeden Abend einen schönen Bericht des Tages? Also nur, falls ihr noch am Leben sein solltet.... :prinzessin4:
  • Schnur brauchst du doch eh,wenn du Tarps hast, oder? :gruebel: Und ihr reist echt mit ohne Erste Hilfe Set?Klar, kann man machen...erhöht die Notwendigkeit, sich nicht zu maulen ;) :thumbs:
  • also wenn ihr Gewicht sparen wollt, überlegt, ob ihr wirklich einen Kocher mitnehmen wollt.

    Evtl. kann man auch mal kalt essen oder man geht doch mal in ein Restaurant, (vegane) Dönerbude,.....


  • edited 08:29 (1.08.19)
    das gelert solo ist auch mein zelt, das ich mitnehme. für john ist das aber definitiv zu klein. ich lag gestern probeweise drin. vernünftig wäre allerdings das andere zelt für 40€, was gepostet wurde. eine hängemätte in den alpen ist... naja.....
    Man beachte, dass in den Alpen die Baumgrenze bei 1800m beginnt. Als bitte überleg dir das nochmal. Ich möchte nicht abends stundenlang nach 2 Bäumen suchen. nimm bitte was vernünftiges mit. es sind jeden tag 100km, da musst du ausgeruht und fit sein.
    ok, dann nehm ich die luftpumpe und den gaskocher mit. du nimmst dann bitte das zeug zum wäsche waschen mit. ich hab noch eine faltbare waschschüssel.beusi hat recht. hast du noch so ein erste hilfe set ? eins, was nicht älter als 3 jahre ist ? oder kannst du eins besorgen ?
    John CaBa schrieb:
    Und auch Danke fürs Zelt, aber WAHRE MÄNNER brauchen keins... :lol: :zunge:
    doch !! 
    Itchybod schrieb:
    also wenn ihr Gewicht sparen wollt
    ICH will kein Gewicht sparen. wahre männer nehmen das ganze gewicht. nur pussies wollen gewicht sparen, damit sie den berg hoch kommen.
    war das schon genug ? nein ? na dann: wenn du hart bist nimmst du allen unnötigen krempel mit. egal ob du es brauchst oder nicht. einfach nur, damit es schwerer, härter und männlicher wird.
    Animalmother schrieb:
    Gibts auch jeden Abend einen schönen Bericht des Tages? Also nur, falls ihr noch am Leben sein solltet.... :prinzessin4:
    das würde ich auch gerne machen. vorallem für mich selbst als erinnerung. ich würds gerne in form von einem kurzen tagesabschluss-fazit-video machen. dieses laden wir dann abends hoch.



  • Ach was, wird ein schöner Battle "Nossi Vollausgerüstet VS CaBa Naked"... :lol: :hurra: 
    Ein wunderbarer Test für Körper und Geist... :yau: :lol:

    Hab mal ne analyse SW installiert... müssen uns mal zusammensetzen, viell. wäre es gut, wenn Du vor dem Triathlon am SA zu mir kommst? 

    Hier vorab Deine Route grafisch:

     
    Der massive Höhenabschnitt sind ca. 140 KM (zwischen ca. 600km bis 750km)... schätze, dass ist in einem Tag machbar.... wenn nicht, in der Mitte ist n Tal... :lol:
    Wenn wir den ganzen Höhenabschnitt nehmen, also von ca 500km bis 750km, sind immer noch "nur" 250 km was mMn in 2 Tagen machbar sein sollte... :thumbs:
    Den letzten Huppel da bei km 900 sollten wir neu planen... der ist unnötig...
  • John CaBa schrieb:
    Ach was, wird ein schöner Battle "Nossi Vollausgerüstet VS CaBa Naked"... :lol: :hurra: 

    erst hatte ich hier einen langen diss geschrieben, dann ist plötzlich der laptop ausgegangen, wegen akku.
    jetzt habe ich mir erst nochmal deine tabelle angeschaut und merke: wow, du hast die gleichen sachen dabei wie ich.
    also, wo ist da jetzt die battle ? nur weil ich alles schon gepackt habe und sehe, dass die sachen nicht in 17 Liter einpassen ? :l:lol:
    erst hat mich das voll gestresst, weil ich dachte, dass wird voll schief laufen. aber bei soviel krempel, den du mitnimmst, bin ich entspannt.
    samstag treffen ? wieviel uhr ? wann ist abfahrt ?
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.