E.T.zurück in die Zukunft

1151618202135

Kommentare

  • Das ist doch super. Wenn nix ziept und nix drückt und es einfach läuft - laß es laufen!! :cooler:

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • edited February 2019
    Wow, du bist ja voll dabei! Weiter so! Was macht eigentlich das Planking?  :aufsmaul:
  • Das liegt gerade auf Eis.... ich packe nicht alles gleichzeitig und hatte eine ganze Weile Arm-Malaisen. Darum ruht das Knastzugn gerade insgesamt. Die winterliche Zossenarbeit und der Pflegeteil auf Arbeit hat Vorrang :schaem:
    Vorhin 5km Deistermarsch
    Geht anders geht besser als Geht nicht
    "Du bist nicht peinlich...du bist doch verrückt"
  • et, du hattest dir doch auch die merell vapor glove 3 geholt, oder ?
    wieviel bist du damit schon marschiert ? reißen die bei dir an seite ein, auf höhe des ballens, aber an der seite ?

    Achja, und... Löcher sind Löcher
  • waren das die Barfußschuhe? Weiß gerade nicht mehr, wie die hiessen... ich habe damit immer malmärschlings so 7km gemacht, bzw hatte sie über den Alltag getragen, solange es warm wwa. Also noch keine längeren Strecken in dem Sinne, ich hatte durch die Barfüßer ein merkwürdiges Abrollverhalten, wenn ich dann mal Schuhe getragen habe, darum habe ich viel gewechselt. Da ist noch nix dran.
    Geht anders geht besser als Geht nicht
    "Du bist nicht peinlich...du bist doch verrückt"
  • :lol: Was zeichnet die Deppen unter uns aus? Dass sie einen blöden Umstand in einen Vorteil verwandeln können :crazy:
    Diese Woche ist es mal wieder knapp mit Zugnzeit, also wollte ich wenigstens eine schnelle Dprfrunde machen. Und finde meine Uhr nicht :'(
    Naja nu, nützt ja nix...also zwei schnelle Runden gemacht, all you can give (dabei leider festgestellt, dass die neuen Schuhe kacke sind, zumindest fürs Tempo machen). Mitte der zweiten Runde fällt mir ein, wo die Uhr sein könnte... ich war gestern ja mit den Schöölern schwimmen, könnte das Ding also nach Verrichtung in die Schwimmtasche geballert haben...right :t:thumbs:Also zum Strecke messen noch eine Runde gemacht: 1,85km bei 6,8km/h (ich darf mal behaubten, dass zumindest die erste Runde schneller war).
    Ergo kann ich für heute 5,5km notieren.
    Geht anders geht besser als Geht nicht
    "Du bist nicht peinlich...du bist doch verrückt"
  • Das täte mir einfallen, wegen ner fehlenden Uhr aufs Zugn zu verzichten. NICKES!!
    Laufe seit 15 Jahren ohne Uhr, nur bei Wettkämpfen trage ich eine billige Stopuhr wegen dem CUT OFF.

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Latürnich nich..aber aktuell brauche ich sie halt für Streckendoku und Geschwindigkeiseinschätzung. Wenn ich immer wieder die gleiche Strecke ginge, würde mir eine normale Uhrzeit vom Hanndy reichen
    Geht anders geht besser als Geht nicht
    "Du bist nicht peinlich...du bist doch verrückt"
  • Vorgestern dank vollem Tag nur ZHT und eine Miniponyrunde, die ich noch nicht mal aufschreibe... gesternhaben wir wieder eine 5kmStrecke gemacht. Das wird diese Woche nicht viel :schaem:
    Geht anders geht besser als Geht nicht
    "Du bist nicht peinlich...du bist doch verrückt"
  • Egal. Nächste Woche steht schon vor der Tür!  :thumbs:

    Der beste Fisch ist immer noch der Schnitzel (.)
    ´¯` Oidaah pumpn muas's´¯`geht scho´¯`gemma Voigas·´¯`·...¸<((((º>

  • edited February 2019
    Gestern war ich noch mal bei  Voßwinkel/Intersport und habe die Schuhe umtauschen dürfen...jetzt habe ich also wieder meine lieben Brooks Ghost :)Die durften dann gestern 3km machen, heute 5Damit liege ich diese Woche unter 25km :schaem: Nächste Woche wird gleichmäßiger...und übernächste mehr :lol:
    Geht anders geht besser als Geht nicht
    "Du bist nicht peinlich...du bist doch verrückt"
  • Heute hatten wir das erste Mal wieder TaiChi .....eyeyey :shock: :lol: Die Alte Frau ist mal wieder VIEL zu schnell und VIEL zu 'hakelig' in den Bewegungen :schaem: Naja, geht ja wieder los.
    Geht anders geht besser als Geht nicht
    "Du bist nicht peinlich...du bist doch verrückt"
  • Wenn das nicht Multitasking ist... Kollegenberatungsgespräch per Handy geführt und so vergingen 5,5km... die Route auf der Uhr sieht witzig aus, weil ich natürlich möglichst lange fern des Straßenverkehrs bleiben wollte.
    Geht anders geht besser als Geht nicht
    "Du bist nicht peinlich...du bist doch verrückt"
  • edited February 2019
    Alljährliches Schlittschuhgestokel mit den Schöölern...den Helm trage ich aus Solidarität und ohne Schutz fürs Arschlochknie wäre es sehr dämlich :grins:
    Aaber ich hab es wieder ohne Hinschmeißen geschafft und werde morgen wieder leichtes Ziehen im rechten Haltearm haben :lol: Aber der Spaß war es wieder definitiv wert :thumbs:
    Danach hatte ich noch 6km Ponymarsch, um die zusammengezogene Seite wieder zu lockern...und ZHT, um es wieder zunichte zu machen :crazy:
    PS: Nein, ich habe KEINEN Stern auf'm Helm, nur eine Kollegin mit sonderbarem Fotografie-Talent :grins:
    Geht anders geht besser als Geht nicht
    "Du bist nicht peinlich...du bist doch verrückt"
  • edited February 2019

    PS: Nein, ich habe KEINEN Stern auf'm Helm, nur eine Kollegin mit sonderbarem Fotografie-Talent :grins:
    sicherlich. der ist da einfach rumgeflogen. sternschnuppe halt. muss dir nicht peinlich sein. wenn es dir gefällt, dann ist das in ordnung.

    Achja, und... Löcher sind Löcher
  • edited February 2019
    Neee, der hing an der Decke :lol: Das Ding mit Sternen, die über Müttern hängen, hat sicher damals schon keiner geglaubt... "Wir folgten einem Stern!" "Ach was, sternhagelvoll seid ihr!!" (OTon Brians Mama)
    Heute habe ich ca 55km in 3,5h geschafft....mit dem Auto, auf der fast vollgesperrten A2 :kopfwand: 
    Das hat mächtig auf den Zeitplan gedrückt, so gab es nur 4,5km Ponymarsch plus reichlich ZHT.Schnauze voll, es darf nun bald mal länger hell sein :motz: :grins:
    Geht anders geht besser als Geht nicht
    "Du bist nicht peinlich...du bist doch verrückt"
  • Heute habe ich mit einem lieben Freund 5,5 entspannte km gemacht... verbunden mit etwas Sightseeing, Hauptsache, die Maschinerie in Gang zu bringen (das Schlittschuhfahren hat uns beide einiges gekostet) und an die neuen Schuhe gewöhnen...
    Geht anders geht besser als Geht nicht
    "Du bist nicht peinlich...du bist doch verrückt"
  • Und vor den ZHT noch mal 9km- schmerzfrei :hurra: ... macht diese Woche über 30 km :thumbs:
    Geht anders geht besser als Geht nicht
    "Du bist nicht peinlich...du bist doch verrückt"
  • Etwas mehr als 5km (kaum ist der Schnee weg,verlaufe ich mich :grins:) in weniger als einer Stunde im Deister...hinterher TaiChi, schon in weniger hakelig :thumbs:
    Geht anders geht besser als Geht nicht
    "Du bist nicht peinlich...du bist doch verrückt"
  • edited February 2019
    :cooler: 4 schnelle km in 33min... das war jetzt diese Woche wohl die letzte Schnellrunde. Morgen und evtl Freitag mit dem Blonden wohl wieder deutlich langsamer :grins:
    Geht anders geht besser als Geht nicht
    "Du bist nicht peinlich...du bist doch verrückt"
  • Noch einmal 5 Ponykm und reichlich ZHT.... und die Bude für euch vorbereitet :hurra:
    Geht anders geht besser als Geht nicht
    "Du bist nicht peinlich...du bist doch verrückt"
  • edited February 2019
    Sooo...wo fange ich an? :lol:
    Freitag habe ich noch mal umfangreich Ponydienst gemacht und mich dann auf das Eintreffen der lieben Menschen vorbereitet.
    Samstag sind wir dann fast beinahe pünktlich mit den üblichen chaotischen Verzögerungen um viertel vor Elf gestartet, DeVau und Dampfsocke inbegriffen. Ich selbst habe den Treffpunkt verkackt, weil ich (mal wieder) auf das erste Badeinselschild reingefallen bin...so what, Sowas passiert, wenn man ein Jahr auslässt :grins:
    Es gibt von dieser Tour sicher viele Sichtweisen und ich hoffe, es war für alle ein gutes Event.
    Dieses ist meine:
    Ich war etwas enttäuscht, weil wir nur kurz an der Promenade gehen konnten, aber mit einem minimalenUmweg durch Steinhude konnten wir die abgebaute Brücke umgehen. Es war noch leicht frisch, aber unglaublich strahlend hell, ich habe die Sonne absorbiert wie ne Echse.Wir waren ziemlich langsam, aber zumindest gab es Zeit zum Quatschen. Ich habe immer mal etwas versucht, das Tempo hochzuziehen, der Suunto zeigte aber nie mehr als 4,6km/h... ich werde ihn mal an den PC schließen, in der Hoffnung,dass er sich updatet.
    So kamen wir irgendwie ums Meer, unterbrochen von Fotosession auf einem riesigen umgestürzten Baum (danke Loki, mit der Gewissheit, auch wieder runterzukommen, kam ich da auch nahezu elegant drauf :grin: )
    Auf dem Waldstück vor Ostenmeer (eine Birke und noch eine Birke und noch eine...) habe ich dann mal ein wenig angezogen,mit dem Bollerwagen, den ich irgendwie doch plötzlich zog.Etwas Beine Strecken und mehr auf den Vorfuß verlagern.Am Ende des Waldstücks kurz aufdie anderen warten, dann schlängeln wir uns durch Ostenmeer. Am Zielpunkt bin ich froh, meinen Kaffee bei mir zu haben, allerdings dauert es gar nicht soo lange, bis diejenigen, die den Tross sorgfältig hinten geschlossen und bewacht haben :grins: , auftauchten.
    Fazit: Ich habe zuwenig getrunken und nur einenApfel gegessen, weil ich keine Lust auf Rudelpinkeln hatte und mein Zahn etwas muckt (wahrscheinlich Reaktion aufs nächtliche Zähneknirschen, ich lasse mal die Dentistin draufschauen).
    Mental sitzt alles, meine Hose hat aber etwas gescheuert (ja, bin fett geworden :schaem:), also ziehe ich auf der Schneewitte eine Nylon drunter.
    Ich geniesse meine 5 Minuten Ruhm, in dieser starken Truppe tatsächlich das erste und wohl einzige Mal die Beste Leistung gebracht zu haben.
    Die Stöcke werde ich weglassen, sie machen mich langsam und offenbar hält das Bein.
    Die neuen Brooks hielten sich gut, die beiden geschlossenen Blasen je an den Ferseninnenseiten werden bis zur Schneewitte geheilt sein, aber wohl abgeklebt werden.
    Heute morgen gab es leider sehr frühes Aufstehen, um halb acht habe ich die Ponies rausgelassen ... und beim schneckenlangamen Misten habe ich gemerkt, dass ich insgesamt zuwenig gegessen habe.
    Tja, und wie lang ist nun die Strecke? Alle beteiligten Messgeräte zeigten was anderes- angefangen von meinem
    bis zu DeVaus App
    Ich überweise also wie versprochen 31,30€ aufs Spendenkonto.
    Ihr Lieben, vielen Dank für das wunderbare Wochenende, gerne wieder :herz:
    Geht anders geht besser als Geht nicht
    "Du bist nicht peinlich...du bist doch verrückt"

  • Ich kann da was in der Mitte anbieten - und in der Mitte liegt meist die Wahrheit :prinzessin4: :prinzessin4:


  • Ich hab am Start auf Start gedrückt und im Ziel auf Stop d.h. die Pausen nicht gestoppt. 

    http://www.movescount.com/de/moves/move271532650
  • Ach ja...macht 45 Wochenkilometer
    Geht anders geht besser als Geht nicht
    "Du bist nicht peinlich...du bist doch verrückt"
  • Oh, ich hätte heute schon wieder richtig Bock gehabt :klatsch: Aber die Haut auf der einen Ferseninnenseite ist noch leicht wund (die Blase rechts ist komplett verschwunden, es lebe die Zaubersalbe :thumbs:Morgen nach dem Elterngespräch gehe ich wieder im Deister spielen, sind ja dann auch andere Schuhe....
    So habe ich mal bewusst viel Wasser ggetrunke. Und erste Knastdingse gemacht :grins:
    3 mal 15 Squats
    2x 1 MinVollplank und 1 Min Reverse...
    Geht anders geht besser als Geht nicht
    "Du bist nicht peinlich...du bist doch verrückt"
  • Einmal durch den Deister...Hinrunde zügig und zurück all you can speed :grins: Es macht richtig Spaß, ich bin noch total im Cabaflow :hurra: Wenn sich das noch bis zum 9. März hält, mache ich mir keine Sorgen  :hexe:

    34,75€ sind überwiesen, Steinhuder Schneckenrunde plus Pfand.
    Geht anders geht besser als Geht nicht
    "Du bist nicht peinlich...du bist doch verrückt"
  • Hey Hey... geiles Bändchen hast Du da... :herz: :cooler:


    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Gell? Und ich trage es bis nach der Schneewitte jeden Tag, trotz meiner Plastikaversion :grins:
    Geht anders geht besser als Geht nicht
    "Du bist nicht peinlich...du bist doch verrückt"
  • Gell? Und ich trage es bis nach der Schneewitte jeden Tag, trotz meiner Plastikaversion :grins:

    tststs....

    Das ist kein Plastik das ist Silikon. Silikon hat geniale Eigenschaften was die Stabilität angeht und ist auch komplett ungefährlich für den Körper. Leider ist es ziemlich persistent in der Umwelt aber absolut ungiftig.

    Ich mach den Plastik Diskussions Thread bald auf.




Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.