FEBRUAR

:shock:

Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

«13

Kommentare

  • Ein Hauch von Frühling am 1. Februar und die Aussicht ohne Eisfüße eine schöne Runde zu fahren trieben mich heute raus in den fiesen Wind.
    Erste Hälfte gegen den Wind: Jämmerlich!!
    Zweite Hälfte Rückenwind: Super!

    70km / 500 Hm / Schnitt 27km/h

    Und noch ein Highlight: Um 17:00 Uhr schickte mir die Ötztaler Organisation ein Mail, daß ich mich als Finisher des Vorjahres bevorzugt anmelden darf und das habe ich dann auch gleich gemacht. *freu*

    Grüße Killa
    Beer. Bikes. Boobs. Burritos.
  • Scheisse... :cry:
    3 Tage tussi zu Besuch, 3 Tage fressen und Video und.... fressen... 8)

    86,6 KG bei 17%...
    das is wohl der Beweis das Frauen SCHÄDLICH für uns MÄNNER sind..... :twisted:

    Gestern nix gemacht... :cry: aber ist ok... Pause muss sein... :D

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Oh, Mama, bin isch faul... ;( ich glaub ich bleib heute im Bett...

    image

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • CABA: warum trainierst Du denn eigentlich jetzt schon so viel. Du weisst doch, das Marathontraining beginnt 10 Wochen vor dem Wettkampf.
    Du kannst also bis Ende April im Bett liegen bleiben.... :wink:

    Mein Training gestern:

    Laufen: 9,5 km in 51 min
    anschließend eine Stunde Xtreme Spinning

    anschließend Rotwein - Party bei Glori (bis 01:30 Uhr)

    Heut bin ich a bisserl müde...
  • Müde ist guuut; LGee... schlaf bis juli... ;)

    Bei mir war heute (gestern) INTERVAL TRAINING angesagt... man bin ich SCHEISSE.... alo nich lachen bei diesem HF Bildchen.. :shock:

    image

    Joggen, Ca. 10 KM 1:02:14

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Ich hab gestern NULLLLLLLLLLLLL trainiert! Schrecklich. :cry:
    Hatte eigentlich mein Laufzeug mitgenommen, aber schlauerweise die Schuhe vergessen! Um 19:00 Uhr hatte ich einen "Schlemmertermin" und somit verbrachte ich dann die Überbrückungszeit am PC.
  • Nach knapp ner Woche wars einfach mal wieder notwendig meinen Kadaver mit Wasser in Berühung zu bringen - zum Waschen :D

    Nee, war gestern mal wieder im Schwimmbad und hab xtreme-Renter-Ausweiching praktizieren müssen. Nichtsdestoweniger zum trotze konnte mal ne erste Serie schwimmen: 4 x 400m mit 30 Pause.

    Alles in allem: 2800m in 45 Minuten
  • So, gestern habe ich mich dann vom CABA - Infekt erholt und bin wieder Trainieren. Mittwochs ist ja unser Lauftreff und da sind auch ein paar schnelle Jungs dabei. Also hab ich mir gedacht: "rennste mal mit den schnellen Jungs mit". War dann doch etwas zu schnell für mich (Puls näherte sich der 165er Schwelle...) Die 13,8 km liefen wir dann aber immer noch in 1:11 h. Vom Fitness - Studio zum Lauftreff und wieder zurück sind dann auch wieder ca. 3 km, macht also knapp 17 km in 1:26 h. Danach noch eine Stunde Rückenfit mit dieser fiesen Trainerin, die, anscheinend um mich zu ärgern, noch irre viel zur Stärkung der Oberschenkel - Muskulatur macht. Da krache ich dann jedes Mal fast zusammen, so zittrig sind meine armen Oberschenkel.
    Nun ja, wer weiss wozu das alles gut ist. :wink:
  • Gestern siegte die Faulheit.. oder waren's meine Neu antrainierten Brüste ?!?!

    :mrgreen:

    image

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Oh mein Gott, das sieht ja abartig aus....
  • Ja datt war widda mal n scheiss Tach... :( dabei fing alles soooo gut an...

    Alles fing nach der Arbeit an.... es war zwar spät aber ich wollte unbedingt noch die Vulkanradstrecke neu abmessen..... also entstaubte ich mein, ende Sommer 2003 neu gekauftes Bike (schnäppsche aus dem Ausverkauf.. :) ), habe das Tacho vom Aldi Bike rübermontiert und die Reifen aufgepumpt.... und ab gings... :)

    Hääärlisch.... die Vöglein zwitscherten, der Winterschlussverkauf lief, Beagle2 antwortete... und alles war gut... ;)

    Ich habe die Strecke mal abgemessen und mir 5 KM,10 KM und 14 KM (eine Richtung) markiert... die alten Einträge vom mir mit ca. 10 KM sind eigentlich 11 KM... :)

    Kurz vor Gedern habe ich noch einen hübsch gestylten Biker überholt... der konnte das natürlich nicht auf sich beruhen lassen und fing an mich wieder einholen zu wollen.... HAAALOOO... BIIIKEERRR... Isch bin's, de CaBa... misch überholen nur Oma's und Herr Kreuzfeld und Frau Jakobs... abbä doch kei hübsche Radler... :mrgreen:
    Schade das ich meine Pulsar nicht an der Brust hatte... ich garantiere ne HF von über 200... :shock:

    Naja auf jeden Fall, auf der Rückfahrt gab's ein Paar Kid's die ich mit ein bischen Action beeindrucken wollte und fuhr.. ihr werdet es nich glauben.... von der Asfaltierten Vulkanradstecke ab.... verdammt war das gefährlisch... ganze 40 CM Kiess und Gestein bis wieder uff die Strasse... boah... aber irgendwie waren die Kid's nich wirklich angetan von der Aktion... :(???
    1 KM später dachte ich mir nur... WOW... was für geile Sounds höre ich denn da aus meinem Walkman ?!?! Moment... datt sind doch meine Songs und ein "PPPpppffFFfffftttttt" Sound hab ich nie benutzt....
    jaja.... tatsache...... Vorderreifen PLATT !!! Scheisssse... schon wieder..... und das 8,5 KM von zuhause..... *ARGHHHH* im Kies war Glas... ;(

    Naja... Praxis im Bikeschieben hab ich ja noch aus MALAGA... :(
    Also, Bike in die Hand und schieb.... und, wie fast immer bei CaBa... es wuuurdee duuunkeeelll :(
    Gott sei Dank hatte ich mein Walkman dabei der mich von der düsteren Nacht ablenkte... aber natürlich hörte ich dann auch nix.... bis ein Pärchen aus angst (Aj was kimmt denn da ? Datt Quiätscht sooo....Des hört sisch abbä krank an..) mir das Gesichtsfeld mit ner Taschenlampe abstrahlte.... ich glaube ich habe durch die Kopfhörer ein zartes gelächter hören können... GUGGE MA DAAAA *grööölll* der hat e pladde.... SCHIIIEB, CaBa, SCHIEEEBB... :evil:

    Nach weiteren ca. 3 KM sah ich ein Auto, Innenbeleuchtung an... aber keiner drinn !?!?! Hmmm... SEX im Kofferraum ?!?!?
    und wie ich gerade weiter schob... wassn datt ?? Rennt mir da n weisses Schaf entgegen !??! Hä.... oh, Gott.... datt is kein weisses Schaf... das is n weisser HUND !!! Rennt bellend direkt in Richtung meiner lieblichen Eier... Und Herrchen sitzt im Kofferraum und Vögelt... *argh*...
    Ich zum Hund :"Braves Hundilein, schönes Hundilein" aber im Kopf hörte sich es ungefähr so an :
    "NichInDieEierBeissenNichInDieEierBeissenNichInDieEierBeissen...."
    Nach 6 Stunden machte ich wieder die Augen auf und der Dackel war wech.... puuhhh.... glück gehabt...
    GLÜCK GEHABT !?!? SCHEISSE GEHABT... im wahrsten Sinne des Wortes... 2 KM vor Zuhause... VOLL IN DIE SCHEISSE GEDAPPT !!! Aber VOLL... PferdeKacke ? Kuhscheisse??
    ES WAAAR DUUUNKEEELL !!!!! Und das glitschige Gefühl reicht ja aus... muss nich noch die Sorte kennen.. :oops:
    Ich glaube ich hab so laut Scheisse gebrüllt das die Kühe von der Weide sprangen.... *KACKE* !!!!!!!

    Das war's... ma erlisch .... warum passsiert das imma misch ?!?!!

    Biken = 20,6 KM ? Std.
    Joggen + Xtreme Bikeschiebing = 8,5 KM 54:05 Std.

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Na ein Glück, dass nur Dir so ein Scheiss passiert, sonst würde ich ja meine Wette nie gewinnen :lol:

    Ich bin gestern "nur" im Fitness - Studio gewesen und habe Push & Pull mit gemacht. Insider wissen was das ist. Für alle anderen: das ist sowas ähnliches, was CABA "Bodyshaping" nennt.

    Ich will ja nicht nur schneller im Ziel sein als die Luschen sondern auch noch super geil aussehen. Denn ihr wisst ja jetzt auch alle, was am 04. Juli (abends) wieder auf dem Programm steht.... :oops:

    Eine Stunde "Gewichtheben" mit anschließendem direkt entwickelten Muskelkater bin ich dann zur Musikprobe gerast. 2 Stunden lang musiziert. Am Samstag werden wir eine CD - Aufnahme machen (dann werde ich endlich berühmt...)

    Jetzt gleich werde ich 2,5 Stunden langsam joggen und heute abend 1,5 Stunden locker schwimmen.

    Nice weekend to all of you...
  • Und das finde ich gut. Bei deiner Instant Ironman Aktion traf dich ja ein ähnliches Schicksal und ich hab dich angemosert mit so Sachen wie Flickzeug und Pumpe mitnehmen. Aber was soll's, das Radl schieben ist für dich schließlich sportartspezifisches Training.
    Ich will übrigens bei meinem Training auch mal neue Wege gehen und drehe die Prinzipien von lgEE der alten Spießerin um.
    Ich probiere gerade folgende Variante: Kein Training, dafür permanent Sex. Morgens, Mittags, abends, allein zu zweit, zu dritt und mit einer Damen Hockeymannschaft.
    Ob das fürs Radeln was bringt lässt sich im Moment noch nicht sagen, ist mir aber auch gerade egal :P :P :oops: :o :shock: :evil: :twisted: :) :D 8) :lol: *breitgrins*
    Grüße Killa
    PS: Am WE trainiere ich vielleicht auch mal wieder. Vielleicht. Falls die Hockey Mädels mich lassen. Mal sehen
    Beer. Bikes. Boobs. Burritos.
  • Killa, Du alter Angeber -
    davon hast du wohl geträumt und bist gerade wach geworden.

    Aber: macht nur weiter so, Jungs: Der CABA beim XTREME MTBSchiebing und der Killa beim XtremeHockeyMädelspopping.

    Muss wohl der Baum Euch da raus reissen :lol:
  • Wenn der Baum sich überlegt, wie seine Kollgen trainieren und ob er von diesen erfolgreich anmutenden Methoden profitieren kann, stellt er fest:
    • Viel Trainieren (wie Caba) geht aus Gründen wie akuter Verfettung und Unbeweglichkeit leider nicht :( :( :( :(
    • Der Methode von Killa hört sich vielversprechend an, aber mit seinem kleinen Schnippel kann er noch nicht mal die Bulgarische Damen-Nationalmannschaft im Gewichtheben zu so Aktionen bewegen :oops:
    Folglich geht der Baum den Weg, den er schon immer gegangen ist und der (meistens) Erfolg brachte: Der Baum substituiert HWH in rauen Mengen.

    Diese Vorgehensweise erfordert zwar einige Opfer (üble Ausdünstungen aus allen Körperöffnungen, aufgeschwemmtes Gesicht) - aber die nimmt er ja gerne in Kauf, um der fiesen LGee zu zeigen wo der Hammer hängt! :wink:
  • Stümmt..... es wird Zeit die Baum-Däschnik zu übernehmen... 8)

    Aber es is sooo schawirisch... von dem Xtreme-CaBa-Training wechzukomme....;)

    Also, bis dahin...

    Joggen mit Ta-isch-komm-imma-zu-spät-nja... sie ca. 15 KM
    supa langsam weil Frau an Bord... :mrgreen:

    Joggen, 19 KM 02:8:47

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Folglich geht der Baum den Weg, den er schon immer gegangen ist und der (meistens) Erfolg brachte: Der Baum substituiert HWH in rauen Mengen.

    Baum: was ist bitteschön HWH? Hört sich gut an? Kannste mir das mal besorgen :lol:
  • Nach der Arbeit hab ich mich wieder mit Wolfgang im Forstwald getroffen. Ich wollte 2,5 h laufen. Wolfgang wollte mehr, konnte aber in der vierten Runde nicht mehr so recht. Also blieb es bei den 2,5 h (ca. 24 km). Schön langsam. Haben gleich in der ersten Runde Reinhard P. getroffen, der uns unbedingt seine neuesten versauten Witze erzählen musste. Einer davon:" 2 Männer treffen sich nach der Hochzeitsnacht, die sie in einem Hotel verbracht haben, auf dem Balkon. Und? fragt der eine, was macht Deine Frau? "Die liegt im Bett und raucht!". "Oh, sagt der andere, meine ist nur wund!". Oh ich glaub der war frauenfeindlich. Mist.
    Dann besser der - kommt ne Oma zum Frauenarzt. Der fragt die Alte: Na, Oma, wie oft haben wir den noch Sex?" Die Oma sagt:" och, eigentlich noch ziemlich regelmäßig!". Der Arzt fragt erstaunt: wie oft denn: einmal im Jahr? - Nee, sagt sie, öfter. Er: einmal im Monat?
    Sie: Nee, öfter.
    Er: einmal die Woche?
    Sie: Nee, Herr Doktor....
    Er: einmal am Tag etwa??????
    Sie: Herr Doktor, zweimal am Tag!!!!!!!!

    Er: Aber liebe Frau, sie sind ja eine Nymphomanin!
    Sie: Herr Doktor, das Wort müssen Sie mir unbedingt aufschreiben. Im Altersheim sagen alle, ich sei eine alte Drecksau! :lol:

    Ok, genug Witze erzählt. Kommen wir zum Ernst zurück. Eine Runde im Forstwald hat ca. 5,5 km. Wir sind 4 davon gelaufen und dann noch eine Viertelstunde drangehängt.

    Dann bin ich nach Köln gefahren, habe alle Anmachversuche erfolgreich abgeblockt und dann ab zum Schwimmtraining. Ich darf als Gast alle 14 Tage freitags dort mitschwimmen. Heute hatten die Jahreshauptversammlung und somit hatte ich "freie Bahn". Konnte so in aller Ruhe nochmal 2,7 km paddeln. Mit Schwimmen hatte das nicht mehr allzuviel zu tun nach 2,5 h Laufen. Aber zur Zeit gehts halt nicht anders.

    Dann noch zur Jahreshauptversammlung. Dort wurde ein neuer Triathlonwart gewählt. Ja, es gibt in anderen Vereinen auch ein wenig Veränderung. Was bin ich froh, dass ich den Hickhack nicht mehr mitmachen muss.

    Heute war dann die CD - Aufnahme mit dem Musikverein in Düsseldorf. Das ganze fand in einem Bunker statt (schalldicht). JOh, CABA, Du hättest Deine helle Freude daran gehabt. Eine geile Kulisse für abgefahrene Parties und keine Sau kann Dich hören. Yeah....

    Wir haben dann tatsächlich für 6 Lieder ganze 6 Stunden gebraucht, bis unser Dirigent zufrieden mit uns war. Das war fast anstrengender als Ausdauertraining. Aber was die da alles zum Essen mitgebracht hatten. Triathleten hätten ihre wahre Freude gehabt. Tonnenweise selbstgebackenen Kuchen, Salate, Brötchen, Kekse, Kaffee, Tee, Saft usw. Da ging meine Diät wieder dahin...

    Ja, auch LGee, die alte Kampfsau, hat noch ein paar Kilos und Fetteinheiten zuviel auf ihrem Body. Die müssen noch runter bis dahin...
    2 Kilos hab ich ja schon runter. Aber es müssen noch mindestens 3 Kilos folgen. Mein Arbeitskollege hat zwar gestern gefragt, ob ich abgenommen hätte (also scheint man es zu sehen) aber es reicht noch nicht.

    Ist ja noch was Zeit bis Juli, aber jetzt kommen die 3 Karnevalsveranstaltungen mit tierisch viel Kölsch und so und dann kommt Mallorca.

    Ach übrigens: ich bin für den Hamburg - Marathon zugelassen! Nach monatelanger Ungewissheit, konnte ich am Donnerstag dann endlich aufatmen. Ich darf starten und die Bearbeitungsgebühr in Höhe von 7 Euro war auch nicht umsonst. Was bin ich glücklich!

    So, genug gelabert. Jetzt gehts auf die Couch, aber alleine, nicht, was Ihr denkt... :oops:

    Morgen wirds dann wieder hart: 15 km - 2. Lauf der Winterlaufserie. Ich habe übrigens beim ersten Lauf den siebten Platz in der Altersklasse (von insgesamt 25 Frauen) erreicht. Wat bin ich stolz... 8)
  • Bodyshaping.... :mrgreen:

    image




    Bodysh. 1 Std.

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • LGee! Du schimpfst Dich eine Sportlerin und kennst noch net mal HWH? :roll:

    Schäm dich; eigentlich sollte ich Details dazu hier nicht so öffentlich posten, aber es ist ja nicht eindeutig zuordbar.

    HWH ist legal, aber hart an der Grenze (ähnlich wie Creatine); es enthält viele Proteine, Vitamine, Mineralstoffe und Eiweiß. Es geht sofort ins Blut und füllt die Speicher wieder auf; insbesondere ist es sinnvoll bei Ausdauersportarten.

    Allerdings muss man vorsichtig dosieren, denn der Körper muss sich dran gewöhnen. Führt man zuviel hinzu; können ein paar Nebenwikrungen wie Schwindel oder Kopfschmerzen auftreten. :cry:

    Also ich habe gute Erfahrungen damit gemacht (auch wenn die Nebenwirkungen teilweise hart sind) .... Insbesondere wenn man nicht soo oft trainieren kann ist es prima, weil der Effekt der wenigen Einheiten extrem verstärkt wird....

    Details sollten wir mal (nach dem 4.Juli) bilateral austauschen.....

    Es Grüßt
    der baum
  • Gestern joggen.... diesjährige "Bestzeit"... :(
    Scheisse... Fett scheint auch wieder zu kommen... :(

    hmmm... isch ess einfach zuviel... 8)

    image

    Joggen, 10 KM 00:54:10
    86,6 KG, 17 % Fett

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Schau mal Luke, so einfach ginge das mit :lol: nem Kleinkind...
    Kriegt den gleichen Frass wie Pollina und bücken muss es sich bei Deinem neuen Fress - Napf ja auch nicht mehr!

    Ja, wie schon von anderer Seite berichtet waren wir gestern bei anfänglichem Sauwetter zum 2. Lauf der Winterlaufserie gedüst. 15 km standen auf dem Programm und ich brauchte nicht voll zu laufen. Juhu.

    Also locker angegangen (5er Schnitt). Wollte aber so zwischen 4:45 und 4:50 laufen, also bisserl Gas geben. War aber wirklich schön locker. Dann musste ich es natürlich irgendwann ein wenig übertreiben und bin dann kurz vor Schluss etwas langsamer geworden.

    Hat aber gereicht für 4:49er Schnitt. Bin zufrieden.

    Danach in die Badewanne gelegt und dann war nur noch Couch angesagt.
    Herrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrlissssssssssssssssssssch
  • Heeehehehe.... ;)

    JETZT weis ich warum LGee mit LUKE kein SEX hat...

    Der arme hat einfach nur ANGST !!! Warum ??! Na LGee plant schon Kleinkinder... bestimmt DRILLINGE...hihihihihi.... :mrgreen:

    image




    Aber keine Angst, LUKE.... ich träum auch von DRILLINGEN...

    image





    und... LUKE...wer weis.... wennsde brav bist kriegst Du ja vieleicht auch Drillinge !?!??!

    image

    Buuahahahahaaaaaaa..... :mrgreen:


    :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • OK, heute mal Heimtrainer....

    Eierschaukler, Bikeversion 44 KM /2 (Heimtrainer KM werden nur zur hälfte gerechnet... CaBaPHiLoSoPHie.. :mrgreen: aahhhh da kommen Erinnerungen hoch... gel Heinolore !??! 8) )

    HomeBike 22 KM 01:30:00

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Na??? keine Sau tainiert hier, odda??
    :mrgreen:

    Joggen, rund 15,5 KM in 01:30:38
    Bodyshaping 1 Std.

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Kann leider nicht trainieren. Bin seit Sonntag abend krank!!!!!!!!!!!
    Sch......................
    Schon die dritte Erkältung seit Oktober.
    Was ist nur mit meinem Immunsystem los?
    Werde aber heute abend versuchen zu joggen.
    Mal schauen, was der Puls sagt.
  • DOCH der Baum trainiert; und zwar gestern 50 min. Schwimmen. In der Zeit hat er 3000 m geschafft....

    Ist doch schonmal was oder?

    Inzwischen spürt er auch net mehr sooo viel von seiner gerissenen rechten Titte (im Nov 2002 beim Bankdrücken) und kann schon wieder ordentlich Paddels schwimmen :D
  • Mit Paddles schaff ich das auch, Alter :lol:

    Ich bin ja nur froh, dass Dir als gutem Schwimmer der Auftrieb vom Neo nix hilft. Hihihihihihihihihi.

    Bei mir macht das 1 min pro Kilometer aus.
  • edited Februar 2004
    @ Baum... YES !!! Du bist nein Gott... :mrgreen: weida so...
    @ Killa... wo bisste ? Nich abkacken bevor wir angefangen haben... ;) schöööön posten.... :)

    @LGee... mal jetzt im ernst.... Du solltest auf keinen Fall trainieren solange Du krank bist !!! Denk daran das du die Erkältung verschleppen Kannst und eine sogenannte "Superinfektion" bekommen könntest... ich möcht Disch ja lebend besiegen.....isch hab echt keine Lust dich ausm Grab auszubuddeln und dich dann auszulachen... neeeee... des macht kein Spass... :mrgreen:


    Joggen, 18 KM 1:45:59

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Ei, isch habb doch schon drei daach nix me treenierd. Unn heud siiehds aach schleescht aus. HEUL!

    Ich werde einfach nicht gesund! Das ist unfair :cry:
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.