Sound, Musik &Kopfhörer & Co.

edited August 2021 in Equipment & Technik.

Ich hab mir ne Boombox gekauft... viele Tests gelesen und mich für diese entschieden:

Denon Envaya (die große, nicht "mini")

Hat mich rund 100€ gekostet, heutiger günstigster Preis =128€

Habe es mit vielen im Vergleich hören können...

ne gute Seite dafür ist http://oluvsgadgets.blogspot.de , die dazugehörige YT Seite mit den Vergleichen hier...

Hatte die jetzt 1 Tag im Einsatz beim Laufen, war den ganzen Tag mit der unterwegs, scheint die 10 Std. tatsächlich abzugeben... cooler

Bis jetzt sehr zufrieden... wollte nur mal die Info weiterleiten, viell. sucht ja einer von Euch auch eine... thumbs

Bei der Recherche war mir DER BASS wichtig!! Das Ding sollte Brüllen... tuts zwar nicht soooo gut, aber bei der Größe ist es OK... thumbs

Weitere Funde:

Fugoo Bluetooth speaker, klein, laut, WASSERDICHT!! Sound gefällt mir aber im Vergleich zu meiner Referenz (Bose Soundlink III)  nicht!!

Referenz Bose ® SoundLink ® Bluetooth ® Speaker III, teuer, aber Sound ist in den Vergleichen, die ich mir angehört habe am besten... nur beim Bass scheint es mir den Lüga bei Max. Auslastung zu machen... 

Gibt natürlich auch kleinere Brüllwürfel, auch im Angebot:

Seg One Blusound 1314 für n Zwanni

Xiaomi Bluetooth 4.0 Lautsprecher 24€ (china!)

Soundqualli nicht bekannt... gruebel

Für die Bastler:

 

Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

Kommentare

  • passt gerade zu diesem Thema:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Und für die Nicht-Bastler:

    http://www.soundpauli.org/

  • JABRA ELITE 7 PRO:Besonders kleine ANC-Stöpsel mit sehr langer Akkulaufzeit

    Jabra hat mit dem Elite 7 Pro sowie dem Elite 7 Active zwei neue Bluetooth-Hörstöpsel mit Active Noise Cancellation (ANC) vorgestellt.

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Frage an die CaBaCoMuNiTY: 
    Ich hab ja die Soundcore Life A1 für 39€ gekauft und bin preis/Leistungsmäßig begeistert... :herz:
    Das einzige, was ich ändern würde, ist der Körperschall...
    Beim zB. Laufen hörst Du durch den Körper jeden Schritt... :kotz: 
    Man gewöhnt sich dran, aber trotzdem unangenehm...

    Frage:
    Es gibt die Dinger ja mit Noise cancellation /Umgebungsgeräusche Unterdrückung...

     Hat jemand solche? Werden dadurch auch die basslastigen Körpersounds unterdrückt, wie zB. das Laufen??
    Würde mir nämlich dann solche kaufen, weil ich die A1 jetzt sogar während der Arbeit trage und damit fürs Laufen neue kaufen können... :thumbs:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Sag mal ist das physikalisch möglich was die Kopfhörer da können sollen?
    Der Körperschall kommt doch über die Knochen an die Gehörschnecke. Da kann doch ein Kopfhörer, der aufs Trommelfell wirkt gar nichts dagegen machen oder? 
    Deswegen hört man ja auch mit dicksten Mittelohrentzündung noch ein bisschen was. 
    V
  • *Werbung*
    Also ich hab mir letztens die Sony NW-WS623 gegönnt. Mit 120 Schleifen nicht ganz so billig, aber ich hab jetzt über 5 Jahre den Vorgänger geschunden, bis er sich nicht mehr laden lassen wollte.
    Vorteil:
    Die Dinger haben 4GB und ich muss das Handy draußen nicht mitschleppen. Auf Bandi kann ich aber trotzdem über BT Videos schauen...
    Mit IP68 komplett wasserdicht, wenn man keine großen Tauchgänge macht kann man mit schwimmen (muss aber andere Stöpsel montieren!)
    Fetter Akku der für deine Sportaktivitäten locker :joint: reicht

    Noice cancelling hat das Ding auch, aber eher im Gegenteil, beim draußen laufen hab ich ein Stöpsel gar nicht drin, um die Umgebung noch wahrzunehmen...
    Alles, was nicht kontrahiert, ist Fett.
  • Itchybod schrieb:
    Sag mal ist das physikalisch möglich was die Kopfhörer da können sollen?
    Der Körperschall kommt doch über die Knochen an die Gehörschnecke. Da kann doch ein Kopfhörer, der aufs Trommelfell wirkt gar nichts dagegen machen oder? 
    Deswegen hört man ja auch mit dicksten Mittelohrentzündung noch ein bisschen was. 
    V
    Hab ich auch darüber nachgedacht... bin zum Entschluss gekommen, dass Schall (Vibrationen) Schall ist und somit abfangbar sein müsste... :gruebel:   
    Ob es wie beim TrittSchall tieffrequent ist, müsste egal sein... :gruebel:    

    @Lima: Kannst Du das mal testen? Was passiert, wenn Du NC anmachst und joggst? Hörst Du den TrittSchall??

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Also, den 'Körperschall'spürst du ja, den hörst du nicht nur. Das geht über das propriozeptive System (Knochen, Gelenke, tiefensensible Rezeptoren, die alle Druck, Spannung, Raumlage etc weitervermitteln).. . und davon, das abzuschalten, muss ich als Heilpäd. DRINGEND abraten :shock:
    Geht anders geht besser als Geht nicht
    "Du bist nicht peinlich...du bist doch verrückt"
  • Zieh Dir die Dinger mal ins Ohr, Eusi, dann weißt Du was ich meine... ziemlich unangenehm, man kann sich aber daran gewöhnen... :joint: 

    Das kann man bestimmt iwie abfangen.... Schall ist Schall (vibratioooonzzz) :lol: 

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • lima schrieb:
    *Werbung*
    Also ich hab mir letztens die Sony NW-WS623 gegönnt. Mit 120 Schleifen nicht ganz so billig, aber ich hab jetzt über 5 Jahre den Vorgänger geschunden, bis er sich nicht mehr laden lassen wollte.
    Vorteil:
    Die Dinger haben 4GB und ich muss das Handy draußen nicht mitschleppen. Auf Bandi kann ich aber trotzdem über BT Videos schauen...
    Mit IP68 komplett wasserdicht, wenn man keine großen Tauchgänge macht kann man mit schwimmen (muss aber andere Stöpsel montieren!)
    Fetter Akku der für deine Sportaktivitäten locker :joint: reicht

    Noice cancelling hat das Ding auch, aber eher im Gegenteil, beim draußen laufen hab ich ein Stöpsel gar nicht drin, um die Umgebung noch wahrzunehmen...
    Wollte eigentlich nie mehr Sony kaufen weil ich mit denen echt durch bin. Hab die letzten Jahre leider nur noch schlechte Erfahrungen mit denen gemacht. Aber so ein Teil wär doch schon was für mich. Ich gucke....

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.