CaBa goes Thailand... Phuket > Bangkok mit dem Bike (1000 km !!!)

1246789

Kommentare

  • -da Klausi!- Bitte nimm weniger.  Es geht schon wieder los bei Dir...

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Du hast -da Klausi!- nicht beim Lichterlauf in Rothenburg gesehen. Mit Krücken über das Kopfsteinpflaster als wäre dort keins.

  • Ja woran liegt das denn wohl, na? 

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Super geradelt, Caba ! Respekt !

    Weiter so und immer lächeln ! ! ! Nutz die Brutzelstände am Straßenrand,

    in den Ortschaften und frag mal im Supermarkt oder Apotheke

    nach so `nem weißen Puder in Dosen bzw. Plastikbottle. Hab vergessen wie es heißt.

    Kühlt angenehm und gibt`s in verschiedenen Variationen (Duft, Wirkung).

    Die Thais nehmen das Zeug auch. Siehst dann farblich aus als hättest du in Koks gebadet aber hilft volle Kanne !

    Lutsch mal so ein paar getrocknete und in Salz eingelegte Meeresfrüchte (gibt es auf jedem Markt und in vielen Geschäften).

    Wenn nix mehr geht, gibt es noch diverse "Mittelchen" im 7/11, die den Rotbullen in den Schatten stellen.

    Gelegenheit nutzen und massieren lassen. Billiger und besser wie in Thailand bekommst das nirgends.

    Happy End erst nach der letzten Etappe !

    Naja, ansonsten trinken, trinken, trinken ... Du machst das schon !

    Weiterhin alles Gute und viel Spatz auf der 2. Etappe !


     

  • edited November 2014

    Rock on.....

    herzlichst, der Diesel

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Du hast -da Klausi!- nicht beim Lichterlauf in Rothenburg gesehen. Mit Krücken über das Kopfsteinpflaster als wäre dort keins.

    Die Therapie ist noch nicht abgeschlossen. Es können noch weitere Nebenwirkungen auftretten. Ich freu mich sehr für Johns reiße. Ich möchte am liebsten alles stehen lassen und irgendwo sport machen. Vetdammt, muss zur nächsten Therapieeinheit. Viel spaß John. 

  • edited November 2014

    phuket-bangkok 2.tag:

    2. tag: "was hat mich denn da geritten?? Argh... :lol: "

     

    die nächste etappe von laufgott, bzw. siambiketours ging nach kataburi... easy 70 km.... :cooler:

    aba der CaBa is so doof und macht mehr als das doppelte.. :kopfwand: :cry:

     

    der reihe nach in kurzform, da ich ziemlich futschiLutschi bin.... :kopfwand:

     

    -start um 6:20.. komme zwar immer besser mit der packOrga zurecht, musste aber im dunklen packen, um meinen bettgenossen nich zu wecken... :kopfwand:

     

    - auf der straße überall MÖNCHE im müllabfurOrange und davor knieende menschen, die den mönchen , ich glaube essen überreichen

     

    - Wettrennen mit nem "taxibus"... der übrerholt mich, bläßt mir ne dicke, nicht kathalysierte drecksAbrasWolke ins gesicht... und bleibt wegen kunden dann stehrn; sodass ich in wiederhole.. der dann wieder mich... samt dreckswolke... alter... ca. einige km so!!! :cry:

     

    - die leute sind UNGLAUBLICH NETT UND GRÜßEN AUS ALLEN ECKEN!!! :bussi: :cooler: vor lauter zurückwinken kam ich garnichmehr ans lenkrad!! :lol:

     

    - hehe... geil... ne horde kinder vom lehrer zum joggen gehätzt... DER sitzt natürlich auf nem moped und scheucht die kids vor sich her... :lol:

     

    - DER ARSCH TUT SCHON JETZT WEH.. :cry:

     

    - die sonne brennt durchgängig... ab. ca 09:00 bruzelt es schon ziemlich... ab 10:00 fucking nich aushaltbar... :kopfwand:

     

    - strecke ist wellig... hin und wiedere oschiwelle dazwischen... :cry:

     

    - in takua pa, ca. 30 km stehen geblieben und pat thai gegesen... leeecker..

     

    - die SONNE brennt dir das HIRN weg... ARGH... :cry:

     

    - was ist das denn?? zum ersten mal kommt mir ein biker entgegen!!! europäer; geschätzte 10 samsonite koffer auf dem bike... :lol:

     

    - huii... schon wieder einer... diesmal auf meiner seite im schatten... FEUERROT; die brühe fließt!!! aha... bin also nich der einzige... der sah nich besonders gut aus... :shock:

     

    - Na leck mich!!! nochmal 2 eurogirls auf bikes... grüßen und weitergehts... für SEX keine zeit!! :lol: :poppen:

     

    - am meisten macht mir die noch nicht gekaufte luftpumpe... 3 anläufe;, entweder zu groß, oder fußballventil... :kopfwand:

     

    - irgendwann in kataburi angekommen.. glaube rund 80 km (anderer startpunkt)

    hatte nochmal gegoogelt, zwischen kataburi und ramong war tote hose... soll ich da bleiben, oder weiterfahren?? zumindest 30-40 km, den kataburi > ranong = 141 km...

     

    - Da höre ich dochmal auf KillA und Hugo... wenn die sagen da geht was, dann geht da was!!! :cooler:

    UND ES GING!!! DIE STRAßEN SIND VOLLER LEBEN!!! :yau:

     

    - sprung weiit nach vorne... 15:00, suche nach hotel beginnt... bleibe bei 2 damen kurz stehen um mich mit cola und wasser wieder aufzutanken...

    ein belgier kommt dazu... die ladies kichern, der redet thai mit denen... :cooler:

    er fragt mich von den dqmen, ob ich ne freundin habe...

    um keine weiteren disskussionen zu haben, sage ich ja, in deutschland...

    ob ich denn eine thai freundin hätte... ich sagte nö... :oops: :lol:

    ob ich denn gerne eine haben wolle.... :lol:

     

    - als ich zahlen wollte, gestikulierte die eine in richtung hinter das haus!!! :shock: alter... ich hoffe sie wollte mir nur ihre briefmarkensammlung zeigen... :cooler:

     

    - es ging mir richtig gut!! radelte und radelt; an wahrscheinlich etlichen hotels vorbei... nur da steht alles auf gekringeltem THAI!!! Ahätte ja fragen können... mir gins aber gut, also weiter!!! :cooler:

     

    - tja.. und es kam, wie es kommen sollte... als ich nicht mehr konnte und mir die pusta ausging... war klar, DASS DANN NIXMEHR KOMMT!!! :kopfwand:

     

    -PANIK!! nach 18:00, sonne weg, es wird dunkel und ich hqb noch kein bett!!! :cry:

    ich plöder idiot!!! 1000 möglichkeiten gehabt... :lol:

     

    - 18:20 in KAOPE angekommen... gefragt und da gabs tatsächlich ein hotel!!!

     

    - jetzt liege ich im teuren einzelzimmer im doppelbett, ventilator und TV inklusive!!! :cooler:

    Musste dafür aber tief in die tasche gerifen... 350 bath (9€)!!! :shock: :lol: nur geil :thumbs:

     

    fazit: 154km in 12:10... :lol:

    die letzten 40 hätt ich mir sparen können...

    MEIN ARSCH IST NICHT MEHR ANSPRECHBAR!!! HAB DEN MINDESTENS 10 MIN. KALTGEDUSCHT!!! :shock: :lol:

     

    es passieren sooo viele sachen bei der fahrt.. an der natur und den menschen kann man sich nich satt sehen!! 

     

    bin zwar überfertig, aber auch überglücklich.. :yau:

     

    hab morgen bis ramong nur 54 km... dann schau ich mir das kaff mal in ruhe an... :yau: :thumbs:

     

     

    Das ist CaBaaaa!!!! 😜

  • IMG_20141113_122747

     

    Screenshot_2014-11-13-19-05-48

    Das ist CaBaaaa!!!! 😜

  • Sehr sehr geil. Liest sich richtig schön....

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Sehr geil Alter, so geht das. Höhenmeter sind gar nicht so übel! :D
    Beer. Bikes. Boobs. Burritos.
  • Geiler Trip, CaBaMäN! Kann es sein, daß ich mordsmäßig was verpasse, wenn ich hier auf der Arbeit rumsitze??? Egal! Wünsch´ Dir auf jeden Fall weiterhin viel Spaß und warte begierig auf Deinen nächsten Bericht.

    Hugo´s Tip mit der Massage schreit übrigens nach Umsetzung.  Und was den Hintern angeht wird´s nach drei, vier Tagen meistens besser.

    Hau rein, Alter!

  • edited November 2014

    thx, leute... ist ja auch ein geiler tripp bis jetzt... mal abgesehen von den schmerzen... :lol:

    UND DAS BIKE INKLUSIVE ZEUGS WIEGT GEFÜHLTE 100 KG!!  :cry: :lol:

    ZUSTAND nach tag 2:

    - rücken standardschmerz.. hätte nicht gedacht, dass der so gut mitspielt... :cooler:

    wahrscheinlich ist das fahrrad so kurz, dass ich da fast aufrecht sitze.. :lol:

    - handgelenke und ballen tun aua.. :cry:

    - langsam kommen die knie durch... der tiefe sitz lässt grüßen... :lol:

    die beine sind beim fahren immer angewinkelt... muss mal sehen, ob der sitz nich noch ein paar cm hoch geht... 

    - tja... die schulter.. puuh... :cry: mein arzt hat mir verboten holz zu hacken.. wegen den stoßbewegungen... trotz der SEHR GUTEN STRAßEN sammeln sich die stöße vom lenkrad... :cry:

    - nur ganz leichte verspannungen vom rucksack... tussikörbchen am hintern sei dank... :cooler:

    - auch noch interessant: mein nacken tut mir in DE ab ca 30 km weh... hier kaum.. :gruebel: entweder von der hitzebehandlung der sonne, oder sitzposition auf dem bike... :gruebel:

    @KillA: meinst du echt das teil ist nach 1000 km durch? es rappelt und quietscht, aber da die straßen top sind, wirds wohl nich so belastet.. :gruebel:

    @Hugo: die kleinen essstände haben meistens nur fleisch... und fisch ess ich doch auch nich.. fegetaria... :yau: 

    aber das mit der massage ist ne goldidee!!! werde ich wohl in ranong gleich mal umsetzten... :cooler:

    heute mal n spätstart.. um ca. 7 gehts los... :thumbs:

     

     

     

     

     

     

    Das ist CaBaaaa!!!! 😜

  • IMG_20141114_062529

    Das ist CaBaaaa!!!! 😜

  • Geiler Trip!

     

    Weiter so, Caba, lese mit Spannung mit, was Du so alles erlebst.

    Schmerz in Arsch und Handgelenk geht meist irgendwann weg, wie Killa schon sagte. Und schau mal, ob Du den Sitz noch höher bekommst, sonst zerschindest Du Dir die Knie auf dauer.

     

    Hau rein und halt uns auf dem Laufenden.

     

    Da Loki

  • Caba hau rein! 

    Bin schon gespannt was als nächstes kommt.

    Aber das mit dem Arsch....... kein Spaß! Ich leide mit dir.

    Am Abend nicht vergessen den Flüssigkeitshaushalt auszugleichen.

  • edited November 2014

    3.. tag: von chapoe nach kara buri

    " ich lerns nie... renitenz pur... :lol: "

    ALTER!!! MEIN ARSCH!!! ARGHH!!! :cry:

    @loki: Sittz geht KEINEN CM MEHR HOCH!! :cry: ist auf anschlag oben... :cry:

    Schmerzen momentan (in reihenfolge der intensität :lol):

    arsch, ballen- und handgelenke, schulter, knie, fuß, rücken... :yau: :lol:

     

    @untergang: dein wort in Buddhas ohr... aber bis jetzt isser arschtechnisch taub... :lol:

     

    der erste abschnitt bis ranong qar scheiße... :cry:

    jetzt kommt wohl langsam der TiefesLochMän, den wir ja kennen und auf ihn scheißen... :yau:

     

    neee... echt... mein arsch tat höllisch weh, lustlos, depressiv und ohne sex ins bett gegangen... :shock: :lol: und bis ranong warens ca. 60 km... :cry:

    dort angekommen bin ich sofort, wie solls anders sein, in den wallmart thailands... tesco lotus... :cooler:

    Eine ArschHilfe musste her!!! nach knallig rosanen kinderkisschen und kuscheligen kinderhandtücher entschloss ich mich für was männlicheres...:cooler:

    habe mir so n autopolierhandiegel gekauft... schwer zu beschreiben... das teil mit den wuschelnoppen... :lol:

    den zog ich mir über den sitz...

    da aber der arsch schon gelitten hat, war der effekt zwar spürbar, aber trotzdem noch aua... :cry:

    ach ja.. gegessen hab ich da auch.. unter anderem komische nudel aus komischen plastikbeutel... :gruebel: :lol:

     

    danach bin ich in die stadt rein... das übliche getümmel... alle wollen dich totfahren, aber du lässt es nich zu... :lol:

     

    ich schaute in den himmel, denn es wurde immer düsterer... jetzt weiß ich wie die "isch mach disch platt" wolken aussehen... :lol:

    bevor es extrem runter kam, hatte ich mich just vor einem markt im essbereich untergestellt...

    ALTER!! WENN MICH DIESE MENGEN AN WASSER MAL IN VOLLER FAHRT ERWISCHEN.. :SHOCK: . :lol:

    nach ca. 20 min. war alles vorbei...

     

    naja... was soll ich jetzt noch in ranong, sind ja sowieso nur megafreundliche thailänder hier... :lol:

    also weiter nach chumphon!!! :cooler:

     

    MOMENT!!! PENI... ÄÄHHH...LUFTPUMPE!!! OHNE DIE KEINEN METER MEHR!!! :aufsmaul:

    also suchen,suchen und tatsächlich... EIN BIKESHOP!!!! GEEIILL!!

    ich rein, frage den einen, der geht zu ner HIGHTEC MINIPUMPE!!! 

     

    ich so: ähh.. das passt doch nie im leben... der cheffe kommt dazu und der so: ähh... n ja doch... :lol:

     

    tatsächlich! es passt und funzt!! :cooler:

    wie teuer?? 500 bath!!! AAARRGGHH!!!

    DAS IS JA MEHR ALS 3 MAL IM HOSTEL ZU PENNEN... :shock: :lol:

     

    meine frage nach ner "einfacheren" pumpe wurde mit nem lächeln verneint.. profiladen... maaannn... :cry:

    so ne pumpe für 13€ würd ich mir auch nich in DE kaufen.. :lol:

    aber GEIL ist das teil schon... :cooler:

    Der chef schaute sich mein bike an und wir kamen ins gespräch.. "NACH BANGKOK??? MIT DAS DA?!??" sagte er und schüttelte sein haarkranz... :lol:

     

    also weiter.. pumpe logischerweise gekauft und ab richtung champon... ca 60 km...

     

    zu erwähnen wäre:

    - dieser teil der strecke ging besser... nur wie immer am ende das CaBaTYPiSCHe jammern und juchzen... :yau:

     -ein leichter regen, der mich erwischt hat

    -große abschnitte von sseeehhr guten und breiten straßen!!

    - xtreme downhilling!! 8%.. DA GEHT DIR DER GEPEINIGTE ARSCH AUF GRUND MIT "DEM" BIKE UND MIT "DEN" BREMSEN!!! :lol:

    - mitten im downhilling ne touristenatraktion!! ein wunderschöner, großer wasserfall!! :cooler:

    CaBa IGNORIERT alle warnschilder drum herum, macht sisch naggisch bis badehose und ab in den wasserfall!!! Costa Rica lässt grüßen, gel @captn.stardust + @pflegefall... :cooler:

     

    weiter nach kara buri... dort angekommen, glaube so um 17:30 hotel gesucht "resort" gefunden.. :lol: zwar niedliche hüttchen, aber innen eher nich so der burner... und dafür sind 350 bath (9€) TEUER... kann ja vergleichen.. hab ja erfahrung... :lol:

     

    Nach einer 2km nachtBikeTour zum restaurant, sitze ich hier bei meinem 4. hauptessen.. :shock: :lol:

     

    Sonnige Grüße nach Gefrohrmany... :poppen: :lol:

     

     

     

    Das ist CaBaaaa!!!! 😜

  • Ha, ich lach mich wesch! Genial die Tour!

    Ich konnte bisher nix schreiben, weil sich mir vor Neid die Finger verknotet haben.

    Captn

  • Screenshot_2014-11-14-12-07-02

    Screenshot_2014-11-14-18-16-16

    Das ist CaBaaaa!!!! 😜

  • Bevor Du Dir die Knie restlos ruinierst: im näxtes Bikeshop mal nach 'ner längeren Sattelstütze Ausschau halten! Ansonsten wäre 'ne gepolsterte Hose eine kluge Investition. Und nicht am Bier sparen...

    Heidewitzka!

  • Joh. PROFIBIKESHOP.....LANGE SATTELSTÜTZE, NEUER SATTEL....WATT'N DAT? 

    Nee, ich bin Caba. So'n Kram brauch ich nich....

    ROCK ON WITH DA BOOTY-MÄN.....

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Geil Geil Geil!! Ich sach dir, nach der Tour ist dein Arsch so abgehärtet, du brauchst nie wieder n Analprotektor

    Wieviele Kilometer hast du Gesamt, wieviel liegen noch etwa vor dir?

    "Ja, ein unverwundbares, unbegrabbares ist an mir, ein felsensprengendes: das heißt mein Wille"
      Nietzsche
  • Nix, neue Sattelstütze! Jetzt hat er schon dei superproluftpumpe gekauft, irgendwann ist auch mal gut! Was ich cool fände, wäre in irgendner Hinterhofwerkstatt ein Stück dran schweißen lassen! Dsa machen dir die Thailänder bestimmt gerne :D
    Auch lässig finde ich deine V_max. ALTER!! Wo bsit du denn mit 97 kaemha runtergerauscht?? Bist du lebensmüde :D :D
    Beer. Bikes. Boobs. Burritos.
  • Das mit dem dranschweissen lag mir auch auf der Zunge....

  • Äh....ALUSCHWEISSEN IN THAILAND?

    Nixverstäh....

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • JA! Aluschweißen in Thailand. Das geht.
    Beer. Bikes. Boobs. Burritos.
  • Ok. Bin gespannt.

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • edited November 2014

    @killa: war wohl der 8% berg runter... :lol:

     

    Tag 4: "ich weiß jetzt, warum mich alle anlächeln"

    *** von kraburi nach chumphon 65 km ***

    guten abend meine freunde der guten PoPo unterhaltung.. :cooler:

    als erstes: ARGHHH!!! Immer noch PoPo aua; obwohl mein puscheligeldingesSystem einiges bringt... kann mehr km fahren, bevor ich die "PoPoSCHMeRZeN schonungs Sitzhaltung" einnehmen muss... :lol:

    Das problem aber jetzt ist, dass die strecke immer flacher wird... also nix mit arsch hoch bei ner welle runter.. :shock: geraaaadeeee aaauussss..... radeln,radeln, radeln ist angesagt!!! :cry: :cry:

    STANGE NEU KAUFEN?!? SCHWEIßEN LASSEN?? neee.. das kostet geld.. knie sind kostenlos... :cooler: :lol:

    schaumaguck morgen... da ist die tour 120 km... :cry: da werde ich bestimmt merken, obs schlimmer wird... :shock: wenn ja, gibts 20cm mehr stange... :cooler: :yau: :lol:

    krass... jedes mal nach ner pause gehts los... es zieht durch meine nicht vorhanenen oberschenkel, dann ein spitzdumpfer schmerz von oben durch die knie, beim auflegen der handballen ein kurzer mädchenschrei und mit schmerzverzerrtem gesicht bewegt sich mein arsch richtung sattel.... :cry: :lol:

    UND DA HABEN WIR AUCH SCHON DEN GRUND WARUM MIR ALLE ZUWINKEN UND LÄCHELN!!!

    DIE VERWECHSELN MEIN SCHMERZVERZERRTES GESICHT MIT EINEM ZUFRIEDENEN UND HÖFLICHEN GRINSEN MEINERSEITS!!! :kopfwand: :lol: :lol:

    FRAGE:

    kann es sein, dass ein bike nicht "zentriert" läuft?? :gruebel:

    jedes mal wenn ich versuche freihändig zu biken, bricht das teil nach rechts aus... :shock:

    womöglich ist das der grund, dass mein linkes knie und linke hand mehr weh tun, als rechts... :gruebel:

    UND:

    sind auf nem 26er bike immer so kleine pedalen dran?? so n drittel des fußes hängt gemütlich in der luft ab.. :shock: :lol: :kopfwand: :lol:

    Ääähh.. ja... kommen wir zur fahrt.. :lol:

    um ca. 6:30 gings los.. problemlos, standardschmerzen..

    angekommen in chuphon 11:20... 4:40 brutto...

    highlights:

    - an einem kleinen schrein im nirgendwo musste ich meine SD speicherkarte tauschen... musste aber feststellen, dass ich nur nen micro SD ADAPTER mitgenommen hatte.. :shock: :lol:

    glücklicherweise hatte ich ne microSD im tablet voll mit filmen... gelöscht und rein in die cam

    - vor lauter winken fallen mir langsam die arme ab... :lol:

    - strecke wird gerader...

    - an ner "tanke" angehalten... verkäuferin wollte bild von mir... :lol: mit ihrem vater danach gemütlich bei 3 eis und einer cola geschnattert...

    - kokosnussZerlegerFamilly gefilmt.. :thumbs:

    in chuphon bin ich gerade 5 km durch die gegend gelatscht um für euch ein paar bilder zu machen...

    dabei hab ich mir mein t-shit mit eis versaut und musste für teure 79 bath (2€) zu kleinen ersatz kaufen... :shock:

    diese unaufmerksammkeiten meinerseits reißen ein tiefes loch in mein reisebudget... :lol: :lol:

    wollte mich eigentlich noch durchkneten lassen, aber bin zu faul... :crank:

    jetzt ist es 17:30... mach kuz die augen zu, dann guck ich mir mal das nachtleben an.. :cooler:

    bilder kommen gleich... :thumbs:

    ffffff

     

     

     

    Das ist CaBaaaa!!!! 😜

  • Screenshot_2014-11-14-12-07-02

    Screenshot_2014-11-15-11-26-26

    Das ist CaBaaaa!!!! 😜

  • chuphon151120143_20141115_180728

    chuphon151120147_20141115_180730

    chuphon151120148_20141115_180730

    chuphon151120149_20141115_180731

    chuphon151120145_20141115_180729

    chuphon151120146_20141115_180729

    chuphon151120141_20141115_180727

    chuphon1511201410_20141115_180733

    chuphon151120142_20141115_180728

    Das ist CaBaaaa!!!! 😜

  • Alder...Gut das Du nicht hierher nach Kabul gekommen bist...Am Ende wärst Du noch auf den Trichter gekommen, mit Rollerblades über den Salang zu fahren oder so...;)

    Weiter so, ich hab viel Spaß beim lesen! Und bin wie immer etwas neidisch. Freue mich auf ein Nicht-Kriegsland...Dann starte ich wieder durch.

    Loki

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.