TABARNAK (aka Tripper nach Paris)! 2014

1234689

Kommentare

  • Sollten wir langsman unsere Ausrüstungsliste Anfangen?

    Ich packe zur Sicherheit ne ganze Ketten Garnitur samt Schlatwerk, Umwerfer und Schaltauge ein.....dafür spar ich mir den Schlauch..den hab ich noch nie gebraucht

    Drei Liter Kaffee, zwei Flachen Camoco....und ne Sieges Zigarre, falls ich überlebe

     

    "Ja, ein unverwundbares, unbegrabbares ist an mir, ein felsensprengendes: das heißt mein Wille"
      Nietzsche
  • Nimm lieber noch nen Ersatzrahmen mit...

    nee, also ehrlich....euch mit Kaffee vollzupumpen IST JA WOHL MEIN PART

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • P.S.

    Wie krieg ich euch 3 Typen samt Bikes in einen 3 Türer-Golf????

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Nimm 'ne Flex und ein Schweißgerät mit. Dann gibts kein Problem. 

  • edited August 2014

    Ok nächste Frage: wie halt ich mir 3 kaputte Typen vom Hals, die gerade nach Paris gedonnert sind und deren Räder ich zerflext habe?

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Also Deine Finisher-Zigarre von Kasterlee liegt noch hier in meiner Rumpelkammer, Pflegi.

    Ansonsten nehmen wir etwas Werkzeug und Ersatzteile, einen Berg zu fressen und Red Bull mit. Kann ich mich gerne drum kümmern. Bevor´s Sonntag Abend losgeht gibt´s noch ´ne Henkersmahlzeit vom Chinesen ( Nr. 34: Glutamat-Hamster süß-sauer mit doppelt Reis) und ab dafür.

    Mit dem Golf alles zurück zu karren könnte die größte Herausforderung werden.                  Wie sieht´s denn mit ´nem Dachgepäckträger aus? Oder hast Du ´ne Anhängerkupplung? Einen Träger für zwei Bikes könnte ich ornanisieren.

    Mensch, diesel; warum mußt Du auch das schöne Wohnmobilchen hinrichten?

    In F ist übrigens nachts für Radler Warnwesten-Pflicht. Hab´ aber drei von den Dingern.       

     

    Erwachsenwerden? Ich mach' ja viel Scheiß mit, aber nicht jeden!

  • Esu: hab Tatsache inner Garaasch' so 'nen Mupfiheckklappenträger entdeckt. Muss ich emma testen, ob's der auch bringt und ob er "HEBT" wie's hessisch' Määdche sagen tät.

    @all TABARNAKYS: Wieviel trinkt ihr auf der Tour vermutlich so? Hab vom TEAM KoBoLT hier die 20ltr. Wasserkanister stehen. Nehm ich 1 oder lieber 2 davon mit?

    gez: Mutti 

     

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Der Heckklappenträger ist schon mal Gold wert. Falls die Bikes nicht komplett in den Kofferraum gehen und wir noch Kram auf die Rückbank packen müssen können wir Sidejoe auslagern.

    20 l Wasser sollten reichen, um sich gelegentlich frisch zu machen. Zum trinken nehmen wir Kaffee, Cola und Red Bull.

    Schlage mich grad´ mit der Routenplanung rum. Bislang war ich immer von Wigald Bonings gescheiterter Köln-Paris-Route über Aachen, Lüttich und Namur ausgegangen. Aktuell gefällt mir eine südlicher verlaufende Strecke mit dem Vennbahnweg bis St. Vith deutlich besser. Sind viel weniger Städte drin, die es zu durchqueren gäbe. ´Schaun mer mal...

    Zum Drehbuch: So. 1800 Treffen bei mir. Fünf min. Bussis und Gruppenkuscheln. Anschliessend anti-ketogenes Abendessen vom Chinaimbiss. Dann Auto packen und um 2000 losradeln. Nächster Stopp: pünktlich zur Tagesschau am Eiffelturm. Noch Fragen?

    Um Futter, Getränke, Werkzeug und Ersatzteile kann ich mich gerne kümmern.

    Da ja jetzt alle Beteilligten Di. frei haben, könnten wir uns in der Stadt der Liebe noch die Nacht um die Ohren schlagen und erst Di. Morgen zurück düsen. Sollen wir Schlafsack/Isomatte mitnehmen oder ein Hostel entern? Oder sofort retour?

     

    Erwachsenwerden? Ich mach' ja viel Scheiß mit, aber nicht jeden!

  • Boah, voll die Luxustour - isch werd neidisch.

    Der beste Fisch ist immer noch der Schnitzel (.)
    ´¯` Oidaah pumpn muas's´¯`geht scho´¯`gemma Voigas·´¯`·...¸<((((º>

  • Wieso? Etwa wegen der Warnwesten?

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Wenn du Hilfe bei der Planung und Streckenführung brauchst, kannst du dich jederzeit an irgendwen wenden!

    Isomatte und Schlafsack tät ich nicht so krass geil finden, bin ja schon Freitag/ Sasmtag irgendwo im Luxemburger Dreck am Radeln und nächtigen..würd mich aber der Mehrheit anschließen :)

     

    "Ja, ein unverwundbares, unbegrabbares ist an mir, ein felsensprengendes: das heißt mein Wille"
      Nietzsche
  • Ich habs zuhause nur verkauft bekommen weil ich gesagt hatte, dass wir 'nen FAST FREDDIE machen würden. Also: RAN-REIN-RAUS. Soll heißen, Paris sehen, den Kaffee trinken und Abflug.

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • edited September 2014

    Ich tausch den Kaffee spätestens in Paris gegen Wein ein...evt schon 50km früher....

    "Ja, ein unverwundbares, unbegrabbares ist an mir, ein felsensprengendes: das heißt mein Wille"
      Nietzsche
  • An alle Elektriker: Kann ich ein Auto-Tomtom mittels Motorrad-Batterie o.ä. dauerhaft mit Strom versorgen und auf dem RR betreiben?

    Hab´ irgendwie wenig Lust mein altes Etrex mit ´ner Route zu bestücken, die ich nur vom Bildschirm kenne und keine Alternative zu haben, falls ich von dieser Route abweichen muß.

    Alternativ würde ich vielleicht noch ein routingfähiges Rad-Navi anschaffen, was aber auch nach 15 Std. die Segel streicht und zusätzlich Strom bräuchte.

    Oder hat sonst noch jemand ´ne zündende Idee für eine praktikable Lösung?

    Thx!

     

    Erwachsenwerden? Ich mach' ja viel Scheiß mit, aber nicht jeden!

  • TomTom und Batterie müsste klappen, du brauchst nur einen "Umrichter" von 13,2 V auf 5 V, also Autoadapter für dein TomTom, oder son Dödel, den du in den Zigarettenanzünder steckst, der dann USB-Stecker aufnimmt.

    Um die voraussichtliche Betriebsziet auszurechnen, bauchen wir den Stromverbrauch des TomTom. Schau doch mal bitte in das Datenblatt oder die Bedienungsanleitung, ob da ein Strombedarf angegeben ist in Ampere (A oder mA) oder Watt (W oder mW).

    Wenn das da nicht steht, bräuchte ich die Angabe zu Akku-Kapazität im TomTom in mAh (ich schätze mal 1.000 - 1.500) und die Betriebszeit mit Akku (z. B. 2 h).

    Damit können wir das annähern ausrechnen:

    Akku 3,7 V; 1.500 mAh

    Betriebszeit max. 2 h ergibt einen Stromverbrauch von ca. 750 mA.

    Bei einer Spannung von 3,7 V sind das 2,775 W

    Weil der Umrichter auch ein bisschen Strom braucht, sagen wir mal das ganze Zeugs braucht 3 W.

    Wenn deine Motorradbatterie 13,2 V und 4 Ah hat, enthält sie 52,8 Wh (zumindest theoretisch).

    Mit 3 W Last wäre sie spätestens nach 17,6 h restlos leer. Leider geben die normalen Motorradbatterien (Blei-Säure-Akkus) niemals alles her, sie lassen sich maximal zu 70 % nutzen, du hättest also höchstens 12 h und das auch nur wenn die Batterie neu ist und die angegeben Daten auch noch erreicht.

    Ich hab noch eine fast neue 13,2 V / 4 Ah Lithium-Batterie die ist zumindest viel leichter als deine Mopedbat.

    Alternativ hab ich auch noch ne Powerbank mit 6.600 mAH und USB-Anschluss, da kommst du bestimmt auch nochmal 6 h hin.

    Ich teste die heuteabend mal, schau du mal nach den Daten deines TomTom.

    Captn

  • Thx; so machen wir das. Ich öle Dir derweil die Gazelle für die Fischbrötchen-Tour....

     

    Erwachsenwerden? Ich mach' ja viel Scheiß mit, aber nicht jeden!

  • So guys.....I think, this stuff will do the job!

    FUCK FUCK FUCK. JETZT KANN MAN DOCH KEINE BILDER MEHR VOM HANDY EINFÜGEN. FUCK

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • edited September 2014

    Also Text  FUCK. 

    - Fahrradträger angepasst: PASST!!!!

    - Benzinkocher ausprobiert für's Mitternachtssüppchen: FUNZT!!!

    - Kofferraum fotografiert um den zur Verfügung stehenden Platz zu zeigen: JA, ABER WEGEN DER FUCKE KANN MANS NICHT MEHR EINFÜGEN OBWOHL ES LETZTENS NOCH GING. FUCK FUCK

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • FUCK....ICH KANN SO NICHT ARBEITEN!

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Ich hab noch son Power Bank Akku 2400 m apmere und son solar lade teil mit akku.Und hab jemand noch son usb Zigarteenanzünder Ladeteil.

  • Ich habe ein Zigarettenanzünderladeteil mit USB und normalen Akkus. WENNS FOTOEINFÜGEN GEHEN TÄT WÜRD ICH ES JETZT EINSTELLEN KÖNNEN.

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Für Bild einfügen muss ich erst an den Compi. 

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Ich hab sowas auch alles noch rumliegen.

    Werd euch da schon was stricken, dass ihr erst mal min. 24 h autonom seid.

    Eventuell müsstet ihr dann einen Akku zwischenzeitlich im Auto laden, dann kreigen wir auch 30+ hin.

    @ Untergang, hat das TomTom auch ein USB-Kabel zur Stromversorgung, damit man ein Powerbank anschließen kann?

    Wenn nicht, was für eine Buchse hat das TomTom, Micro, Mini, Klinke oder was ganz spezielles?

    Captn

  • Body wird benötigt...

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • FUCK. ES BEWEGT SICH "DOCH". 

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Trägerchen FUCK

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Ähm.das soll halten.Oh Jehhhhhhhhhhhhhh

  • Gucke mir den Kabelsalat und den Stromverbrauch vom Tomtom nach Dienstschluß an und schreib´ dann was dazu.

    Was den Träger angeht, würde ich dem Ding auch nicht mein schönes Fahrrad anvertrauen.     Aber das kann sich auch im Gegensatz zu Dir ja auch nicht aktiv dran festhalten, Sidejoe.     

     

    Erwachsenwerden? Ich mach' ja viel Scheiß mit, aber nicht jeden!

  • edited September 2014

    Hatte da noch was aus meinem Blog reinkopieren wollen, weil mir das mit der großen Batterie, dem Zubehör und dem TomTom nicht so ganz ideal schien. Aber Listen haben hier ein unschönes Design. Deshalb hier mein Senf zum Navistuff, falls es noch interessiert: "Navigationsgerät und -zubehör für lange Radtouren"

    Der beste Fisch ist immer noch der Schnitzel (.)
    ´¯` Oidaah pumpn muas's´¯`geht scho´¯`gemma Voigas·´¯`·...¸<((((º>

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.