Gringo LoCo Training 2006

Yo, hier isset :

Gringo LoCo's Trainingstagebuch 2006 :mrgreen:



LoCos Wochenplan (KlickMich)

LoCos Ruhepuls (KlickMich)





.

Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

«13456713

Kommentare

  • herrlich, da muss ich glatt a bissl weinen :cry:

    also nochma eine kurze einführung:

    am 24.09. berlin marathon sub 4h

    am xx.05. eine 5x5km staffel(als trainingswettkampf)

    und sonst noch ein paar kurze triathlondistanzen(bin ja quasi noch jungfräulich :lol: )

    die letzten themen waren lauf abc und laufschuhe. das wetter wird hier langsam lauffreundlicher und ich werde mich demnächst ma wieder loswagen.
    zwecks laufschuhen werde ich ma mein finanzen checken - muss dann wohl doch wieder anschaffen gehen(@caba: mach ma werbung für mich!!! ich war doch gut, oder!?! :twisted: )
  • is zwar kein wettkampf, sondern nur ne prüfung... aber ich erwähne es trotzdem:

    am 18.02. wird meine schwimmerische leistungsfähigkeit geprüft:

    50m delphin 0:38(?), rücken 0:40(?),
    100m kraul 1:15
    1000m kraul 16:30

    die zeiten beziehen sich auf volle punktzahl, werde das hoffentlich auch überall bis auf die 1000 schaffen, dafür war mein training nich speziell genug :cry:
    naja, solange ein 1,x am ende rauskommt, bin ich zufrieden :D
  • planschen:
    400m einschwimmen
    8x50m rückentechnik
    200m locker
    10x50m kraularme(eigentlich rückenbeine, aber das würde mir bezüglich Samstag wenig nützen...)
    200m locker
    400m kraularme/rückenarme 50m wechsel(da ich gerade kraularme hatte, nutzte ich die zeit um unterwasser grimassen zu schneiden)
    200m locker
    8x50m rückenirgendwas – ich verabschiedete mich unter die dusche
  • nu habbisch ed doch jeschafft :!: :lol:
  • :D

    na dann herzlich willkommen!!!

    hattest du mich gestern nacht noch angerufen?!
  • so, heut abend gehts ein läufchen machen. da sollen auch frauen in der gruppe sein :D da werde ich doch erstma langsam hinten laufen und mir die vereinsstrukturen ma ansehen :lol:
    aber ich seh das schon kommen:

    ey, wartet! :cry: nich so schnell! :cry: rennt doch nich so! :cry:

    isch werde berischten 8)
  • :cry:

    einlaufen
    8x200m :cry:
    nach 3x bin ich ausgestiegen... zudem hat mir der commander ja auch erstam vom tempotraining abgeraten :D
    locker weiterlaufen 8)

    ansonsten... recht lustige kleine gruppe. aber ich bin kein bahnenläufer! auch wenn sich intervalle oder der gleichen bei dem wetter in der halle besser machen lassen... mein knie tut wieder weh(das von der innen bahn...)
    aber da is auch ein richtig fixer marathoni bei: plenzke

    ich dachte je, wir laufen draußen... aber da fingen die alle an rumzuheulen :lol:
  • also so ganz bin ich doch noch nich wieder fit...
    habe eben im sitzen(!!!) in beiden oberschenkelrückseiten krämpfe bekommen und müßte mich vom computer abstoßen und dann nach vorne fallen lassen, um die wieder rauszudehnen...

    nachtrag training:
    ca. 1h mit dem rad in der stadt unterwegs(quasi ga1 fahrtspiel) und danach dann lauftraining
  • wieso logt mich der rechner zwischenzeitlich aus?!
  • heut war der letzte unikurs schwimmen:

    staffel über eine 50m bahn, die in der mitte geteilt war(50m bahn kann durch verschieben der startblockzeile in zwei 25m bahnen geteilt werden)
    da musste man dann drüberklettern und weiter gings - genau mein ding :D
    hatte danach auch schön übersäuerte beine, da ich als schlussschimmer des öfteren einen 25(+-5)m rückstand aufholen musste - waren eben nich sehr viele "schwimmer" dabei und einer war in der anderen staffel starter...
    aber war echt lustig - nur, dass ich jetzt wieder wie n opa rumlaufe... :cry:
    heut gibt's finalgon zum abendbrot :twisted:
  • Da ich immer noch krampfansätze hatte, habe ich gestern abend meine beine mit finalgon extra stark eingeschmiert... als tough guy sollte das schon gehen... dachte ich
    Ich konnte dann auch vor brennen nicht einschlafen, aber irgendwann muß ich wohl ohnmächtig geworden sein...
    Gegen 4 war ich wieder wach: Entweder ich mach mir jetzt spiegeleier mit speck auf den beinen, oder ich muß das zeug irgendwie entschärfen. Da ich keine eier hatte und meine eigenen nich verbraten wollte... die beine komplett mit ringelblumenbalsam eingefettet(!) und dann wieder ins bett – jetzt noch die salbe kalt abduschen und ich schlaf nich mehr ein...(das finalgon geht ja mit bloßer seife nich weg, das musste in fett emulgieren...)
    Bin dann auch nochma weggetreten, aber ich fühl mich wie geredert. Und auch nach dem morgendlichem duschen sind die beine noch wärmer als sonst.
    Ach ja, wenn einer ma finalgon mit warmem wasser abwaschen will – wählt schon ma 112!!!
    Ansonsten mach ich’s nach caba:
    beine hoch, damit ich am Samstag fit bin!

    @caba: solltest du mds wirklich machen:
    reib dich am ganzen körper mit finalgon ein und dann trainier! So kannst du den hitze effekt annähernd simulieren...
  • Da ich immer noch krampfansätze hatte, habe ich gestern abend meine beine mit finalgon extra stark eingeschmiert... als tough guy sollte das schon gehen... dachte ich
    Ich konnte dann auch vor brennen nicht einschlafen, aber irgendwann muß ich wohl ohnmächtig geworden sein...
    Gegen 4 war ich wieder wach: Entweder ich mach mir jetzt spiegeleier mit speck auf den beinen, oder ich muß das zeug irgendwie entschärfen. Da ich keine eier hatte und meine eigenen nich verbraten wollte... die beine komplett mit ringelblumenbalsam eingefettet(!) und dann wieder ins bett – jetzt noch die salbe kalt abduschen und ich schlaf nich mehr ein...(das finalgon geht ja mit bloßer seife nich weg, das musste in fett emulgieren...)
    Bin dann auch nochma weggetreten, aber ich fühl mich wie geredert. Und auch nach dem morgendlichem duschen sind die beine noch wärmer als sonst.
    Ach ja, wenn einer ma finalgon mit warmem wasser abwaschen will – wählt schon ma 112!!!
    Ansonsten mach ich’s nach caba:
    beine hoch, damit ich am Samstag fit bin!

    @caba: solltest du mds wirklich machen:
    reib dich am ganzen körper mit finalgon ein und dann trainier! So kannst du den hitze effekt annähernd simulieren...

    FINALGON ????? das ist doch der größte Dreck den ich kenne, mann oh mann, Mädel´s da sollte man(n) im hohen Alter aber schon wissen ?! :roll:
    Mausilein, was hat der Comander gesagt ??? Keine, K E I N E Tempoläufe und als was läuft dann bei Dir Bahntraining ??? "schneller" Rekomlauf ???? oder waaaasssss !!!!!!

    Nö nö nö, die jungen Burschen, können nicht hören und jammern dann rum.

    Damit Deine Beine wieder in Ordnung kommen, solltest Du es mit ganz lockerem Lauf versuchen, warme Badewanne (mit Massage) oder Sauna usw. Perfekt wäre natürlich ein Compex !?

    der Comander

    @ melde mich die Tage wieder etwas ausführlicher, schreib schon mal die aktuellen Fragen
  • Hach ist datt süüüsss.... das erinnert mich noch an die Zeiten als Comander mir den Vibrator tief in den hintern reinschob... *schluchtz*... und jetzt ist LoCo dran.... *seuftz*

    :yau:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • @caba: wenigstens benutzt er nich finalgon als gleitmittel :D

    @commander: was für schuhtypen sollte ich mir denn zulegen? trainer und wettkampf?! und wäre da eine cross/straßenkombi ratsam - falls es sowas gibt :(

    sauna und massage is am we dran - da freu ich mich schon sowas drauf!!! und danach gehts dann entspannen... :twisted:

    werde heut abend ma killas rat befolgen und mir ne flasche roten hinter die binde gießen :wein:
  • @latte: was los?! Biste abgeknickt :D
    ich will berichte etc haben, wie soll ich mich denn sonst motivieren?! Erklär bitte auch noch ma deine wette!!! Ab Sonntag bzw Montag gehts bei mir richtig los: der straßenbahn hinterherrennen, nachbars zeitung klauen und vor seinem hund wegrennen – scheiße, da krieg ich wieder haue vom commander :cry: alles wieder mit tempo... ok, dann eher ma wieder den f-hain locker durchtraben :D

    @commander: soll/kann ich anstiege schon mit einbauen? Wäre aber eher kraftspezifisch, oder?!

    @killa: Der :wein: tut gut :lol: isch füühl müsch jetscht rischtisch logger in die beinchen :D
  • moinsen!

    @gringo:
    bin doch grad schön am lernen... da is nich sooo viel mit texte schreiben etc.. die kiste läuft zwar den ganzen tach inna bibo, aber da das wlan-netz grad umgerüstet wird, is kein bzw. sch.. empfang..
    ach ja, bin noch uff der suche nach nem schönen bildchen..

    leider is bei der anmeldung n bissl was schief gelaufen; mein name war eigenlich ein wenig länger und wurde dann beschnitten.. :cry:
    hinter dem a.k.a. stand natürlich noch wat..

    daher die frage an caba, ob sich der name im nachhinein noch verlängern oder verkürzen lässt?! ansonsten meld ick mich halt nochma neu an und der alte account wird jelöscht..

    jep, ansonsten bin ick hier mal wieder n bissl um den großen garten gekrochen bzw. eher durch den matsch geschwommen.. scheiß wedda!

    nun denn.. bin wech!
  • @Latte... keinen Schimmer... hasste mal probiert?? :) schigg mir doch mal die Namen per PN die Du gerne hättest und ich probier die dann mal durch... isch glaub als Admin dürfte datt gehn... :) ich schreib hier im Forum welches geklappt hat damit Du dich dann auch widda anmelden kannst... :)

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Soooo.... geht leider nur "Vincenzo Di Latte"... passwrd. ist dein altes, aber da du mir datt mitgeliefert hast, mach ma den änderer... ;)

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • soooo...
    morgen is schwimmprüfung - auf der langen bahn... 50m delphin ohne eine entspannte wende... bei 50m bahnen kann man bei den kurzsprints so schön sterben... erst muß man häufiger atmen, dann werden die arme fest, dann die beine, dann macht man schon bei kraul(da hab ich 100m) zweier und bei dele einer atmung... zudem versagt die technik... :cry:
    will den kein weibliches wesen nackt vor mir her schwimmen :twisted: da werd ich dann bestimmt schneller um hinten... an den füßen zu kitzeln, da ich überholen will :lol: :lol: :lol:
    isch werde berischten
  • Tough guy is tough guy!
    Ey, ich bin jetzt so was von tot... das geht ma garnich!

    Aber:

    50m delphin: 33,1 volle punktzahl(15)
    50m rücken: 36,8 volle punktzahl
    100m kraul: 1:11,6 volle punktzahl
    1000m kraul: 18:28,95 oder so... 11 punkte

    und das alles auf der langen bahn(50m), wo ich doch sonst so’n kurzbahnschwimmer bin...

    also kommt ein schnitt von 14 punkten raus – ne glatte 1 :D

    boah, und das alles relativ untrainiert(nach tg war ja bis jetzt nur reko möglich...). Da geht also noch was :D :D :D

    50 dele: wann hatte ich das letzte ma so schlottrige knie... dann konnt ich das wasser kaum greifen und hab mich zudem noch verschluckt und dachte, die 38,0 kannste knicken... da lief meine dozentin an mir mit bedächtigem blick und kopfnicken an mir vorbei: das war schnell!
    Hätte trotzdem auf ne 38 bzw 39,x zeit getippt..

    1 powergel und wasser

    50m rücken: meine beine sind nach 30m total fest(jaja, die geile staffel am Mittwoch kommt wieder hoch) und es geht nur noch mit den armen... dann verschätzt ich mich noch beim anschlag und muß etwas gleiten... da hatte ich die hoffnung auch schon aufgegeben... aber nein:36,8

    1 powergel und wasser

    100m kraul: nach 50m sind meine arme blei, aber was lehrt uns der tough guy: wenn der körper nich mehr will, muß der kopf dem köprer in den arsch treten... die anfängliche vierer atmung schrumpfte zur dreier und zum schluß sogar zur zweier(glaub ich...) ich hätte trotzdem mit ner 1:20:x gerechnet... aber meine dozentin flüstert mir das 1:11:6 und ich roll wie ne robbe den beckenrand rauf – mehr war nich mehr drinne

    aber ab jetzt war alles nur noch zugabe – hatte quasi bifi(bestzeit im finale...) geschafft

    2 powergel und wasser

    1000m kraul: wie gesagt, im kurs nie über 400m hinausgekommen, da mein deltamuskel immer faxen gemacht hat... also entweder oder
    mit ner dreier atmung angefangen und nach 100m(1:24:x oder so) in zweier gewechselt... die arme haben mitgemacht und bis zur neunten bahn verging die zeit gefühlsmäßig schnell, dann zog es sich... aber ich bin trotzdem relativ konstant mit nem 1:50:x schnitt geschwommen und blieb unter 20:x:x.... für mich im jetzigen zustand total ok, denn ich weiß jetzt: da geht mit nem bisschen training noch was :D
    nach den 1000 krieg ich meine arme kaum noch hoch... bin die auch das letzte ma 2002 oder so geschwommen...

    das war so’ne typische caba äktschn.
    alles kopfsache – der tough guy hat sich in dieser hinsicht echt gelohnt!!!
    So schnell bin ich auch noch nie geschwommen!!!
    Heut abend wird gefeiert – semester zu ende und echt gut geschwommen: wo sind die bräu ähm ladies, die mir meinen trizeps massieren wollen :D :twisted:
  • Herzliche GlückErrektion... :mrgreen:
    Hasste eigentlich nenDiplom oder Abzeichen bekommen !?!?

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Hi Loco, Hut ab :respekt: wenn ich an meine Zeiten vor "ich weiß schon nich mehr wann" denke. Ich hatte immer Probleme mich zum Training zu motivieren, Bahn um Bahn, keine Musik, nix zu sehn. Müssten schon echt geile Fraun da sein, sonst tu ich sowas nich mehr :lol: :lol: :lol: .
    Hatte ich übringens erwähnt, wer die Cheer Leader im Finish am Verdon organisiert kriegt bei mir nen Freiflug :D .
    Halt die Mädels warm!
  • danke! :)

    cheerleader.... caba, machste für nen fünfer das cheerleadergörl im finish von verdon?! :lol:

    @caba: nee, n abzeichen gabs dafür nich... :cry: aber ich dürfte mich für's schwerpunktfach qualifiziert haben :D aber die ganzen sportpraxisnoten gehen ins staatsexamen zu 1/7 oder so ein... :?:

    nachher geh ich in die sauna und lass mir meine müden beine durchkneten :D
  • Congratuläischen! Auf den kurzen komme ich da nicht nicht mehr mit. Den langen Kanten (1500 m) bin ich letztes Jahr mit Splitzeiten sub 1:50 geschwommen. So gut werde ich nie wieder werden... Anfang April ist lange Strecke Apolda. Dann ist Tag der Wahrheit.

    Jimmi
  • schanke für tie plumen :oops:

    Rad(is kein direktes training, ich nehm eben bei entsprechendem wetter – kein glatteis und platztegen – immer das rad und fahr dann recht zügig):
    1h mtb durch die stadt und abgase schnüffeln...

    schwimmen:
    400 ein
    8x50 b tech
    100 reko
    6x50 b arme
    100 reko
    6x50 b beine
    100 reko
    400 b
    400 k/r 50er wechsel
    200 aus
  • Brust ist scheisse. Oder? Hab das einmal im WK versucht und bin gleich DQ wegen unsymmetrischem Beischlag.

    Jimmi
  • @jimmi: vor allem wenn man's lange nich mehr geschwommen is... meine schienbeine und unterarme haben dann auch rebelliert... und von der koordination sah es zum ende bestimmt auch sehr lustig aus :cry:

    Laufen:
    8:33 uhr
    42:31,4
    puls: 150(schnitt)/161(max)
    1,5°C; bedeckt und feucht
    streckenuntergrund: abwechselnd
    profil: eher flach
    leichtes schienbeinbrennen und das langsam laufen ist sehr ungewohnt und anstrengend. Aber ansonsten lief’s gut
  • Schwimmen:
    4x100m schwimmkombi ein
    4x50m k á 1:30(also submax)
    800m 100 l-beine 100 k
    600m 100k-arme 100b langes gleiten
    2x50m kraul(max)
    400m aus
  • laufen:

    17:28 uhr
    43:48
    puls: 164/176
    profil: rel flach mit 2 anstiegen(leicht und lang; mittel und kurz)
    untergrund: abwechselnd
    wetter: 1°C; bedeckt und feucht
    befinden: rel schienbeinbrennen; läuft sich wesentlich angenehmer und leichter als das 150schnitt ding!!!
  • und jetzt ma was ganz anderes:

    LoCos
    Wochenplan


    is eher mein vorhaben, statt bitterernste realität :cry:
    das hellblaue is arbeit... also anschaffen... also auch sport... :twisted:

    LoCos
    Ruhepuls


    ja, da sieht man doch echt, was ich am abend vorher gemacht habe - vor allem samstags...

    @caba: thx, du masta alla masta(vor allem, dass du soweit gedacht hast, mir die einbindung schon als solche zu schicken - hätte das bestimmt nich geplant :cry: )
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.