CaBa's Kettenmarathon (Guinness Weldrekord 2012!!!)

1235723

Kommentare

  • Ich habe jetzt die komplette Diskussion nicht 100% verfolgt, aber was ist den mit Hamburg am 29. April ?
  • ... Würzburg oder im Pott ....
    :thumbs:

    Ganz meine Meinung.

    Gut auch , dass Würzelburg kwasi neben unserem Pöttchen ist. ;)

    Der beste Fisch ist immer noch der Schnitzel (.)
    ´¯` Oidaah pumpn muas's´¯`geht scho´¯`gemma Voigas·´¯`·...¸<((((º>

  • ... Würzburg oder im Pott ....
    :thumbs:

    Ganz meine Meinung.

    Gut auch , dass Würzelburg kwasi neben unserem Pöttchen ist. ;)
    ...ich bin prinzipiell absolut Dafür..aber @ Weichei - das wäre dann Euer "langer Lauf" vor Lanza (eine Woche vorher!!!)...genial wärs aber, da ich für Würzburg aktuell bereits Sponsoren hätte!!!...und Verkehrstechnisch liegt es tatsächlich recht mittig!
    Wär kuuhhl, wenn die Todgeweihten Lanza starter mal zu dem Termin was sagen - denn ohne Euch wär ich ja der einzige Raucher :joint: ...das geht ja gar nicht!!!
  • Eine woche vor lanza??? na datt is für unsere jungs doch ne läääscherlische kleinigkeit... :joint: :bindafür: :d

    [ Post made via Android ] image

    Das ist CaBaaaa!!!! 😜

  • auch mal daran gedacht das 6 der "Macher" auf der OrientRally sind?
    Ich hasse Tiere, Menschen und Pflanzen. Auch die Steinwelt ist fürn Arsch. Nur Grenzsteine sind OK
  • auch mal daran gedacht das 6 der "Macher" auf der OrientRally sind?
    ...auch an diesem Termin?....dachte das ist Anfang des Monats - ja dann nicht - ich muss dann nur der Orga Bescheid sagen, dass wü2012 nicht in Betracht kommt!
  • die fleigen extra einen Tag früher zurück um nach Lanz zu kommen. Da sind die voll im Rennen. Hab ich aber gleich am Anfang schon geschrieben. Deswegen musst du ja nix absagen. Ich gebe nur zu bedenken das eben diese 6 nicht dabei sind.
    Ich hasse Tiere, Menschen und Pflanzen. Auch die Steinwelt ist fürn Arsch. Nur Grenzsteine sind OK
  • Na ja - aber die Kette - ohne die Leitwölfe der CaBaSekte zu planen halte ich für unangemessen, selbst wenn wir auch ohne die Leute zusammenkriegen sollten...
    dann macht doch bitte nochmal realisierbare Vorschläge!
  • Ich hab das Gefühl, dass wir so nicht weiterkommen. Da CaBa (oder jemand anderes) hat gesagt, dass der Termin relativ egal ist. Warum also dann so`n Kniebruch? Die Lanza-Leutz und die Rallye-Leutz müssen sich dann scheinbar voll abrackern. Ist doch voll unentspannt so.....
    Wofür gibts die CaBa-Landkarte, wenn scheinbar keiner draufguckt (oder sich einträgt... :schlafen: ) um einen Ort in "der Mitte von CaBa-Land" zu finden, wo die meisten dann wirklich eine kurze Anreise haben?
    Lasst doch alle mal tief Luft holen und was Entspanntes suchen. Wo (fast) jeder noch nix am Start hat und sich in Ruhe drauf einstellen kann? :ohm:
    Sounds like a plan??

    (ich hab jetzt keine Termine gecheckt, da ich mich hier bei den Terminen immer schwindelig suche -da alles durcheinander steht-) Wo ist die schnuggelige Jahres-Übersicht?? :stick2:


    Mit sportlichem Gruß, der Diesel

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     



  • Wofür gibts die CaBa-Landkarte, wenn scheinbar keiner draufguckt (oder sich einträgt... :schlafen: ) um einen Ort in "der Mitte von CaBa-Land" zu finden, wo die meisten dann wirklich eine kurze Anreise haben?
    Naja wir sind halt über ganz Schland verteilt. Die höchste Konzentration an CaBanauten befindet sich aber so zwischen Frankfurt, Düsseldorf und Hannover oder ? :gruebel:
    So wie ich das sehen ist das Frühjahr schon ziemlich voll mit Terminen. Wie wärs dann mit einem Herbstmarathon?
  • Und wenn wir in Würzburg mehrere 1000€ an Spendengeldern organisieren könnten??? :shock: :shock:
    Lasst uns mal entspannt warten, was möglich ist... Run ist drann... :thumbs: :thumbs:
    Ich gehe davon aus, das auch die "Leitwölfe" (die es in CaBa.de ja nich gibt... wir sind alle nur geile Hunde... :lol: :lol: :lol: ), nichts dagegen haben, wenn wir ohne die starten... WENN dafür ne ordentliche Spendensumme auf den Tisch kommt.... :thumbs:

    Es werden sooo viele Läufe noch von uns organisiert, da kann es immer wieder mal passieren, dass manche nicht dabei sind...
    Ich glaube, und da nehme ich mich persönlich nicht raus, dass unser ZIEL wichtiger ist, als einzelne CaBaNauTeN... ich hoffe ihr wisst, wie ich das meine... :ganzLiebGuck: ;) ;) :booze: :booze: :booze: :thumbs: :thumbs: :thumbs:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • irgendwie mag mich das Pad nicht :nixweiss: , deshalb gebe ich der versammelten CaBaGemEinde mal kurz eine Info über den aktuellen Sachstand zum
    CaBa´s Live Style Kettenmarathon 2012

    Die Orga des I Welt Marathons am 20.05.2012 waren von unserem Projekt sehr begeistert und stellen neben Charity - Geld für unsere avisierten 100Läufer am Vorabend die Lokation im Würzburger Congress Zentrum, Essen bis zum Abwinken und Freibier :booze: ohne Grenzen - gesponsort von der Würzburger Hofbräu und obendrauf Schlafplätze direkt auf dem Eventgelände kostenfrei zur Verfügung :reib: :cooler: :reib:

    Die Live Style Fitness Zentren und die Firma Laufstil haben sich mit eingebunden und tragen zur Erreichung der 100 Läufer, sowie des Charity Ziels von 15000 Euro
    aktiv bei. Details folgen im Pad - sobald ich damit klarkomme.
    Ich habe bereits weitere Sponsoren an der Angel und 2500 Euro an verbindlichen festen zusagen....Update erfolgt in Kürze.

    Ich hoffe, dass keiner Enttäuscht ist, dass uns bereits Monate vor der Veranstaltung das Rätselraten zwecks Unterkunft und Vorabendparty genommen ist - und dass Ihr Euch tatkräftig mit einbringt, damit wir nicht nur unser Charity Ziel und den Weltrekord 2012 holen, sondern dass Ihr vor allem schon mal das Motto auswendig lernt, welches im Mai durch die Straßen Würzburgs schallt:
    100-100-100 :yau: :yau: :yau:
  • @Run350:
    Wie geil ist das denn. :reib: :bindafür: :bindafür: :herzen4: :yau:
    Bin dabei. Das hört sich ja sowas von geil an, was du da auf die Beine gestellt hast.
  • Was soll man sagen? Ist doch der Hammer!!! :thumbs:

    Also ich bin natürlich dabei, habe aber Bedenken das wir 100 Läufer zusammenkriegen :gruebel:
  • POZITIV DENKEN, SMACKS!!! :aufsmaul: :d
    Wir oacken das!! wichtig ist nur, das wir wirklich andere laufforen frühzeitig anschreiben und am besten auch PERSÖNLICH mit den leuten in kontakt treten....
    radio sollten wir auch vorher besetzen zwecks läufersuche und sponsoring... :thumbs:

    man, leute... run hat hervorragende vorarbeit geleistet und wir könnten endlich mal gutes charitygeld zusamnen bekommen und den namen "die CaBaNauTeN" weeeltweiit als spendensammlerorga bekannt machen!!!!
    WELTHERRSCHAFT!!!! :cooler:


    [ Post made via Android ] image

    Das ist CaBaaaa!!!! 😜

  • Merci soweit ...also die 100 halte ich auch für kein Problem, solange wir uns anderen (noch nicht...)CaBaNauTen öffnen...sogar von dem Spendenopfer haben sich schon zwei Leute aus der Verwaltung als Marathonis geoutet, die sich gerne mit uns an die Kette hängen...und ich gehe mal davon aus, dass die Lanza Starter die kleine Trainigseinheit von 42,19 Km auch locker in Ihre Vorbereitung reinpacken :hurra2: :hurra2: :hurra2:
  • und ich gehe mal davon aus, dass die Lanza Starter die kleine Trainigseinheit von 42,19 Km auch locker in Ihre Vorbereitung reinpacken :hurra2: :hurra2: :hurra2:

    sorry - der IM Lanzarote für die Todgeweihten :D ist am 19 Mai, der Marathon für die Sträflinge :roll: am 20 Mai .......

    ach nee oder doch - naja ........


     

  • Unglaubliche Vorarbeit. Bin auf alle Fälle dabei. Und werde schon mal die Werbetrommel rühren. Cabanaut oder nicht: Hauptsache die Endsumme stimmt und der Rekord steht.

    Wer ist denn noch alles auf Lanza?

    [ Post made via iPhone ] image


  • Wer ist denn noch alles auf Lanza?

    [ Post made via iPhone ] image
    1. Untergang,2. Interceptor,3. Ogrogg,4. Animalmother,5. Lumcabi,6. Kay666,7. SideJoe,8. Pride,9. Pflegefall,10. Weichei,11. Muddi und als Supporter CLD + Glorya so is wohl der Stand momentan !

    ach nee oder doch - naja ........


     

  • Hey, am 20.5. klafft noch eine Lücke auf meinem sonst recht vollen 2012-Kalender :kaffee2:

    :denken: ich glaub da bin ich dabei, sonst komme ich nie zu meinem ersten Marathon :tick:
  • Hey, am 20.5. klafft noch eine Lücke auf meinem sonst recht vollen 2012-Kalender :kaffee2:

    :denken: ich glaub da bin ich dabei, sonst komme ich nie zu meinem ersten Marathon :tick:
    SAUBÄR !!!!!
    Wir freuen uns auf jedes neue KettenGlied .... :hurra2: :reib:
    It's never to late for a happy childhood ....


  • Wer ist denn noch alles auf Lanza?

    [ Post made via iPhone ] image
    1. Untergang,2. Interceptor,3. Ogrogg,4. Animalmother,5. Lumcabi,6. Kay666,7. SideJoe,8. Pride,9. Pflegefall,10. Weichei,11. Muddi und als Supporter CLD + Glorya so is wohl der Stand momentan !
    So wie es aussieht sind Udo und ich auch als Supporte dabei. Werde dann mal zur Abwechslung mein Trainingslager auf Lanzarote absolvieren anstatt zum 12. Mal auf Malle.... :doppellol: :thumbs: :doppellol: :thumbs:
  • @ LGee: Geilomat!

     

    Erwachsenwerden? Ich mach' ja viel Scheiß mit, aber nicht jeden!

  • Was`n nu mit meinem Vorschlag wir laufen die Kette im Knast???
    Keine Meinung oder was?? Oder ist das schon sooooo fest zementiert hier??
    :aufsmaul: :schlafen:

    Mit sportlichem Gruß, der Diesel

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • hey diesel, ich denke würzburg ist zwar noch net zu 100% fix aber das was tobias da auf die beine stellen könnte hört sich doch nicht schlecht an, oder???


    das ist meine meinung dazu :)
  • Was`n nu mit meinem Vorschlag wir laufen die Kette im Knast???
    Keine Meinung oder was?? Oder ist das schon sooooo fest zementiert hier??
    :aufsmaul: :schlafen:

    Mit sportlichem Gruß, der Diesel
    Die Strecke beim Knastmarathon ist sehr eng und hat zum Teil 90° Kurven. An vielen Stellen wenig Platz. Das würde garantiert nicht klappen. Leider ! :(

    Wirklich sehr schade, daß sich die Termine von Lanza und Würzburg schneiden. Run 350 hat super Vorarbeit geleistet und es wäre ein Jammer diese Chance sausen zu lassen.
    Auf der anderen Seite aber wären sehr viele und Cabanauten nicht dabei. Vor allen Dingen jene, die Efahrung, Ausdauer haben und motivieren können. Ach mennoooooo ...

    Vielleicht können wir ja 2 Kettenmarathonversuche starten. Würzburg auf alle Fälle und den zweiten mit allen zusammen irgendwo anders.
    Wenn es um Spendeneinahmen geht ist also Würzburg zuesrt darn und um den Weltrekord zu brechen dann eben im Sommer oder Herbst der Versuch.

    Ist nur so ein Gedanke/Vorschlag.

    :herzen4:
  • Ich glaube, Kette im Knast zu laufen und evtl. sogar noch kostümiert, trifft nicht so ganz den Sinn der Veranstaltung. Die könnten sich evtl. auch etwas verarscht vorkommen, was sie damit wohl auch tatsächlich wären. Für die Knackis ist dies ein Event, auf den sie sich über Monate vorbereiten und der auch deren Resozialisierung dient. Das sollte man (und auch gerne Frau) respektieren und dann weder ein Häftlingskostüm noch angekettet laufen. Habe ich das damit zementiert? War auf jeden Fall meine Absicht. Weil: siehe Signatur
  • trifft nicht so ganz den Sinn der Veranstaltung. Die könnten sich evtl. auch etwas verarscht vorkommen,
    Natürlich hätten wir das vorher früh genug abgeklopft, ob die das auch möchten! Ich kenne die Cabas so jedenfalls nicht, dass sie sich über jemand lustig machen, außer über sich selbst. Es hätte aus meiner Sicht definitiv resozialisierende Aspekte, wenn wir mit den Jungs zusammen Kette laufen. Okay, ich bin nur Hobby-Püschologe und kann heilen durch Handauflegen, bzw. Augenzwinkern...
    Habe ich das damit zementiert?
    Deine eigene Meinung schon.

    Dass der Kurs allerdings so verwinkelt ist, ist ein viel größeres Problem.
    Auch möchte ich in keinster Weise die Vorarbeit von da Run350 schmälern oder zunichte machen.
    Es war ne fixe Idee und wie das eben so ist mit fixen Ideen.....
    Man sollte ihnen nicht nachtrauern.

    Mit sportlichem Gruß, der Diesel

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Wenn wir schon die (bisher) einmalige Gelegenheit bekommen uns um das Event herum den "Arsch vergolden zu lassen" UND wir weiterhin unterstützt werden bis zu 15.000 (in Büchstäben : Fuchzehndausend) Euros an Spendengeldern zu sammeln KÖNNEN wir doch nicht ernsthaft über eine Alternative zu Würzburg diskutieren, oder ???? :irre: :irre: :irre: :irre: :irre:

    Auch wenn der Termin irgendwie ungünstig fällt und anscheinend die Hälfte der CaBas nicht dabei sind MÜSSEN wir das Ding bei dem Sponsorenangebot einfach durchziehen. :bindafür:

    "ZEMENT"
    It's never to late for a happy childhood ....
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.