CaBa's Kettenmarathon (Guinness Weldrekord 2012!!!)

1246723

Kommentare

  • sind 6 Regulars noch auf dem Weg in den Orient
    Ich hasse Tiere, Menschen und Pflanzen. Auch die Steinwelt ist fürn Arsch. Nur Grenzsteine sind OK
  • sind 6 Regulars noch auf dem Weg in den Orient
    und einige schon auf Lanzarote........

    ach nee oder doch - naja ........


     

  • 15.05. ? :gruebel: Auf'm Dienstag? das wär schlecht, da lecken sich die Rennsteigler Ihre Wunden vom 12.05.

    1. April? Warum nicht? Wenn das mit der Insel nicht kollidiert!?
  • Inselmarathon ist IMMERNOCH am 21 April.
    Ich hasse Tiere, Menschen und Pflanzen. Auch die Steinwelt ist fürn Arsch. Nur Grenzsteine sind OK
  • ...also Freiburg ???....vorwärts CaBas - lasst uns den Termin stecken....erst dann können wir an die Mobilisierung gehen....

    [ Post made via iPhone ] image
  • 1.4 hört sich gut an . :bindafür:
    It's never to late for a happy childhood ....
  • 1.4 hört sich gut an . :bindafür:
    :reib: ...das langt - damit haben wir der Demokratie genüge getan....ich hab der Orga grad mal ne Mail geschickt und gefragt, ob man uns starten lässt. Ich habe aber auch gleich klargestellt, dass wir an einem Start nur Interesse haben, wenn wir bei erfolgreichem Finish die Hälfte der Startgebühr in den Spendentopf bekommen......
    jetzt warten wir mal was die davon halten,oder :ohm: :gruebel: :ohm:
  • :hurra2: freiburg und 01.04 find ich supi!! :hurra2:
  • wie immer... 24 Std. ab jetzt.... :aufsmaul: :aufsmaul: :D :D :D :D

    wer NICHT für Freiburg ist, der meldet sich bitte hier mit Begründung, ansonsten gilt FREIBURG!! :thumbs:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • :bindafür:
  • wie immer... 24 Std. ab jetzt.... :aufsmaul: :aufsmaul: :D :D :D :D

    wer NICHT für Freiburg ist, der meldet sich bitte hier mit Begründung, ansonsten gilt FREIBURG!! :thumbs:
    :reib: :reib: ...aber die haben auf meine Mail noch nicht geantwortet...
  • CITY MARATHON SUCKS!!

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Für Freiburg gibts auch keine Begründung, die das Teil von anderen Marathons soooo abhebt - so what?

    Ist mir zu weit wech, komme aus dem Ruhrpott und hätte sonst mal mitgemacht ... :nixweiss:
  • 750 KM sind für mich zuviel.
    :-(
    Sorry!

    [ Post made via iPhone ] image
  • Kann es sein dass Freiburg für praktisch alle CaBanauten am AdW ist? :gruebel:
    Von daher wäre wieder was in der Mitte Deutschland günstig.
    Also mir persönlich ists im Prinzip egal, weil München im Herbst ist und ich daher so oder so reisen muss.
    @ Schiffsdiesel: Unabhängig von persönlichen Neigungen :sm:, würde ich beim Weltrekord Versuch doch am Liebsten in einer (größeren) Stadt laufen. Das ganze mach doch nur mit Publikum Spass und wir kriegen auch in einer größeren Stadt leichter ein paar Minuten im Fernsehen, wenn die Presse eh schon da ist.
  • ich finde leider keinen thermin für Frankfurt marathon 2012, oder am 24.06.2012 in würzburg?
    jemand der sich auskennt kann das mal überprüfen.

    währe das nicht ne option???
  • würde ich beim Weltrekord Versuch doch am Liebsten in einer (größeren) Stadt laufen.
    Okay, angenommen. War schließlich noch nie im Leben irgendein Weltmeister. (außer vielleicht im Maul aufreissen, hehe) :lol:

    Oder evtl. hab ich mich mal 2-3 Tage so fühlen dürfen... :lol: :lol: - :lol: :lol: :lol:

    Mit sportlichem Gruß, der Diesel
    CITY MARATHON SUCKS TROTZDEM; AUSSER AN DER KETTE-- MUAHARHARHARHAR

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • Freiburg fänd ich auch gut! Mal wieder ein Grund meine Schwester zu besuchen :)

    Wie run schon gesagt hat: Schöne Atmosphäre dort, 42 Bands zur Unterhaltung und GANZ sicher mehr Stimmung & Party an der Strecke als in Hangover.

    In den letzten Jahren haben die Freiburger auch bisserl Marathon-Starter-Schwund gehabt, aber ganz viel Zulauf auf der HM-Strecke. Vielleicht wär's ja ein Grund für die Orga, den WR-Versuch als Aufhänger zu nehmen (und nebenbei 80 - 100 Starter mehr zu haben)... :nixweiss:

    Warten wir mal den Bescheid ab und dann schaun wir weiter. Ich wäre auf jeden Fall :bindafür: und DABEI!
  • ich finde leider keinen thermin für Frankfurt marathon 2012, oder am 24.06.2012 in würzburg?
    jemand der sich auskennt kann das mal überprüfen.
    währe das nicht ne option???
    Nein
    Ich hasse Tiere, Menschen und Pflanzen. Auch die Steinwelt ist fürn Arsch. Nur Grenzsteine sind OK
  • Freiburg ist am Arsch der Welt.
  • Freiburg ist am Arsch der Welt.
    Richtig !
    Aufgeben kannst du bei der Post
  • Freiburg ist am Arsch der Welt.
    Richtig !
    An diesem Körperteil der Welt liegt schon so vieles - das alleine muss den Ort nicht für die Kette disqualifizieren.
    {{{ Wer freiwillig nach Wolverhampton in den Saustall fährt, wird Freiburg nicht ernsthaft als Weltenarsch empfinden können. :D :booze: }}}
    Aber ich hätte es auch lieber in der vertikalen Mitte von D.
    Also so auf der Linie von Meckenheim über Butzbach nach Sonneberg.
    Wenn auch in diesen Metropolen nicht so viele Marathons abgehen ...
    :doppellol:

    Ps.: Vote persönlich immer noch für eine Caba-Überflutung auf Helgoland. :joint:

    Der beste Fisch ist immer noch der Schnitzel (.)
    ´¯` Oidaah pumpn muas's´¯`geht scho´¯`gemma Voigas·´¯`·...¸<((((º>

  • Mal ehrlich... für mich ist das "WO" zweitrangig... auch wenn nicht alle CaBaNauTeN dabei sein können, müssen wir eben in den sauren Appfel beißen... aber es allen recht zu machen, lehrt uns ja die Geschichte, ist unmöglich... :shock: :D :D :D

    WICHTIGER finde ich:

    1. 70+ Läufer/innen zu organisieren (und mit 70+ wisst ihr, was ich meine... :joint: )
    2. Diesmal UNBEDINGT Spendengelder zusammen zu kriegen

    WO das stattfindet, ist echt egal, solange die o.g. Kriterien erfüllt sind...
    Und sollten wir ne stattliche Spendensumme zusammenkriegen, dann ist mir das ehrlich gesagt egal, ob ich im Guinnessbuch stehe, oder nicht...

    Run hat ja was am laufen mit Würzburg, dass scheinbar die Kriterien erfüllen könnte... warten wir mal ab obs klappt...

    Und wir haben ja sowieso spaß... ob nun Stadtlauf ohne Publikum, oder angekettet im Darkroom.... :D :D :D :D :cooler: :cooler: :reib:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Wenn es eine Menge Mitläufer sein sollen, dann kommen sicher zuerst die an Bord, die sonst auch fast überall mitmachen.
    Diese Kerntruppe läuft ja nicht nur, sondern macht erfahrungsgemäß mit viel Einsatz weitere Werbung.

    Insofern finde ich es durchaus zielführend, wenn sich alle zur ökonomischen Seite des Laufes melden (sie bezahlen Fahrt und Unterkunft schließlich auch selbst) und lange im Vorfeld dafür sorgen, dass ein für möglichst viele Läufer tragfähiger Wettkampfort gefunden wird.

    Wie sich in aller Deutlichkeit beim letzten Lauf gezeigt hat, werden wir auf jede Frau und jeden Mann angewiesen sein.

    Meine Motivation bei diesem Rekordversuch ist: den Rekord zu holen, gegen einen fiktiven englischen Konkurrenten zu laufen und eventuell auch etwas - indirekt, also via fundraising - für einen guten Zweck tun zu können.
    :bindafür: :reib:

    Der beste Fisch ist immer noch der Schnitzel (.)
    ´¯` Oidaah pumpn muas's´¯`geht scho´¯`gemma Voigas·´¯`·...¸<((((º>

  • Leute ich weiß, dass vieles gegen Würzburg spricht (Lanza)...aber....ich habe morgen früh einen Termin mit dem Chefe der Fitnesstudio Kette, die mit Einsteigen könnte und fange jetzt mal an die Werbetrommel zu rühren...einen tatsächlichen Marathon gilt es in den kommenden 4 Wochen zu finden!!!
    http://forum.runnersworld.de/forum/wettkaempfe-und-lauf-veranstaltungen/67972-guiennes-weltrekord-2012-laeufer-gesucht.html#post1342126

    ...more soon - noch ist alles offen!!!
  • wir sollten uns wegen Bucheintrag keine Termingrenzen setzten, denn auch wenn wir den Rekord knacken, heißt das noch lange nicht, dass wir, trotz rechtzeitiger Eingabe ins Buch kommen...
    Somit können wir auch spätere Termine wahrnehmen, WENN wir dafür nen guten Sponsor bekommen und auch viele CaBaNauTeN dann Zeit haben!!! :thumbs: :thumbs:

    @Run: Vergiss bitte nicht das unschlagbare Argument der CaBaNauTeN: Der SPONSOR spendet DIREKT an die CHARITYORGA, kann also den gesamten Betrag steuerlich absetzten... :thumbs: :thumbs: :thumbs: :thumbs:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Okay okay, habe hier viele gute Argumente für und gegen Freiburg, wo immer es auch liegen mag, gelesen. Ich kenne Freiburg nicht, wär ja mal was eventuell. `Nen Freiburger würde wohl über meine Stadt das Gleiche sagen...Egal! City Marathon sucks. (hatte ich das schon gesagt??)
    Aber ich bin dabei.

    Gruß und Kuß, :herzen4:der Diesel

    IT´S A LONG WAY TO THE TOP - IF YOU WANNA ROCK´N ROLL

     


  • `Nen Freiburger würde wohl über meine Stadt das Gleiche sagen...Egal! City Marathon sucks. (hatte ich das schon gesagt??)
    Aber ich bin dabei.

    Gruß und Kuß, :herzen4:der Diesel
    :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D

    ach nee oder doch - naja ........


     

  • Wenn ihr 70 Leute an die Kette bringen wollt, müßte es schon in der Mitte liegen.
    Ein Paar verrückte würden die Tour bis Freiburg machen aber das sind nicht viele.
    Würzburg oder im Pott sind gute und schnelle Ziele für alle.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.