Happy Hüpfing - karijambo erzählt Geschichten (karijambo)

13468926

Kommentare

  • Liest sich gut! Und das Du dir Allgäu-Orient gibst find ich klasse. Wäre zu gern an Deiner Stelle, aber geht leider nicht. Wirst die Truppe auf jeden Fall bereichern!
  • ... und nicht zu vergessen: Allgäu Marathon ! :D Dess war aber scheeeeee, gelle ! :joint: :herzen4:
  • ... und nicht zu vergessen: Allgäu Marathon ! :D Dess war aber scheeeeee, gelle ! :joint: :herzen4:
    Oh, oh, oh, seid mir nicht böse, der ist mir durchgeflutscht. Hatte schon so ein Gefühl, dass ich da was geschlampert habe. Sorry, und der war doch so schön - mit Euch. Ergänzt. Danke Hugo! :cuddle:
  • Hatte auch den schönen Firefighter Skyrun auf den Rheinturm vom Diesel vergessen, sorry. Zuviel Kali in der Birne. :ua_bigsmoke: ########## Gestern um 19.30h war wieder Freiluftfußball. :ua_turnon: Kurze Hose, zwei Grad, leichter Schneefall. :xmas3_ugh: Kleinfeld. 70 Min.. Drei gegen zwei, einer im Wechsel. :hecheln2: In meiner rechten Wade spielt ne Metalband. :kruecken: :musik: ...geht scho!
  • Schönes Wetter ist lebenswichtig, Ihr Roberts ....[ :roll: ]
    Wenn der Regen niederbraust, Wenn der Sturm das Feld durchsaust, Bleiben Mädchen oder Buben Hübsch daheim in ihren Stuben. —
    ...... yes, yes, yes ...
    Robert aber dachte: Nein! Das muß draußen herrlich sein! — Und im Felde patschet er Mit dem Regenschirm umher.
    .... typisch CaBaNauTeN ...
    Hui, wie pfeift der Sturm und keucht, Daß der Baum sich niederbeugt! Seht! den Schirm erfaßt der Wind, Und der Robert fliegt geschwind Durch die Luft so hoch, so weit; Niemand hört ihn, wenn er schreit. An die Wolken stößt er schon, Und der Hut fliegt auch davon. Schirm und Robert fliegen dort Durch die Wolken immerfort. Und der Hut fliegt weit voran, Stößt zuletzt am Himmel an. Wo der Wind sie hingetragen, Ja! das weiß kein Mensch zu sagen.
    - Heinrich Hoffmann - (nix für ungut, Robert!) Ps.: Und meinen Körper stärken tue ich auch. Stendig und sähr sähr haat. Und vielleicht kauf ich diese Woche noch ne Rgentonne und geh damit in die Fleischkühlkammer vom Großmarkt in Essen-Stoppenberg. Zum Baden. Jawoll.
  • So, wer immer mal wissen wollte, wie son guter Ruhrpottboxstall aussieht, und wie son Boxingdrainer drauf ist, der kann sich das auf RTL beschauen. Am Dienstag waren die bei meinem Haupttrainer Josef (ex Bundesliga, DM, Olympiakader) im Unschlagbar-Werden in Essen-Werden. Josef wird auch Drillmaster genannt. :help: Ab Minute 06,15 etwa ... Unschlagbar-werden am 17.01 bei RTL Wens mal in den Fäusten juckelt, da gibts auch Probetrainings. ;)
  • Schöner Beitrag vom Drillmaster, ist bestimmt ein lustiges Kerlchen der kleine :) So ein Dräining zwischendurch würde mich auch mal anmachen - hab aber schon so viel anderes Zeugs vor ,da reicht die Zeit kaum aus.Und alles kann man auch nicht machen,leider. Im Moment lauf ich fast jeden Tag,geh jeden zweiten Tag schwimmen und wenns Wetter passt fahr ich Bike. Du weisst was das heisst ! YallllaHHHH
  • Der Drillmaster ist echt klasse! Hab ihn letztes Jahr beim Probetraining im Unschlagbar auch mal kennengelernt. Letztlich bin ich doch in Krefeld gelandet, eigentlich weil meine Tochter unbedingt boxen will und da können wir mit dem Fahrrad hinfahren. Heuteabend geht's wieder rund :D Captn
  • Jetzt ists mir wie Schuppen aus den Haaren gefallen: Es besteht ein Zusammenhang zwischen Bauch-, Trainings- und Leistungsumfang. :shock: Ps: @Captn: :boxen5: Na - wie ist es mit Boxing und KM?
  • Jetzt ists mir wie Schuppen aus den Haaren gefallen: Es besteht ein Zusammenhang zwischen Bauch-, Trainings- und Leistungsumfang. :shock: Ps: @Captn: :boxen5: Na - wie ist es mit Boxing und KM?
    He karijambo, mach doch mal nen LB/T-Index für CaBaS Leistung ohne Bauch und mit Training kann schließlich jeder :D Boxing ist klasse, bei uns "gefühlt" nicht so hart wie im Unschlagbar, ist halt auch weniger Boxstallimage. Und meine Tochter findet es total geil mal mit mir zusammen Sport "auf Augenhöhe" zu machen :D Letzten Montag hab ich mich anschließend noch 75 Minuten KM angetan, danach war's auch gut. Wenn ich von Anfang an bei jeder Übung/Technik voll reingeh, werd ich doch am Ende etwas müde :help: KM ist natürlich deutlich mehr Koordination als einfach auf den Sack oder die Pratzen zu hauen, der Einstieg ist also etwas schwieriger. Ging aber bei mir ganz gut, vielleicht erinnert sich mein Körper doch noch an Judo vor Jahrzehnten. Captn
  • Jetzt ists mir wie Schuppen aus den Haaren gefallen: Es besteht ein Zusammenhang zwischen Bauch-, Trainings- und Leistungsumfang. :shock: Ps: @Captn: :boxen5: Na - wie ist es mit Boxing und KM?
    He karijambo, mach doch mal nen LB/T-Index für CaBaS Leistung ohne Bauch und mit Training kann schließlich jeder :D Boxing ist klasse, bei uns "gefühlt" nicht so hart wie im Unschlagbar, ist halt auch weniger Boxstallimage. Und meine Tochter findet es total geil mal mit mir zusammen Sport "auf Augenhöhe" zu machen :D Letzten Montag hab ich mich anschließend noch 75 Minuten KM angetan, danach war's auch gut. Wenn ich von Anfang an bei jeder Übung/Technik voll reingeh, werd ich doch am Ende etwas müde :help: KM ist natürlich deutlich mehr Koordination als einfach auf den Sack oder die Pratzen zu hauen, der Einstieg ist also etwas schwieriger. Ging aber bei mir ganz gut, vielleicht erinnert sich mein Körper doch noch an Judo vor Jahrzehnten. Captn
    Hey Captn, das ist ja mal ne schöne Aufgabe für mich ollen Sack: LB/T-Index für CaBaS, ich schlapp mich wech, da fiel mir schon ne Menge zu ein. Das wird kommen .... :D Jau, Captn, die Mädels sind heute gerne bei sowas Deftigem dabei - ich finds auch gut. Und hart ist das in der Tat, da gehts mir wie Dir. Ich fühle mich nach der Stunde allerdings auch sowas wie gereinigt, völlig klar in allen Fasern. Klingt athmosphärisch, aber vielleicht gehts anderen auch ähnlich; ist anders als beim Laufen. KM will ich auch nochmal testen. Und ich denke auch, es wird Zeit für nen Kampfsportfred. Spocht is Spocht. Und Kampfsport hat doch wohl eine ähnliche Tradition wie Leichtathletik, right? Captn, wenn wir soweit sind - in zwölf bis zwanzig Jahren - machen wir einen schönen Sparringabend. Mit Verkleidung wie immer und Jokerei. JeKaMi (CaBaNaUtEn natürlich nur), wenn er/sie will. Wir beide natürlich nur eine Runde oder so ... :P Dann fette CaBaPaRtY, gute Mucke, schönes Essen in richtigem Milljöh mit allem Schnick und Schnörkel. Dann Wolldecke und Kühlpads. Das wird ne heiße Kiste, oder?! :thumbs:
  • Captn, wenn wir soweit sind - in zwölf bis zwanzig Jahren - machen wir einen schönen Sparringabend. Mit Verkleidung wie immer und Jokerei..
    :joint: :cooler: :bindafür:
  • Samstag die 10 bei der Nike WLS in Duisburg. Herrlichstes Kaltwetter. Super Orga wie immer trotz der versch... Autobahnsperrungen (A52 etc.) bei uns. Voher sehr schlecht drauf, da mieser LB/T-Index. :joint: Dennoch, alle km unter 5 geblieben und letztlich 47 Minuten und ebbes. Wenn auch fast zwei Minuten schlechter als 2011 ... ... freue mich über den Einstieg in die Saison. :D
  • Saubere Leistung mein Freund. :thumbs: :thumbs: :thumbs: :thumbs:
  • Samstag die 10 bei der Nike WLS in Duisburg. Herrlichstes Kaltwetter. Super Orga wie immer trotz der versch... Autobahnsperrungen (A52 etc.) bei uns. Voher sehr schlecht drauf, da mieser LB/T-Index. :joint: Dennoch, alle km unter 5 geblieben und letztlich 47 Minuten und ebbes. Wenn auch fast zwei Minuten schlechter als 2011 ... ... freue mich über den Einstieg in die Saison. :D
    Ich finde das dass für dein alter eine gute Leistung ist :) ,unter 50 ist immer top. Im Moment lauf ich in etwa so schnell wie Du,evtl. etwas langsamer da ich nicht auf schnelligkeit trainiere sondern auf ausdauer.Mein schnellster 10ner war 44:26 und ist über ein Jahr her. Ausserdem liegt das haupt augenmerk im Moment auf richtig schwimmen lernen.Silber habe ich auch schon eingesackt. Hau rein Jambo !
  • ... Und ich denke auch, es wird Zeit für nen Kampfsportfred. Spocht is Spocht. Und Kampfsport hat doch wohl eine ähnliche Tradition wie Leichtathletik, right? Captn, wenn wir soweit sind - in zwölf bis zwanzig Jahren - machen wir einen schönen Sparringabend. Mit Verkleidung wie immer und Jokerei. JeKaMi (CaBaNaUtEn natürlich nur), wenn er/sie will. Wir beide natürlich nur eine Runde oder so ... :P Dann fette CaBaPaRtY, gute Mucke, schönes Essen in richtigem Milljöh mit allem Schnick und Schnörkel. Dann Wolldecke und Kühlpads. Das wird ne heiße Kiste, oder?! :thumbs:
    :yau: Oh ja, karijambo :yau: Das lass uns mal näher ins Auge fassen. Können wir alles hier organisieren, keine langen Reisen in exotische Landschaften oder zu hohen Bergen. Vielleicht kriegen wir das noch hin, bevor wir in Rente gehen. Spocht einfach und ehrlich und Pachty natürlich auch! Captn
  • Da will die Säge aber mal sägen,aber sowas von .... Ein Workout mit ner Menge Anregungen. :D
  • Hüpfcenter 2012 28.01. - 27. Nike Winterlaufserie 10 km (Duisburg) 25.02. - 27. Nike Winterlaufserie 15 km (Duisburg) 10.03. - 03. Braveheart Battle (Münnerstadt) -> Absage läuft 24.03. - 27. Nike Winterlaufserie 21,1 km (Duisburg) 21.04. - 01. Inselmarathon 42,195 km (Insel Wilhelmstein im Steinhuder Meer) 01.05. - 07. Mettmanner Bachlauf 10 km (Mettmann) 12.05. - 40. GutsMuths-Rennsteiglauf 72,7 km (Eisenach) 20.05. - 03. Kettenmarathon beim i-Welt-Marathon 42,195 km (Würzburg) 27.05. - 06. Rheinsteig Extremlauf 34 km (Bonn) 03.06. - 07. MVA 42,195 km (F) 11.08. - 08. Bieg Katorznika Feuerlauf 2 km (Lubliniec, Polen) 11.08. - 08. Bieg Katorznika Kettenlauf 10 km (Lubliniec, Polen) 12.08. - 08. Bieg Katorznika Galeerenlauf 10 km (Lubliniec, Polen) 19.08. - 06. Allgäu Panorama Marathon 42,195 km (Sonthofen) 01.09. - 02. Airborne-Fit-Run 18 km (Oldenburg) 02.09. - 03. Suzuki Lake Run 18 km (Möhnesee) 08.09. - 19. Jungfrau-Marathon 42,195 km (Interlaken, Schweiz) 11.11. - 40. RWW Herbstwaldlauf 25 km (Bottrop) 17.11. - 11. Untertagemarathon 42,195 km (Sondershausen) Werde bald mit dem Training beginnen. :stick2:
  • Der Nutzer und alle zugehörigen Inhalte wurden gelöscht.
  • Ui, da hat aber jemand ein fettes Programm :thumbs:
    Und wenn ich mir dann speziell auch noch den Zeitraum vom 12.05 - 03.06. so anschaue, sind das an 4 hintereinander liegenden Wochenenden, eine Wettkampfdistanz von 191 KM. :thumbs:
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.