Stiertreiben in Pamplona (Fiesta de San Fermin)

2456

Kommentare

  • Er setzt sich morgen direkt mit der Stadt in Spanien in Verbindung um die Details zu klären... ab morgen Mittag weis ich mehr... ;)

    Solltet Ihr Fragen haben, dann stellt die JETZT und ich leite die weiter... :thumbs:

    Echt krass, oder?? Immer in letzter Sekunde... :kopfwand: :kopfwand: :shock: :shock: :lol: :lol: :lol:


    p.s.: Es ist auch ein Stiertreiben, jedoch im "kleineren" Rahmen....

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Hmm....das Fest in Pamplona soll ja nun echt der Hammer sein.
    Und nur wegen dem teevau die weite Anreise auf sich nehmen um dann an einem "langweiligen" mini Stiertreiben teilzunehmen...so ganz oder Pachty.....ich weiß ja nicht.
    Denn sollte die Übernahme von Anreise und Unterkunft minimum sein!

    -wir müssen auf JEDENFALL ALLE starten dürfen!
    -^^Übernahme von diversen Kosten
    -Spende?
    -wie setllen die sich den Ablauf vor
    -Details zum dortigen Stiertreiben (Länge, Dauer, Geschichte)

    P.s.:
    Also wenns nach mir ginge pfeifen wir aufs Fernsehen und lassen es in Pamplona so richtig krachen!
    "Ja, ein unverwundbares, unbegrabbares ist an mir, ein felsensprengendes: das heißt mein Wille"
      Nietzsche
  • Also wenn sich hier irgend eine Drehgesellschaft an den Kosten für Anreise/Unterkunft beteiligt, bin ich für jeden Scheiß zu haben. :doppellol:

    Die einzigen die derzeit noch grinsen wenn Sie meinen Kontostand sehen sind meine Bänker. Die finanzieren von meinen Sollzinsen ihre nächste Weihnachtsfeier :kopfwand: :kopfwand:
    It's never to late for a happy childhood ....


  • P.s.:
    Also wenns nach mir ginge pfeifen wir aufs Fernsehen und lassen es in Pamplona so richtig krachen!
    :bindafür: :bindafür: :bindafür: :bindafür: :bindafür: :bindafür: :bindafür:
  • Ok.... bin eigentlich auf für das Original, würde aber dann (wenns passt) auch bei der "Fälschung" mitmachen... aber auch nur under Doc Shortys Bedingungen + Spende... :D

    Momentane Info:

    1. Der andere Sender hat sich noch nicht gemeldet...
    2. unser TVTeam wird wohl max. 2 Läufer haben wollen... die Einzelheiten sind noch zu klären (hoffe bis heute abend)

    OK, wir sollten jetzt mal tacheles die Reiseplanung beginnen!! :thumbs:

    Flug: (über Idealo.de)

    Frankfurt-Main (FRA) - Pamplona (PNA)
    British Airways Flugnummer BA905, BA7065, BA7222; umsteigen in LHR, MAD;

    10.07.09, 2 Stops, 14:10 - 22:25 8 h 15 min ( :shock: )

    Pamplona (PNA) - Frankfurt-Main (FRA)
    IBERIA,British Airways, Flugnummer IB8531, BA7066, BA912; umsteigen in MAD, LHR;

    13.07.09, 2 Stops, 08:35 - 19:20 10 h 45 min ( :shock: :shock: )

    525.00 EUR :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :kotz: :kotz: :kotz: :kotz:

    Es gibt da auch ne alternative für ca. 150 Euro.... muss die aber nochmal suchen.... gestern hat ich das noch..... :? :?

    Ansonsten, wie schon erwähnt, mit dem AUTO!! Wie ist da die Planung? Wer fährt, bzw. wie viele Personen?

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • p.s.: Flug nach Madrid ca. 100 Teuros, dann mit dem BUS (ca. 5 Std) nach pamplona für 2 x 25 Teuros..... machen 150 Euros gesamt... :? :?

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Bin ja nach wie vor für ne Autofahrt.
    In Pamplona kriegen wir nie und nimmer mehr ne Unterkunft und müssten daher flexibel sein.
    Bin bei "Low-Budget-Planung" mit am Start, Gloyra wird passen.
    Haben wir uns schon auf nen Termin geeinigt?
  • Ich glaube mit dem Auto schneiden wir noch am günstigsten ab. FFM-Pamplona sind ca.1500km.
    Kommt jemand an nen Diesel ran? :D Und wir sind so echt flexibel was die Unterkunft anbegeht, ob Hotelsuche, Zelten oder zur not im Auto pennen.

    Ich könnte Pride einsammeln, der genau auf dem Weg liegt wir treffen uns in ffm.

    Ich seh gearde wir kommen an Paris vorbei :D ...wie wärs mit einer eingeschobenen Pachty Nacht dort? :stick2: :D :D :D

    "Ja, ein unverwundbares, unbegrabbares ist an mir, ein felsensprengendes: das heißt mein Wille"
      Nietzsche
  • Also, seh ich das richtig?
    Es fahren:

    CaBaMan
    Shorty
    Pflegefall
    Pride
    Wer sonst?

    Was is mit Kay???

    Da kommen wir mit einem Auto eigentlich aus, ne?! Wir haben zwar nen Diesel, leider passen da gequetscht nur vier Leutz rein und Glorya braucht es leider selbst... :/ :/ :/

    Falls wir abends/nachts losfahren, was ich vorschlagen würde (Ferienbeginn!!!!), biete ich mich als Fahrer an. Hab kein Problem damit, ne lange Strecke durchzupreschen, außerdem bin ich `n alter Nachtfalter :D :D :D :D :D
  • Ist Shorty echt dabei?? :thumbs: :thumbs:
    Hmmm... nen Diesel habischnisch... und mit meiner Kiste werden wir nicht glücklich... die schluckt so 12 liter Super... :( :( :(
    Wie teuer wäre ein Leihwagen?? :?

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Cool, also Shorty is dabei?? Wie geil is das denn! :D

    @Caba
    Kauf dir mal´n gescheites Auto! :stick2: :D Wir werden an ner Black Hawk wohl nicht drum rum kommen.......

    Ein etwas größerer Leihwagen kosten für 4Tage keine 200 Euro, quasi 50 Euro für jeden dann. (Ich Fuchs) :D

    Wir werden ca 15std Fahrzeit haben wenn wir gut durchkommen..... sollten versuchen so zu fahren das wir nicht die volle Hitze unten erwischen, nachdem wir eh schon so lange im Auto geschmort haben.
    ....so gegen 18uhr in ffm loskommen.
    "Ja, ein unverwundbares, unbegrabbares ist an mir, ein felsensprengendes: das heißt mein Wille"
      Nietzsche
  • Hhhmmmmmmmmmmmm................................................... :?

    Muss mal mit Frau 666 reden, war schön euch kennen gelernt zu haben :shock:
  • Wie siehts aus Jungs?
    Leihwagen mieten wir am besten in FFM, außerdem hat Caba dann die Arbeit damot :stick2: :D

    Welches datum? Mir wäre es am liebsten so früh wie möglich. Sprich 8. oder so.

    @Caba
    Also in Pamplona keine TV Leutz, richtig?
    "Ja, ein unverwundbares, unbegrabbares ist an mir, ein felsensprengendes: das heißt mein Wille"
      Nietzsche
  • jep, kein TVTeam bis jetzt... :/
    Gibt mir mal genaue Details zwecks fahrt.... bei mir ist die Zeit ziemlich knapp.... leider.... :( :(
    Das könnte bedeuten, dass ich fliegen muss... :kopfwand: :( :( momentaner Zeitraum ist bei mir 10-13.7.

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Bei mir am liebsten "zurücksein" am 10.7. Bin aber anpassungsfähig. Sollte aber nicht länger als zwei Nächte sein...
  • Falls wir tatsächlich nen Mietwagen brauchen... ab Münster bei Enterprise für 52,- inkl. alles. Ab FFM sogar nur 34,- Euro.Würd mich dann schlau machen und reservieren. Eventuell Aufpreis wg. Auslandsfahrt.
  • Baah... ok, es ist definitiv... kann leider nur vom 10-13.7. und werde fliegen, da ich sofort im Anschluss weiter muss.... :( :( :(
    Dieser Monat ist extrem kacke.... ich hoffe, dass geht klar mit euch??
    Sollte ein Wunder passieren, dann und nur dann könnte ich auch am 8.... aber zu 99,99% wird daraus wohl nix (wenn, dann werde ich das morgen wissen)

    Was ist mit kameramann? Wir brauchen Bilder und Videos vom Lauf!!!Habe jemanden, der zumindest unsere Artikel abkaufen würde... :thumbs:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Ich muss spät. am 14. wieder zurück sein! Bin ansonsten flexibel. das WE würde mir gut passen.

    @Pride
    Ist der Preis pro Tag???
    "Ja, ein unverwundbares, unbegrabbares ist an mir, ein felsensprengendes: das heißt mein Wille"
      Nietzsche
  • @ Pflegefall:
    Der Preis ist fürs ganze Wochenende, d.h. Freitag bis Montag.
    Da könnte ich natürlich auch.
    Ich muss aber echt etwas auf die Kohle kuggn :/
    Caba fliegt, Shorty kommt wohl nicht mit (hab da anscheinend was innen falschen Halls gekricht :? ). Wenn Kay auch nicht mitfährt heißt das, daß wir mit nem Mietwagen ca. 3000 km alleine fahren. + Übernachtung, Essen, etc. wird das verdammt teuer!

    Irgendwelche Vorschläge?
  • Können uns die Hand reichen, muss auch auf meine paar Talers achten.

    Wenn wir Donnerstag mittag losfahren können wir am am lauf sowohl am Freitag wie auch am Samstag teilnehmen! Oder halt Fr. mittag los und Mo. zurücksein.

    Wenn wir nur zu Zweit sind können wir auch im Auto Übernachten, oder im Zelt. Ich pack noch 15l Frischwasser ein und dann sollten wir die paar tage geschmeidig rumkriegen. Werden eh nicht viel zum Schlafen kommen.
    Gugge doch mal ob wir da nen Diesel bekommen.
    "Ja, ein unverwundbares, unbegrabbares ist an mir, ein felsensprengendes: das heißt mein Wille"
      Nietzsche
  • Hab gerade bei Enterprise angerufen... das ist ja n Hammerpreis... ABER.... Deutschland, Ösiland und Schweiz ja, alles andere geht (momentan) nicht... fällt also ins Water :(

    Und bei der KM Zahl wäre das in einem Ford KA wirklich nur zu dritt machbar... und nur wenn ich hinten pennen kann... hehehe.... :joint: :joint: :joint:

    Hab folgendes Angebot gefunden:

    Weekend Special, welches nur für die Zeit von Freitag 12:00 Uhr bis Montag 09:00 Uhr gilt.
    ohne Selbstbeteiligung
    Haftpflicht siehe Details
    Vollkasko ohne Selbstbeteiligung
    Diebstahl ohne Selbstbeteiligung
    Glas
    Reifen

    88 Euro....
    +
    Bei Ca. 8 Liter je 1,35€ Super x 3000 KM = 324 Euro,

    +

    Maut... na sagen wir mal 100 Euro??? :?

    Macht zusammen.... äähhh.....
    ca. 500 Euro?!?! :shock: :shock:

    geteilt durch 3= 166,66

    Für 3 Personen..... hmm... dann ist die 150 Variante doch billiger... oder hab ich da was übersehen??

    Gibt noch die Alternative:

    1. Bis Madrid fliegen, jetztn och für 95 Euro zu haben
    2. Mietwagen bis Pamplona 120 (muss doch billiger geben!?!?!?! :? :? :? )

    geteilt durch 3= 135.-

    oder Bus Madrid >Pamplona =2 x 25.-

    Hmm... ich bin hier wohl das Problem..... Also wenn Ihr mir versprechen TüT, dass ich am 13. Wieder zuhause bin, fahr ich auch mit.... kann ja nicht immer den Spalter machen... :ups: :ups: :ups: :D :D :D :D :D

    Aber abgesehen davon scheint Fliegen am günstigsten, oder?? :? :?

    Jetzt mal BioButter bei die BioTomate!!! Heute müssen wir definitiv was ausmachen, also bleibt am PC und sucht mit und logt euch alle 34 Sekunden bei CaBa.de ein... :shock: :joint: :joint: :joint: :hoplit-sword1: :hoplit-sword1: :hoplit-sword1:


    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden


  • Autobahngebühr Frankreich

    Fast alle Autobahnstrecken sind mautpflichtig, für Pkw kosten 100 Autobahnkilometer etwa 5 Euro. Für Motorräder, Wohnmobile und Lkw gelten Staffelpreise. Die Gebühren können in bar oder mit Kreditkarte (alle gängigen Karten werden akzeptiert) beglichen werden. Bei Fremdwährung werden nur Banknoten angenommen. Autos zahlen für den Frejus-Tunnel und den Mont Blanc-Tunnel einfach 32,30 Euro, hin und zurück 40,30 Euro. Motorräder zahlen einfach 21,40 Euro, hin und zurück 26,80 Euro.

    Autobahngebühr Spanien

    Sämtliche als "AP" und "R" ausgewiesenen Autobahnstrecken sind gebührenpflichtig, außerdem verschiedene Tunnels und Brücken. Die Gebühren zählen zu den höchsten in Europa, pro 100 Autobahnkilometer sind etwa 8 Euro für Pkw fällig. Gebührenfreie Stadtautobahnen und -umfahrungen gibt es in Barcelona, Zaragoza, Madrid und Valencia, Girona und Tarragona. Gezahlt werden kann in bar oder mit gängigen Kreditkarten wie die Euro- bzw. Mastercard und die Visacard.
    Auserdem gibt es noch eine Art örtliche mautfreie Autobahnen, deren Nomenklatur dem zugehörigen Ort entsprechen, also M-10 usw. in Madrid, SE-30 in Sevilla, V-30 in Valencia usw. Die Zahlen geben Aufschluß über die Anordnung in einem "Umfahrungsring", also 10= innerer Ring, 20 weiter außen usw.



    Quelle

    Checkt mal jemand wieviel da genau anfällt? (Hin-Rückweg, Tunnel? usw.)

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Für 270.- gibts nen Peugeot Partner (sowas wie n Kastenwagen)... dann erübrigen sich die übernachtungskosten..
    oder noch besser billiges Auto + Zelt.... und irgendwo in der Pampa pennen... CaBaSTyLe.... :thumbs:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Für 270.- gibts nen Peugeot Partner (sowas wie n Kastenwagen)... dann erübrigen sich die übernachtungskosten..
    oder noch besser billiges Auto + Zelt.... und irgendwo in der Pampa pennen... CaBaSTyLe.... :thumbs:
    Und immer nachts ein Auge offen halten :axt: , ihr wärt nicht die ersten in Spanien die morgens mit frischer OP-Narbe und nur noch einer Niere :segen: aufwachen :doppellol:
  • :shock: :shock: :shock: :shock: Gott... mach mir keine Angst, MadMax... :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :stick2: :stick2: :D :D :D :lol: :lol: :lol: :lol:

    So... ich kauf mir jetzt zur Sicherheit n billiges Wurfzelt bei iiiiBay....

    wc9mL1d4s48

    WO SEIT IHR, JUNGS??? Lasst uns das heute mal abschliesen... :thumbs:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Bin grad auffer Arbeit! Rechne heut nacht mal Maut und sonstige Kosten aus :)

    @ Caba- Wo haste denn die Flüge gesehen? Kannste mal nen Link posten? Vielleicht ist es ja tatsächlich nich schlecht bis Madrid zu fliegen und dann mitn Mietwagen... :? :?

    Also fix ist:
    1.
    Es fahren:
    Caba
    Pflegefall
    Pride
    (Notsitz halten wir für Kay noch frei)

    2.
    wir fahren vom 10-13. (eventuell Abfahrt schon Do abend?????)

    Ich fang ma an zu recherchieren :thumbs: :thumbs: :thumbs:
  • ich poste das mal nicht hier, sonst klaut uns das noch jemand von den heimlichen "CaBaNauTenMiTLeSeRN und PaMPLoNaHiNGeHeNWoLLeR"... :D :D :D

    der Flug ist vom 09.07.2009 bis 13.07.2009 und kostet rund 95.- Teuros.... ich hoffe dass die noch zu haben sind bis wir uns entscheiden... :? :?

    und wir sollten uns HEUTE entscheiden... :thumbs:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • sch.... die 95 Flüge sind aus.... :kopfwand: :kopfwand: :kopfwand:
    135 ist der nächste Preis... mist.... :kopfwand: :kopfwand: :kopfwand:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • So! Kurz überschlagen bieten sich 3 Möglichkeiten:

    1. Flug bis nach Madrid + Bus nach Pamplona
    Kostet
    135,- Flug
    50,- Bus
    ---------------
    185,- p.P.

    2.Flug nach Madrid + Mietwagen
    3x135,- Flug
    140,- Mietwagen (z.B. 9.7.-12.7.)
    60,- Sprit ca.
    23,- Maut
    ________________
    ca.209,- p.P

    3.Mietwagen pur
    88,- Mietwagen
    170,- Maut
    300,- Euro Sprit
    ____________________
    ca.186,- p.P


    Ich bin schon mal gegen Bus fahren. Im freien pennen/zelten ist Ok, aber wir brauchen auf jeden Fall ein Auto, um irgendwo unsere Sachen unterzubringen. Ich denke auch nicht, daß wir in Pamplona City irgenwo ein Zelt aufschlagen können. Für 2-3 Tage Zelten werden nen Kofferraum voll mit Equipment brauchen.

    Ich bin nach wie vor für Mietwagen, bin aber auch bei Flug/Mietwagen zufrieden.
    Ich frag heute mal bei unserem Enterprise. Hab schon öfter nen Wagen dort gemietet. Immer Kleinstwagen, immer ein fettes Upgrade gekricht und war damit auch schon in Holland. Grünen Vers.schein von Enterprise bekommen und los gings.
  • Bin ebenfalls für die Mietwagen und 3000km gegen den Sekundenschlaf ankämpf Variante :D
    Mir ist es nur recht am 13. wieder @home zu sein.

    Für 2-3 Tage Zelten werden nen Kofferraum voll mit Equipment brauchen.

    Pride du Luxusmensch, was willst du bei 40 Grad im Schatten großartig krams brauchen?? :D Kamm und Spiegel, Klamotten, Frischwasser, Sonnenbrille, Haargel, Vaseline und Kondome....:bindafür: :thumbs: :doppellol:
    "Ja, ein unverwundbares, unbegrabbares ist an mir, ein felsensprengendes: das heißt mein Wille"
      Nietzsche
Dieses Thema wurde geschlossen.