Köln Marathon 2009 (Guinness Weltrekord Versuch)

1101113151634

Kommentare

  • Noch mal ne Frage wegen Outfit. :/

    Darf man davon ausgehen, das wir bisher keine wirklichen Sponsoren am Haken haben ? :?

    Ich für meinen Teil wäre dafür, das wir trotzdem ein einheitliches Shirt nutzen.
    Können wir da mal drübber abstimmen ?
    :stick2: :stick2: :stick2: :stick2: :stick2:

    Dann kann der CaBa mal 'n Entwurf machen und ich Preise einholen.
    Sonst sag ich in der Agentur ab und bringe den Katalog zurück :ups:


    :help: :help: :help: :help: :help: :help: :help: :help: :help:
    It's never to late for a happy childhood ....
  • Also ich bin eindeutig für BABYOUTFITT!!!!
    Das wird bestimmt der Brüller!! Noch viel besser als Schulmädchen..... :lol: :lol: :lol: :lol:

    [attachment=0]babyman.jpg[/attachment]

    Wie im Bild, nur noch mit Babykäppchen... :thumbs:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • So, hab vorhin mit bigFM telefoniert, die wollten ne Mail, die sich die zuständigen Programmgewaltigen in Ruhe anschauen können. Also ging das hier raus:

    Hallo liebes bigFM-Team

    wir sind ein Team aus Fun- und Extremsportlern, die beim Köln-Marathon einen Weltrekordversuch starten werden. Unsere Treffpunkte sind http://www.caba.de und natürlich die außergewöhnlichsten Sportevents, die wir finden können, z. B. Tough Guy Race, Strong Man Run, Cheese Rolling, und und und. Unsere Mitglieder kommen aus ganz Deutschland, uns verbindet die Liebe zum Sport und eine gewisse Verrücktheit, mit der wir uns immer wieder selbst herausfordern.

    Momentan wird der Rekord der „Meisten miteinander verbundenen Menschen, die einen Marathon laufen“ von 24 Briten gehalten, die den London Marathon in Handschellen und Ketten liefen. Wir „CaBaNauten“ möchten in Köln zahlreicher und schneller sein! Wir haben bereits mit der Guinness World Records-Redaktion Kontakt aufgenommen. Wir benötigen einen Zeugen, der vor dem Start und nach dem Ziel unsere Namen notiert und den Rekord damit offiziell macht.

    Darum möchten wir Euch bitten! bigFM wird ja live von der Strecke berichten und wir denken, dass unsere Aktion genau in Euer Sendekonzept passt. Ihr werdet den Sport mit Spaß und Athmosphäre verbinden und wir CaBaNauten wären ein weiterer Farbtupfer in eurem Programm. Wir denken dabei an eine kurze Vorstellung und einige kurze Interviews beim Marathon.

    Wir bitten Euch nicht um Geld. Für Spenden sind wir aber immer dankbar – und geben diese direkt an eine gemeinnützige Organisationen weiter. Gerne laufen wir auch mit Werbung für bigFM, z. B. auf T-Shirts oder Transparenten.

    Wir denken, dass dieser Mix aus Sport und Spaß sehr unterhaltsam wird und würden uns freuen, wenn die Kooperation zu Stande kommt. So verbleiben wir vorerst,

    Mit sportlichen Grüßen
    k_pat,
    Adresse und Telefonnummer
  • Cool, K_Pat... :thumbs: :thumbs:
    Vielleicht sollten wir uns auch mal gedanken machen, an wen die Spende geht... es ist immer vom Vorteil dem Spender sagen zu können, wohin er die Kohle überweisen soll... :thumbs:

    Also, sollte doch noch Kohle fliessen, wohin??? Vorschläge?

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Der survival Freak Rüdiger Nehberg hat ne Eherenserte Organisation namens Target
    http://www.target-human-rights.de/
    gegen das geniatale verstümmeln von Frauen!
    "Ja, ein unverwundbares, unbegrabbares ist an mir, ein felsensprengendes: das heißt mein Wille"
      Nietzsche
  • sach ich doch

    [x] dafür
    Ich hasse Tiere, Menschen und Pflanzen. Auch die Steinwelt ist fürn Arsch. Nur Grenzsteine sind OK
  • Tachchen!

    Ich brate höchst ungern Extrawürste, aber ich habe für Samstag den Beginn einer Trainer B Ausbildung Schwimmen aufgedrückt bekommen, kann also entweder erst Samstag Nacht (Routenplaner sagt 4 Stunden Fahrt) gegen Mitternacht landen oder würde Sonntag früh gegen 10.30 irgendwo in Köln aufkreuzen (Übernachtungsgebühr zahl ich natürlich trotzdem). Sympathischer wäre Variante 1, wobei ich wissen müsste, ob mich die Jugendherberge so spät noch reinlässt? Kann mir da das Org-Komitee weiterhelfen?

    Gruß aus Eisenach
    Jimmi
  • @ Jimmi

    Wenns da Fenster gibt, dann kommste auch rein... das haben wir mit dem Bier beim Strongmän auch hinbekommen... :joint: :joint: :joint: :booze: :booze: :booze: :booze:

    Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Ausreden

  • Irgendwie bekommen wir dich da schon rein
  • sach ich doch

    [x] dafür
    auch dafür
  • Sorry Leute....ich hab gestern einen beruflichen Trip nach Mumbai (Indien) auf's Auge gedrückt bekommen....Abflug am 03.10./ Rückflug 09.10. --> der Köln Marathon wird für mich flach fallen :( Also wenn die Reise nicht noch kurzftistig gecancelled wird, dann kann ich leider nicht dabei sein :(
  • Outfit [x] dafür (prinzipiell flexibel)
    Wieviele sind wir nun noch ? :?
  • Seh ich das dann richtig, dass das Projekt jetzt zumindest gefärdet ist. Wenn ich richtig gezählt hab, dann fehlt uns jetzt ein Läufer oder? Ich mach gleich nochmal einen Aufruf im laufen-aktuell Forum.
    Ansonsten kenn ich leider nicht genügend, die Marathon laufen (können). :help:
    Schon mal prophylaktisch gefragt. Wir ziehen das durch auch wenns keinen Rekord gibt oder?? :bindafür:
    Kleidungs mäßig fänd ich Shirts mit einem fetten Caba Logo cool dazu noch einer, der Pflegefalls Fahne mitschleppt. (ist vielleicht nicht so witzig wie Schulmädchen aber Konsens fähig)
    Apropos Fahne es gibt ja die Möglichkeit Eigenverpflegung abzugeben. Wie wärs mit einem Kasten Bier auf KM 30+ ? :doppellol:
  • Hey wie ist es mit die ketten :joint: order was immer wir nutzen wollen :doppellol:
    Tshirt und fahne ist gut,shit auf sponsoren,und unser aufseher (promi, usw) :irre: :irre: die zeit laufed uns davon :?
    Schade animalmother,wir mussen noch ein finden :help: :help:
  • Kette kann ich besorgen.

    Ich glaube wir sind jetzt nur noch 25 :(
  • Ich glaube wir sind jetzt nur noch 25 :(
    Ein Ersatz hab ich noch ........
    It's never to late for a happy childhood ....
  • Bei mir sieht es SEHR eng aus. Ich bekomme die Sehne nicht in den Griff.
    Hab seit gestern FiveFingerschuhe und das sieht gut aus. Aber ich kann nix mehr garantieren mir fehlen einfach die Langen. Setzte sonntag oder Montag einen neuen Test an. hab aber im Zweifel auch ersatz.

    Es ist zum Heulen. Zum Serengetipark komme ich auch nicht. Wenn dann laufe ich dieses Jahr nur noch köln und hoffe dann verletzungsfrei durch den Winter zu kommen.
    Verfluchte Fußpest.
    Ich hasse Tiere, Menschen und Pflanzen. Auch die Steinwelt ist fürn Arsch. Nur Grenzsteine sind OK
  • Vielleicht sollte noch mal jeder kurz bescheid geben wer sicher dabei ist!!!
    Und dann zählen wir durch!

    Also ich bin dabei und Benni auch.

    Also sind wir schon 2.
  • Da sind wir schon 3
  • 4 ....

    Ich denke wir müßen uns am Tage des Events einfach noch 10-20 Leute von der Strecke klauben. :stick2:

    Deswegen bin ich immer noch für einheitliche Shirts und sonst nix. Wir könnten einfach 35 Machen lassen und dann nur noch ein paar Leutz zum Laufen reinstecken. Wenn Guinnes erst alle Namen vor dem Start haben will, sollten wir keine Probleme bekommen die Leute zusammen zu kriegen :roll:
    Bei so vielen Startern !!!!
    It's never to late for a happy childhood ....
  • Dito!
    Bei so veilen Leuten gibts es mit Sichherheit noch welche die Ausfallen,w arum auch immer. Wenn wir diesen Rekord haben wollen werden wir vermutlich nicht drum rum kommen uns Leute vor Ort zu rekrutieren.
    "Ja, ein unverwundbares, unbegrabbares ist an mir, ein felsensprengendes: das heißt mein Wille"
      Nietzsche
  • Also mit Pflegefall sind wir schon 5.
    Wo ist der Rest???
  • Also mit Pflegefall sind wir schon 5.
    Wo ist der Rest???
    Also , selbst wenn wir mit dem Rest heute verbindlich auf 25 (?) kommen sollten, werden diese 25 nicht antreten - dafür leg ich meine Hand ins Wasser... !

    Wir sollten uns ne Strategie überlegen, wie wir am Tage des Geschehens Leute einfangen können.
    :help:
    It's never to late for a happy childhood ....
  • Mit Sex. Jeder der sich bereit erklärt bei uns mitzlaufen darf Johny Boy poppen
    Alle einverstanden oder sollen wir abstimmen? :doppellol: :joint:
    "Ja, ein unverwundbares, unbegrabbares ist an mir, ein felsensprengendes: das heißt mein Wille"
      Nietzsche
  • Bin dabei,clown auch,also 2 :D
    Mit Sex. Jeder der sich bereit erklärt bei uns mitzlaufen darf Johny Boy poppen
    Alle einverstanden oder sollen wir abstimmen? :doppellol: :joint:
    Einverstanden,abstimmen nicht erforderlich :herzen4: :herzen4: ,nur viel vasaliene :thumbs:
    das nenn ich team giest
  • Bin nach wie vor dabei. Haben aber noch nicht abgebucht, so weit ich weiß. Kann das stimmen?

    Gruß vom Jimmi
  • Hat einer die Möglichkeit Flyer zu drucken ?
    So 200-300 Stück in DIN A5 ?

    Die könnten wir dann am Samstag auf der Messe oder am Sonntag morgen verteilen/auslegen.

    Da steht dann kurz drauf was wir machen und evtl. 'n Treffpunkt und ne Hendy-Nummer (hab hier noch eine bisher unbenutzte). :joint:
    It's never to late for a happy childhood ....
  • @ Jimmi du bist aber mit auf der Liste.
  • Also ich bin definitiv raus. :( :(
    Mit der sehne (die zwar besse ist aber nicht heil) hat das keinen Zweck.
    Ich bin aber noch dabei die Werbetrommel zu rühren.

    Hat einer die Möglichkeit Flyer zu drucken ?
    So 200-300 Stück in DIN A5 ?

    Die könnten wir dann am Samstag auf der Messe oder am Sonntag morgen verteilen/auslegen.

    Da steht dann kurz drauf was wir machen und evtl. 'n Treffpunkt und ne Hendy-Nummer (hab hier noch eine bisher unbenutzte). :joint:
    Schickt mir eine Worddatei dann jage ich sie (schwarzweiss) durch unseren Laserdrucker und schick sie zurück.
    Ich hasse Tiere, Menschen und Pflanzen. Auch die Steinwelt ist fürn Arsch. Nur Grenzsteine sind OK
  • Nach wie vor DABEI
    Bin leider schon ne Weile nicht mehr Verletzungsfrei... linker Zeh Sesambein gebrochen, rechtes Knie angegriffen irgendwie Knorpelmäßig laut MRT aber Miniskus i.O., Schienbeinkantenprobleme, Beckenaußenseiten schmerzen, die Liste ist lang...
    Egal es geht um einen Rekord und 4:30 sollte schon irgendwie zu schaffen sein. :hoplit-sword1:

    Wenn wir uns da auf der Marathonmesse mit einem großen Pappschild hinstellen, "suchen noch Leute für Guinnes Rekordversuch" werden wir bestimmt einige zusammenkriegen. Wer will nicht mal einen Guinnessrekord knacken.
    Ansonsten haben wir noch Pflegefalls Vorschlag, müssen da auch nicht abstimmen. :lachtot: :D

    Ich füchte das größere Problem liegt immer noch darin einen Promirekordabnehmer zu finden. Was ist denn mit dem Radiosender gibt’s da schon eine Rückmeldung?
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.